SIP Account nutzen

Diskutiere SIP Account nutzen im Nokia N8 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian 3 Forum; Hallo, ich habe erfolgreich bei mir im N8 einen SIP Account eingerichtet. ( Menü->Einstellungen->Verbindungen-> Admin.Einstell. -> SIP-Einstell.)...
C

caustic

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
113
Hallo, ich habe erfolgreich bei mir im N8 einen SIP Account eingerichtet. ( Menü->Einstellungen->Verbindungen-> Admin.Einstell. -> SIP-Einstell.)
Wenn ich mich im WLAN zu Hause bewege, wird angezeigt, dass ich bei meinem sip Provider angemeldet bin.
Als Namen habe ich den von meinem Provider 12... angegeben.
Die Dateneingabe so fuckelig wie sie ist, hat also geklappt.
Jetzt aber bin ich am Ende mit meinem Latein... :D
Folgende Frage:
Wie bekomme ich das Nokia N8 dazu, wenn ich z.B. nach Spanien ins Mobiltelefonnetz telefonieren will denn SIP Account zu nutzen?
Das mit den Anrufoptionen, und dort die Auswahl Sipgate zu nehmen geht zumindest mal nicht, denn so weit bin ich auch schon gekommen.

Vielen Dank im Voraus!
MfG
caustic
 
bauhaus

bauhaus

Wenn's gut werden soll
Dabei seit
16.12.2010
Beiträge
745
Ort
Berlin
Modell(e)
Nokia N8
Netzbetreiber
n-tv go!
Firmware
TheOne 4.1 (111.030.0609)
PC Betriebssystem
Mac OS X Lion
Also wenn ich bei Sipgate angemeldet bin und im Telefonbuch mir einen Kontakt auswähle, habe ich immer zwei Möglichkeiten, dort anzurufen: Sprachanruf oder Sipgate.

Hast Du denn die autom. Konfigurations-SMS von Sipgate angefordert? Irgendwo im SIP-Admin ist die zu finden.
 
C

caustic

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
113
Der Provider ist nicht sipgate...sondern ein betamaxer... 12voip ;)
Allerdings habe ich z.B. über den Rechner die Einstellungen bei mit der Software Phoner vorgenommen und hier funzt das auch.
Wie gesagt, ich bekomme vom N8 angezeigt, dass ich angemeldet bin, nur ich bekomme die Auswahl weder im Telefonbuch noch in den Optionen für den Anruf. Den Eintrag habe ich auch als Standardeintrag markiert. Ich bin jetzt mal am rumprobieren, ob sich z.B. ein Sipgateeintrag modifizieren lässt nur da schraubt man mir immer automatisch ein "sip:" vor die einträge für Proxi/Registra und Anmeldeserver.... das ist unerwünscht....
 
C

caustic

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
113
Vielen Dank! Die Anleitung hats gebracht. Ganz wichtig nicht das was zum herunterladen angeboten wird nehmen, sondern das SIP_Voip_3_1_Setting Tool zu installieren, damit ein Voip Service gestartet wird. Hat einwandfrei geklappt.

Kleiner Wehrmutstropfen, da lässt sich der Schuldige nicht zweifelsfrei identifizieren, der Verbindungsaufbau via Voip mit meinem Provider dauert fast eine Minute....

Gruß
caustic
 
N

nitroxr

Gast
Hallo Zusammen!

leider funktioniert das ganze bei mit noch nicht ganz:-((

bin der oben genannten anleitung gefolgt, aber wenn ich auf "Einloggen(name)" drücke bekomme ich die meldung: <kein zugangspunkt definiert. WLAN suchen>

nun habe ich gar kein WLAN..:-(
beim einrichten habe ich in den SIP-Einstellungen das Standardziel "Internet" ausgewählt.
Und bei den Netzeinstellungen steht für das Sip-Profil unter Dienstverbindung auch "Internet".

Was habe ich falsch gemacht bzw. übersehen??

Im Voraus schon einmal vielen dank für die Hilfe!

Grüße
nitroxrb
 
bauhaus

bauhaus

Wenn's gut werden soll
Dabei seit
16.12.2010
Beiträge
745
Ort
Berlin
Modell(e)
Nokia N8
Netzbetreiber
n-tv go!
Firmware
TheOne 4.1 (111.030.0609)
PC Betriebssystem
Mac OS X Lion
bin der oben genannten anleitung gefolgt, aber wenn ich auf "Einloggen(name)" drücke bekomme ich die meldung: <kein zugangspunkt definiert. WLAN suchen>
nun habe ich gar kein WLAN..:-(
Schau mal unter "Einstellungen > Verbindungen > Einstellungen > Ziele > Internet". Wahrscheinlich existiert dort gar kein Zugangspunkt. Wenn Du kein WLAN hast, dann müsste in dieser Liste zumindest Dein Provider auftauchen. Eine Ebene wieder zurück findest Du unten den Punkt "Nicht kategorisiert". Vielleicht ist da der Internet-Provider.
 
N

nitroxr

Gast
Hallo,

Internet läuft auf dem Handy. Auch ist an der genannten Stelle der Zugriffspunkt für das Inet definiert (unter "Internet" sind zwei Einträge von meinem Provider).

Habe in der Zwischenzeit versucht kein Standardziel einzustellen, sondern bei den SIP-Einstellungen den Zugriffspunkt zu wählen. Dann passiert aber beim späteren drücken von "Einlogen(name)" leider garnichts :-(

vllt. hat jemand ja noch eine Idee?! mich würde es sehr freuen:-)

Viele Grüße
nitroxrb
 
C

caustic

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
113
@nitroxr,
es kann sein, das Dein Provider VoiceOverIP blockiert. In den AGB's wird oft irgendwo in einer Fußnote darauf hingewiesen....
Wenn Du keinen Vertrag hast, der z.B. das Surfen mit dem Notebook zulässt, ist es die Regel, das VioP gesperrt ist. In den AGB's steht das unter dem Begriff Sprachdienste über Internet....
 
Zuletzt bearbeitet:
C

caustic

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
113
Hallo, hat jemand mit Anna schon mal eine voip Account zum laufen bekommen, seit dem Update bekomme ich zwar den Service und die Verbindung zum laufen, sobald ich aber Anrufe bleibt es tot und nach ewigem Warten bekomme ich die Meldung "keine Antwort"...
Gruß
caustic
 
bauhaus

bauhaus

Wenn's gut werden soll
Dabei seit
16.12.2010
Beiträge
745
Ort
Berlin
Modell(e)
Nokia N8
Netzbetreiber
n-tv go!
Firmware
TheOne 4.1 (111.030.0609)
PC Betriebssystem
Mac OS X Lion
Hallo, hat jemand mit Anna schon mal eine voip Account zum laufen bekommen, seit dem Update bekomme ich zwar den Service und die Verbindung zum laufen, sobald ich aber Anrufe bleibt es tot und nach ewigem Warten bekomme ich die Meldung "keine Antwort"...

Ich nutze Sipgate. Wenn ich zum Test die "10000" anrufe, funktioniert alles ebenso problemlos wie bei einem normalen Anruf.

Da muss wohl bei Deinen Einstellungen etwas schief gelaufen sein. Am besten mal die bestehenden Einträge löschen und neu erstellen.
 
C

caustic

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
113
Alles schon erledigt, aber trotzdem keine Chance, vor dem Upgrade hat der Account ja auch ohne Probleme funktioniert.... der Dienst ist vorhanden, die Anmeldung klappt reibungslos und es steht eingeloggt drin, keine offensichtlichen Fehler, es wird auch die Verbindung aufgebaut wenn ich in meinen Router gucke, aber es ist kein Anruf möglich...den Account selber habe ich vom PC aus via Phoner getestet auch ok. Ich nehme allerdings keine Testrufnummer, sondern richtige Anrufe via 0049.....

Ich habe jetzt erst mal ne Krücke via Fring gemacht, da funktioniert SIP dann auch, also es liegt wohl nicht am Provider, nicht am Router.
 
Thema:

SIP Account nutzen

SIP Account nutzen - Ähnliche Themen

VoiP Nokia E72 und Nokia 5800XM - FRING kein TON oder NIMBUZZ schaltet sich AUS!!!: Hallo alle zusammen! Es ist mein erster Beitrag in einem Forum. Ich werde meine Erfahrung mit VoiP-Telefonie gerne mit anderen teilen, bzw. man...
Nokia 5800 und VoIP: Hallo Forum, ich habe das Nokia 5800 Forum nach den Begriffen VoIP und SIP durchsucht und leider noch keinen Eintrag gefunden. Falls ich einen...

Sucheingaben

sip konto

,

sip account

,

nokia n8 sip

,
nokia n8 sip einstellungen
, SIP-Konto, sip nokia n8, sip-account, vodafone sip einstellungen, was ist ein sip account, sip account vodafone, vodafone sip, n8 sip, sip n8, vodafone sip konto, f, sip einstellungen vodafone, vodafone sip n8, Sip einstellungen n8, sip account aktivieren, vodafone sip nokia, nokia n8 sip telefonie, http://www.usp-forum.de/nokia-n8-forum/66859-sip-account-nutzen.html, nokia n8 sip löschen, nokia n8 sip abmelden, sip vodafone
Oben