stärkerer Akku SX1

Diskutiere stärkerer Akku SX1 im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo, vor einiger Zeit, noch im alten Forum, machte mal das Thema stärkerer Akku für das SX1 die Runde, dies sollte doch von Mobiltec24 kommen...

jbd

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
45
Hallo,
vor einiger Zeit, noch im alten Forum, machte mal das Thema stärkerer Akku für das SX1 die Runde, dies sollte doch von Mobiltec24 kommen :confused: ?

Auf der Seite von denen hab ich dazu jetzt nix mehr gesehen, wisst Ihr was darüber??

Jan
 

jbd

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
45
Hallo,

so ich habe jetzt die Antwort von MobilTec bekommen:

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo,
wir erhalten zunächst einen 1000mAh Li-Polymerakku (in ca. 10 Tagen). Der 1200er Akku konnte bislang nicht realisiert werden, da der Akku mit der stärkeren Zelle nicht mehr unter den Deckel gepasst hat. Aber da die Energiedichte der Zellen ja auch stetig steigt, werden wir das Projekt mit dem 1200er Akku nicht so schnell aufgeben. Bedenken Sie aber, dass es sich dann um eine hochentwickelte Zelle handeln wird, die natürlich Ihren Preis hat. Wir labeln im Gegensatz zu einigen unserer Mitbewerber nicht irgendwelche Standardzellen künstlich hoch, sondern bei uns ist auch die Kapazität drin, die aussen draufsteht.

MfG Ralph Gröger
-----------------------------------------------------------------------------------------------------


Tja, schade eigentlich. Ob der 1000er Polymere wirklich länger hält?????


Jan
 

breanstorm

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
127
Originally posted by jbd
Tja, schade eigentlich. Ob der 1000er Polymere wirklich länger hält?????
Wieso sollte er länger halten, der Originalakku hat auch eine Kapazität von 1000mAh.

breanstorm
 

Judicator

Mitglied
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
118
Was habt ihr alle mit dem Akku?

Der ist doch schon nahezu das Beste was es gibt und für ein Smartphone hält der ganz schön lange! Und Li-Poly macht eigentlich null Unterschied (außer längere Lebensdauer). Ich glaube nicht, dass man da einen Unterschied merkt - aber bitte, reiche Menschen zum Testen vor! :P
 

Dieti

Junior Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
39
Originally posted by Judicator@27.07.2004, 09:51
Was habt ihr alle mit dem Akku?

Der ist doch schon nahezu das Beste was es gibt und für ein Smartphone hält der ganz schön lange! Und Li-Poly macht eigentlich null Unterschied (außer längere Lebensdauer). Ich glaube nicht, dass man da einen Unterschied merkt - aber bitte, reiche Menschen zum Testen vor! :P
Warum reiche Menschen? Ich finden den Akku für 22 Euro wirklich sehr günstig.... aber natürlich nur, wenn er auch hält was er verspricht! Das heißt ECHTE 1000mAh, gute passform, lange Lebensdauer (im Gegensatz zu vielen anderen Nachbau-Akkus für andere Handys) und gute Ladeeigenschaften ... ich denke dass hier bestimmt einige Leute den Akku kaufen werden...... wenn die Resonanz gut ist schlag ich auch zu!!!

@ Mobiltec24

wie siehts eigentlich gewichtsmäßig aus gegenüber dem original akku?? gibts da irgendwelche Einbußen??
 

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
alles schön und gut, aber ohne ladeschale macht das ja keinen sinn und da frag ich mich ob das problem das HIER! schon mal angerissen wurde von jemand gelöst wurde? was nutzt mir eun zweiter akku wenn das SX1 das " vollgeladen in der schale" nicht anerkennt??

RC
 

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
381
Originally posted by Robert_Carven@27.07.2004, 21:41
alles schön und gut, aber ohne ladeschale macht das ja keinen sinn und da frag ich mich ob das problem das HIER! schon mal angerissen wurde von jemand gelöst wurde? was nutzt mir eun zweiter akku wenn das SX1 das " vollgeladen in der schale" nicht anerkennt??

RC
Haddu Augen im Kopp? ;) Bei Mobiltec gibts gleichzeitig auch eine Dual-Ladestation, kannst dein SX1 reinhauen und hinten drin noch einen Zweitakku laden.

Ich selbst finde es gut für Leute die viel Akku brauchen und einen Nachbauakku mit Qualität finde ich vor allem deswegen gut weil er weit aus billiger ist als der Originale und ob die Leistung besser oder nicht ist spielt finde ich keine Rolle, hauptsache man hat für den Fall einen 2. Akku.

Mich würde allerdings auch interessieren ob das Teil leichter als der Originalakku ist oder nicht, jedoch bezweifel ich dass man einen großen Unterschied bemerken wird.

Gruß Fabi
 
G

Gast71112

Gast
Robert meinte wohl eher das Problem, dass ein SX1 nur dann einen Akku als voll geladen akzeptiert, wenn es ihn selbst "gespeist" (sprich geladen) hat. Wenn Akku leer und voller, fremdgeladener rein, dann zeigt es "leer" an! Läuft wohl zwar normal, aber Kontrolle über Ladezustand ist nicht mehr möglich. :down:
 

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
381
Originally posted by dertelekomiker@27.07.2004, 23:00
Läuft wohl zwar normal, aber Kontrolle über Ladezustand ist nicht mehr möglich. :down:
Developer Menü! ;)

Ja, ich kenne das Problem, den Bug gibt es sogar beim normalen Akku der im normalen SX1 geladen wird. Habe ich auch hin und wieder schon gehabt. Ich guck dann als immer im Developer Menü nach dem prozentualen Status meines Akkus! :P

Ach ja, und ich muss sagen, die Richtigkeit des Akkustatuses hat Siemens seit der FW 14 nun endlich hinbekommen! Vorher war mein Akkubalken leer und selbst im Developer Menü wurden 0 % angezeigt und trotzdem hielt mein SX1 also noch 1 Tag.

Jetzt ist bei 0 auch wirklich 0 und das Teil schaltet sich meist sogar ein paar Prozent über 0 ab!

Finde ich gut so, frage mich nur warum das so lange mit der Firmware dauern musste, weil ich muss mich jetzt wieder umgewöhnen da ich es gewohnt war mit einem "leeren Akku" noch einen Tag durchzukommen.

Gruß Fabi
 

Judicator

Mitglied
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
118
Originally posted by Fabian Holzmann@27.07.2004, 22:44
Siemens seit der FW 14 nun endlich hinbekommen! Vorher war mein Akkubalken leer und selbst im Developer Menü wurden 0 % angezeigt und trotzdem hielt mein SX1 also noch 1 Tag.
Das ist bei mir mit FW 12 schon so! Aber ich glaube das hat nichts mit Siemens zu tun, sondern mit dem Akku - das kam jetzt einfach so von selbst ohne dass ich formatiert oder was neues geflasht hätte! Ich schätze das liegt an den Ladezyklen die mein Akku jetzt schon hinter sich hat...
 
G

Gast71112

Gast
Originally posted by Fabian Holzmann@27.07.2004, 23:44
Developer Menü! ;)
Hi Fabi,

das ist mir schon klar. Ist aber ja nicht wirklich im Sinne des Erfinders, zumal Laien damit wenig anfangen können.

Finde ich gut so, frage mich nur warum das so lange mit der Firmware dauern musste, weil ich muss mich jetzt wieder umgewöhnen da ich es gewohnt war mit einem "leeren Akku" noch einen Tag durchzukommen.
Vielleicht erkennt das gut alte SX1 ja jetzt auch von selbst den Unterschied zwischen einem vollen und leeren Akku?!

Hast Du das schon mal ausprobiert?
 

david

Junior Mitglied
Dabei seit
22.07.2004
Beiträge
14
Hallo Fabian,

kannst Du mal kurz sagen, wie man das Developer Menu kommt und dort dann sieht, wie der Akku geladen ist?

Viele Grüße
david
 

RV125 Van Van

Newbie
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
9
*#06# => Info drücken (links) => nochmal Info drücken => in der Zeile wo Battery steht einfach die erste Zahl links lesen, also 0 bedeutet ziemlich leer und 5 halb voll und 9 fast voll u.s.w.
 

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
381
Originally posted by RV125 Van Van@28.07.2004, 11:32
*#06# => Info drücken (links) => nochmal Info drücken => in der Zeile wo Battery steht einfach die erste Zahl links lesen, also 0 bedeutet ziemlich leer und 5 halb voll und 9 fast voll u.s.w.
Das ist nicht der Weg zum Developer Menü, damit kommt man zum CC-Monitor und die linke Zahl bei "Battery" gibt auch nicht ungefähr den Wert an, sondern die komplette Zahlenfolge gibt den Wert an und muss (glaube ich) mit einem Hex-Programm entschlüsselt werden.

Wie man ins Developer Menü kommt ist in einer unserer FAQ beschrieben:

< Link >

Ist allerdings nicht ganz so einfach und man braucht ein altes Siemens Handy dafür denn mit dem SX1 bekommt man es nicht hin.

@ Lutz:

Wie meinst du das jetzt mit dem vollen oder leeren Akku?

Gruß Fabi
 
G

Gast71112

Gast
Originally posted by Fabian Holzmann@28.07.2004, 11:55
@ Lutz:

Wie meinst du das jetzt mit dem vollen oder leeren Akku?

Gruß Fabi
Wenn im Sx1 ein Akku leergefahren wurde und ich tausche den gegen einen vollen aus, den ich extern geladen habe(z.B. mit der Ladestation von Mobiltec24), dann hat sich das SX1 dummerweise die Daten vom alten gemerkt und zeigt im Display an, dass der Akku leer ist! :shakehead: :down:
 

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
Originally posted by dertelekomiker+28.07.2004, 13:14--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (dertelekomiker @ 28.07.2004, 13:14)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-Fabian Holzmann@28.07.2004, 11:55
@ Lutz:

Wie meinst du das jetzt mit dem vollen oder leeren Akku?

Gruß Fabi
Wenn im Sx1 ein Akku leergefahren wurde und ich tausche den gegen einen vollen aus, den ich extern geladen habe(z.B. mit der Ladestation von Mobiltec24), dann hat sich das SX1 dummerweise die Daten vom alten gemerkt und zeigt im Display an, dass der Akku leer ist! :shakehead: :down: [/b][/quote]
eben so hatt ich das gemeint..

..und schaltet aus :down:


da nutzt mir dann weder ein 2 akku noch ne tischladestation was und auch das Developer menue bringt mir da nix, entweder futzt das wie es gedacht ist, dann bitte mal meldung bei wem, (egal wo man liest, positives noch nie) oder das thema ist zumindest für mich durch

würd mich aber freuen wenn mir da nu wer glaubhaft wiedersprechen würde :D
 

mystery007

Junior Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
13
Bei mir zeigt es zwar an, dass der Akku leer ist, es schaltet sich jedoch nicht ab, verhält sich (außer eben der Anzeige) wie bei einem vollen Akku - und hält auch genauso lange!
 

mystery007

Junior Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
13
Originally posted by Dieti@27.07.2004, 20:25

wie siehts eigentlich gewichtsmäßig aus gegenüber dem original akku?? gibts da irgendwelche Einbußen??
Beide haben 24 Gramm!
 

Sisa

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
120
Modell(e)
SONY ERICSSON Satio
Netzbetreiber
t-mobile D
Hm, und was hat der Akku dann für Vorteile gegenüber dem originalen??? Günstiger, okay, aber gleiche A-Zahl, hält also auch nicht länger :(
 
Thema:

stärkerer Akku SX1

stärkerer Akku SX1 - Ähnliche Themen

Google Pixel 5 Akku in Prozent anzeigen lassen - So kann man die Akkuanzeige in Prozent aktivieren: Auch beim Google Pixel 5 ist die Anzeige für die Batterie als Prozentwert als Standard nicht aktiviert, auch wenn in der Symbolleiste durch die...
Akku wird heiß, wölbt sich aber nicht: Hallo, seit einigen Wochen hat sich mein S7 edge von selbst gelegentlich ausgeschaltet oder ist neu gestartet. Dann habe ich bemerkt, dass das...
Motorola RAZR - Motorola bringt den Klassiker als Clamshell Folder mit faltbarem Display zurück: Das Motorola RAZR V3 war vielleicht eines der bekanntesten Handys seiner Zeit und hatte mit coolen Werbespots für Aufsehen gesorgt. Lange wurde...
Honor 20 (Pro) Lichtmalerei nutzen und Fotos mit Lichtspuren, Licht-Graffiti und mehr aufnehmen: Lichtmalerei am Smartphone kann sehr schöne Aufnahmen erzeugen, aber nicht alle haben hier Lust oder Zeit mit den Einstellungen der Kamera für die...
Samsung Galaxy Z Flip oder Motorola RAZR 2019 - Welches faltbare Smartphone ist die bessere Wahl?: Das Motorola RAZR 2019 hat durch das Wiederbeleben des Klassikers von 2004 einigen gefallen, nun zieht Samsung quasi nach und bring das Galaxy Z...

Sucheingaben

sx1 stärkerer akku

,

akku sx1

Oben