Siri mit Text steuern und gesprochene Befehle korrigieren – So geht’s!

Diskutiere Siri mit Text steuern und gesprochene Befehle korrigieren – So geht’s! im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Siri ist ein recht verständnisvoller Partner am Smartphone. Man sagt etwas, und wenn machbar setzt es der Sprachassistent auch um. So manches Mal...
Siri ist ein recht verständnisvoller Partner am Smartphone. Man sagt etwas, und wenn machbar setzt es der Sprachassistent auch um. So manches Mal klappt das aber nicht so gut, besonders wenn man Sprachen mischt. Wie man Siri auch über Texteingabe steuert und wie man gesprochene Kommandos an Siri korrigiert zeigen wir in diesem kurzen Tipp.

001-9.png



Apple iPhones und passendes Zubehör auf Amazon

Natürlich macht es auf den ersten Blick keinen Sinn wenn man Siri mit Texteingabe verwendet. Hat man aber eine längere Frage gestellt bei der ein Wort nicht verstanden wurde will man vielleicht nur schnell eben dies korrigieren. Als Beispiel endet der Versuch Euro in Yuan umzurechnen gerne mit einer Suche nach Johann.

002-7.png

Habt Ihr also Siri etwas per Sprache mitgeteilt was sie nicht versteht, so bleibt dieser Befehl oben stehen und darunter steht „Zum Bearbeiten tippen“. Tippt darauf und Ihr könnt den Befehl den Ihr seht bearbeiten. Drückt Ihr dann Enter wird der Befehl genau wie ein gesprochener Befehl nachbearbeitet.

003-7.png

Gerade bei Beispiel Währungsumrechnung kann man so schnell einfach nur die entsprechende Zahl korrigieren anstatt den gesamten Befehl zu wiederholen. Vielleicht will man ja auch den zuvor genutzten Sprachbefehl wiederholen, was auf diese Weise auch schneller wäre als alles noch einmal zu sagen. Allerdings kann man zwar scrollen und auch ältere Befehle sehen, bearbeiten lässt sich aber nur der aktuellste Eintrag der Liste.

Meinung des Autors: Manchmal kann es nötig sein Siri mit Text statt Sprache zu steuern, aber so geht es dann ganz einfach.
 
Thema:

Siri mit Text steuern und gesprochene Befehle korrigieren – So geht’s!

Siri mit Text steuern und gesprochene Befehle korrigieren – So geht’s! - Ähnliche Themen

Siri in iOS 11 als Übersetzer verwenden? Mit diesem Trick übersetzt Siri verschiede Sprachen!: Man kann Siri in vielen Sprachen nutzen, denn Siri kann auf eine große Datenbank zurückgreifen. Diese kann das System auch untereinander...
iOS 10: Siri bei langen Spracheingaben ohne Unterbrechung zuhören lassen: Damit Siri auch längere Kommandos mit eventuellen Denkpausen fehlerfrei erfasst und man nicht nach der Hälfte unterbrochen wird, weil man kurz...
Wecker am Android Smartphone oder Tablet über Google stellen – So geht’s!: Am iPhone kann man per Siri schnell einen Wecker für den nächsten Morgen stellen. Unter Android geht das aber auch. Wie Ihr schnell mit Google...
OK Google – 34 nützliche Befehle für den Sprachassistenten: Apple hat Siri, Windows 10 hat Cortana und für Android gibt es Google. Auch hier kann man viele Kommandos per Sprachbefehl geben, aber die Nutzung...
Oben