Sony Xperia XZ2 und Sony Xperia XZ2 Compact mit neuem Design sind offiziell

Diskutiere Sony Xperia XZ2 und Sony Xperia XZ2 Compact mit neuem Design sind offiziell im Sony Android Forum Forum im Bereich Sony Forum; Sony hatte seine Pressekonferenz auf dem aktuellen Mobile World Congress ja recht früh und trotzdem gehörte er zu einem der am meisten erwarteten...
Sony hatte seine Pressekonferenz auf dem aktuellen Mobile World Congress ja recht früh und trotzdem gehörte er zu einem der am meisten erwarteten Events. Man war schließlich nicht nur auf die neuen Smartphones Sony Xperia XZ2 und Sony Xperia XZ2 Compact an sich gespannt, sondern auch auf das neue Design. Die Technik der Geräte wird Fans begeistern, aber gelingt das auch mit der neuen Optik?


Die leichte Beule in der Rückseite, die wohl als Badewanne in die Sony Design Geschichte eingehen wird und das Smartphone etwas dicker macht, scheint beim größeren XZ2 eher ins Gewicht zu fallen als beim kleineren XZ2 Compact. Außerdem fällt auf, dass man trotz trendigem 18:9 Display entgegen anderer Trends recht viel Rand rund um das Display nutzt. Das könnte so manchem User ein wenig zu altbacken wirken? Entscheidend ist aber auch was drinnen ist, also werfen wir einen Blick auf die Technik.



Sieht man von der Displaygröße ab, das Xperia XZ2 bietet 5,7 Zoll und das Xperia XZ2 Compact 5,0 Zoll, nutzen beide hier identische Daten. Das IPS LCD Triluminos Display bietet 2.160 x 1.080 Pixel Full-HD+ im 18:9 Format unter Gorilla Glass 5 und neben der eigenen X-Reality Engine wird auch HDR BT.2020 unterstützt. Beide Geräte kommen zudem direkt mit Android 8.0 Oreo und das neue Design ist nach IP65/IP68 zertifiziert. Als Prozessor kommt der aktuell Qualcomm Snapdragon 845 Octa-Core Prozessor mit 4x2.7 GHz Kryo 385 Gold Kernen & 4x1.7 GHz Kryo 385 Silver Kernen zum Einsatz. Dazu gibt es die Adreno 630 GPU, 4GB RAM und 64GB internen Speicher die sich per Micro-SD um maximal 400GB erweitern lassen. Das klingt im Vergleich zu anderen Herstellern wenig, ist aber durchaus ausreichend.


Bei den Kameras verzichtet Sony nach wie vor auf Dual-Kameras und bietet auf der Rückseite eine Lösung mit 19 Megapixel, f/2.0 Blende, elektronischem Bildstabilisator, vorrausschauendem PDAF und Laser AF nebst LED-Blitz. Man setzt hier auf den guten Sensor der schon im Sony Xperia XZ Premium zum Einsatz kam und bietet somit auch Superzeitlupe mit 960 Bildern pro Sekunde in Full-HD. Vorne gibt es klassische 5 Megapixel mit f/2.2 Blende aber auch elektronischem Bildstabilisator. Auf der Rückseite bei der Hauptkamera sitzt nun übrigens auch der Fingerabdruckscanner.


Beim Sound bieten beide 24-bit/192kHz Audio und verzichten aber auf den 3,5mm Klinkenstecker, aber nur das größere Sony Xperia XZ2 nutzt das Dynamic Vibration System mit dem man nicht nur bessere Benachrichtigungen bieten will sondern auch den Bass der Musik simulieren kann. Wie sich dies in der Praxis schlägt bleibt abzuwarten.


Bei den Verbindungen sind die zwei Modelle wieder fast identisch und bieten NFC, Dual-Band Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, A-GPS, GLONASS, BDS, GALILEO, einen USB 3.1 Typ-C Reversible Connector und neben allerlei gängigen Sensoren auch einen für das Farbspektrum. Trotz identischer CPU bekommt man aber beim Xperia XZ2 LTE-Cat18 mit 1200/200 Mbps und beim Xperia X2 Compact „nur“ LTE-Cat15 800/150 Mbps. Der Akku im XZ2 ist mit 3.180mAh angegeben und supported Quick Charge 3.0 per Kabel und Wireless Charging, das kleinere Modell hat einen Akku mit 2.870mAh und supported leider kein Wireless Charging.


Die Geräte sollen im zweiten Quartal 2018 erscheinen und in den Farben Schwarz, Weiß, Grün und Pink zu haben sein. Preislich soll das Sony Xperia XZ2 bei 799€ liegen während für das Sony Xperia XZ2 Compact 599€ fällig sein sollen. Ob es hier wieder Aktionen, zum Beispiel mit Headsets gibt, bleibt abzuwarten.



Quelle Bildmaterial: GSMArena


Meinung des Autors: Technisch sind die Geräte sicher nicht schlecht, aber der Vorteil der Kamera schwindet durch so manches neue Smartphone anderer Anbieter dahin und das neue Design ist sagen wir mal Gewöhnungsbedürftig und könnte echte Sony Fans abschrecken. Was haltet Ihr von den technischen Daten der neuen Sony Flaggschiffe Sony Xperia XZ2 und Sony Xperia XZ2 Compact?
 
Thema:

Sony Xperia XZ2 und Sony Xperia XZ2 Compact mit neuem Design sind offiziell

Sony Xperia XZ2 und Sony Xperia XZ2 Compact mit neuem Design sind offiziell - Ähnliche Themen

Sony Xperia 1 III VS Sony Xperia 1 IV – Lohnt ein Wechsel oder vielleicht auch noch das „alte“ Gerät?: Sony hat mit dem Sony Xperia 1 IV bewiesen, dass man noch weiß, wie man High-End Smartphones macht. Der Preis ist hier vielen aber auch ein wenig...
Sony Xperia 10 IV offiziell - Wieviel High-End Smartphone steckt noch im Mittelklassemodell für 499€: Sony hat mit dem Sony Xperia 1 IV sein neues High-End Modell vorgestellt und es gibt passend dazu natürlich auch einen technisch und preislich...
Sony Xperia 1 IV offiziell vorgestellt – Was bietet das neue High-End Smartphone von Sony für 1.399€?: Sony hat zwar vielleicht ein wenig von seinem Glanz verloren und mit der Änderung des Designs dann auch noch ein paar Fans vergrault, aber alles...
Sony Xperia Pro VS Sony Xperia 1 II - Was bietet das Sony Xperia Pro für ca. 1.800€ als Mehrwert?: So mancher hat im Internet nun vom Release des Sony Xperia Pro gelesen und sich dann auch direkt über den exorbitanten Preis von rund 1.800€...
Sony Xperia 5 II offiziell - Was sind die Unterschiede zwischen Sony Xperia 5 II und Sony Xperia 1 II?: Auch wenn Sony mittlerweile nicht mehr ganz so weit vorne wie noch vor ein paar Jahren mitmischt, gibt es hier doch immer wieder neue und durchaus...
Oben