Samsung S7 (Edge): Wipe Cache Partition durchführen - so funktioniert‘s

Diskutiere Samsung S7 (Edge): Wipe Cache Partition durchführen - so funktioniert‘s im Samsung Galaxy S7 (Edge) Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Nach einer gewissen Nutzungszeit kann es bei Smartphones zu Performance-Problemen kommen. Das kann unter anderem daran liegen, dass sich Daten im...
R

Recon

Profi Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2016
Beiträge
958
Nach einer gewissen Nutzungszeit kann es bei Smartphones zu Performance-Problemen kommen. Das kann unter anderem daran liegen, dass sich Daten im Cache angesammelt haben, die die Systemleistung beeinträchtigen. Es kann also bei einem nur noch sehr langsam arbeitenden Handy hilfreich sein, den überfüllten Cache-Speicher zu entleeren.


Sollte es beim Samsung Galaxy S7 zu Systemabstürzen oder einem übermäßigen heiß werden des Gerätes kommen, kann dies möglicherweise an einem überfüllten Cache hängen. In so einem Fall lohnt es sich, einen sogenannten Wipe Cache Partition durchzuführen. Damit können beim Galaxy S7 alte temporäre Systemdateien im Cache gelöscht und so das Handy wieder beschleunigt und mögliche Probleme beseitigt werden. Dieser Vorgang sollte nicht mit einem Factory Reset, einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen verwechselt werden. Es gehen bei einem Wipe Cache Partition keine persönlichen Daten verloren.

Wipe Cache Partition beim Samsung Galaxy S7 durchführen

  1. Zunächst das Samsung Galaxy S7 ausschalten.
  2. Nun das Gerät mit folgender Tastenkombination wieder einschalten:

    Power-Button + Lautstärke-Lauter-Taste + Home-Button solange zusammen gedrückt halten, bis das Gerät einmal kurz vibriert. Danach den Power-Button loslassen, aber die beiden anderen Tasten weiterhin gedrückt lassen. Sobald das Android-Symbol auf dem Display erscheint, kann auch die Lautstärke-Lauter-Taste und der Home-Button losgelassen werden.


  3. Nach einer kurzen Ladezeit öffnet sich das Recovery Menü. Dort angelangt jetzt mittles der Lautstärke-Leiser-Taste nach unten zu „wipe cache partition“ navigieren und den Eintrag durch Drücken des Power-Buttons bestätigen.
  4. Der Wipe Cache Prozess dauert nur wenige Sekunden. Nachdem dieser durchgeführt wurde erscheint wieder das Recovery-Menü.
  5. Den Punkt „reboot system now“ mit den Lautstärketasten markieren und mit dem Power-Button bestätigen.

Das Samsung Galaxy S7 startet nun neu und lädt regulär das Betriebssystem. Es sollte nun eine Verbesserung der Systemgeschwindigkeit festzustellen sein. Auch mögliche Systemabstürze oder eine erhöhte Gerätetemperatur sollten nun nicht mehr auftreten.




(Bildquelle: notebookreview.com)​
 
Thema:

Samsung S7 (Edge): Wipe Cache Partition durchführen - so funktioniert‘s

Sucheingaben

wipe cache partition s7

,

wipe cache samsung s7 edge

,

samsung s7 dalvik cache

,
wipe cache partition samsung s7
, samsung s7 cache oartition, samsung galaxy s7 edge wipe, cache wipen s7, s7 wipe cache

Samsung S7 (Edge): Wipe Cache Partition durchführen - so funktioniert‘s - Ähnliche Themen

  • S7 Edge hängt beim Samsung Logo fest

    S7 Edge hängt beim Samsung Logo fest: Hallo liebe Gemeinde, mein erster Beitrag hier und natürlich gleich ein Problem. Hatte seit einiger Zeit Probleme mit meinem S7 Edge, da es sich...
  • Samsungs Galaxy S6 Edge (SM-G925F) bootloop

    Samsungs Galaxy S6 Edge (SM-G925F) bootloop: Hallo zusammen Ich habe ein Samsung Galaxy S6 Edge welches im Bootloop hängt. Die Situation ist dieselbe im Safe Mode und auch ein Wipe Cache hat...
  • Samsung Galaxy S7 (Edge): Verteilung von Android 8 Oreo wieder gestartet

    Samsung Galaxy S7 (Edge): Verteilung von Android 8 Oreo wieder gestartet: Das ging schnell: aufgrund eines lästigen Fehlers hatte Samsung die vor mehr als zwei Wochen begonnene Verteilung der jüngsten Android-Version an...
  • Samsung Galaxy S7 (Edge): Verteilung von Android 8 Oreo vorerst gestoppt

    Samsung Galaxy S7 (Edge): Verteilung von Android 8 Oreo vorerst gestoppt: Anfang des Monats hatte Samsung begonnen, seine ehemaligen Flaggschiff-Smartphones mit dem aktuellen Android 8 Oreo zu versorgen. Seitdem warten...
  • Samsung Galaxy S7 (Edge): Update auf Android 8 Oreo wird verteilt

    Samsung Galaxy S7 (Edge): Update auf Android 8 Oreo wird verteilt: Samsung ist immer für eine Überraschung gut. Das zeigt sich jetzt bei den Smartphones Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge, denn nach einer Verschiebung...
  • Ähnliche Themen

    Oben