SX 1 Reperatur

Diskutiere SX 1 Reperatur im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hi, ich habe mein SX 1 vor ungefähr einem Jahr erworben. Bei T Mob war es damals vergriffen, darum habe ich es mir in einem "normalem Handyladen"...
I

Ingo

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
137
Hi,
ich habe mein SX 1 vor ungefähr einem Jahr erworben. Bei T Mob war es damals vergriffen, darum habe ich es mir in einem "normalem Handyladen" gekauft. Die haben meinen Vertrag bei T Mob verlängert. Da auch dort kein gebrandetes T Mob SX 1 bereit lag, hat man mir ein freies gegeben. Dadurch musste auf der Rechnung allerdings ein st 60 stehen.
Wo gehe ich jetzt mit meinem defektem Gerät (Lautsprecher knatscht) hin, zu Siemens ? Zum Handyladen ? Oder zu T Mob ?

Danke für eure Tipps
Gruss Ingo
 
T

tribal-sunrise

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
109
würd mich auch interessieren - wer ist nach 1 Jahr eigentlich zuständig? - der Händler hätte zwar noch Gewährleitung aber wir wissen ja alle wie das ist nach 0,5 Jahren ...

meins hat sich vor ein paar Tagen beim Aufspielen der 15er Software bei Schritt 3 aufgehängt und lässt sich seitdem nicht mehr einschalten (weder normal noch Updatemodus) :mecker:

gekauft bei MM mit o2-Vertrag - wer ist da der sinnvollste Ansprechpartner? - geht da eh nur Siemens? wenn ja, welche Nr. ruf ich da an?

btw.: hab mir vor nem halben Jahr bei nem UDP mal ne neue Version aufspielen lassen und dabei wurde die Version gewechselt - von francelux nach international weils die francelux damals noch net in der neuesten Version gab - macht da Siemens dann Probleme bei der Rep.? - ich denke ja mal die wissen anhand der IMEI oder S/N ja welche Version da eigentlich drauf sein müsste ...
 
T

tribal-sunrise

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
109
hat nicht mal jmd. wenigstens die richtige Hotline Nummer zur Hand? - Auf der Siemens HP gibts so viele (Std., Premium, Service, ...) - ich weiss net so recht welche da die effektivste ist?!

thx
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Hallo erstmal,
erstens: Gib es da ab wo Du es gekauft hast, normalerweise erledigen die das, auch wenn es getauscht werden muss!
Hast doch zwei Jahre Gewährleistung.
Hotline: 01805 333226.
Hoffe das hilft Euch! :D
 
M

mwf

Newbie
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
6
Hallo,

also vor kurzem war mein SX1 ebenfalls defekt. Der Speicherkarteneinschub blieb nicht mehr zu.
Ich habe also die Siemens Hotline angerufen, welche meine Handy dann abholen lies. Nach einer Woche hatte ich dann mein SX1 auch schon repariert zurück.
Soweit war ich mir allem sehr zufrieden, auch wenn ich es schade finde dass es selbst bei einem so teuren Handy wie dem SX1 keinen Austauschservice mehr gibt.
Nun zu meinen Problemen. Die Leute bei Siemens haben bei mir wirklich nur den Einschub getauscht. Das Gehäuse ist immernoch das selbe wie vorher. Jetzt sieht es halt sehr selsam aus. Ein altes SX1, das im Laufe der Zeit durch den Gebrauch an den Seiten eine andere Farbe bekommen hat und ein neuer Einschub.
Also meiner Meinung nach hätten die schon gleich das ganze Ghäuse tauschen können. Außerdem war die Kupferfolie im Akkufach ziemlich zerissen und Stand an einigen Stellen ab.

Mein Fazit: Der Siemens Service ist noch immer ganz brauchbar, nur leider nicht mehr so vorblidlich wie noch vor zwei Jahren. Schade!

MfG Markus

P.S.: Ich weiß das passt hiern icht unbedingt rein, aber als ich das gerade gelesen hab musste ich mich kurz zum Service äußern.
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Also ich finde Reparatur auf jeden Fall besser als Tausch,(nur schlechte Erfahrungen gemacht, mit einem Problem weg, drei neue gehabt!).
Zum Glück jetzt nen UDP in der Nähe (Adresse von der Hotline, ob einer in Reichweite), und bekomme mein Tel. in kürzester Zeit, repariert, mit neuestem SW Stand wieder :up:


Gruß.

man muß ja auch mal loben wenns gut ist, gelle? :P
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
Originally posted by mwf@18.01.2005, 20:43
Hallo,

also vor kurzem war mein SX1 ebenfalls defekt. Der Speicherkarteneinschub blieb nicht mehr zu.
Ich habe also die Siemens Hotline angerufen, welche meine Handy dann abholen lies. Nach einer Woche hatte ich dann mein SX1 auch schon repariert zurück.
Soweit war ich mir allem sehr zufrieden, auch wenn ich es schade finde dass es selbst bei einem so teuren Handy wie dem SX1 keinen Austauschservice mehr gibt.
Nun zu meinen Problemen. Die Leute bei Siemens haben bei mir wirklich nur den Einschub getauscht. Das Gehäuse ist immernoch das selbe wie vorher. Jetzt sieht es halt sehr selsam aus. Ein altes SX1, das im Laufe der Zeit durch den Gebrauch an den Seiten eine andere Farbe bekommen hat und ein neuer Einschub.
Also meiner Meinung nach hätten die schon gleich das ganze Ghäuse tauschen können. Außerdem war die Kupferfolie im Akkufach ziemlich zerissen und Stand an einigen Stellen ab.

Mein Fazit: Der Siemens Service ist noch immer ganz brauchbar, nur leider nicht mehr so vorblidlich wie noch vor zwei Jahren. Schade!

MfG Markus

P.S.: Ich weiß das passt hiern icht unbedingt rein, aber als ich das gerade gelesen hab musste ich mich kurz zum Service äußern.
also diese post kann ich nicht unbeantwortet lassen..lol

teueres handy? das war mal, die teile bekommt man nachgeworfen.
na gut ich denk das du deines schon ein bisschen länger hast bei dem bedauernswerten zustand in dem es sich befindet..

neu ists jedenfalls nicht wenn es an den seiten dunkel wird schon (passiert mit tasche nicht)
die folie geht ab? mir schleierhaft wie du das geschafft hast

wie oft ist es den hingefallen, seit dus hast? genau davon geht nämlich dein einschub flöten (auch das passiert mit ner tasche nicht)

wär ich siemens hättest du wegen mechanischem äusserem einfluss selbst gezahlt, also sei zu frieden.

alt? ja im besten fall ein jahr. wie meins und das sieht aus wie an dem tag an dem ich´s bekam.

dem armen handy hätt ich ja ne neue hülle gegönnt aber dem besitzer..nööö

so nimms nicht persönlich das musste raus

RC
 
M

mwf

Newbie
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
6
@Robert_Carven

Klar ist das SX1 jetzt kein teures Handy mehr, aber vor ca. 1 Jahr was es das noch. Außerdem ist es zusammen mit dem S65 ja immer noch eines der Top-Modelle von Siemens.
Dass die Kupferfolie im Akkufach abgegangen ist liegt sicherlich nicht an mir. Bevor ich mein handy eingeschickt habe war diese auch noch bestens intakt. Da aber Siemens einen komplett neuen Speicherkartenslot eingebaut hat, wurde dabei wohl die Folie beschädigt. Dies stört mich zwar nicht wirklich, allerdings macht es halt nicht gerade einen guten Eindruck wenn man sein Handy so zurück bekommt.
Wenn Siemens mein Handy nicht auf Garantie repariert hätte, hätte ich mich ziemlich geärgert. Mein handy ist im letzten Jahr genau einmal runtergefallen und hat seit dem auch eine kleine Schramme im Gehäuse. Dies war aber ungefähr ein halbes Jahr bevor der Einschub kaputt ging. Meiner Meinung nach gibt es da keinen Zusammenhang. Die paar mal die die Speicherkarte entnommen wurde, sollte der Einschub auch locker verkraften. Für mich also eindeutig ein Fehler von Siemens, bzw. einem Lieferanten.
Dass mein Handy äußerlich einige Gebrauchsspuren aufweist, z.B. die dunklen Seiten, stört mich nicht. Wenn ich mir schon ein neues Handy kaufe dann will ich es nicht durch ne "häßliche" Hülle verschandeln. Außerdem stört diese in der Hosentasche nur. Aber das muss jeder für sich entscheiden.
Wie gesagt, dass mein Handy nicht mehr, so wie deins, aussieht wie am ersten Tag ist mir relativ egal. Es ist nun mal ein Gebrauchsgegenstand. Die Funktion sollte aber trotzdem erhalten bleiben, auch ohne Hülle.
Zufrieden bin ich schon mit dem Service. Ich wollte mit mienem Beitrag nur sagen dass ich ihn früher besser fand. Zum einen war der Austauschservice genial und zum Anderen hätten sie Früher das Handy auch noch in ein neues Gehäuse gesteckt. Die Bearbeitungsdauer und der Abholservice sind trotzdem immer noch top.

MfG

Markus
 
Thema:

SX 1 Reperatur

SX 1 Reperatur - Ähnliche Themen

Tarifsuche und mein Problem mit Vodafone: Hallo, war ziemlich lange nicht mehr hier. Nach dem ich mein Samsng H1 getauscht hatte zum Samsung Galaxy S, bekam ich ja nen Vertrag durch den...
Oben