speicherort für klingeltöne

Diskutiere speicherort für klingeltöne im Multimedia, Entertainment Forum im Bereich Sonstiges; moin! bisher war es mir nur möglich klingeltöne im wav oder mid format via bt aufs sx1 zu übertragen. da sie aber auf der mmc gespeichert werden...
N

n3v4

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
17.08.2004
Beiträge
22
moin!

bisher war es mir nur möglich klingeltöne im wav oder mid format via bt aufs sx1 zu übertragen. da sie aber auf der mmc gespeichert werden, müsste man sie doch eigentlich auch übers datenkabel/kartenleser übertragen können...
ich hab allerdings weder mit dem datei-manager noch dem e-file-manager oder pc die mid klingeltöne finden...
die wavs sind unter e:\sounds\digital gespeichert... die mids aber nicht (oder sie werden nicht angezeigt...). wo kann ich sie finden?

vielen dank für eure hilfe...

so long...
neva

edit: ps: ich habe über die suchfunktion entweder keinen oder zu viele treffer erhalten... also, falls ein mod meckern möchte, weil es schon einen thread gibt, der dieses thema betrifft, wäre es nett, wenn mir auch die suchbegriffe genannt werden, mit denen ich das thema hätte finden können...
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
also wie ich das lese liegt dein denkfehler darin das du denkst wenn du dir selbst was über bt schickst (posteingang) das die dann auf der mmc landen, in dem fall landen sie aber in c: system\sounds\digital oder c:\nokia\digital ist komischerweisse nicht immer gleich.

wenn du sie über pc - arbeitsplatz - SX1 auf dei mmc verschickst landen sie da auch, dabei ist es total egal ob du per BT oder per kabel verbunden bist vom vorgang her das selbe.

hast du in den 3 soundordnern auch schon mal in sound\simple nachgeguckt?

denn wenn du sie im handy auswählen kannst überhaupt, müssen sie in einem der drei sein.

hoff das hilft dir, so richtig versteh ich dein problem immer noch nicht
 
N

n3v4

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
17.08.2004
Beiträge
22
das problem: ich finde meine via bt aufs handy geladenen klingeltöne in keinem meiner laufwerke, kann sie aber als standardklingelton festlegen und mit dem diktiergerät abspielen. es wird angezeigt, dass sie auf der mmc (e:) gespeichert sind, wo ich sie, wie gesagt, nicht finden kann!
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
da steht mir der verstand still. :confused:
wenn sie auf der mmc sind, sprich unter audio das mmc zeichen hinterm klingelton ist, dann MÜSSEN sie um gefunden zu werden auch in e:\sounds\digital liegen sonst würden sie gar nicht werst angezeigt.

wenn du nen cardreader hast wie du andeutest rein mit der mmc und die windows suche angeworfen und nach *.mid suchen

ach ja hast du nen nokia-ordner auf e? da gehörn sie zwar nicht rein aber guck mal
 
B

becha

Newbie
Dabei seit
12.01.2005
Beiträge
4
Genau das Problem hab ich auch, die Klingeltöne sind einfach nicht da. Ich kann sie auswählen, abspielen und beim backup steht sogar in der Storefiles.dat der Speicherort c:/sonds/digital und dass die gesichert wurden. Ich seh sie aber net!!!
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
c:\sound\digital kann schon wieder nicht sein da das sx1 in diesen nichts finden würde nur in obigen 3
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Na Gott sei Dank noch einer mit demselben Problem, hatte das Thema auch schon mal eröffnet aber wir scheinen die einzigen zu sein die es haben! wollte neulich die Klingeltöne versenden und fand sie nicht. Sind zwar alle wunderschön bei den Klingeltönen verzeichnet und im Diktiergerät kann man sie auch speichern genauso bei den Favoriten aber damit hat es sich auch schon! Oder kannst Du sie senden dann sag mir bitte wie!!! :confused:
 
H

Hamburger

Senior Mitglied
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
235
Originally posted by H-Man@13.01.2005, 16:59
Na Gott sei Dank noch einer mit demselben Problem, hatte das Thema auch schon mal eröffnet aber wir scheinen die einzigen zu sein die es haben! wollte neulich die Klingeltöne versenden und fand sie nicht. Sind zwar alle wunderschön bei den Klingeltönen verzeichnet und im Diktiergerät kann man sie auch speichern genauso bei den Favoriten aber damit hat es sich auch schon! Oder kannst Du sie senden dann sag mir bitte wie!!! :confused:
Das SX1 kann nur Töne im .amr Format senden. Steht in der Bedienungsanleitung und wurde hier bestimmt schon einige Mal erwähnt.

Also.....Klingeltöne in midi oder auch andere können nicht gesendet werden. Jedenfalls nicht per MMS.
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Bei mir leider auch sonst nicht! Bekomme nirgendwo eine "senden via..." Option.
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
per MMS ist das gesperrt diese funktion, per BT gehts problemlos (und kostenlos)

H-Man, sag nicht du hast nicht wenigsten den fexplorer drauf?
 
B

becha

Newbie
Dabei seit
12.01.2005
Beiträge
4
Es geht aber doch darum dass ich die Klingeltöne nicht als dateien auf dem Telefon finde, ich will die garnet per mms oder son scheiss schicken, ich wil ldie nur da haben und sehen so dass ich weiss dass sie da sind! und ich sie Perr IR oder BT schicken kann!
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Tja, das scheint leider ein und dasselbe Problem zu sein, denn findest Du sie nicht, gibts auch keine Möglichkeit sie "via" IR noch BT zu "senden".
@Robert Carven: Da sich Handy und PC nicht Mögen habe ich den fexplorer leider nicht drauf.
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
der fexplorer hat rein gar nichts mit dem pc zu tun, der sorgt nur dafür das du auch in ordner wie "system" reinkommst, geht nämlich mit dem dateimanager der eingebaut ist NICHT.. und wenn die eben in c:\system\sounds\digital liegen (und das tun sie fast immer wenn sie dir per BT gesendet werden und du sie abspeicherst) findest du sie halt auch nicht

kostenlos gibts den HIER

womöglich löst das euer problem ja sogar :D
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Danke für den hint! So habe den fexplorer auch schon mit dem PC runtergeladen, mehr kann ich dazu dann aber erst sagen wenn ich es überspielen konnte. Wenn es soweit ist werde ich es Euch auf jedenfall wissen lassen.
Mit freundlichen Grüssen, H-Man ;)
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
@Robert Carven: Da ich ja ein neugieriger Mensch bin, würde es mich noch interessieren, ob ein überspielen des fexplorers auch ohne irgendeine Siemens Software möglich ist, wenn ja dann sag mir bitte wie und denk auch bitte an kleine Schritte!!!(Bin wohl das Gegenteil vom IT-Inder und versuche seit einem Monat das mein SX1 mit dem Lap redet!!!) Habe ein Laptop(XP Pro, SP2, Original USB Kabel, SX1).
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
da müssten wir jetzt schritt für schritt durchgehen warum dein pc sich nicht mit deinem handy verträgt...
neueste SDS runtergeladen oder die von der CD genommen?
den neuen mrouter drauf oder noch den normalen?
erkennt dein pc das handy, spricht, machts plong wen dus einsteckst?
versucht windows nen treiber zu installieren und du lässt es nicht?
ne firewall drauf? wenn ja ist darin der mrouter freigeschaltet oder nicht?
der möglichkeiten sind gar viele, aber bevor ich dich jetzt wuschig quatsche kauf dir für ein paar euronen nen cardreader, den brauchst du zum mp3´s draufspielen so wie so, spiel dir die sis, also den fexplorer auf die MMC, MMC rein ins handy, dort mit dem normalen dateimanager die sis angewählt und installiert, feddsich

RC

ach ja, ne frage einmal stellen reicht gewöhnlich..
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Danke,RC. Werde mir einen Cardreader zulegen. :up:
P.S.: War mir nicht sicher ob es hier richtig ist danach zu fragen, deswegen hatte ich im SW Forum nur nach Installation gefragt, hier geht es ja eigentlich um Klingeltöne und ich weiß ja noch nicht ob es die Lösung dafür ist. Aber sorry, war nicht böse gemeint!!!
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
schon ok die frage war ja hier schon gestellt damit sind wir jetzt durch und wenn du all die obigen fragen und mehr beantworten willst um deine pc doch noch ur mitarbeit zu überreden schick mir ne mail dann klären wir das mal in ruhe.

so BBT

wobei ich denke wenn jeder entweder fexplorer oder SeleQ draufhat ist das mit dem klingelton finden auch kein problem mehr in obigen pfad

RC
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
So bin gerade aus der Stadt zurück und habe mir den Fexplorer auf die MMC kopiert. Hat zu meinem Erstaunen auch problemlos geklappt!!! Habe meine Klingeltöne gefunden unter c/system/favourites wenn ich jetzt anklicke kommt allerdings: FExplorer unbekanntes Dateiformat (.Ink) und das steht hinter allen Tönen??? Was Bitte jetzt :confused:
So noch was gefunden!!! wenn ich jetzt unter E:/Sound/Digital nachschaue finde ich wie gehabt meine 4 .amr Töne, dann klicke ich auf einen und finde im Diktiergerät, was sich dann öffnet auch alle .mid. dann gehe ich auf alle Markieren und auf Speicherkarte speichern aber es werden nur die 4.amr zum kopieren angeboten (32 Ordnerinhalte können nicht verschoben werden steht als Info unten im Tel.) Nun stehe ich wieder da wie der Ochs vorm Berg!!! :confused:
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
So ich habe des Rätsels Lösung!!! Ich fasse nochmal zusammen für alle die irgendwann mal dasselbe Problem haben sollten:

1.) FExplorer auf MMC speichern
2.) Im Tel. installieren
3.) Alle .Ink bei Favoriten löschen
4.) Im FExplorer den Pfad C:/System/sounds/digital und da stehen bei mir dann alle .mid
5.) Dann kann man sie alle (habe es nur einzeln geschafft) auf E:/Sounds Digital oder Simple verschieben oder kopieren.
6.) Jetzt sind sie auf der MMC und mit dem Cardreader auch zu finden.

Hoffe anderen damit geholfen zu haben und bedanke mich vor allem bei Robert Carven für seine ausdauernde Unterstützung!!! :up: :up: :up:
 
Thema:

speicherort für klingeltöne

speicherort für klingeltöne - Ähnliche Themen

Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten!: Es gibt nun eine noch neuere Firmware. Für diese folgt noch eine separate Anleitung. Lese dazu die Beiträge ab Post #26. Hier nun die Anleitung...
Verkaufe NOKIA N81 FREI FÜR ALLE NETZE: Verkaufe hir mein NOKIA N81 FREI FÜR ALLE NETZE IST TOP IN ORDNUNG NIX DRAN KARTON IST DABEI UND RECHNUNG AUCH DAS HANDY IST 6MONATE ALT BEI...
Speicherort für Klingeltöne: Hallo erstmal, Ich heiße Martin, bin Jahrgang 70, wohne in der Nähe von München, und weil ich seit 2 Monaten stolzer Besitzer eines SX1 bin...
Testbericht Siemens SXG75: Das Siemens SXG75 dürfte seit der letzten CeBIT sicherlich das meisterwartete Mobiltelefone vom inzwischen neuen Unternehmen BenQ Mobile sein. Mit...
CF75: Erste FAQs: Siemens CF75 FAQ Copyright © by USP-Sammlung.de Lieferumfang CF75: Siemens CF75 Mobiletelefon Akku Li-Lon 600mAh (bekannt vom CF62/CFX65)...

Sucheingaben

nokia n8 ordner sounds digital simple

,

samsung galaxy speicherort der ruftöne

Oben