Spotify - Lokale Dateien teilen

Diskutiere Spotify - Lokale Dateien teilen im Multimedia, Entertainment Forum im Bereich Sonstiges; Ich erstelle für einen Freund eine unterschiedliche Anzahl von Compilations im Jahr. Die Titel sind von mir regulär gekauft oder von vornherein...

Square Zero

Senior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
458
Ort
Ich sitze!
Modell(e)
iPhone 11 Pro, iPad Pro (2nd), Honor 20 Pro
Netzbetreiber
O2
Firmware
iOS 14.2, iPadOS 14.1, Android 10.1
PC Betriebssystem
Sicher doch!
Ich erstelle für einen Freund eine unterschiedliche Anzahl von Compilations im Jahr. Die Titel sind von mir regulär gekauft oder von vornherein auch kostenlos zu bekommen. Die Dateien haben kein DRM (mehr). Die landen dann jeweils in einer "CD", die natürlich einen eigenen Namen bekommt.

Vor einiger, schon recht langer Zeit, habe ich eine Playlist in Spotify (auch hier regulär Premium bezahlt) erstellt, wo dann immer mal zwei bis drei dieser Compilations aus den lokalen Daten drin lagen. Ich konnte diese Playlist mit einer weiteren Person teilen (keine Gemeinschaftsplaylist, keine öffentliche Playlist). Da Spotify den von mir vergebenen "CD"-Titel natürlich nicht kannte, wurden die CD-Titel angegeben, auf denen die Musik-Titel ursprünglich vorhanden sind und konnten auch abgespielt werden, sofern im Katalog von Spotify enthalten.

Nach einiger Abstinenz ruft mich diese Person heute an und sagt, dass alle Titel ausgegraut sind und nichts abzuspielen geht. Die CD-Namen sind jetzt meine vergebenen Titel, was zwar die Nichtabspielbarkeit erklären würde, aber nicht warum sie nicht mehr wie Original angezeigt werden. Verschiedene Einstellungen und auch eine Neuanlage einer Playlist helfen nicht.

Hat irgendjemand eine Idee?
 
Thema:

Spotify - Lokale Dateien teilen

Oben