SX1 - das Schrottphone

Diskutiere SX1 - das Schrottphone im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Mein SX1 hat sich in meinem Maledivenurlaub wieder mal von seiner besten Seite gezeigt. Kaum aus dem Flieger ausgestiegen: SX1 angeschaltet ->...

MacOS X

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
54
Mein SX1 hat sich in meinem Maledivenurlaub wieder mal von seiner besten Seite gezeigt.

Kaum aus dem Flieger ausgestiegen: SX1 angeschaltet -> SX1 versucht MMS abzurufen -> Es gibt kein GPRS auf den Malediven -> Das SX1 schmiert komplett ab (-> Akku raus).
Die einzige Lösung war GPRS dauerhaft abzuschalten

Nach ein paar Tagen begann dann das SX1 plötzlich alle paar Sekunden sie Fotoapplikation zu starten und unmotiviert Fotos zu schließen. Während es von selber Fotos schoss freezte es auch immer. Manchmal half schließlich auch nur mehr das rausnehmen der Batterie und einen Tag zu warten (da das SX1 beim starten immer ein Software Update wollte). Back in Austria war das Problem plötzlich verschwunden.
-> das Schrottteil dürfte wohl irgendwie das Klima (Luftfeuchtigkeit) nicht vertragen haben

Siemens danke. :angyfire:

Mac
 
Q

qberror

Gast
Was um Himmelswillen willst du mit einem Handy auf den Maledieven ????

Da macht man was anderes mann... :P
 

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
381
Mal daran gedacht dass das ganze ein Tastaturproblem sein könnte?!
Ich meine wenn sich die Fotoapplikation startet könnte es ja sein dass was mit dem Foto Softkey nicht i.O. war und wenn das Ding beim starten immer in den Updatemodus gegangen ist dann auch (schließlich muss man dazu beim Starten eine Taste gedrückt halten!)

Vielleichr hat Luftfeuchtigkeit ja der Tastatur wirklich irgendwie nicht gut getan....

Gruß Fabi

PS: Und wg. dem GPRS darfst dich nicht aufregen, musst dich halt vorherinformieren ob die GPRS haben oder nicht.....und wenn das Handy mal abschmiert.....schaltet mans halt wieder ein! Ist mir bisher mit jedem Handy was ich habe mind. 3 mal passiert.
 

MacOS X

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
54
Nein, es war definitiv kein Tastaturproblem. Und Temperturproblem auch nicht. Eher ein "Helligkeitsproblem":

So blöd das jetzt klingt - wenn ich das Kameraauge hinten mit dem Finger zugehalten hab' hat die Fotoapplikation nur total selten von selbst gestartet.

Hab ich den Finger vom Kameraauge genommen und war in einer schattigen Umgebung, hat das Ding so alle 1 - 2 Minuten von selbst Fotos geschossen.

Und hab' ich die Kamera in Richtung Sonne gehalten (eh nicht direkt rein, sondern einfach nur zu Mittag draussen Fotos gemacht) hat das Ding permanent Fotos geschossen und ist irgendwann selber gefreezed). Nach diesen Extremfreezes ist dann auch immer diese Meldung mit dem Updatemodus gekommen und nur das rausnehmen vom Akku länger als ein paar Stunden hat geholfen.

Wie gesagt - mir ist echt unverständlich wie der Fehler technisch überhaupt möglich sein kann. ;-)

Aja, und was man mit dem SX1 auf den Malediven tut: MP3 hören natürlich :D .
 

hel_at

Mitglied
Dabei seit
28.08.2004
Beiträge
193
Genau so kenne ich das SX1!!!!

Es ist wirklich unzuverlässig und wird als Businesshandy verkauft! Wenn man sich auf eines verlassen kann, so ist es das, dass man sich auf das SX1 NICHT verlassen kann!

Dieses Handy hat dermassen viele Fehler, dass es auch kaum mehr beworben wird und bei uns in Österreich mit einer Erstanmeldung schon gratis mitgegeben wird. (Ist ja auch kein Wunder, sogar im Support der Telekombetreiber wird vom SX1 mit seinem "innovationellen Tastaturkonzept zum schnelleren Schreiben von SMS" HAHAHA abgeraten!!!)

Die Frage was man auf den Malediven mit dem SX1 tut stellt sich wohl gar nicht: für was bitte hab ich denn ein Handy wenn ich es nicht überall mitnehmen kann weil es abschmirt???

Nie mehr Siemens und schon gar nicht SX1!
das muss mal gesagt werden.
 

sixtyeight

Newbie
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
9
Hi, weiß gar nicht was Ihr alle habt?
Mein SX1 (o2 FW10) funzt recht problemlos, wenns Probleme gibt dann mit Fremdsoftware oder ab und an mit dem Browser. Aber Telefonieren konnte ich bisher immer.
Ok mein 6210 war zuverlässiger, aber das war auch nur ein Telefon :anrufen:

Gruß Klaus
 

Sisa

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
120
Modell(e)
SONY ERICSSON Satio
Netzbetreiber
t-mobile D
Also ich würde mir das Ding nicht mehr kaufen :mecker:

Wenn es ein Symbian 7.0 Gerät mit MP3-Stereo-Player gäbe, würde ich das SX1 übeer den Jordan schicken. Wäre nicht viel dabei verloren...
 

h00ligan

Senior Mitglied
Dabei seit
28.07.2004
Beiträge
379
Ja, solche Späße kann das SX1 schon mal bringen, aber es läuft keineswegs bei allen Usern so mies. Man kann durchaus auch zufrieden mit dem Gerät sein - muß es aber natürlich nicht sein -, weshalb ich es für wenig sinnvoll halte, jetzt eine neue Pro / Contra SX1 Diskussion anzuleiern ...
 

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
381
Originally posted by h00ligan@18.09.2004, 16:25
Ja, solche Späße kann das SX1 schon mal bringen, aber es läuft keineswegs bei allen Usern so mies. Man kann durchaus auch zufrieden mit dem Gerät sein - muß es aber natürlich nicht sein -, weshalb ich es für wenig sinnvoll halte, jetzt eine neue Pro / Contra SX1 Diskussion anzuleiern ...
Full ACK und genau so sieht es eben aus!
Die Diskussionen sind mitlerweile unnötig....
Das SX1 ist zwar nicht 100 % ig gut aber bei vielen läuft es so wie sie wollen. Ich selbst habe z.B. auch keine Probleme.....es ist halt eine Wissenschaft für sich!

Gruß Fabi
 

DOK

Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
180
@Sisa 18.09.2004, 16:02
Also ich würde mir das Ding nicht mehr kaufen
Wenn es ein Symbian 7.0 Gerät mit MP3-Stereo-Player gäbe, würde ich das SX1 übeer den Jordan schicken. Wäre nicht viel dabei verloren...
Du siehst in Symbian 7.0 also die Lösung? - :D :D :D
Dann lies dir mal die Bugliste vom Nokia 6600 durch, dass hat Symbian V7.0
http://s60.bueken.de/Nokia-6600-Bugs.htm :shocked:

DOK
 

MacOS X

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
54
Ich kann jedem nur empfehlen wenn er wie ich vom SX1 schon voll die Schnauze voll hat Siemens mal DIREKT die Meinung zu schreiben.

Am besten über dieses Kontaktformular: http://www.siemens-mobile.de/cds/frontdoor...NrNrNrN,00.html

Vielleicht lassen sich die Herren und Damen von Siemens ja dann mal herab, eine stabile Firmware für das SX1 herauszubringen.

Mann - echt - wie ich mein SX1 jetzt schon hasse. :mecker: :angyfire:
 

breanstorm

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
127
@MacOS X

Hast du eigentlich eine ungebrandete FW drauf oder eine gebrandete?

breanstorm
 

hel_at

Mitglied
Dabei seit
28.08.2004
Beiträge
193
Originally posted by MacOS X@20.09.2004, 10:15
Ich kann jedem nur empfehlen wenn er wie ich vom SX1 schon voll die Schnauze voll hat Siemens mal DIREKT die Meinung zu schreiben.


Mann - echt - wie ich mein SX1 jetzt schon hasse. :mecker: :angyfire:
Hast ganz recht:
den Preis ist es nie und nimmer wert, gut bei uns in A kostet es jetzt genau =.- Euro. Aber selbst das ist noch zu teuer!!

Muss leider sagen ich werde mir unter Garantie überhaupt nie mehr ein Siemens kaufen!!!!
Das SX1 war die schlechteste WErbung!
 

Salzmilch

Junior Mitglied
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
16
:P
Da kann ich echt nur sagen, ich mag mein SX1. Ich koennte schon fast sagen ich liebe es. Es lief bis jetzt in Russland, Italien, Dubai, USA, Spanien, Schweiz, Oesterreich, Slowenien, China. Ach, und Deutschland natuerlich. Was ihr so mit dem Geraet macht is mir irgendwie unerklaerlich. Wir haben hier ca. 40 SX1 im Einsatz und auch mit 1-2 mal Probs gehabt, aber solch geile Sachen wie bei euch traten hier nie auf. Sagt mal wollt ihr nicht erzaehlen das ihr die kleinen illegalen Updates gemacht habt oder ist es gar lusige ungetestete Fremdsoft auf eurem Handy?
Ich kann eure Probs echt nicht nachvollziehen.

Ach, und das OS 7 - Argument is ja mal geil. Das is ja wie damals zu Win98 und ME Zeiten. Hauptsache das scheinbar neuere OS, aber null Ahnung was das ueberhaupt ist. Aber macht mal.
 

Kimba74

Mitglied
Dabei seit
02.08.2004
Beiträge
56
Hi zusammen,

ich kann mich Salzmilch nur anschließen, hab zwar auch hin und wieder mal nen spassigen Effekt gehabt aber soch komisches Verhalten hab ich bei meinem SX1 noch gar nie beobachtet. Wer sich das SX1 unter dem Gesichtspunkt "ein neues Handy" gekauft hat, hat da ohnehin etwas falsch verstanden. Das SX1 ist kein Handy in herkömmlichen Sinne, es ist und bleibt ein Smartphone.

Da bei einem Smartphone halt alles auf Software basiert wie bei einem Computer ist es halt klar, dass es nicht ganz so stabil sein kann wie ein "fest verdrahtetes" Handy.

Hätte mein SX1 so rumgezickt wie Eure, hätte ich es schon lange austauschen lassen.

Gruß
Kimba.
 

MacOS X

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
54
Originally posted by breanstorm@20.09.2004, 15:39
Hast du eigentlich eine ungebrandete FW drauf oder eine gebrandete?
Die ungebrandete 12er vom letzten offiziellen Selbstupdate.

Und was ich besonders witzig finde: Gleich wird man hier beschuldigt illegale Updates gemacht zu haben oder das Handy fehlzubedienen. Leute, habt ihr echt eine rosarote Sonnenbrille auf? ;)

Ich denke es muss sich jeder eingestehen dass das SX1 far from perfect ist, und derzeit (bestätigt durch die Aussagen vieler Händer) das Handy mit den MEISTEN Problemen ist.

Solche Fehler dürfen einfach nicht vorkommen. Wie auch immer: Ich will endlich das nächste Selbstupdate - vielleicht wirds ja dann besser. 3 Monate warte ich ja immerhin schon darauf. :sneaky:
 

Spize

Newbie
Dabei seit
22.09.2004
Beiträge
1
Originally posted by hel_at@18.09.2004, 12:38
Genau so kenne ich das SX1!!!!

Es ist wirklich unzuverlässig und wird als Businesshandy verkauft! Wenn man sich auf eines verlassen kann, so ist es das, dass man sich auf das SX1 NICHT verlassen kann!

Dieses Handy hat dermassen viele Fehler, dass es auch kaum mehr beworben wird und bei uns in Österreich mit einer Erstanmeldung schon gratis mitgegeben wird. (Ist ja auch kein Wunder, sogar im Support der Telekombetreiber wird vom SX1 mit seinem "innovationellen Tastaturkonzept zum schnelleren Schreiben von SMS" HAHAHA abgeraten!!!)

Die Frage was man auf den Malediven mit dem SX1 tut stellt sich wohl gar nicht: für was bitte hab ich denn ein Handy wenn ich es nicht überall mitnehmen kann weil es abschmirt???

Nie mehr Siemens und schon gar nicht SX1!
das muss mal gesagt werden.
:angyfire: Du bist mal wieder so ein superschlauer Ötzi der meint er ist der allerschlauste! Siemens ist eine super bayerische Frima dessen Wert im Weltmarkt in diesem Jahr von 0 auf 38 stieg. Ihr Österreicher seid ja nur neidisch dass ihr keine solche Firma habt und eure Wirtschaft genau so den Bach runterläuft wie die deutsche! Das zeugt davon das Siemens immer mehr Umsatz macht! Alle die ich kenne sind mit Siemens super zufrieden und würden es sich wieder kaufen. Genauso ich. Ich habe mit meinem Siemens SX! keine (!) Probleme, das zeigt mal wieder das manche Leúte einfach zu blöd sind, Geräte zu bedienen(AT)! :-)) Probiers mal mit Nokia die sollen sogar für schwere Fälle bedienbar sein!

Musste einfach mal sein! sorry :rolleyes:
 

Kimba74

Mitglied
Dabei seit
02.08.2004
Beiträge
56
Hi Spize,

willkommen im USP-Forum. Zunächst, ich kann Deinen Ärger verstehen aber meinst Du nicht, dass man dem auch auf eine freundlichere Art Ausdruck verleihen kann?

Also, für die Zukunft: Kritik ja, dafür ist das ja ein Forum aber bitte wenn möglich in einer freundlichen Art.

Gruß
Kimba.
 

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
stimmt sich anzumelden um mit beleidigungen um sich zu werfen.."klasse"

ich mag diese reinen motzthrads auch nicht sonderlich, wer mit dem sx1 nicht zurechtkommt hätts nicht kaufen sollen (wie die tasten liegen ist ja kein geheimnis) oder es halt wieder verkaufen.


@MacOS X

das Handy mit den MEISTEN Problemen ist

dann nimm dir mal die zeit und guck auch mal in andere foren besonders nokia foren sind empfehlenswert :crying:

da wirst du entteuscht sein selbst wenn das 14 endlich zum selbstupdate kommt, viel unterschied ist da nicht

aber siemens hat ja eh nur noch diese 65 serie im kopf über das ich jetzt lieber nichts sag sonst krieg ich wieder haue

RC
 

Andreas Gößler

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
50
@spize

gut das du von einem Österreicher gleich alle anderen Österreicher auf eine Stufe stellst.
Obwohl ich sehr zufrieden bin mit meinem SX1, hatte es in der Anfangszeit sehr viele Fehler, obwohl es auch noch später rauskam als erwartet.
Sehr viele wirklich gute Geräte (Gegner) in Richtung Symbian gibt es nicht.
Komisch ist ja nur, das Siemens in der Handyrankingliste immer weiter zurückfällt als nach vorne kommt.
Das S65 wollte ich mir zulegen aber nach den ganzen SW Problemen überlege ich es mir 2x, bevor ich wieder eines der ersten Geräte nehme (wie bei S55 und SX1)
 
Thema:

SX1 - das Schrottphone

Sucheingaben

samsung i 5800 schaltet mp3 player unmotiviert aus

,

content

Oben