Städtetrips: Tipps

Diskutiere Städtetrips: Tipps im Café Bla Forum im Bereich Community; Hallo! Postet doch einfach mal hier, in welcher Stadt ihr was empfehlen könnt. Gute Restaurants, Hotels, Sightseeing Points, Läden, Tricks zum...
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
865
Ort
Dortmund
Hallo!

Postet doch einfach mal hier, in welcher Stadt ihr was empfehlen könnt. Gute Restaurants, Hotels, Sightseeing Points, Läden, Tricks zum Sparen etc. etc.

Paris
Tipp: Im Bus gibts meistens einen Stadtplan gratis! *** Montags ab 18.00 Uhr ist im Louvre für unter 26jährige freier Eintritt

Zum Eiffelturm: Abends (ab einer bestimmten Uhrezit der Dämmerung) fängt das Licht des Eiffelturms an zu flackern - zu jeder vollen Stunde für 10 min. Sieht super schön aus!
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FlsSlow

Gast
London:

Fabrix - eine der geilsten Discos die es gibt
Ministry of Sound - Muss man gesehen haben

Guanaberas - coole Bar
Sainsburys - der Supermarkt der fast alles hat
Wood Green Shopping City (Picadilly Line - Wood Green) - genial zum Shopen
Tower - relativ teuer aber viele meinen man muss es gesehen haben
Stadtrundfahrt im Doppeldecker - am Besten gleich am Anfang...dann weiß man was man genauer anschauen will

Tip für Sightseeing: Kauft die Tickets vorher es gibt in der Gegend immer Stände...so spart man sich ewiges warten (London Eye, Madame Tussauds,...)

Tips:
wenn ihr was essen wollt...geht raus aus der Zone 1...fahrt lieber bis in Zone 2 oder 3 dort ist es deutlich billiger

Unterkunft:
www.studios92.com (Kurzzeit und langzeit)
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

ich kann Euch folgende Städte empfehlen:

Barcelona
Sehr schöne Stadt mit etlichen Sehenswürdigkeiten und vielen Geschäften und Cafes.
- Las Ramblas (Shopping-Promenade)
- Mira Blau (Disco/Club mit toller Aussicht über die Stadt)
- Sagrada Familia (Die berühmte Kathedrale mit den 4 Türmen)

Viel mehr habe ich leider während der 3GSM-Messe nicht kennengelernt, aber ein Tipp ies dank der Condor-Tickets ab 19 EURO allemal...

Wichtig:
In der ganzen Stadt gilt besondere Vorsicht vor Taschendieben!


Peking
Sicherlich nicht ein Tripp für's Wochenende, aber hier gibt's nun wirklich einiges zu sehen:
- Chinesische Mauer
- Sommerpalast
- Verbotene Stadt
- Platz des himmlichen Friedens

Was eine Besonderheit der chinesischen Dienstleistungswelt sind die sogenannten "Seidenstraßen" (frühermals ganze Staßenzüge mit fliegenden Händlern, die inzwischen in feste Kaufhäuser ala Karstadt gezwengt wurden). Dort kann man wirklich ALLES kaufen und mehr als ausgiebig handeln. Selbst ein Europäer der es nicht gewöhnt ist, lernt das dort sehr schnell und macht wirklich Spaß! Besonders sind jedoch die Schneider zu erwähnen. Dort kann man sich für wenig Geld alles maßschneidern lassen. Ein paßgenauer Anzug ist schon ab 60 Euro mit Handelgeschick zu bekommen. Das klassische chinesiche Kleid (Qipao) kann man incl. echtem Seidenstoff und sämtlichen handgemachten Applikationen schon für 70 EUR bekommen.


München ;)
Nun wer hat von der Stadt noch nicht etwas gehört?
Legendäre Biergärten, Tierpark, Isarauen, Deutschesmuseum, viele Wirtshäuser, viele Klubs (Kulturfabrik, ex Kunstpark Ost).

Und ein mögliches Treffen mir Benni und mir... :D

Greetinx, Sascha
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Sascha Meuter schrieb:
München ;)
Nun wer hat von der Stadt noch nicht etwas gehört?
Legendäre Biergärten, Tierpark, Isarauen, Deutschesmuseum, viele Wirtshäuser, viele Klubs (Kulturfabrik, ex Kunstpark Ost).

Und ein mögliches Treffen mir Benni und mir... :D
Und nicht zu vergessen: Wir haben seit April auch ein SeaLife, also auch was fuer nicht so sonnige Tage. Dahin werd ich mich die Woche auch noch begeben, am Wochenende 2x versucht und nie eine Wartezeit <2h.
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Paris:
In Paris sind U-Bahnen und Co. in Zonen aufgeteilt. Wenn ihr euch ein Hotel per Internet bucht, sucht euch eins in der Inneren Zone. Auch wenn das Hotel paar Euro mehr kostet, das Geld kriegt ihr bei den Fahrpreisen schnell wieder rein, außerdem spart ihr euch Fahrzeit. Das meiste was zu besichtigen ist, befindet sich eh in der ersten Zone. Packt euch Teller, Messer und Gabel ein und macht mal ein Pickniik vorm Eifelturm oder am Pariser Strand. Essen gehen ist in Paris nämlich auch nicht unbedingt am billigsten.

Generell:
Gute Hotels kann man günstig unter HRS.de buchen. Auch nochmal kurz vor der Reise reinschauen und ggf. Umbuchen. Mit etwas Glück kann man da super Schnäpchen machen, weil jemmand z.b. kurzfristig sein Zimmer storniert hat.


Grüße Piotr

P.S. toller Idee dieser Thread.
 
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
865
Ort
Dortmund
Eine gute Seite für Hotelbewertungen ist http://www.tripadvisor.com/. Die Hotels, die Ihr über hrs oder expedia und co. buchen wollt, einfach mal kurz gegen checken ;) Kann ja nicht schaden!
 
H

Handyfan

Senior Mitglied
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
342
Ort
Bodensee
Modell(e)
Sony Ericsson W550i
PC Betriebssystem
Windows XP Professional
Wer mal in eine mittelgroße Stadt will sollte sich Friedrichshafen die Zeppelinstadt am Bodensee ankucken.

Zeppelinmuseum
Größtes Messegelände Baden Württembergs
Schulmuseum( Für die unter uns die vor 120 Jahren in die Schule gingen ):D
Die Zeppeline NT natürlich
Und der wunderschöne Bodensee mit einer der längsten Uferpromenaden am See mit dem schönsten Alpenpanorama.:thumbs:


Falls ihr vor habt einen Zeppelinflug zu machen solltet ihr 2 Jahre im Vorraus buchen und cirka 400 Euro mitbringen:D
 
R

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Einen Besuch in FN ^^ kann man auch gut mit einem Messe-Besuch verbinden. Z.B. im Spätsommer die Eurobike ist klasse!
 
Mario Plötner

Mario Plötner

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
1.850
Piotr Lamasz schrieb:
Paris:
Auch wenn das Hotel paar Euro mehr kostet, das Geld kriegt ihr bei den Fahrpreisen schnell wieder rein

Die Erfahrung habe ich eigentlich nicht gemacht. Gerade die Mehrtagestickets lohnen sich da eher und auch die Außenbezirke (ich rede von max. Zone 3) sind gut angebunden.
 
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
865
Ort
Dortmund
wir haben direkt an der Sorbonne gewohnt und konnten von dort aus alles zu Fuß erreichen. Und da es ein Studentenviertel ist, war auch die Verpflegung rund ums Hotel sehr günstig...
 
Mario Plötner

Mario Plötner

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
1.850
wir waren einmal Arr. 15 und einmal in Courbevoi. Das ist neben La Defense. Etwas außerhalb aber gut angebunden und sehr günstig.

Hat sogar seinen eigenen Charme abseits der Touristenwege
 
S

**suzi**

Junior Mitglied
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
22
LISSABON

Kann ich jedem empfehlen, der einen Mix aus Kultur & Party haben möchte. Ich kenne keine Stadt, die historisches mit neuem so gut kombiniert hat und diese Stadt hat einen fabelhaften Charme. Lissabon topt in meinen Augen Paris um Längen.

Sehenswürdigkeiten:
Castelo de S. Jorge, Mosteiro dos Jerónimos, das ehemalige Expo-Gelände mit einem riesigen Aquarium, historische Viertel wie Bairro Alto und vieles, vieles mehr!

Die Bus Rundfahrten sind zwar teuer, aber sehr zu empfehlen um sich erst einmal einen Überblick zu verschaffen. Auf jedenfall eine schöne Strecke.

Abends:
Wer Party machen möchte, sollte sich nur hier aufhalten: Chiado Bairro Alto oder DOCAS. Letzteres ist ein Gebiet in der alten Hafenzone Lissabons mit unedlich vielen Bars und Discotheken. In den Docas befinden sich die besten Restaurants, Bars und Discotheken Lissabons. Wer sich dort in die Disco bewegen möchte, sollte auf ein gepflegtes äußeres achten (keine Turnschuhe, dezentes Hemd - keine blauen Jeans).

Transport:

Vom Flughafen Lissabon erreicht man das Zentrum leicht mit dem Bus. Wer mit Taxi fahren möchte, muß mit ca. 20 EUR rechnen. Vorsicht, einige portugiesische Taxifahrer veräppeln gerne "Fremde" und fahren unnötige Umwege. Ist mir am Flughafen dort schon 2x passiert :-(.

Die Stadt verfügt über gute Bus- und Metroverbindungen (ähnlich wie in Paris).
 
Thema:

Städtetrips: Tipps

Sucheingaben

städtetrip tipp

,

städtetrip tipps

,

Städtetrips Tipps

,
städtetrip paris tipps
, tipps für städtetrips, städtetrip tip, städtetrips tipp, tipp städtetrip, tipp für städtetrip, tipps städtetrips, städtetour tipp, stadttrip tip, städtetrip, sagrada familia eintrittskarten im voraus kaufen, tipps städtetrip, wartezeiten sagrada familia, wer hat einen tipp für einen städtetrip, wie buche ich die eintritttskarten für Sagrada Famila und Türme richtig wo ist es am besten, paris tipps sparen, tips städtetrips, städtetrips tips, sagrada familia eintrittskarten, kurz städtetrip tipp, london fabrik mit 4türmen, städetrip tipp
Oben