Softwarevorstellung: SPB Mobile Shell für Symbian

Diskutiere Softwarevorstellung: SPB Mobile Shell für Symbian im Nokia 5800 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian Forum; SPB Mobile Shell launched <object width="480" height="385"><param name="movie"...
L

lorion84

Profi Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
30.04.2009
Beiträge
600
Modell(e)
Nokia N8 (059D1V6)
Netzbetreiber
Aldi-Talk/EPlus
Firmware
014.002


Schon jemand ausprobiert?
Einfluss auf: Komfort, Akku und Speed?
 
T

tobiasanton

Junior Mitglied
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
21
Standort
Rheinhessen
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
o2
Firmware
v50
PC Betriebssystem
Win 7
SPB Mobile Shell für Symbian

Lade Dir doch mal die Trial runter und versuche es selber.
Download Trial SPB Mobile Shell Symbian Software SPB Software

Ich finde es toll. Hatte allerdings auch die letzten Wochen ein HTC Desire zum Testen, und diese Shell kommt sehr nah an die HTC-Sense-Oberfläche heran.
Probleme macht allerdings der Arbeitsspeicher. Es bleiben im normalen Betrieb ca.20-22 Mb für den Rest frei. Das ist leider für dieses Handy zu wenig, und man muss sich vom exzessiven Multitasking verabschieden. Kann ich allerdings bei dieser tollen Oberfläche echt verkraften.
 
P

PC-Heini

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.03.2009
Beiträge
313
Modell(e)
NOKIA 5800 XpressMusic PC 0578313
Netzbetreiber
E+
Firmware
52 + SPBmobileShell + RAMblow
SPB Mobile Shell für Symbian

Meine Güte, ist das cool!

Was nicht so alles geht mit unserem Handy :cool:
 
S

static

Mitglied
Mitglied seit
11.04.2010
Beiträge
124
Modell(e)
iPhone 2G
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
3.1.3
PC Betriebssystem
Windows 7 Ultimate
SPB Mobile Shell für Symbian

Tolles Programm. So sieht die Zukunft der Nokia Software aus.

Ich habe noch eine Frage. Wie kann ich in dem Programm auf
die Wahltastatur umschalten? Kontakte sind aufrufbar das
Wahlfeld nicht.
 
P

PC-Heini

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.03.2009
Beiträge
313
Modell(e)
NOKIA 5800 XpressMusic PC 0578313
Netzbetreiber
E+
Firmware
52 + SPBmobileShell + RAMblow
SPB Mobile Shell für Symbian

grüne Taste
 
P

Paddy92

Senior Mitglied
Mitglied seit
20.04.2010
Beiträge
283
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
51.0.006
SPB Mobile Shell für Symbian

Hier ist noch ein Video

Das ist Richtig geil gemacht !!!!
Wieso kann Nokia sowas nicht machen ???
Und wieso müssen wird diesen billigen Homescreens bekommen ?
Der Homescreen von unserem 5800 finde ich echt be......, zum glück bekommen wir ja bald den Symbian 3 Homescreen, aber auch der ist nicht wirklich Toll, ist einfach nur der Homescreen vom N97 mit 3 Seiten. Ich will den Homescreen von Andoid :banane:
 
Zuletzt bearbeitet:
Gast01

Gast01

USP-Guru
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
SPB Mobile Shell für Symbian

Optik: 2+
Geschwindigkeit: 4-

Wenn ich mir mal den Wechsel zwischen den Screens (z.B. so ab der Sekunde 50 deutlich zu sehen) anschaue, dann wird schnell klar, dass die Mobile Shell das Telefon entweder überfordert, oder aber nur bedingt gut programmiert ist.
 
P

PC-Heini

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.03.2009
Beiträge
313
Modell(e)
NOKIA 5800 XpressMusic PC 0578313
Netzbetreiber
E+
Firmware
52 + SPBmobileShell + RAMblow
SPB Mobile Shell für Symbian

ich habe es installiert und es läuft (vorerst?) fluffig
 
Gast01

Gast01

USP-Guru
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
SPB Mobile Shell für Symbian

"Fluffiger" als im Video?
 
P

PC-Heini

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.03.2009
Beiträge
313
Modell(e)
NOKIA 5800 XpressMusic PC 0578313
Netzbetreiber
E+
Firmware
52 + SPBmobileShell + RAMblow
SPB Mobile Shell für Symbian

nee, nicht "fluffiger" aber mir reicht das, da es wunderschön aussieht und frei konfigurierbar ist.
Das kinetic scrolling ist schneller und weicher als NOKIA V50

abgesehen davon: der "Werksskin" ruckelt auch manchmal
 
P

Paddy92

Senior Mitglied
Mitglied seit
20.04.2010
Beiträge
283
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
51.0.006
SPB Mobile Shell für Symbian

Schade es fehlt ein Musik Player Widget :(
 
Micky1968

Micky1968

Mitglied
Mitglied seit
26.01.2010
Beiträge
108
Standort
irgendwo auf der Schwäbischen Alb
Modell(e)
Samsung Galaxy SII und SIII
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
ICS 4.04 / JB 4.1.2
SPB Mobile Shell für Symbian

Das Programm ist einfach nur Top, bin total begeistert. Endlich kann ich meinen Homescreen zusammen stellen so wie ich es will :)
Bin jetzt nur noch gespannt wie es sich mit dem Akkuverbrauch schlägt ;)
 
M

Mofolo

Senior Mitglied
Mitglied seit
19.02.2010
Beiträge
239
Standort
London
Modell(e)
iPhone 5s
Netzbetreiber
3
Firmware
7.04
PC Betriebssystem
Windows 7 & XP (prof.)
SPB Mobile Shell für Symbian

Ja, berichtet mal, wie sich das auf den Akku auswirkt, wie das is, wenn man im Hintergrund noch Push-Mail und skype laufen hat etc. Meine Befürchtung ist ja, daß das 5800 da überfordert wird.
 
NewRaven

NewRaven

Mitglied
Mitglied seit
10.08.2009
Beiträge
141
Standort
Gotha
Modell(e)
Nokia 5800XM (0578314)
Netzbetreiber
O2 (+ Vodafone)
Firmware
52.0.007
PC Betriebssystem
Windows 7
SPB Mobile Shell für Symbian

Naja, ich hab zwar nicht Push-Mail und Skype im Hintergrund laufen, dafür aber Mobbler, UltimateSMS, Best Taskman und MessageMirror. Und Nimbuzz sowie den Player konnte ich noch problemlos starten, danach wars das mit freiem RAM aber auch so ziemlich. ;) Natürlich nicht vergleichbar mit Skype, denn Skype frisst den RAM des 5800 zum Frühstück. Hab ich Skype geöffnet, kann ich eine zweite "große" Anwendung wie Opera Mobile komplett vergessen. Aber klar, auch abgesehen von Skype, für exzessive Multitasker ist diese Shell definitiv nichts. Zur Akku-Laufzeit kann ich ebenfalls nichts sagen, so lang hab ich dann doch noch nicht getestet.

Ich kann allerdings auch bestätigen, das es durchaus "flüssig" läuft und schnell reagiert. Jedenfalls nicht irgendwie spürbar langsamer als der native Nokia Homescreen. Kinetisches Scrollen kommt mir ebenfalls wie hier schon angesprochen wurde etwas flüssiger vor. Selbst die 3D-Animationen kann man durchaus als flüssig bezeichnen.

Die Möglichkeit, den Homescreen und teilweise auch die Menüs zu Individualisieren und zu erweitern sind schon nett, keine Frage - und optisch macht das Ganze ebenfalls eindeutig was her. Stabil ist es weitestgehend auch - sieht man von einem Crash beim Versuch, das Hintergrundbild auf ein eigenes zu ändern ab, hab ich es trotz intensiven Versuchen nicht geschafft, die Shell zum abschmieren zu bewegen. Außerdem gibts natürlich auch einige kleine Zusatztools dazu, wie einen etwas erweiterten Taskmanager (den ich aber dank Best Taskman nun wirklich nicht brauche...), das Wetter Gadget u.s.w. Noch cooler wäre natürlich, wenn die Standard-N97-Gadgets diverser Apps auch unterstützt werden würden, aber das wird wohl ein Wunschtraum bleiben.

Aber... am Ende gibts halt immer ein aber... die ganze "Optik" ist mir halt schlicht keine $30 wert. Funktionalität geht da bei mir immer weit vor. Hätte ich nicht für die paar wirklichen Funktionserweiterungen nicht schon (teils kommerzielle) Anwendungen, könnte man vielleicht drüber nachdenken, aber so bleibt für mich eben wirklich nur das tolle Aussehen und die minimal nettere Bedienung durch die neuen Anpassungsmöglichkeiten des Homescreens. Für die Hälfte wäre es allerdings gekauft gewesen. Wem Optik in irgendeiner Weise wichtig ist, der sollte aber durchaus mal einen Blick riskieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lufkin

Guest
SPB Mobile Shell für Symbian

Ich habs heute auch mal ausprobiert.
Es hat echt gute Ansätze und Fähigkeiten, ist mir aber zu überladen und unübersichtlich.
N Fehler ist mir auch aufgefallen. Das System unterscheidet bei den Kontakten nicht sauber zwischen Festnetz- und Handynummern. Wenn man die Kontaktseite mit dem Wählbutton usw auf hat, liegt gelegentlich auf dem SMS Button die Festnetznummer. Man kann zwar SMS auch an Festnetz senden, Sinn macht das aber eher weniger.
Auch ist mir da aufgefallen das die Nummern da willkürlich getauscht werden. Mal liegt die Mobilnummer auf dem Direktwahlknopf mal die Festnetznummer.
Fazit: Nett aber (mir) keine 30€ wert.
 
silberstuermer

silberstuermer

Alles wird gut ....
Mitglied seit
21.06.2009
Beiträge
3.809
Standort
Bad Segeberg
Modell(e)
S4 / S3 LTE / S2 / 5800 / SE-K800i / iPad1 / Galaxy Note 10.1 / Simvalley AW421RX
Netzbetreiber
Vodafone (1&1), Netzclub (O²)
Firmware
5800:V52/Karten3.06, iPad:iOS5.1 / S2 4.1.2 / S3 CM10 / S4 5.0.1
PC Betriebssystem
XP/Win7/Win8.1/Win10
SPB Mobile Shell für Symbian

Moin Moin ....

Habe mal schnell die Strom-Eckdaten und denSpeicherverbrauch aufgenommen. Alles im Vergleich zum Betrieb ohne die Shell.

Strom ohne Shell:
Volle Beleuchtung: 120mA
Gedimmt: 75mA
Display aus: 32mA

Strom mit Shell:
Volle Beleuchtung: 125mA
Gedimmt: 81mA
Display aus: 40mA

Also kaum Unterschied :thumbs:

Anmerkung: Ich weiß jetzt auch, wie Omega3000 auf die 5mA Standby in der 50er Version gekommen ist. Es ist ein Unterschied, ob man den Strom direkt aus dem Energy-Profiler oder aus dem Hauptscreen mit dem EP im Hintergrund mißt. Das war kein Fehler von Omega3000, sondern nur ein unterschiedlicher Ausgangspunkt. Im Gegensatz zum Standby der 40er (11-14mA) ist der Standbystromverbrauch wahrscheinlich aufgrund einer besseren Programmierung der 50er bei ca. 5mA gelandet.

Die 6,6MB Installationsdatei klingt erstmal viel, ist aber auf der Speicherkarte installiert eher ein Klacks. Von hier aus wird die eigentliche Shell geladen. Diese belegt gestartet dann den RAM mit ca. 10MB (ohne Shell 34,1MB frei, mit Shell 23,4MB frei / RAM standard ca. 124MB).

Der Speicher auf c: wird während des Betriebs der Shell nur mit ca. 20KB belastet.

Also, wenn der Preis nicht währe, dann könnte ich mir das Programm als ständiger Begleiter vorstellen. Es ist in meinen Augen fast unglaublich, das Nokia beim 5800 derart am User-Interface gespart hat.

Abgestürzt ist es mir bis jetzt nur, als ich das Foto des Anruferbildes beschneiden (Ausschnitt ändern) wollte. Scheint ein kleines Problem mit Bildern zu geben (New Raven hatte ja auch nen Crash bei der Verwendung des Hintergrundbildes). Ansonsten sehr stabil und, wie auch schon genannt, nicht unbedingt hakeliger als das normale 5800 UI. Respekt.

Da kommt bestimmt noch einiges an Meldungen .... :rolleyes:

LG

silberstuermer
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Paddy92

Senior Mitglied
Mitglied seit
20.04.2010
Beiträge
283
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
51.0.006
SPB Mobile Shell für Symbian

Ich hatte auch 1 Absturz, als ich das Hintergrundbild ändern wollte.

Schade das wir nicht so nen Homescreen auf unserem 5800 haben.

So ein Homescreen wird es erst mir S^4 geben. :(
 
T

tobiasanton

Junior Mitglied
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
21
Standort
Rheinhessen
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
o2
Firmware
v50
PC Betriebssystem
Win 7
SPB Mobile Shell für Symbian

Ich habs heute auch mal ausprobiert.
Es hat echt gute Ansätze und Fähigkeiten, ist mir aber zu überladen und unübersichtlich.
N Fehler ist mir auch aufgefallen. Das System unterscheidet bei den Kontakten nicht sauber zwischen Festnetz- und Handynummern. Wenn man die Kontaktseite mit dem Wählbutton usw auf hat, liegt gelegentlich auf dem SMS Button die Festnetznummer. Man kann zwar SMS auch an Festnetz senden, Sinn macht das aber eher weniger.
Das Programm hat ein Problem mit definierten Standardnummern. Wenn man alle Standards löscht, liegt auch die richtige Nummer auf den richtigen Feldern.

Auch ist mir da aufgefallen das die Nummern da willkürlich getauscht werden. Mal liegt die Mobilnummer auf dem Direktwahlknopf mal die Festnetznummer.
Auf dem grünen Direktwahlknopf liegt die Nummer, die man zuletzt gewählt hat.
 
P

PC-Heini

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.03.2009
Beiträge
313
Modell(e)
NOKIA 5800 XpressMusic PC 0578313
Netzbetreiber
E+
Firmware
52 + SPBmobileShell + RAMblow
SPB Mobile Shell für Symbian

ich habe das Prog jetzt 1 Tag drauf und kann mir nicht vorstellen, wie es ohne war.... ob ich es mir kaufe?

ich glaube, es lohnt sich.


Übrigens: überladen...

man kann die Symbole frei anordnen, löschen, wieder erstellen und in der Größe ändern, sodass jede der bis zu 5 homescreens nach eigenem Gutdünken formiert ist
 
silberstuermer

silberstuermer

Alles wird gut ....
Mitglied seit
21.06.2009
Beiträge
3.809
Standort
Bad Segeberg
Modell(e)
S4 / S3 LTE / S2 / 5800 / SE-K800i / iPad1 / Galaxy Note 10.1 / Simvalley AW421RX
Netzbetreiber
Vodafone (1&1), Netzclub (O²)
Firmware
5800:V52/Karten3.06, iPad:iOS5.1 / S2 4.1.2 / S3 CM10 / S4 5.0.1
PC Betriebssystem
XP/Win7/Win8.1/Win10
SPB Mobile Shell für Symbian

... und kann mir nicht vorstellen, wie es ohne war.... ob ich es mir kaufe? Ich glaube, es lohnt sich.
Genau so geht's mir auch. Das ist so dermaßen flexibel. Erst dachte ich, hmmm... das ging aber beim Standard-Screen besser ... aber nach ein bißchen daddeln konnte ich noch bequemer alles Gewünschte erreichen.

Machen wir ne Sammelbestellung mit 50% Preisnachlaß, dann bin ich dabei :thumbs: !!!

LG

silberstuermer

P.S. an Paddy92: Eine Verknüpfung zu Deinem Player-Favoriten ist in Null-Koma-Nix eingerichtet
 
Thema:

Softwarevorstellung: SPB Mobile Shell für Symbian

Sucheingaben

3D animierte fire themes N97

,

Spb Mobile Shell 3.7.2 serial

,

Spb mobile shell nokia 5800

,
SPB Mobile Shell Symbian 3.7.2
, spb nokia, nokia spb, spb shell nokia 5800, spb mobile shell 5800, Spb Mobile Shell 3.7.2 key, spb mobile shell kann nicht ausgeführt werden, spb mobile shell 3.7 serial, spb mobile shell 5.0 symbian, SPB Mobile Shell Symbian 3.7.2 cracked, spb für nokia, spb mobile shell 3.7.2 symbian serial, nokia 5800 spb , spb mobile shell 3.7.2 cracked, spb mobile shell 3.7.2, spb mobile shell symbian serial, ovi store transaktionsnummer, spb mobile shell symbian rapidshare, spb mobile shell symbian key, nokia 5800 spb shell, spb mobile shell für nokia 5800, SPB Mobile Shell Symbian 3.7.2 rapidshare

Softwarevorstellung: SPB Mobile Shell für Symbian - Ähnliche Themen

  • Softwarevorstellung: Touch Restart

    Softwarevorstellung: Touch Restart: Ich möchte hier mal das Prog. Touch Restart vorstellen. Bei diesem Prog. wird mit nur einmal anklicken, das Handy neu gestartet. Hier wird nicht...
  • Softwarevorstellung: Akion Musiklist Maker pro

    Softwarevorstellung: Akion Musiklist Maker pro: Hallo Leute, ich hab mich mal einwenig mehr mit dem erstellen von Playlisten beschäftig, da dieses ja meist sehr mühselig ist, habe ich den Akion...
  • SOFTWAREVORSTELLUNG: Car Black Box

    SOFTWAREVORSTELLUNG: Car Black Box: Softwarevorstellung: Car Black Box Hier möchte Ich mal für alle Autofahrer eine nützliche Applikation vorstellen. Car Black Box ist ein...
  • Softwarevorstellung Rockbox für Android

    Softwarevorstellung Rockbox für Android: Hello Everybody, Heute möchte ich euch ein Softwareprojekt vorstellen, die mich schon lange begeistert: ROCKBOX, ein auf Linux basierendes...
  • Softwarevorstellung Rockbox für Android

    Softwarevorstellung Rockbox für Android: Hello Everybody, Heute möchte ich euch ein Softwareprojekt vorstellen, die mich schon lange begeistert: ROCKBOX, ein auf Linux basierendes...
  • Similar threads

    • Softwarevorstellung: Touch Restart

      Softwarevorstellung: Touch Restart: Ich möchte hier mal das Prog. Touch Restart vorstellen. Bei diesem Prog. wird mit nur einmal anklicken, das Handy neu gestartet. Hier wird nicht...
    • Softwarevorstellung: Akion Musiklist Maker pro

      Softwarevorstellung: Akion Musiklist Maker pro: Hallo Leute, ich hab mich mal einwenig mehr mit dem erstellen von Playlisten beschäftig, da dieses ja meist sehr mühselig ist, habe ich den Akion...
    • SOFTWAREVORSTELLUNG: Car Black Box

      SOFTWAREVORSTELLUNG: Car Black Box: Softwarevorstellung: Car Black Box Hier möchte Ich mal für alle Autofahrer eine nützliche Applikation vorstellen. Car Black Box ist ein...
    • Softwarevorstellung Rockbox für Android

      Softwarevorstellung Rockbox für Android: Hello Everybody, Heute möchte ich euch ein Softwareprojekt vorstellen, die mich schon lange begeistert: ROCKBOX, ein auf Linux basierendes...
    • Softwarevorstellung Rockbox für Android

      Softwarevorstellung Rockbox für Android: Hello Everybody, Heute möchte ich euch ein Softwareprojekt vorstellen, die mich schon lange begeistert: ROCKBOX, ein auf Linux basierendes...
    Oben