Smartphone nutzen am Steuer – Wie teuer kann es im Urlaub werden?

Diskutiere Smartphone nutzen am Steuer – Wie teuer kann es im Urlaub werden? im Smartphone Betriebssysteme Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Ferienzeit und Urlaubszeit ist für viele natürlich auch die Reisezeit. Das Smartphone ist dann bei vielen immer und überall dabei, vielleicht...
Ferienzeit und Urlaubszeit ist für viele natürlich auch die Reisezeit. Das Smartphone ist dann bei vielen immer und überall dabei, vielleicht leider auch am Steuer. Nicht überall kommt man dann aber so vergleichsweise günstig weg wie in Deutschland. Wie hoch die Strafen für das Telefonieren am Steuer in anderen Ländern werden können zeigt euch dieser Ratgeber.


Für viele Autofahrer ist es zwar nur ein Kavaliersdelikt, aber immerhin sind 60 Euro und ein Punkt in Flensburg dafür fällig. Preislich liegt Deutschland aber relativ weit hinten, darum hier einmal eine für den Urlaub vielleicht nützliche Liste wie teuer es in anderen Ländern Europas werden kann. Zudem gibt es in vielen Urlaubsländern kein festes Bußgeld, sondern es gibt je nach Situation noch einen Ermessenspielraum.

Platz 13: Polen
Polen liegt preislich noch unter Deutschland, denn hier sind ab 50 Euro fällig

Platz 12: Österreich
Auch Österreich verlangt bei der Nutzung am Steuer ab 50 Euro

Platz 11: Deutschland
Wie Anfangs erwähnt sind beim Telefonieren am Steuer hier 60 Euro zu zahlen

Platz 10: Schweiz
Hier ist es noch günstig, mit 95 Euro Bußgeld liegt man noch im zweistelligen Bereich

Platz 9: Griechenland
Hier wird die 100 Euro Marke glatt erreicht, denn genau so viel ist fällig wenn man mit dem Smartphone am Steuer erwischt wird

Platz 8: Portugal
In Portugal ist man mindestens 120 Euro los, je nach Situation auch mehr

Platz 7: Frankreich
135 Euro oder auch mehr sind im größten Land Europas zu zahlen

Platz 6: Vereinigtes Königreich
Auch Links darf man nicht telefonieren, sonst ist man mindestens um 140 Euro ärmer

Platz 5: Italien
Reist man nach Italien und wird erwischt ist man 160 Euro oder auch mehr los

Platz 4: Schweden
Hier wird der Einsatz des Smartphones am Steuer mit 170 Euro bestraft

Platz 3: Dänemark
Hier wird die 200 Euro Grenze erreicht, es handelt sich aber um einen Festbetrag

Platz 2: Spanien
Darum liegt Spanien mit 200 Euro auf Platz 2, denn je nach Umstand kann es teurer werden

Platz 1: Niederland
Am teuersten ist es hier, denn bei einem Vergehen zahlt man mindestens 230 Euro

Wie auch in Deutschland ist es in den anderen Ländern bereits oft strafbar, wenn man das Smartphone nur in der Hand hält. Man sollte also auch per Hand keine SMS lesen oder schreiben. Selbst das man es als Navi eben zum navigieren genutzt hat ist keine gültige Ausrede. Eine Freisprecheinrichtung ist nicht nur sicherer, sondern oft auch günstiger. Wenn man auch beim Fahren sein Smartphone braucht ist es eine sichere und Geld sparende Investition.

Meinung des Autors: Eine Freisprecheinrichtung beim Fahren sollte eigentlich selbstverständlich sein. Nutzt Ihr eine solche, oder durftet Ihr am Ende auch schon einmal zahlen? ;-)
 

GeronRondi

Mitglied
Dabei seit
25.02.2015
Beiträge
78
Modell(e)
Samsung S8+
Netzbetreiber
o2
Selbst 230 sind noch viel zu wenig, wenn man bedenkt, dass das schon Menschenleben gekostet hat. Man gefährdert sich und andere.
Ein Freund ist wegen eines telefonierenden Fahrers ums Leben gekommen.
 
Thema:

Smartphone nutzen am Steuer – Wie teuer kann es im Urlaub werden?

Smartphone nutzen am Steuer – Wie teuer kann es im Urlaub werden? - Ähnliche Themen

Smartphone auf dem Fahrrad: Risiken und mögliche finanzielle Folgen im Überblick: Auf dem Fahrrad scheint die Hemmschwelle bei der Nutzung eines Handy noch niedriger zu sein, als im Auto - man ist ja schließlich langsamer...
Apple Pay & BOON - Ein kleiner Erfahrungsbericht: Apple Pay ist endlich in Deutschland verfügbar, aber meine Bank spielt nicht mit... ...es musste also eine Alternative her. Na klar, man kann...
Android steigert Smartphone Verkauf, iOS verliert leicht, Windows Phone dagegen weiter stark: Aktuell liegen die neuen Zahlen mit den verkaufen Geräten im Bereich der Smartphones vor. Bis auf wenige sonstige Geräte die nicht weiter genannt...
Smartphones im Test: Bestenliste 2016 - Galaxy S7 schlägt iPhone 7 Plus: Nachdem jetzt mehr oder weniger alle wichtigen Neuerscheinungen auf dem Markt sind, wird es Zeit, sich die aktuell besten Smartphones anzusehen...
Xiaomi Mi A1 Android One Smartphone powered by Google offiziell in Europa angekommen: Mit dem Xiaomi Mi A1 kommt nicht nur ein Xiaomi Smartphone offiziell in Europa an, es bringt auch durch das Android One Label ein pures Vanilla...
Oben