Samsung: monatliche Sicherheits-Updates für Android-Geräte in Planung

Diskutiere Samsung: monatliche Sicherheits-Updates für Android-Geräte in Planung im Samsung Android Forum Forum im Bereich Samsung Forum; Jeder zweite Dienstag im Monat ist bei Microsoft der sogenannte Patchday, an dem Updates zur Schließung neuer Sicherheitslücken verteilt werden...
Jeder zweite Dienstag im Monat ist bei Microsoft der sogenannte Patchday, an dem Updates zur Schließung neuer Sicherheitslücken verteilt werden. An diesem Vorbild will man sich jetzt offenbar auch bei Samsung orientieren, denn das koreanische Unternehmen plant ähnliches für seine Smartphones, Tablets und diverse andere Geräte, die unter dem Betriebssystem Android laufen



Ursprünglich war Android als Betriebssystem für Smartphones gedacht, doch mittlerweile nutzen immer mehr Geräte diese Software. Dazu zählen neben Tablets auch Fernseher, Blu Ray Player, Kameras und sogar erste Haushaltsgeräte. Die große Verbreitung macht Android natürlich auch interessant für Angreifer und Hacker, doch bislang werden wichtige Sicherheits-Updates von allen Geräteherstellern nur langsam und teilweise sogar gar nicht verteilt.

Jetzt will ausgerechnet Samsung, das bislang für seine langsame und gleichzeitig wenig kommunikative Update-Politik oft kritisiert wird, neue Wege bei der Schließung von Sicherheitslücken gehen. Dazu sagte Dong Jin Koh mit dem langen Titel "Executive Vice President and Head of Mobile Research and Development Office, IT & Mobile Communications at Samsung Electronics":
With the recent security issues, we have been rethinking the approach to getting security updates to our devices in a more timely manner. Since software is constantly exploited in new ways, developing a fast response process to deliver security patches to our devices is critical to keep them protected. We believe that this new process will vastly improve the security of our devices and will aim to provide the best mobile experience possible for our users.
Kurz zusammengefasst: Aufgrund immer größerer Bedrohungen von Außen will Samsung seine Update-Verteilung dahingehend optimieren, dass wichtige Sicherheits-Updates wesentlich zeitnaher an betroffene Geräte verteilt werden, als das bisher der Fall gewesen ist. Damit soll der Schutz der Geräte deutlich verbessert werden.

Im unternehmenseigenen Blog Samsungtomorrow werden deshalb monatliche Updates angekündigt, die auf direktem Weg Over-the-air (OTA) verteilt werden sollen. Aktuell sei das Unternehmen in Gesprächen mit Netzbetreibern auf der ganzen Welt, um die Neuerungen umzusetzen. Nähere Details zur Umsetzung und dem Zeitplan sollen in Kürze veröffentlicht werden.

Meinung des Autors: Samsung will künftig Vorreiter sein, wenn es um die schnelle Schließung von Sicherheitslücken unter Android geht. Nach dem Vorbild von Microsoft soll es deshalb monatliche Sicherheits-Updates geben. In der Theorie klingt das gut, und aufgrund der Marktmacht von Samsung würde damit viel Nutzen erzielt werden. Allerdings darf man bei diesem Hersteller durchaus skeptisch sein, ob das auch klappt und durchgehalten wird.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.216
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Gerne höre ich diese Kunde, nur glauben vermag ich es kaum. 😊
 
Thema:

Samsung: monatliche Sicherheits-Updates für Android-Geräte in Planung

Samsung: monatliche Sicherheits-Updates für Android-Geräte in Planung - Ähnliche Themen

Samsung bietet drei Android Updates für ausgewählte Geräte - Welche Modelle erhalten 3 Updates?: Wer sich ein neues Android Smartphone zulegt achtet oft auch darauf, wie wahrscheinlich es ist, dass das Gerät lange mit Versions-Updates für das...
Apple: Umsatz und Gewinn des ersten fiskalischen Quartal 2019: Apple hat die Zahlen zu Umsatz und Gewinn für das erste fiskalische Quartal 2019 bekanntgegeben Apples erstes fiskalisches Quartal 2019 ist...
Apple: Umsatz und Gewinn des vierten fiskalischen Quartals 2018: Apple hat die Zahlen zu Umsatz und Gewinn für das vierte fiskalische Quartal diesen Jahres bekanntgegeben Apples viertes fiskalisches Quartal...
Apple mit offenem Brief zur "iPhone Bremse" - Schadensbegrenzung: Apple sieht sich offenbar nun zum Handeln gezwungen...nnDie "iPhone Bremse" war gerade Thema bei uns und ganz offensichtlich bewegt Apple dieses...
Apple: Umsatz und Gewinn des dritten fiskalischen Quartals 2018: Apple hat die Zahlen zu Umsatz und Gewinn für das dritte fiskalische Quartal diese Jahres bekanntgegebennnApples drittes fiskalisches Quartal 2018...
Oben