Siemsns sx1 Teile

Diskutiere Siemsns sx1 Teile im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo, Gibt es vielleicht einen Kondensator für das Siemens sx1 zu kaufen...?? Und wenn ja auch eventuell eine Anleitung für den Umbau?? Gruß...
S

saschi99

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
27
Hallo,

Gibt es vielleicht einen Kondensator für das Siemens sx1 zu kaufen...??
Und wenn ja auch eventuell eine Anleitung für den Umbau??

Gruß

Sascha
 
S

saschi99

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
27
In dem Brief von siemens steht dass das Handy am Kondensator ein feuchtigkeitsschaden hat.... und die Reperatur soll 500€ kosten.... und das bezahle ich nicht.
Jetzt habe ich aber im internet ein kondensator gefunden(noch nicht geholt) und will ihn eventuell hollen und versuchen selber umzubauen...

das will ich damit erreichen!!

gruß sascha
 
L

Lichtbringer

Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
153
Modell(e)
Siemens SL75; Siemens SP65
Firmware
SVN 35 (A100); SVN 50 (A104)
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Hi!

Also ich glaube kaum, dass du eine entsprechende Anleitung für das SX1 finden würdest, da die ja somit den Bauplan für das Handy offen auslegen und es somit von fast jedem nachgebaut werden kann. Ich glaub, dass ist bestimmt nicht im Interesse von Siemens.
Und zu besagtem Kondensator: Haben die denn genau gesagt, welcher Kondesator das denn ist, damit du ihn so austauschen kannst? Ich bezweifle nähmlich stark, dass das SX1 nur einen Kondensator hat.

Ciao
 
Bernd Kaiser

Bernd Kaiser

USP-Worto
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
376
Ort
Nürnberg
Modell(e)
S75, EL71, S68
Firmware
FW47, FW41, FW47
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by Lichtbringer@10.11.2004, 21:32
Ich bezweifle nähmlich stark, dass das SX1 nur einen Kondensator hat.

Ciao
Das bezweifle ich auch stark!

Und selbst wenn, es gibt immer noch verschiedene Kondensatoren.
Verschiedene Werte und verschiedene Gehäuse-/Bauformen.

Gruß Bernd :cool:

P.S Verschieb ins Hardware
 
F

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
381
Originally posted by Lichtbringer@10.11.2004, 22:32
Hi!

Also ich glaube kaum, dass du eine entsprechende Anleitung für das SX1 finden würdest, da die ja somit den Bauplan für das Handy offen auslegen und es somit von fast jedem nachgebaut werden kann.
Naja, die Baupläne nicht, aber es gibt ne Menge anderer Daten die man finden kann!

Und auch die die man finden kann sind sicher nicht im Interesse von Siemens zu finden!

Gruß Fabi
 
S

saschi99

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
27
Hi,

Ich glaube aber tortzdem nicht dass das Handy einen schaden hat......
Des fing nähmlich so an.... Ich hatte einen Systemabsturtz... Dann habe ich den Akku ausm Handy genommen.... Wieder ein und angemacht.... Dann gabe es ne System fehler.... Wieder akku raus und dann ging es nicht mehr an..... Aber es gibt noch so ein öhhht von sich wenn man es an machen will......

gruß sascha
 
S

saschi99

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
27
Hi,

Gehen wir mal davon aus dass das Handy doch keinen Feuchtigkeitsschaden hat..... könnte man das Problem eventuell mit einer Komplett Formation lösen???
Oder kännt sich jemand mit der Technik vom Handy aus und kann mal gucken ob es wirklich so ist....??

Gruß Sascha
 
L

lordpoka

Junior Mitglied
Dabei seit
30.10.2004
Beiträge
11
falls es wirklich im xxx sein sollte, dann kauf dir ein neues bei 7mobile.com oder so. mit 260euro kommst du definitiv günstiger als mit 500 euro für ne reperatur.
 
T

Thomas P.

Newbie
Dabei seit
11.11.2004
Beiträge
6
Hallo erstmal :)

Also, wie du schreibst ist am Kondensator ein Feuchtigkeitsschaden aufgetreten, was ja nicht heisst dass NUR der Kondensator betroffen ist. Ich denke dass in Deinem Fall auch die Hauptplatine in Mitleidenschaft gezogen wurde (sprich Oxidierung der Platte), was nur durch Austausch der Platine (deshalb 500€) definitiv gelöst werden kann.
Du kannst zwar versuchen die beschädigten Stellen zu putzen (mit Alkohol leicht getränktes, fuselfreies Tuch), da aber Oxidation die Platine wortwörtlich frisst wirst du den Schaden nie 100%ig beseitigen können :shakehead:
Neukauf ist sicherlich die beste Lösung, da eine Formatierung ja keinen Einfluss auf den Schaltkreis hat.

Grüsse


Thomas
 
S

saschi99

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
27
Hi,

Des ist echt sch***e...... erst ca 500€ für das neue hand ausgegeben und jetzt nochmal ca300€ für ne neues.... des ist echt voll der sch**ß... aber echt!! :mecker: :angyfire:
 
S

smartphoneowner

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
93
Musst dir ja nicht gleich ein komplett neues Handy kaufen. Es gibt ja auch manchmal User hier im Forum, die ihr SX1 nicht mehr haben wollen, da sie z.B. auf einmal von Nokia schwärmen. Oder sie haben ihr SX1 geschrottet, so dass sich eine Reparatur nicht mehr lohnen würde.

Und falls sie mit dem Handy nichts mehr anfangen können, aber die Hauptplatine noch heile ist, greif doch einfach zu. Wird bestimmt auch leichter die Platine zu wechseln, als den richtigen Kondensator zu finden und ihn auch noch gescheit einzulöten.
 
Thema:

Siemsns sx1 Teile

Siemsns sx1 Teile - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) WLAN Passwort per QR-Code teilen - So einfach wird es gemacht!: Früher fragte der Besuch gerne mal, wie es einem geht, heute ist es oft schon fast normal, dass erst nach dem Zugang zum heimischen WLAN gefragt...
Huawei P40 (Pro) WLAN Zugangsdaten schnell per QR Code teilen - So einfach funktioniert es!: Wer kennt das heutzutage nicht wenn Besuch kommt? Es dauert oft nicht lange und schon kommt die Frage auf, ob man nicht einmal das Kennwort für...
iOS 14 Kurztipp - Fotos ausblenden und auch Ordner für ausgeblendete Fotos verstecken - So geht’s!: Der eine oder andere hat vielleicht Bilder auf seinem iPhone die nicht jeder sehen soll, die aber auch nicht gelöscht werden sollen, und dann kann...
Samsung Galaxy Fold 5G WLAN Zugang per QR-Code ohne Passwort weitergeben zu müssen teilen: Es ist heute schon normal, dass der Besuch nach dem Zugang zum heimischen WLAN fragt, und an sich ist das auch kein Problem. Oft ist das Passwort...
Fernadministration: Guten Tag zusammen, bin unsicher, ob es hier in der richtigen Gruppe ist .. aber immerhin geht's ja um ein iphone7 (wenn es auch ein anderes...
Oben