Seltsame Meldung mit [email protected] und SL55

Diskutiere Seltsame Meldung mit [email protected] und SL55 im Offizielles [email protected] Supportforum von John Shaw Forum im Bereich BenQ-Siemens Forum; "Anwendung während des Synchronisierens gesperrt" hallo diesen fehler erhalte ich mit meinem 3 tage alten SL55 und [email protected] 2.0.6 und einem COM...
S

Sledge

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
2
"Anwendung während des Synchronisierens gesperrt"


hallo

diesen fehler erhalte ich mit meinem 3 tage alten SL55 und [email protected] 2.0.6 und einem COM Port DCA-500. er taucht auf wenn ich beispielsweise etwas im adressbuch editiere oder erstelle.
die änderungen werden jedoch im adressbuch übernommen.
das sl55 besitzt aktuellste die firmware 16, von der siemens hp.
was könnte das für ursachen haben, bzw. wie beseitigt man den fehler?

mfg michael
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by Sledge@3.08.2004, 18:02
"Anwendung während des Synchronisierens gesperrt"
Hallo !!

Solange die "Meldung" auf dem SL55 erscheint, ist das keine Fehlermeldung, sondern ein Hinweis, daß die Tastatur während des Sync-Laufs gesperrt ist... Mehr nicht!
Erscheint auch, wenn Du die Siemens Data Suite nimmst. Liegt definitiv nicht an [email protected]!

Greetinx, Sascha
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Hallo,

diese Meldung im Display bedeutet, daß von aussen durch eine beliebige Software auf das Telefon zugegriffen wird und das während dieser Zeit Funktionen im Handy (= Anwendung) gesperrt sind, es sei denn, man klickt im Handy die rechte Displaytaste (= Abbruch), was man nicht machen sollte, weil sonst die Verbindung zum Programm unkontrolliert unterbrochen wird.
Die Meldung im Display ist absolut normal und keinesfalls ein Fehler. Wünschenswert wäre aber eine etwas präzisere Meldung. "Zugriff über externe Software - Telefon solange gesperrt" wäre viel aussagkräftiger. Siemens Logik eben.

John
 
S

Sledge

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
2
ah alles klar.
besten dank für die ausführliche information :)

cya michael
 
Thema:

Seltsame Meldung mit [email protected] und SL55

Seltsame Meldung mit [email protected] und SL55 - Ähnliche Themen

keine COM-Verbindung über DCA 540 - aber wieso???: Ein freundliches Hallo erstmal an alle! Mit folgendem Problem beschäftige ich mich nun schon den halben Tag und komme zu keiner Lösung: [email protected]
[email protected] findet Handy nicht: Ich habe das [email protected] vor einigen Tagen in freier Version getestet und anschliessend bestellt - bzw freigeschaltet. Dummerweise will das Programm...
S45i Adressbuch per IRda zerstört von [email protected]: Hallo, zuerst war heute auf meinem Handy im Adressbuch ein zerstümmelter Eintrag, der vom fehlerhaften Übertragen unter S25atonce herrührte...
MC60/CX65/DCA 510: Hallo Fachmänner, Ich sitze hier mit einem Original Siemens DCA 510 (S30880-S5601-A810), den Siemens Handys MC60 und CX65, 2 Rechnern, bestückt...
DCA-140, DCA-540, NB-540, DSC-100, DSC-600 - Nummer des virt. COM Ports ändern: Hallo, unter manchen Bedingungen kann es nötig sein, die Nummer des virtuellen COM Ports, der durch den USB Datenkabel Treibers bereit gestellt...

Sucheingaben

anwendung während des synchronisierens

Oben