Samsung Galaxy Xcover 4s mehrere Nummern für einen SIM-Kontakt?

Diskutiere Samsung Galaxy Xcover 4s mehrere Nummern für einen SIM-Kontakt? im Samsung Android Forum Forum im Bereich Samsung Forum; Hallo, ich habe mir ein neues Samsung Galaxy XCover 4s zugelegt. Nun habe ich alle meine Kontakte auf der Simkarte gespeichert, da das bei einem...

acdcPrince

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.03.2021
Beiträge
3
Hallo,
ich habe mir ein neues Samsung Galaxy XCover 4s zugelegt. Nun habe ich alle meine Kontakte auf der Simkarte gespeichert, da das bei einem Telefonwechsel für mich am einfachsten funktioniert. Das mache ich jetzt schon 15 Jahre lang so und es gab da nie ein Problem. Es gibt Kontakte bei denen mehr als eine Nummer hinterlegt ist. Nur bei diesem Smartphone werden diese Nummern nicht angezeigt. Bei einem alten Nokiahandy oder bei meinem vorigen Cat s42 wurden diese Nummern ohne Probleme angezeigt. Bei manchen Kontakten wird sogar nur der Name angezeigt.
Gebe ich die Simkarte wieder in mein altes Nokia zurück, so werden die Kontakte vollständig angezeigt.

Wie kann ich alle Nummern mit dem Samsung anzeigen? Gibt es eine andere Kontakteapp die das kann?
Ich suche eine App für mein Smartphone, welche die Kontakte vollständig am Gerät anzeigt.

Danke für die Rückmeldungen!
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.584
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hast Du denn mal die Nummern von der Sim Karte in den internen Kontaktespeicher übertragen?
 

acdcPrince

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.03.2021
Beiträge
3
Danke für die Antwort. Das habe ich jetzt gleich mal probiert - hat aber leider keine Änderung bewirkt.
 

Square Zero

Senior Mitglied
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
491
Ort
JWD
Modell(e)
iPhone 11 Pro, iPad Pro (2nd), Honor 20 Pro
Netzbetreiber
O2
Firmware
iOS 14.5 beta, iPadOS 14.4.2, Honor 11.0 (Android 10.1 mit MUI 4.0)
PC Betriebssystem
Sicher doch!
Nur bei diesem Smartphone werden diese Nummern nicht angezeigt. Bei einem alten Nokiahandy oder bei meinem vorigen Cat s42 wurden diese Nummern ohne Probleme angezeigt.

Das wundert mich. Ich hab's schon ewig nicht mehr so probiert, aber früher ging immer nur eine Nummer pro Kontakt. Ich erinnere mich gut an "Name_ Handy", "Name_zu Hause", "Name_Arbeit". Bist du sicher, dass du auf deinem Nokia oder Cat nicht den internen Speicher genutzt hast, deshalb nicht alle Nummern auf der SIM vorhanden sind und du diese deshalb im Samsung auch nicht angezeigt bekommst?
 

acdcPrince

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.03.2021
Beiträge
3
Ich bin mir sicher. Wenn ich jetzt das Cat oder Nokia ohne Sim starte sind keine Kontakte vorhanden. Gebe ich die Sim hinein sind alle Kontakte da. Ich habe auch noch nie bei einem Handywechsel meine Kontakte in einer anderen Weise mitgenommen und das hat immer ohne Probleme funktioniert. Heute ist mir sogar aufgefallen (wollte einen Freund anrufen), dass dieser Name einfach ohne Nummer angezeigt wird.

Was mir dabei noch aufgefallen ist: Ein Kontakt, den ich vor einem Jahr mit dem Cat hinzugefügt habe wird zwar angezeigt aber auch wirder kein Nummer dazu. Dieser neue Kontakt, den es vorher am Nokia garnicht gab wird jetzt schon am Nokia angezeigt. Mir scheint, dass hier irgendwelche Inkompatibilitäten aufscheinen.

Ja vor 15 Jahren war das so, dass man nur Name und Nummer speichern konnte.

Mit der Zeit bin ich so enttäuscht von diesen neuen/alten Sachen...
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.584
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, das Cat S42 ist doch ein Android Handy oder nicht? Wenn ja, würde ich bei diesem die Nummern von der Sim Karte in dessen Handyspeicher kopieren und dann am PC mit dem Programm MyPhoneExplorer (MPE) die Daten auf den PC kopieren. Zusätzlich musst auf den Smartphones noch die MPE Version aus dem Play Store installieren. Vorteil dieses Programmes, man kann alle Daten bequem auf dem PC speichern, ändern, ergänzen, neue Namen/Nummern hinzufügen und dass dann mit den Smartphones abgleichen.

Leider habe ich da auch keine andere Idee derzeit, weil ich schon mindestens seit 2007 keine Kontakte mehr auf der Simkarte von einem zum anderen Handy übertragen habe. Gab immer andere, bessere oder bequemere Möglichkeiten.
 
Thema:

Samsung Galaxy Xcover 4s mehrere Nummern für einen SIM-Kontakt?

Samsung Galaxy Xcover 4s mehrere Nummern für einen SIM-Kontakt? - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy Xcover 5 - Was bietet das neue Samsung Galaxy Outdoor Smartphone?: Outdoor Smartphones sind bei einigen für Sport und Freizeit sehr gefragt, aber nach wie vor sind die Geräte ein Nischenprodukt. Trotzdem gibt es...
Samsung Galaxy Xcover 4s oder Samsung Galaxy Xcover 4 - Lohnt sich das Update für Outdoor-Fans?: Die Active und Rugged Modelle der Galaxy S Modelle gibt es ja offiziell nicht in Deutschland und so muss man seit 2017 auf das Samsung Galaxy...
Android 10 Termine für Samsung Galaxy Smartphones angekündigt - Termine bis September genannt: Android 10 wird für die ersten Samsung Modelle verteilt und nun fragen sich natürlich viele, ob diese neue Version auch für Gerät erscheinen wird...
Samsung Galaxy S10 (Plus) Notfallkontakte einrichten und Notfallinformationen hinterlegen: Sein Smartphone hat heute fast jeder immer und überall mit dabei und da wäre es doch praktisch, wenn man Informationen für Notfälle hinterlegen...
Samsung Galaxy A02s oder Xiaomi Poco M3 - Wer bietet mehr Smartphone für ca. 150 Euro?: Sowohl Samsung als auch die Xiaomi-Tochterfirma Poco haben neue Smartphones vorgestellt, die für ca. 150€ die sparsamen Kunden begeistern sollen...
Oben