SL75 Rufannahme per Slider

Diskutiere SL75 Rufannahme per Slider im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo, habe mir das SL75 gekauft und bin leider etwas enttäuscht :shakehead: Beim Telefonieren ist die Gefahr riesen groß, den Slider ungewollt...
S

Superseppl

Gast
Hallo,

habe mir das SL75 gekauft und bin leider etwas enttäuscht :shakehead:
Beim Telefonieren ist die Gefahr riesen groß, den Slider ungewollt zu schließen und damit das Gespräch zu beenden. Umgekehrt schiebt er sich beim Rausziehen aus der Hosentasche ganz leicht auf.
Meine FW ist die 13. Ist es in einer späteren Version möglich die Rufannahme per Slider zu deaktivieren? Bei Klapphandys kann man das doch auch abschalten.
 
A

abacus

Junior Mitglied
Dabei seit
04.02.2006
Beiträge
23
Komisch, ich musste für kurze Zeit auf ein S45 ausweichen und hab mehrfach am Tag versucht das Dingen aufzuschieben :-)

Was sagt denn das Handbuch?

Wenn es diese Funktion noch nicht in der Firmware gibt würde ich allerdings die Hoffnung aufgeben das es nachträglich noch eingebaut wird.
 
boyjerger

boyjerger

Mitglied
Dabei seit
02.03.2006
Beiträge
65
Ort
Oldenburg
Modell(e)
NOKIA E50
Firmware
-
PC Betriebssystem
macbook
ich interessiere mich auch für das sl75 und habe mal in der
bedienungsanleitung nachgesehen (pdf).
unter "einstellungen"..."sicherheit"..."ProSlide-Sperre"
könntest du ebendiese sperre mal abschalten.
vielleicht löst dies ja das problem.
würde mich sehr interessieren, ob es geklappt hat.
 
L

Lichtbringer

Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
153
Modell(e)
Siemens SL75; Siemens SP65
Firmware
SVN 35 (A100); SVN 50 (A104)
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Originally posted by boyjerger@13.03.2006, 21:06
ich interessiere mich auch für das sl75 und habe mal in der
bedienungsanleitung nachgesehen (pdf).
unter "einstellungen"..."sicherheit"..."ProSlide-Sperre"
könntest du ebendiese sperre mal abschalten.
vielleicht löst dies ja das problem.
würde mich sehr interessieren, ob es geklappt hat.
Diese Sperre bezieht sich nur auf das automatische Sperren der Tastatur beim schließen und das automatische entsperren der Tastatur beim aufschieben des Sliders.
Soweit es für mich ersichtlich ist, kann man diese Funktion auch nicht abschalten. Ist mir leider auch schon ein paar mal passiert, dass sich der Slider geöffnet hat. Das Problem, ist nur, dass ich meist einen Anruf entgegennehmen wollte, die Kraft aber nicht ausreicht, um ihn ganz aufzuschieben und er somit wieder zuging und auch das Gespräch abbrach. :(
Vielleicht kann Benq ja da mal in die Firmware so programmieren, dass erst Gespräche angenommen werden sollen oder die Tastatur erst entsperrt wird, wenn der Slider geöffnet ist und nicht, wenn er sich nicht in der geschlossenen Position befindet oder im undefinierten Bereich. Und bei Gesprächen erst beenden, wenn der Slider im geschlossenen Zustand ist und nicht im nicht geöffneten oder undefinierten Zustand. Dürfte ja nicht zu schwer sein? Und das man das auch manuell abschalten kann.
 
boyjerger

boyjerger

Mitglied
Dabei seit
02.03.2006
Beiträge
65
Ort
Oldenburg
Modell(e)
NOKIA E50
Firmware
-
PC Betriebssystem
macbook
Originally posted by Lichtbringer@13.03.2006, 21:42

Das Problem, ist nur, dass ich meist einen Anruf entgegennehmen wollte, die Kraft aber nicht ausreicht, um ihn ganz aufzuschieben und er somit wieder zuging und auch das Gespräch abbrach. :(
Vielleicht kann Benq ja da mal in die Firmware so programmieren, dass erst Gespräche angenommen werden sollen oder die Tastatur erst entsperrt wird, wenn der Slider geöffnet ist und nicht, wenn er sich nicht in der geschlossenen Position befindet oder im undefinierten Bereich. Und bei Gesprächen erst beenden, wenn der Slider im geschlossenen Zustand ist und nicht im nicht geöffneten oder undefinierten Zustand. Dürfte ja nicht zu schwer sein? Und das man das auch manuell abschalten kann.
[/quote]
hm in der bedienungsanleitung stand,
daß der slider nur dann reagiert, wenn er VOLLSTÄNDIG
geöffnet oder geschlossen ist.
daraus schließe ich eigentlich, daß eine reaktion,
wie zum beispiel anrufannahme im "undefinierten" bereich
nicht möglich ist.
 
A

Applikator

Senior Mitglied
Dabei seit
29.01.2006
Beiträge
297
Die Lösung wäre auch: Annahme/Auflegen erst nach einer definierten Zeit (z.B. 1/2 Sek.) in der Endrastung...
 
U

UHT

Newbie
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
4
doch erkennt es! Das merkt man daran, dass wenn der Slider nur leicht hochgeschoben wird, nur die Beleuchtung angeht. Erst wenn der Slider komplett offen ist, geht die Tastensperre raus. Siehe auch beim Selbsttest "ProSlide"...
 
S

Superseppl

Gast
Ich habe jetzt in einem Testbericht gelesen, daß eauch die Probleme mit dem Slider haben. Ist mir völlig unverständlich, daß Benq bzw. Siemens da nicht selber drauf gekommen ist.
Wenn ich mir das Forum hier so ansehe, scheint es ja noch eines von den kleinsten Problemen mit dem SL75 zu sein.
Ich habe jedenfalls keine Lust das Versuchskanienchen für die zu spielen. Habe meinen Shop angerufen. Mit etwas Glück kann ich das Handy zurückgeben - schade, denn ich finde es ansonsten echt gelungen.
 
A

abacus

Junior Mitglied
Dabei seit
04.02.2006
Beiträge
23
Hab das mit meinem grade mal getestet. Anscheinend hat sich Siemens/Benq was dabei gedacht. Wenn man den Slider nur ein wenig aufschiebt und dann sofort wieder schließt ist das das gleiche wie wenn man das Gespräch wegdrückt -> Der Gegenüber bekommt ein "BESETZT" im Display angezeigt.

Scheint eine ähnlich um die Ecke gedachte Funktion zu sein wie die das man den Slider während des Verbindungsaufbaus schließen kann ohne das das Telefon auflegt. Was ich erst für einen Softwarefehler hielt erwies sich in Verbindung mit einem Headset als durchaus praktisch (vor allem da das Telefon keine Sprachwahl kann).

"It's not a bug, it's a feature" :-)


Allerdings muss ich zugeben das mir auch schon 2 Gespräche weggeflubscht sind weil ich den Slider nicht vollständig geöffnet hatte. Gut gemeint bedeutet leider nicht immer gut gemacht.
 
Thema:

SL75 Rufannahme per Slider

SL75 Rufannahme per Slider - Ähnliche Themen

OnePlus Two im Test: Als im letzten Jahr das Start Up Unternehmen OnePlus mit seinem ersten Smartphone, dem OnePlus One, auf den Markt kam, geschah dies mit einem...
LG G3 im Test: LG hat mit dem G3 sein neues Flaggschiff auf dem Markt gebracht und mit einem QHD Display sowie einer Kamera mit Laser-Autofokus Features...
Samsung Galaxy S5 im Test: Nach Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S5 musste sich Samsung jede Menge Kritik gefallen lassen. Kaum Innovationen, nur geringe Unterschiede...
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten!: Es gibt nun eine noch neuere Firmware. Für diese folgt noch eine separate Anleitung. Lese dazu die Beiträge ab Post #26. Hier nun die Anleitung...
Nokia 5800 vs. Apple iPhone 3GS - Ein Erfahrungsbericht: Keine Bange, dies wird kein Verkaufsgespräch, auch kein Anti-Nokia-Thread. Wie Einige hier im Forum bereits bemerkt haben, ist mein Nokia 5800...

Sucheingaben

rufannahme iphone ohne slider Funktion

,

proslide sperre

Oben