Sony Xperia Z3+: Entwickleroptionen einschalten – so geht’s

Diskutiere Sony Xperia Z3+: Entwickleroptionen einschalten – so geht’s im Sony Xperia Z3+ Forum Forum im Bereich Sony Android Forum; Mit dem Xperia Z3+ hat der Hersteller Sony erst vor wenigen Wochen eine Variante des Flaggschiffs Xperia Z4 auch international auf den Markt...
Mit dem Xperia Z3+ hat der Hersteller Sony erst vor wenigen Wochen eine Variante des Flaggschiffs Xperia Z4 auch international auf den Markt gebracht. Große Unterschiede zum Z4 gibt es eher nicht. Und wer das USB-Debugging einschalten möchte, etwa weil er das Smartphone rooten möchte, der muss zwangsläufig auch die Entwickleroptionen aktivieren, denn diese sind von Haus aus zunächst deaktiviert. Wie ihr beim Xperia Z3+ vorgehen müsst, wollen wir euch erklären.

Xperia-Z3-Sony.jpg

Bereits vor einigen Wochen brachte der japanische Hersteller Sony auch das Xperia Z4 international auf den Markt. Allerdings nicht direkt als Z4 sondern als Xperia Z3+. Wieso man sich zu einem weiteren Modell entschieden hat ist nicht ganz klar. Die technischen Unterschiede zum Xperia Z4 sollen aber eher gering sein. Und wie im Grunde jedes Android-Smartphone kann auch das Xperia Z3+ gerootet werden. Zwar sollte das Rooten nur von erfahrenen Nutzern durchgeführt werden, allerdings beginnt jeder einmal klein. Und für Root-Rechte ist auch das USB-Debugging nötig. Dies bekommt man aber erst in den Entwickleroptionen und diese sind von Haus aus beim Xperia Z3+ nicht freigeschaltet. Wie ihr zu den Entwickleroptionen kommt erklären wir im nachfolgend.

Xperia Z3+ - so aktiviert man die Entwickleroptionen

Einen wirklich großen Aufwand muss man allerdings nicht betreiben um an die Entwickleroptionen zu gelangen.

  1. Als erstes öffnet man die Einstellungen auf dem Xperia Z3+ und scrollt nach unten.
  2. Wenn man am Punkt „System“ angekommen ist tippt man auf diesen.
  3. Nun steuert man den Punkt „Über das Telefon“ an und tippt ebenfalls darauf.
  4. Jetzt tippt man mehrere Male auf den Punkt „Build-Nummer“, so lange, bis das System Meldung macht.
  5. Ihr solltet nun die Meldung „Sie sind jetzt ein Entwickler“ bekommen, die Entwickleroptionen stehen nun bereit.
  6. Zu finden sind diese dabei in den Einstellungen. Scrollt bis fast nach ganz unten, dort sollte euch ein neuer Menüpunkt auffallen.


Meinung des Autors: Wer sein Xperia Z3+ mit dem Computer verbinden möchte, der sollte eigentlich auch das USB-Debugging einschalten. Dies klappt aber erst, wenn man Entwickler ist bzw. die Entwickleroptionen freigeschaltet hat. Wie ihr das schafft erklären wir euch.
 
F

freddiebraum

Gast
Komisch, meine Smartphones kann ich auch so mit dem PC verbinden. Dazu brauche ich keine Entwickleroptionen. Und wer keine Ahnung davon hat, sollte diese auch gar nicht erst aktivieren, denn damit kann man mehr kaputt machen als das es hilfreich ist.
 
Thema:

Sony Xperia Z3+: Entwickleroptionen einschalten – so geht’s

Sony Xperia Z3+: Entwickleroptionen einschalten – so geht’s - Ähnliche Themen

Sony Xperia 1 III Funktion Einhändiger Modus verwenden, anpassen oder deaktivieren - So geht es!: Das Sony Xperia 1 III begeistert so manchen auch mit seinem großen Display, dadurch wird so ein Gerät auch relativ groß, bzw. lang, und es wird...
Sony Xperia 1 Entwickleroptionen freischalten - So kann man die Entwickleroptionen öffnen: Den meisten Nutzern reichen die normalen Einstellungen eines Smartphones völlig aus, aber andere wollen auch weitere Veränderungen vornehmen...
Google Pixel 5 Nutzung beschleunigen durch Reduzierung der Animationen - So wird es gemacht!: Das Google Pixel 5 ist zwar nicht mit einer aktuellen High-End CPU ausgestattet, bietet aber auch mit dem Snapdragon 765G genug Leistung für den...
Sony Xperia 10 (Plus) schneller machen durch Animationen entfernen in den Systemmenüs: Ein Punkt bei Smartphones erfreut sich scheinbar immer größerer Beliebtheit und wanderte darum auf vielen Geräten von den Entwickleroptionen in...
Sony Xperia XZ3: USB-Debugging aktivieren - so geht‘s: In den Entwickleroptionen vom Sony Xperia XZ3 ist das sogenannte „USB-Debugging“ zu finden. Wofür man die Funktion benötigt und wie man diese...

Sucheingaben

sony xperia usb debugging zulassen

Oben