Status des BenQ-Siemens Service - Erfahrungen hier

Diskutiere Status des BenQ-Siemens Service - Erfahrungen hier im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo, nein, da es sich hier um ein (vorläufiges) Insolvenzverfahren handelt. Hier greift das Insolvenzrecht. Somit ist das Unternehmen nicht...
P

pooky1

D2 Mannesmann-Kunde
Mitglied seit
24.10.2006
Beiträge
20
Standort
In der Stadt
Modell(e)
EF81, SL45i
Firmware
V48 (Vodafone-Branding)
PC Betriebssystem
Windows XP
hilmi01 schrieb:
Wie bewertest Du den Umstand, dass sich Siemens von dem Garantieversprechen, das ja gemäß der dem Produkt beiliegenden schriftlichen Erklärung zweifelsfrei gegeben wurde, nun nachträglich wieder lossagt? Geht das einfach so? Ist Siemens daran nicht gebunden?
Hallo,

nein, da es sich hier um ein (vorläufiges) Insolvenzverfahren handelt. Hier greift das Insolvenzrecht. Somit ist das Unternehmen nicht mehr an die vor dem Eintritt des Ereignisses vereinbarten Regelungen gebunden. Selbst Mieten müssten nicht gezahlt werden, da es einen Gläubigerschutz bis zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens gibt.

Es ist durchaus rechtens, dass die Garantiezusage durch den (vorläufigen) Insolvenzverwalter gekündigt wird.

Zum Thema Insolvenz habe ich übrigens hier (http://forum.modopo.com/allgemeines-news-und-geruechte/t-14329-benq-mobile-deutschland-meldet-insolvenz-an/page32.html, Eintrag #313) etwas Ausführliches geschrieben.

Gruß
Pooky
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Solon

Junior Mitglied
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12
Da ist BQS durch die Insolvenz nicht mehr daran gebunden. Du bist in dem Fall ein Schuldner, der sich mit den anderen Schuldnern um die vorhandenen Vermögenswerte balgen darf. Erfahrungsgemäß ist aber so wenig Masse da und dein Anspruch so weit hinten einzureihen (erst Mitarbeiter, dann Kreditoren, usw.), dass du mit deiner berechtigten Reklamation nichts erzielen wirst.
 
P

pooky1

D2 Mannesmann-Kunde
Mitglied seit
24.10.2006
Beiträge
20
Standort
In der Stadt
Modell(e)
EF81, SL45i
Firmware
V48 (Vodafone-Branding)
PC Betriebssystem
Windows XP
Solon schrieb:
Da ist BQS durch die Insolvenz nicht mehr daran gebunden. Du bist in dem Fall ein Schuldner, der sich mit den anderen Schuldnern um die vorhandenen Vermögenswerte balgen darf. Erfahrungsgemäß ist aber so wenig Masse da und dein Anspruch so weit hinten einzureihen (erst Mitarbeiter, dann Kreditoren, usw.), dass du mit deiner berechtigten Reklamation nichts erzielen wirst.
Er nicht, da er ja keine Vertragsbindung an BenQ-Siemens hat. Die Garantiezusage steht hinter der Gewährleistungspflicht des Händlers, somit kann diese sowieso nicht in die Masse einfließen. Aber du hast recht, dass die Chance einer Masseunzulänglichkeit sehr hoch ist.
 
D

Denkdaetz2

Junior Mitglied
Mitglied seit
29.08.2005
Beiträge
12
Hallo,
vor kurzem habe ich hier darüber berichtet, wie mein Handy von BenQ beschlagnahmt worden ist, und zum Schluß geschrieben:

Denkdaetz2 schrieb:
Nebenbei: Nachdem sie erstmal versucht haben, mich zu einer sofortigen Vertragsverlängerung zu drängen, war E-plus gestern so fair, mir ein Ersatzhandy anzubieten.
Sorry, das folgende ist ein bißchen off-topic, aber es sollte kein falscher Eindruck entstehen, daher kopiere ich das E-mail, das ich gerade an E-plus gesandt habe:

Sehr geehrte Damen und Herren,
lustig, lustig...
Habe gestern und heute mit Ihrer Hotline gesprochen. Erst sollte ich, um ein Ersatzgerät zu bekommen, doch den Vertrag vorzeitig verlängern, dann war das schließlich doch keine Bedingung. Aber Moment:
Nun sollte ich die IMEI-Nummer des Geräts, das ja von BenQ widerrechtlich beschlagnahmt ist und das ich daher nicht mehr habe (sonst bräuchte ich ja kein neues Handy), angeben, bevor ich das Ersatzgerät bekomme. Da ich die IMEI-Nummer nicht haben kann - das Gerät ist ja bei Siemens -, bekomme ich also auch kein Gerät, und kann weiterhin nicht richtig telefonieren. Wenn ich aber die IMEI-Nummer hätte, bekäme ich ein neues Gerät, das ich dann aber nicht bräuchte, weil ich ja dann ein Gerät hätte, das repariert werden könnte). Haha, wie lustig! Ich werde daraus eine Kabarettnummer machen. Autor: E-plus, Bearbeiter: Dankwart Plattner.
E-Plus sei für seine Kulanz gegenüber den Kunden, vor die Sie allerdings hohe Hürden gestellt haben, hoch gelobt!
So kann man seinen Kunden auch helfen - indem man sie wochenlang im Regen stehen läßt und sich dann noch über sie lustig macht. Da haben sie wenigstens was zu lachen, und Lachen ist gesund.
Herzlichen Dank, ich werde nur Gutes von Ihnen zu berichten haben.
Hmmm, jetzt bin ich mir plötzlich nicht mehr ganz sicher. Hab ich da doch was Schlechtes berichtet?
 
handyprayer

handyprayer

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
1.191
Modell(e)
SX1 & SXG75 & EL71
Hast du denn keine Verpackung/ Rechnung mehr von dem Handy? da steht die IMEI doch auch drauf... :D
 
D

Denkdaetz2

Junior Mitglied
Mitglied seit
29.08.2005
Beiträge
12
handyprayer schrieb:
Hast du denn keine Verpackung/ Rechnung mehr von dem Handy? da steht die IMEI doch auch drauf... :D
Echt? Werde heute abend, wenn ich wieder zu Hause bin, gleich die alten Reparaturdokumente suchen... (Die IMEI hat bei dem Qualitätsprodukt schon ein paar mal gewechselt).
Danke für den Tipp!
 
handyprayer

handyprayer

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
1.191
Modell(e)
SX1 & SXG75 & EL71
Wenn das Gerät schonmal ausgetauscht wurde und sich dadurch die IMEI geändert hat, solltest du darüber auch einen Nachweis erhalten haben.

Greets und viel Spaß beim suchen :D , handyprayer
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

einen Nachweis über SWAPs sollte man IMMER aufheben, um nachweisen zukönnen, daß es sich bei dem Gerät um das aus dem Verkauf handelt. Normalerweise sollte auf dem Kaufbeleg und jedem SWAP-Lieferschein die IMEI stehen...

Greetinx, Sascha
 
D

DavidinhoEA

Newbie
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
1
wie sicher ist die "dauerhafte" rep defekter geräte?

der aktuelle status ist das geräte wieder kostenlos abgeholt und rep. werden ( im garantiefall), aber wie lange bleibt das so?

kann es passieren das, wenn ich mein handy einschicke, es in 2 wochen wieder anders aussieht, und ich dann evt. die rep. zahlen muss, oder sogar schlimmer... das ich mein handy nicht wieder bekomme?
 
C

chefrocker

Moderator
Mitglied seit
08.02.2006
Beiträge
1.894
Die Servicegesellschaft von BenQ Mobile "Inservio", welche nach der Pleite von BenQ ebenfalls in Insolvenz ging wird ab sofort wieder Garantiefälle von BenQ Mobile-Handys bearbeiten. Dies teilte der Insolvenzverwalter Michael Pluta mit.

Es werden die Garantieleistungen für Handys der Marken BenQ, Siemens oder BenQ Siemens übernommen.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

nach Rücksprache mit BenQ mobile und der Kanzlei Pluta ist das wohl "nur" für Reparaturen korrekt.
Es scheint noch keine konkrete Regelung für Garantie-Tauschgeräte zu geben...

Ich stehe dazu gerade in Emailkontakt mit beiden Seiten, denn solangsam hätt ich mein EL71 gerne wieder!
(seit 15.09.06 defekt)

Greetinx, Sascha
 
J

John Shaw

USP-Guru
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Standort
Berlin
Modell(e)
S75
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors gelöscht.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
John Shaw schrieb:
Hmm, was sind denn Garantie-Tauschgeräte bzw. wann erhält man ein Tauschgerät anstatt einer Reparatur?
Also in der Vergangenheit haben die das immer so gehandhabt, daß wenn die Reparatur den Neuwert eines SWAP-Geräts übersteigt, wird getauscht.
Mir hat man ja schon Mitte September zu gesagt das Gerät zu tauschen, aber dann kam ja leider die Insolvenz dazwischen...

Zum anderen Punkt kann ich leider nichts sagen.

Greetinx, Sascha
 
A

adfree

.
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
1.655
Darf ich indiskret fragen, was genau jetzt das Problem ist?

Sascha, Du bekommst das Handy nicht getauscht... Unrepariert auch nicht zurückgesandt?

Ich hatte ja nun Glück gehabt, das mein EF81 perfekt dort bei Inservio bearbeitet wurde. FW Update bekommen (FW54) und supi repariert. Alles kostenfrei...

Abgeholt wars am 25.09 und daheim am ähm :o , jedenfalls schon ne Weile.

MfG
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Ich dachte, das hätte ich klar formuliert:
Mir wurde ein Austausch zugesagt, welches nicht kommt. Warum auch immer... Da ist mein Problem!

Und sorry, was soll ich mit einem schrottigen Hobel, der mir unrepariert zurückgesandt wird??

Greetinx, Sascha
 
A

adfree

.
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
1.655
http://www.heise.de/newsticker/meldung/81163

In weiteren Berichten des Fernsehmagazins der c't geht es morgen um 12:30 Uhr im hr-Fernsehen um Probleme mit dem Kundendienst bei Siemens und den Umgang von Telekom und iesy mit ihren Kunden.

Die Sendetermine:

(Die Beiträge sind als Realvideo-Stream ab Mittwoch im Archiv verfügbar.)
Sascha, Du machst das schon. :thumbs: Wenn Du auch so nett zu Inservio bist...

Ich hab mein Handy wieder seit dem 21.10. :cool:

MfG
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Moin Moin,

hab heute wieder mit der BQS-Hotline telefoniert.

Unveränderter Status!
Die Garantie mag zwar vlt. gewährleistet sein, aber das gilt NUR FÜR DEN REPARATURFALL!!!
Tauschgeräte dürfen nicht verschickt werden! Es liegt keine Freigabe des Insolvenzverwalters vor.


Habe nun auch nochmals eine Mail zu dem geschickt. Bin mal gespannt, ob ich eine Antwort bekomme... Ich reche ja mal fast nicht damit. :(

Greetinx, Sascha
 
Zuletzt bearbeitet:
K

katha1

Junior Mitglied
Mitglied seit
29.05.2006
Beiträge
49
Modell(e)
EL 71
Kaum zu glauben aber wahr...

Ich habe gestern mein bzw. ein neues EL71 bekommen. Weder meine Befürchtung, es würde plötzlich ein Wasserschaden festgestellt, der vorher noch nicht da war, noch die Angst, irgendein mieses, schlecht verarbeitetes Ersatzgerät zu bekommen, haben sich nicht bestätigt.

Wünsche allen anderen, die noch auf ihre Handys warten, ebensoviel Glück!
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
- - - Jubel-Trubel-Heiterkeit - - -

Heute ist mein EL71 angekommen.
Allerdings nicht wie angekündigt als SWAP, sondern komischerweise repariert Oo ...
Vielleicht hat eine meiner Mails an Inversio (oder wie heißen) und an die Kanzlei Prager etwas gebracht. Wer weiß.

Naja, es geht und ist Topp, da das eingeschickte Gerät ja eh nur 1 Tag gelaufen ist.
Nun hab ich mein hübsches EL71 wieder. *froi*
Was auch neu ist, das Gerät kam nicht wie früher im Karton, sondern in einem Polsterumschlag via GLS...

Greetinx, Sascha
 
J

Jessy

Junior Mitglied
Mitglied seit
31.01.2006
Beiträge
12
Standort
Kempten
Modell(e)
SL 75 + SXG 75
Firmware
29 + 22
PC Betriebssystem
WIN 2000
Hi,

dafür ist mein SXG75 noch nicht da :( Naja da gibts auch mehr zu reparieren. Mit Terminen scheint man es bei Benq eh net so genau zu nehmen, Abholung des Gerätes war für einen Dienstag vorausgesagt per GLS und abgeholt wurde es dann erst Montag in der Folgewoche.

Naja bleibt nur zu hoffen das mein Handy bald wiederkommt.
 
Thema:

Status des BenQ-Siemens Service - Erfahrungen hier

Sucheingaben

handynow

,

benq erfahrung

,

benq siemens hotline

,
erfahrungen benq service
, benq service, service benq siemens, benq reparatur service, siemens service hotline, benq- reparaturservice, benq kundenservice schlecht, b2x care bocholt, B2X hotline benq, benq-siemens kundendienst mastercode, www.nokia.comsodtwareupdate, siemens handy sl65 reparatur, siemens sl65 reparatur, benq service-team, Carman giha gebraucht mobile de, handy siemens produkthaftung , Eienstellung Kundendienst Siemens Benq, BenQ Reparaturservice, benq garantie erfahrung, Siemens Handy Service Point, f, benq kundenservice antwortet nicht

Status des BenQ-Siemens Service - Erfahrungen hier - Ähnliche Themen

  • Apple iPhone und iPad Garantie Status prüfen - So kann man den Apple Garantiestatus p

    Apple iPhone und iPad Garantie Status prüfen - So kann man den Apple Garantiestatus p: Jedes Apple Gerät hat natürlich die üblichen zwei Jahre Gewährleistung, aber es gibt eben auch die zusätzliche Apple Garantie, die man für einen...
  • WhatsApp Status für Stories erstellen und WhatsApp Status-Datenschutz einrichten - So gehts!

    WhatsApp Status für Stories erstellen und WhatsApp Status-Datenschutz einrichten - So gehts!: Streng nach dem Motto „Du kannst mir ja viel erzählen“ machen das viele auch gern und zeigen online was sie gerade so machen. Damit man das...
  • Facebook Messenger Online-Status verbergen bzw. deaktivieren - So geht’s mit Android,

    Facebook Messenger Online-Status verbergen bzw. deaktivieren - So geht’s mit Android,: Den Online-Status des Facebook Messengers empfinden viele als störend, und seit auch noch die Zeit angezeigt wird wann man das letzte Mal aktiv...
  • Instagram: "Zuletzt online"-Status deaktivieren - so geht’s

    Instagram: "Zuletzt online"-Status deaktivieren - so geht’s: Instagram hat mit seinem neuesten Feature den „Zuletzt online“-Status eingeführt. Ähnlich wie bei WhatsApp kann man dadurch erkennen, wann andere...
  • WhatsApp: alte Status-Funktion ist zurück - UPDATE II

    WhatsApp: alte Status-Funktion ist zurück - UPDATE II: 21.03.2017, 10:05 Uhr: Vor einigen Wochen hatte die Facebook-Tochter WhatsApp die bisherigen Status-Meldungen inklusive dem bekannten 'Hey there...
  • Similar threads

    Oben