Siemens entwickelt Alkoholtest-Handys

Diskutiere Siemens entwickelt Alkoholtest-Handys im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Quelle: heise news Fazit: Alles, aber auf gar keinen Fall ein Handy für mich! Aber das wär doch was.. so eine Art Warnmeldung: "Achtung, Sie...

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Siemens entwickelt Alkoholtest-Handys

Was hat ein Gas-Sensor in einem Handy zu suchen? Sehr viel, meinen die Entwickler bei Siemens in München: Er könnte den Benutzer über dessen Alkoholkonzentration im Blut informieren oder über den Ozonwert der Umgebungsluft, er könnte Brandgefahr und selbst vor Mundgeruch warnen. Deshalb plant Siemens nach Informationen von Technology Review den Einbau millimeterkleiner Riechfühler, entwickelt von der zentralen Konzernforschung (Corporate Technology), in künftige Mobiltelefone -- vielleicht auch in andere tragbare Geräte.

Ob Knoblauchfahne oder Sommersmog, die Sensorplattform bliebe immer die gleiche, nur die Beschichtung der Fühler müsste angepasst werden. Am weitesten gediehen ist der Alkoholtester: Für ihn existiert schon ein Handy-Versuchsmuster, das im Labor an Personen verschiedenen Intoxikationsgrades erprobt. "Der Benutzer haucht sein Telefon an, zehn Sekunden später wird sein Blutalkoholwert angezeigt", sagt Maximilian Fleischer von Corporate Technology, der Entwickler der Sensoren.

Allerdings ist die Neuerung innerhalb des Traditionskonzerns umstritten: Ein "Säuferhandy" könne dem Siemens-Image schaden, fürchten Skeptiker. Ohnehin sollen die schnuppernden Telefone frühestens in zwei Jahren auf den Markt kommen, heißt es aus der Mobilfunksparte, zunächst sei die Langzeitstabilität der Sensoren zu prüfen. Siemens sollte sich nicht zu lange damit aufhalten, denn auch Nokia hört sich schon unter Hochschulforschern nach Gas-Sensoren um. (Tobias Hürter) / (sma/Technology Review)
Quelle: heise news

Fazit: Alles, aber auf gar keinen Fall ein Handy für mich! Aber das wär doch was.. so eine Art Warnmeldung: "Achtung, Sie haben über 2 Promile. Sind sie sicher das sie ihren Chef und dannach ihre Schwiegermutter anrufen wollen??"

Gruß Piotr

P.S. "Sind sie sich wirklich sicher?" ;)
 

Nochnoi Dozor

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
370
Modell(e)
Nokia E72
Netzbetreiber
O2
Firmware
081.003.C00.01
PC Betriebssystem
Windows 7
Die sollen lieber sinnvolle Features in Ihre Handys einbauen!!!! :angyfire: :angyfire: :angyfire:

regards
Tom
 

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Ist ja lustig, das hatten wir 2, oder 3 Jahren als Aprilscherz mit fast identischem Text im Intranet... Allerdings war das am 01.04.!! :lol:

Greetinx, Sascha
 

stfn

Junior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
42
Ort
Hannover
Modell(e)
M55
Firmware
V11
PC Betriebssystem
Fedora Core
Naja, einige ct-Aprilscherze sind ja auch schon Realität geworden, warum auch nicht mal einer von Siemens? ;)
 

Robert Nickel

USP Koddy
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
483
Ort
Sagar bzw. Dresden
PC Betriebssystem
Mac OS X
Naja, so schlecht eigentlich nicht, dann merkt wenigstens mein Handy, dass ich Mundgulli hab (wenn auch sehr selten, versprochen ;) ), bevor es die am Telefon abgemachte Verabredung macht... :P

MfG
Koddy
 

Tinkerbell

Profi Mitglied
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
865
Ort
Dortmund
Ich finds ne coole Idee. Kennt ihr die Leute, die einen partout nachts besoffen anrufen muessen? Wenn die vorher pusten muessen und dann das Siemens sich abschaltet :D habe ich ruhige Naechte! Perfekt.
Mir wollte ein Bekannter immer nen Alkotester an den PC bauen, weil ich da schon des oefteren im angeschickerten Zustand mir Programme zerschossen habe... Nach dem Motto: besoffen bin ich eh super..... und das ging dann nach hinten los....
 

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Was ich mich frage.. in Handys wird ja alles eingebaut.. Alktesteter, GPS-Modul und weiß der Geier was die sich ausdenken.. aber was mir heute früh aufgefallen ist.. und da stell ich mir echt ernsthaft die Frage warum es so ist, schließlich gibts genug Herrsteller und einer hätte es machen können:

Warum zum Geier haben Handys keine Funkuhr integriert???


Das versteh ich bis heute nicht..
 

Schallhofer

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
288
Modell(e)
S55, SE S700, 6S
Tjaaa, DAS Thema hatte wir ja schon mal, und ne Antwort haben wir glaube ich nicht gefunden. Ich glaube:
1. Die wirklich kleinen Lösungen sind ja immernoch Armbanduhrengroß, wegen der Antenne. Vielleicht ist das heute noch zu groß für ein mobile?
2. Vielleicht vertragen sich die Frequenzen nicht und das mobile stört die DCF Signale?
3. So eine Funkuhr darf ja auch nicht falsch ausgerichtet stehen - in der Hosentasche kannste dann Funkuhr sowieso vergessen!
4. Evtl. liegt da irgendeine Lizens drauf?
 

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Originally posted by Schallhofer@13.08.2004, 10:13
3. So eine Funkuhr darf ja auch nicht falsch ausgerichtet stehen - in der Hosentasche kannste dann Funkuhr sowieso vergessen!
4. Evtl. liegt da irgendeine Lizens drauf?
zu 3. Sie könnte sich ja immer mal wieder nachstellen.. also ohne Dauerverbindung.. bei Gelegenheit soll halt gecheckt werden, ob die Zeit noch stimmt.
zu 4. Ja das klingt am plausibelsten meiner Meinung nach.

Es ist schon unglaublich was der Menschheit so alles vorenthalten wird, weils irgendwo in irgend einer Schublade liegt.
 
P

PorezW

Gast
hi!

Um wieder zu der anderen Sache zurück zu kommen:

Was auch immer in diese Handies eingebaut wird, es klingt ja IMMER irgendwie seltsam. Warum ausgerechnet ein FOTOAPPARAT? Klingt ja zunächst auch komisch. Demächst noch die Verwendbarkeit als Bügeleisen oderso.....

Aber, und bei Fotohandies kann man es ja auch schon beobachten, die Konsequenzen werden unberechenbar bleiben. Plötzlich erfreuen sich nämlich Telefone mit integrierter Knipse keiner großen Beliebtheit mehr, weil sie einem bei jeder halbwegs wichtigen Veranstaltung am Eingang abgeknöpft werden.

Was ist wenn ich mit 3 Promille im Blut den Dackel des Nachbarn platt fahre, ich mich aber vollkommen fahrtüchtig wähnte, weil mein Promille-mess-HANDY mir ja eigentlich was anderes angezeigt hat? Was wenn ich dann behaupte, dass ich mit ner höheren Anzeige im Display garnicht erst gefahren wäre?

Das sind halt prinzipiell SPASS-FUNKTIONEN! Nur wenn es dabei dann irgendjemandem ernst wird (siehe FOTOS im Museum/auf ner Messe/in der Kirche machen usw...), hört der Spaß eben auf. Naja......

Man kann also gespannt sein.... :sneaky:

Boris!
 

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Originally posted by PorezW@13.08.2004, 11:06
Was ist wenn ich mit 3 Promille im Blut den Dackel des Nachbarn platt fahre, ich mich aber vollkommen fahrtüchtig wähnte, weil mein Promille-mess-HANDY mir ja eigentlich was anderes angezeigt hat? Was wenn ich dann behaupte, dass ich mit ner höheren Anzeige im Display garnicht erst gefahren wäre?
Du kannst dir auch einen Promile Tester beim Conrad für 49 € oder so bestellen.. er wird dir trozdem nicht als Beweis vor Gericht dienen.
Klar sollte man das eher als Spasfunktion sehen, die aber deswegen nicht wirklich unnütlich sein braucht.
Ein Foto Handy ist auch eine Spassfunktion, für mich jedoch trozdem sehr nützlch. Ich muss keine Cam mitschleppen und für Schnappschüsse reichts allemal. Profesionel fotografieren wird damit wohl keiner..
 

logi

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
178
Ich wollte mich schon immer mal mit dem Handy rasieren.
Wie schauts aus, SHARP ? ;)
 

Tinkerbell

Profi Mitglied
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
865
Ort
Dortmund
Naja, ich denke uns allen wuerden tausende von nuetzlichen oder auch weniger nuetzlichen Dingen einfallen, die die Handyhersteller mal einbauen koennten.

Fakt ist jedoch, dass sie es mit dieser Meldung heute nicht nur in die heise news geschafft haben, sondern auch zu Focus etc. Und damit im gerede sind. Gebaut wird dieses geraet sicherlich nicht (kann ich mir zumindest nicht vorstellen). Aber offenbar ists schon wie bei den Hauptdarstellern der Yellow Press. Man muss nur irgendnen unsinnigen Pups von sich geben.... und ist im gerede. Voila!
 

zappman

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
487
Also, ich fänd des genail-wenn mein Handy über meine Fahrtüchjtigkeit entscheiden könnte...

Weiss nciht was ihr habt!
 

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
381
Originally posted by zappman@13.08.2004, 16:00
Also, ich fänd des genail-wenn mein Handy über meine Fahrtüchjtigkeit entscheiden könnte...

Weiss nciht was ihr habt!
Ich fänds viel lustiger herauszufinden was mein Promille Rekord ist! :D

Gruß Fabi
 

zappman

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
487
Originally posted by Fabian Holzmann@14.08.2004, 01:45
Ich fänds viel lustiger herauszufinden was mein Promille Rekord ist! :D

Gruß Fabi
Oder so... ;)


Auf jeden Fall hätts was...

Dann fehlt nur noch Rasierer, Hausschlüssel (woran übrigens schon geforscht wird) und bald ist das Handy das einzige Ding, was man im Leben noch braucht... :D
 
Thema:

Siemens entwickelt Alkoholtest-Handys

Sucheingaben

siemens alkoholtester

,

siemens alkoholtest

,

promille knoblauchfahne werte falsch

Oben