Samsung M1: Nachrichten verschwunden

Diskutiere Samsung M1: Nachrichten verschwunden im Samsung H1 Forum & M1 Forum Forum im Bereich Samsung Andere OS Forum; Hi Leute! Zum gefühlt hundertsten Mal wende ich mich in Handynot an dieses Forum, in der Hoffnung, dass dieses Abteil noch nicht komplett...
A

abe15

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
06.03.2010
Beiträge
27
Hi Leute!

Zum gefühlt hundertsten Mal wende ich mich in Handynot an dieses Forum, in der Hoffnung, dass dieses Abteil noch nicht komplett ausgestorben ist und dass ich nicht der letzte Mensch auf der Welt bin, der ein M1 besitzen muss. An dieses Handy gebunden bin ich leider - ohne Vertrag gekauft und als Schüler kann man sich nicht so einfach ein besseres leisten :(

Mein M1 hat widerholt den Fehler, dass es mir meine Nachrichten nicht mehr anzeigen will. Wenn ich auf die Nachrichten App klicke öffnet sich das Fenster, bleibt aber mehrere Sekunden lang leer, nur um sich dann wie von Zauberhand einfach wieder zu schließen. Anklicken kann ich in dieser Zeit nichts. Nachrichten App öffnet sich, ist 15Sek. da, schließt sich automatisch wieder.
Hab den Fehler schon zum 3. oder 4. Mal dieses Jahr, hatte das Handy bisher einfach komplett auf Auslieferungsstand zurückgesetzt und dann ging es wieder. Da Vodafone 360 aber mittlerweile eingestellt ist und man beim Handy die Funktion, Kontakte auf der SIM zu speichern einfach stumpf vergessen hat (ich mein wtf?!), würde das für mich bedeuten, dass ich alle Kontakte neu einspeichern muss. Lief letzen Monat schon so, alle Freunde erneut um ihre Nummern bitten zu müssen ist einfach nur eine Pest. Ganz zu schweigen von dem Zeitaufwand...

Ironischerweise hatte ich grade die Idee, einfach mal eine neue Firmwareversion zu flashen, aber die aktuellste kommt ja von März 2010, haha.

Hat jemand also zufällig eine Idee, wie ich mein Handy retten kann bzw. es dazu bewege, mir die SMS wieder anzuzeigen?
Da sind sie übrigens noch. Im Verlauf (linke Taste unten) kann ich noch alles lesen und in den Optionen sagt er mir auch, dass über 500 Elemente in den Nachrichten gespeichert sind.
Ich habe so die Theorie, dass das immernoch mit dem "SMS-Speicher voll" Fehler zu tun hat, vom dem damals in 2010 viele Leute (inklusive mir) geplagt waren. Es gab dann ein Update und der Fehler war angeblich behoben, wobei mich heute das Gefühl beschleicht, dass sie einfach nur die Fehlermeldung entfernt haben und der Fehler damit immernoch vorkommt.

Hoffentlich gibts hier noch jemanden, der das M1 noch nicht komplett aufgegeben hat ;) Liebe Grüße
abe15
 
Schwaller

Schwaller

USP-Guru
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
3.516
Standort
FDS /BW
Modell(e)
Samsung Galaxy S i9000 und i9300
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
i9000: Android 4.0.4 - MIUI-2.6.22 IMM76L i9300: Android 4..0.4 und Stock
PC Betriebssystem
Acer TravelMate 7750G mit Win7 (64Bit)
Ich denke ähnlich wie du... SMS Speicher voll... oder der Verlauf voll. Wie wäre es mit dem Versuch den Verlauf zu löschen?
 
A

abe15

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
06.03.2010
Beiträge
27
Auf dich ist ja echt immer Verlass, Schwaller^^ Ich glaub du bist der einzige der hier echt noch regelmäßig vorbeischaut :P

Also Verlauf würde ich wohl mal versuchen, wenn du mir verrätst wie ich das hinbekomme ;) Meine letzte Erinnerung an einen schon etwas weiter zurückliegenden Löschungsversuch ist, dass man die "alles löschen" Funktion einfach vergesse hatte und man alle SMS einzeln löschen musste. Ich hab jetzt nicht so das Verlangen danach, 500 Nachrichten einzeln zu löschen :D

Ich hatte auch schob überlegt, ob ich die "aktuellste" Firmware hier aus dem Sticky-Thread einfach nochmal flashen sollte, vielleicht würde das ja helfen. Oder würde das auch alle Daten löschen? - Ist lange her dass ich das gemacht hab.

Eigentlich müsste ich die SMS ja irgendwie aus dem Speicher löschen. Da sind sie ja, in den Optionen werden sie ja unter Einstellungen > Speichereinstellungen > Speicherstatus > Nachrichten angezeigt. "Gesamt 506 Elemente" sagt er mir da. Leider ist meines Wissens nach die Nachrichten App die einzige Möglichkeit, wirklich an diese Nachrichten ran zu kommen. Oder gibts ne Möglichkeit da vom PC aus dranzukommen? Ich müsste ja nur manuell einen bestimmten Teil bzw. einen Ordner im Speicher löschen - dem Handy fehlt nur einfach die Option dazu. Hat man wohl vergessen^^

Gruß abe15
 
Schwaller

Schwaller

USP-Guru
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
3.516
Standort
FDS /BW
Modell(e)
Samsung Galaxy S i9000 und i9300
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
i9000: Android 4.0.4 - MIUI-2.6.22 IMM76L i9300: Android 4..0.4 und Stock
PC Betriebssystem
Acer TravelMate 7750G mit Win7 (64Bit)
Scheint mir auch so^^ Warum sollte sich hier auch noch einer rein verirren?
Die Antwort findest du wohl am ehesten hier.
Wenn du die FW flashen willst (und so evtl. auf deine Daten verzichten) dann kannst du auch einfach einen Werksreset (Wipe) machen. (Dazu findest du hier oder evtl. steht auch was im Flashen-Thread.
Viel Spaß beim stöbern und probieren!
 
Thema:

Samsung M1: Nachrichten verschwunden

Sucheingaben

samsung galaxy s2 emails verschwinden

,

galaxy s3 emails verschwinden

,

galaxy s2 email verschwinden

,
samsung galaxy s2 mails verschwinden
, samsung s2mails sind weg, galaxy s2 emails weg, samsung galaxy s2 emails verschwinden automatisch, galaxy note emails verschwinden, samsung galaxy s2 zeigt nachricht nicht an, samsung galaxy w mails verschwinden, samsung emails verschwunden, emails verschwinden im samsung s3, samsung galaxy s2 emails löschen , samsung galaxy s2 zeigt neue nachricht an öffnet die nicht, samsung s2 zeigt emails nicht vollständig an, emails verschwinden s2, emails verschwinden galaxy note, Samsung Note Email verschwinden, galaxy s kontakte verlauf zeigt nicht an, samsung galaxy s2 mails weg, galaxy s3 mails verschwinden, samsung galaxy mails verschwinden, galaxy s2 nachrichten verschwinden, samsung h1 nachrichten verschwunden fehler, mails verschwinden auf galaxy s2

Samsung M1: Nachrichten verschwunden - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy S10 (Plus), S10e AR-Emojis senden und als Sticker in Nachrichten nutze

    Samsung Galaxy S10 (Plus), S10e AR-Emojis senden und als Sticker in Nachrichten nutze: Die AR-Emojis von Samsung kann man nicht nur für Bilder und Videos nutzen und so seine kreative Seite ausleben, man kann sie auch als Sticker in...
  • Samsung Galaxy Note 9 Live-Nachricht erstellen und als Animation speichern und versenden

    Samsung Galaxy Note 9 Live-Nachricht erstellen und als Animation speichern und versenden: Auch das Samsung Galaxy Note 9 bietet mit seinem S Pen wieder ein paar nützliche Funktionen die man schnell mit dem Stift auslösen kann. Für so...
  • Samsung Galaxy Note 9 mit Funktion Nachricht planen SMS automatisch versenden - So ge

    Samsung Galaxy Note 9 mit Funktion Nachricht planen SMS automatisch versenden - So ge: Totgesagte leben länger und bei Smartphones gilt das wohl auch für die gute, alte SMS, denn die kann auch bei schlechteren Datenverbindungen...
  • Samsung Galaxy S9 (Plus) Aktuellen Standort per SMS Nachricht teilen - So funktionier

    Samsung Galaxy S9 (Plus) Aktuellen Standort per SMS Nachricht teilen - So funktionier: Man will sich verabreden, aber findet sich nicht? Das kann in einer großen Stadt durchaus mal passieren. Wer sich nicht so gut auskennt kann dem...
  • Samsung Galaxy S6, S7, S8 mit Live-Nachrichten des Samsung Galaxy Note 8 ohne Root nu

    Samsung Galaxy S6, S7, S8 mit Live-Nachrichten des Samsung Galaxy Note 8 ohne Root nu: Die Live-Nachrichten des Samsung Galaxy Note 8 machen durch den S Pen Spaß und sind leicht zu nutzen, aber trotzdem würde sich auch so mancher...
  • Similar threads

    Oben