Sx1 Backup auf die MMC

Diskutiere Sx1 Backup auf die MMC im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo, Wenn ich ein Backup auf der MMC erstellen will, erhalte ich seit neustem folgende Meldung: Das SX1 hat die 12 er drauf und es laufen...

shadowland

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
40
Hallo,

Wenn ich ein Backup auf der MMC erstellen will, erhalte ich seit neustem folgende Meldung:

1 Datei kann nicht gesichert werden

Das SX1 hat die 12 er drauf und es laufen keine Hintergrundprogramme, wie z.B. Autolock oder FS.

Weiss da jemand Rat?

mfG
Martin
 

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
sicher dir über outlook auf jeden fall noch deine adressen und termine, das sind meiner erfahrung nach die heissesten kandiaten die bei nem back "vergessen" werden
 

shadowland

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
40
Hi,

Hab ich natürlich schon gemacht, würde nur mal gerne wissen, warum das so plötzlich aufgetreten ist. :confused: :confused: :lol:

.....und obman es nicht doch irgendwie beheben kann....muss ja nen' Grund haben
mfG :lol:
 

[Hansi26]

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
743
Originally posted by shadowland@13.07.2004, 22:43
Hallo,

Wenn ich ein Backup auf der MMC erstellen will, erhalte ich seit neustem folgende Meldung:

1 Datei kann nicht gesichert werden

Das SX1 hat die 12 er drauf und es laufen keine Hintergrundprogramme, wie z.B. Autolock oder FS.

Weiss da jemand Rat?

mfG
Martin
wenn eine datei nicht sichern ging dann meinst du mit FS sicher den full screen caller also FSC schalte den mal aus dann geht deine eine datei auch sichern denn die eine datei ist höchstwahrscheinlich deine kontakte datei!
 

shadowland

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
40
Hi,

Meister :lol: FS ist gar nicht installiert, hab ich ja oben geschrieben. Wenn ich ein backup mache, wird die Kontaktdatei mitgesichert. Hab ich jetzt ca. 20 mal getestet. Aber beruhigen tut mich das irgendwie nicht. Gibts da ne' log-file der Sicherung?


Aber trotzdem Danke :) !

Aber doch was:
Wo wird das Backup den abgelegt? Ist das diese Backup-Datei auf der MMC,oder wird die nur zum Ausführen des Backups benutzt?

mfG
 

[Hansi26]

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
743
ups sorry wieder mal zu schnell gelesen und ich hab das kleine wörtchen KEIN überlesen :(

also wenn du ein backup machst über extras/speicher/optionen/ telefonspeicher sichern dann gehts ja auf die mmc die datei liegt dann in E\backup und heisst backup.arc da drin liegen dann die dateien aber du kannst ja auch mal das backup mit der SDS machen ob es dann alles sichert ;)

edit:

ich hatte mir grad mal die datei aufs notie gezogen aber keine ahnung mit was man ne .arc datei richtig anzeigen lassen kann.
 

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
Originally posted by shadowland@14.07.2004, 00:19
Ist das diese Backup-Datei auf der MMC
genau das ist dein back, wenn du jetzt noch deine MMC auf die festplatte back´st hast du ne prima sicherung sollte das mal ganz in die hose gehen
 

shadowland

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
40
Hi,

Danke!!! :)

Falls jemand das problem lösen kann,so möge er es posten...ansonsten hoff ich auf die 14, wird bei einem versauten Back wohl aber nix bringen....


mfG
 

[Hansi26]

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
743
na wie gesagt mach doch mit dem datenkabel und der SDS nen backup und sicher nur das wichtigste wie zb kontakte und termine falls du da viel drin stehen hast... dann resette das handy und spiel die 2 sachen neu auf dann sollte das problem spätestens behoben sein eigentlich :cool:
 

shadowland

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
40
Hi,

Hab die SDS bis jetzt aufs Maximalste vermieden :lol: ! Werd ich mir dann jetzt mal geben! Danke, das Du mich dran erinnert hast :) :) :) !


mfG

Martin
 

shadowland

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
40
@HAnsi

Hi,

Würde mich auch interessieren, wie man .arc Dateien auslesen, bzw. editieren kann. ICh meinte mal irgendwann gehört zu haben, das das Dateien sind, die Hexadezimal verwaltet werden......aber seeeeehr wage :) :)


Edit:
Hab jetzt malein 4 Wochen altes Backup hergestellt, fast alle Programme deinstalliert und ne' neue Sicherung versucht....wieder das Gleiche......

mfG
Martin
 

NoobNader

Junior Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
47
Schalt mal das SX1 aus, und dann drückst Du die "Pfeil-nach-oben" (Shift)-Taste, bevor Du es wieder anschaltest, und hälst sie solange gedrückt, bis Du zur Pin-Eingabe kommst.

dann, als allererstes, ein Backup machen!


Das sollte/könnte funktionieren.
 

shadowland

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
40
@NoobNader

Hat bestens gefunzt.....und ich dachte schon, ich muss es bei Vollmond in den Garten legen und es dreimal umkreisen :D :D :D :D !

Tausend Dank! :) Was war das denn für ein Trick???


mfG
 

[Hansi26]

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
743
Originally posted by shadowland@14.07.2004, 12:32
@HAnsi

Hi,

Würde mich auch interessieren, wie man .arc Dateien auslesen, bzw. editieren kann. ICh meinte mal irgendwann gehört zu haben, das das Dateien sind, die Hexadezimal verwaltet werden......aber seeeeehr wage :) :)


Edit:
Hab jetzt malein 4 Wochen altes Backup hergestellt, fast alle Programme deinstalliert und ne' neue Sicherung versucht....wieder das Gleiche......

mfG
Martin
also wenns hexadezimal zeugs is (keine ahnung) dann nutze am besten für das öffnen ultra edit das kommt mit allem klar ;)
 

NoobNader

Junior Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
47

Originally posted by shadowland@14.07.2004, 13:33
@NoobNader

Hat bestens gefunzt.....und ich dachte schon, ich muss es bei Vollmond in den Garten legen und es dreimal umkreisen :D :D :D :D !

Tausend Dank! :) Was war das denn für ein Trick???


mfG
Das mit dem Vollmond werde ich nächstes Mal ausprobieren... :)


Also ich habe es bei Vollmond dreimal umrundet, wie empfohlen, hat aber auch nix gebracht...

LOL
 
G

Gast001

Gast
Originally posted by NoobNader+14.07.2004, 17:22--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (NoobNader @ 14.07.2004, 17:22)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-shadowland@14.07.2004, 13:33
@NoobNader
Tausend Dank! :) Was war das denn für ein Trick???
Das mit der Shift-Taste soll wohl sowas wie bei Windoof sein... Wenn Du da die Shift-Taste gedrückt hälst, umgehst Du ja auch die Autostart-Programme.... [/b][/quote]
was übrigens auch in der FAQ steht meine lieben liebenden :apaul:
 

Judicator

Mitglied
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
118
Das hat meiner Meinung nach nicht unbedingt was mit der Shifttaste zu tun (aber möglich) - ich hatte dieses Problem mit "1 Datei kann..." ebenfalls!

Lösung: Ganz normaler Neustart via FExplorer (oder neu Einschalten) und sofort ein erneutes Backup machen! Nun ging es bei mir ebenfalls...

Aber die Shift-Taste gedrückt halten kann auf alle Fälle schon mal nichts schaden! ;)
 

shadowland

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
40
Hi,

Also, das hat zwar geklappt, aber jetzt hat sich mein Handy komplett aufgehangen. HAb daraufhin die Firmware, per Self-Update, neu geflasht und jetzt geht es wieder, auch ohne Shift-Taste. Ich denke mal, das sind erste Anzeichen für einen OS-Crash.War scheinbar bei mir so....


@Marcel
Ja hast Recht, das steht da. Nur habe ich nach einem Problem gesucht, das irgendwie mit Datensicherungen zusammenhängt....und dann logischer Weise nichts brauchbares gefunden.

mfG

Martin
 

tribal-sunrise

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
109
bei mir kam ebenfalls bis vorgestern noch die Meldung "3 Dateien konnten nicht gesichert werden" - seit gestern hab ich ne neue MMC Karte drin (512er :D :D) und seitdem funzt es wieder normal (nach einem Format der alten auch da wieder) - ein Format der MMC kann also wohl offensichtlich auch helfen ...
 

shadowland

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
40
Hi,

Mir ist noch was aufgefallen:

Kurz bevor die Meldung auftrat, war die Backup.arc ca. 248 kB gross. Nachdem ich geflasht hatte, und alle Einstellungen exakt wiederhergestellt hat, war sie nur 98 kB gross??????

mfG
 
Thema:

Sx1 Backup auf die MMC

Sx1 Backup auf die MMC - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy Note 8 rooten [Anleitung] - Neue Anleitung: Achtung: Diese Anleitung sollte nur genutzt werden, wenn sich das Galaxy Note 8 noch im Originalzustand befindet, also Original Samsung Firmware...
Samsung Galaxy S3 i9300 Custom Rom: Resurrection Remix Android Marshmallow 6.0.1: Für das Galaxy S3 gab es von Samsung ja leider keine lange Unterstützung für aktuellere Android Versionen. Die letzte deutsche Firmware mit...
Samsung Galaxy S3 Mini i8190 – Cyanogenmod 12.1 Android 5.1.1 by Novafusion: Für den „kleinen Bruder“ des Galaxy S3 gab es von Samsung ja leider keine lange Unterstützung für aktuellere Android Versionen. Die letzte...
Nokia C7 - RM 675 - DELIGHT belle refresh v6.2: Eine Paypal Spende wäre auch ganz nett... für ein Kaffee, Bier, Zigaretten und Strom und so.... ;) RE-PARTITIONIERT !!! NICHT MIT ANDEREN...
Anleitung Flash CFW I8910FS Speed by Frankenstein 2013: Achtung! Diese Anleitung ist nur bis zum Punkt 15 für den Flash der "CFW I8910FS Speed by Frankenstein" angepasst. Ab Punkt 16 ist vieles für die...

Sucheingaben

sx1 backup.arc erstellen

Oben