Sony Xperia M4 Aqua Firmware Update schafft mehr Platz

Diskutiere Sony Xperia M4 Aqua Firmware Update schafft mehr Platz im Sony Android Forum Forum im Bereich Sony Forum; Für sein Mittelklasse-Smartphone Xperia M4 Aqua hat Sony nun ein Firmware Update released das mehr Platz auf dem Gerät schaffen soll. Es entfernt...
Für sein Mittelklasse-Smartphone Xperia M4 Aqua hat Sony nun ein Firmware Update released das mehr Platz auf dem Gerät schaffen soll. Es entfernt auf Drängen einiger User ungenutzt Apps.



Das Firmware Update mit der Nummer 26.1.A.2.167 geht auf die Beschwerden viele User ein die mit dem nur 8 GB großen Speicher des Xperia M4 Aqua nicht zufrieden waren, da dieser durch vorinstallierte Apps und das Android OS an sich nur noch ca. 1,5 GB zur Nutzung frei hatte.

So war nicht nur der Raum für neue Apps an sich knapp, auch der Google Play Store verweigert den Dienst wenn man weniger als 500 MB freien Speicherplatz hat und installiert keine neuen Apps mehr. Abgesehen von einigen Bugs werden somit auch folgende Apps vom Gerät gelöscht:

  • Google Play Books
  • Google TTS
  • Google Notizen
  • Google Play Kiosk
  • Google News & Wetter
  • Google Play Spiele
  • Cloud Print
  • FaceLock
  • PlusOne
  • TalkBack

Allerdings gibt es dabei dann das Problem, dass die Apps nur entfernt werden wenn diese sich im originalen Werkszustand auf dem Xperia M4 Aqua befinden. Wurden diese schon einmal aktualisiert, was bei den meisten Usern wohl der Fall sein dürfte, werden sie nicht erkannt und somit auch nicht entfernt.

Hier soll es nur helfen das Gerät selber auf Werkszustand zurückzusetzen und dann das Firmware Update durchzuführen. Meinungen von Usern ob es auch ausreicht über die App Einstellungen die App zu löschen, da ja dann auch die Ur-Version erhalten bleibt, gibt es bisher noch nicht.

Wer übrigens der Meinung ist, dass er die eine oder andere App doch braucht kann diese ja bei Bedarf selber für sich aus dem Google Play Store neu installieren. Optional kann man auch auf das von Sony angekündigte Update auf Android 6.0 Marshmallow warten, und so dann per Einbindung der Speicherkarte den Flash Speicher bis auf 128 GB erhöhen.

Quelle: Areamobile

Meinung des Autors: Schön, dass man auf die Stimmen der User hört, aber das Update auf Android 6.0 Marshmallow wäre schon fast einfacher, oder? :)
 
Thema:

Sony Xperia M4 Aqua Firmware Update schafft mehr Platz

Sony Xperia M4 Aqua Firmware Update schafft mehr Platz - Ähnliche Themen

Sony Xperia XZ3: Automatische App Updates deaktivieren - so geht‘s: Die auf dem Sony Xperia XZ3 installierten Apps werden regelmäßig über den Google Play Store automatisch aktualisiert. Wer App-Updates lieber...
Android zu iPhone : Apple-Erklär-Video: Es soll ja Android-Nutzer geben, die mal den Blick über den Tellerrand wagen wollen. ;) Natürlich ist Apple daran interessiert, dass sich...
Sony Xperia: Android 9 Pie Update für diese Smartphones geplant - Übersicht mit Zeitplan - UPDATE: 14.08.2018, 10:42 Uhr: Anfang letzter Woche hat Google die neuste Version seines mobilen Betriebssystems präsentiert und auch gleich die...
Sony Xperia XZ3 startet durchgehend neu - das kann helfen: Falls das Sony Xperia XZ3 nach einem Firmware-Update oder nach einer Installation von einer App endlose Neustarts durchführt, dann hängt das...
Sony Xperia XZ2: Automatische App Updates deaktivieren - so funktioniert's: Die auf dem Sony Xperia XZ2 installierten Apps werden regelmäßig über den Google Play Store automatisch aktualisiert. Wer App-Updates lieber...
Oben