SX1 Developer Menü

Diskutiere SX1 Developer Menü im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo! Ich habe seit heute mein SX1 in der schwarzen o2 Music Edition und bin soweit zufrieden. Zuvor habe ich ein ME45 verwendet und habe von...
S

SnoopyDog

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
95
Hallo!

Ich habe seit heute mein SX1 in der schwarzen o2 Music Edition und bin soweit zufrieden.
Zuvor habe ich ein ME45 verwendet und habe von dort auf meiner SIM Karte noch einen Eintrag, welcher mir auf dem ME45 das Developer Menü aktiviert hatte. Scheinbar funktioniert dieser Eintrag auch auf dem SX1, denn ich komme mit # ins Developer Menü und z.B. beim Dateimanager habe ich auch einen Punkt "Developer Menü".

Weiß jemand, ob es beim SX1 von Nachteil sein kann, das Developer Menü aktiviert zu haben (sollte ich es besser wieder ausschalten) oder stört es nicht weiter.

Vielen Dank!
 
Bernd Kaiser

Bernd Kaiser

USP-Worto
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
376
Standort
Nürnberg
Modell(e)
S75, EL71, S68
Firmware
FW47, FW41, FW47
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by SnoopyDog@11.08.2004, 19:24
Hallo!

Ich habe seit heute mein SX1 in der schwarzen o2 Music Edition und bin soweit zufrieden.
Zuvor habe ich ein ME45 verwendet und habe von dort auf meiner SIM Karte noch einen Eintrag, welcher mir auf dem ME45 das Developer Menü aktiviert hatte. Scheinbar funktioniert dieser Eintrag auch auf dem SX1, denn ich komme mit # ins Developer Menü und z.B. beim Dateimanager habe ich auch einen Punkt "Developer Menü".

Weiß jemand, ob es beim SX1 von Nachteil sein kann, das Developer Menü aktiviert zu haben (sollte ich es besser wieder ausschalten) oder stört es nicht weiter.

Vielen Dank!
Imho hat man damit keine Nachteile. Kannst also beruhigt drauf lassen.

Gruß Bernd :cool:
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Originally posted by SnoopyDog@11.08.2004, 19:24

Zuvor habe ich ein ME45 verwendet und habe von dort auf meiner SIM Karte noch einen Eintrag, welcher mir auf dem ME45 das Developer Menü aktiviert hatte. Scheinbar funktioniert dieser Eintrag auch auf dem SX1
Ist normal. Develeper Menue ist abhaengig von der SIM, nicht vom Geraet.
 
S

SnoopyDog

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
95
Danke für die Antworten!

Ist normal. Develeper Menue ist abhaengig von der SIM, nicht vom Geraet.
Würde ich nicht ganz so sehen, denn SIEMENS kann es sich jederzeit vorbehalten, den Mechanismus zum Freischalten des Developer Menüs zu ändern.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by SnoopyDog@11.08.2004, 23:47
Würde ich nicht ganz so sehen, denn SIEMENS kann es sich jederzeit vorbehalten, den Mechanismus zum Freischalten des Developer Menüs zu ändern.
Moin !!

1) Die Freischaltung des Dev-Menü erfolgt auf der SIM. Somit ist die Aussage von Benjamin korrekt.
2) Siemens hat schon reagiert: Denn seit dem MC60 geht das Dev-Menü nicht mehr. Auch nicht bei den 65'ern...

Greetinx, Sascha
 
S

SnoopyDog

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
95
Na ja mir ging es in erster Linie darum zu erfahren, ob man durch ein aktiviertes Developer Menü unangenehme Dinge erleben kann (z.B. SMS Versand bei Fehlern).

Siemens hat schon reagiert: Denn seit dem MC60 geht das Dev-Menü nicht mehr. Auch nicht bei den 65'ern...
Also doch abhängig vom Gerät, weil Benjamin schrieb, das Developer Menü sei abhängig von der SIM und NICHT vom Gerät :D

Nachtrag: @Sascha: Danke für Deine tolle SX1 FAQ, da haben sich schon einige Fragen von vorneherein erledigt :up:
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by SnoopyDog@12.08.2004, 08:02
Also doch abhängig vom Gerät, weil Benjamin schrieb, das Developer Menü sei abhängig von der SIM und NICHT vom Gerät
Um ganz genau zu sein sieht das so aus:
1) die Geräte müssen die Funktion des Dev-Menüs haben
2) auf der SIM muß der "Freischalte-Algorithmus" eingetragen sein
3) das Gerät muß den "Algorithmus" auch akzeptieren (was wohl bei neuen nicht mehr der Fall ist)

Fazit:
Die Modelle bis x55 können es (fast) alle. Von daher ist die Aussage richtig, daß es von der SIM abhängt...

Greetinx, Sascha
 
S

SnoopyDog

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
95
Ich weiß :D
 
L

logi

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
178
Originally posted by Sascha Meuter+12.08.2004, 06:32--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Sascha Meuter @ 12.08.2004, 06:32)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-SnoopyDog@11.08.2004, 23:47
Würde ich nicht ganz so sehen, denn SIEMENS kann es sich jederzeit vorbehalten, den Mechanismus zum Freischalten des Developer Menüs zu ändern.
Moin !!

1) Die Freischaltung des Dev-Menü erfolgt auf der SIM. Somit ist die Aussage von Benjamin korrekt.
2) Siemens hat schon reagiert: Denn seit dem MC60 geht das Dev-Menü nicht mehr. Auch nicht bei den 65'ern...

Greetinx, Sascha [/b][/quote]
Bei meinem C55 geht es auch nicht... (zumindest nicht auf lega... *autsch* nich hauen! ^^)
Das DevMenu ist noch drin, lässt sich aber nicht auf normalem Wege aktivieren.
Wie des geht verrat ich hier nicht >.> Auch nicht per PM usw.
 
S

SnoopyDog

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
95
Also, ich habe den Developer-Mode jetzt erst mal deaktiviert, da mich das nicht abschaltbare (?) (S)Exit ein wenig nervös macht. Habe keine Lust, daß mir irgendwelche SMS berechnet werden, die mein SX1 bei Fehlern ggf. an SIEMENS sendet.

O.k. einen Fehler habe ich übrigens auch begangen: In den SX1 FAQ stand drin, daß der Developer Mode auch wie gehabt beim SX1 funktioniert - hätte mich also nicht so sehr wundern brauchen, wenn ich das auf Anhieb "entdeckt" hätte.

Danke erst mal für Eure Antworten :)
 
T

tekkie330

Junior Mitglied
Mitglied seit
10.07.2004
Beiträge
16
Mh, wozu braucht Ihr denn das Developer-Menü. Die Angaben über Signalstärke bzw. Dämpfung kriegt man beim SX1 doch auch über Freeware-Software angezeigt (celltrack). Und da gleich graphisch.
 
B

breanstorm

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
127
Originally posted by tekkie330
Mh, wozu braucht Ihr denn das Developer-Menü.
Ich nütze es vorwiegend für die Prozentangabe des Akkus. Außerdem sind zB im Standard-Filemanager alle Laufwerke einsehbar.

breanstorm
 
R

registered

Junior Mitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
42
Standort
Gütersloh / NRW
Wo kann ich denn im DevMenü den prozentualen Ladezustand meines Akkus sehen?
Ich habe in meinem Menü 7 Einträge und unter "Accu Monitor" und "Charger Monitor" kann ich mir nur lustige Zahlen anzeigen lassen. Schätze mal, dass die vierstelligen Zahlen wohl die Akkuspannung in mV sind, aber ich seh da nichts mit % ...

Gibts da nicht irgendwelche Tools, die diese Hieroglyphen entschlüsseln können?
 
B

Braindead

Junior Mitglied
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
18
Originally posted by SnoopyDog@12.08.2004, 16:03
Also, ich habe den Developer-Mode jetzt erst mal deaktiviert, da mich das nicht abschaltbare (?) (S)Exit ein wenig nervös macht. Habe keine Lust, daß mir irgendwelche SMS berechnet werden, die mein SX1 bei Fehlern ggf. an SIEMENS sendet.
Das (S)Exit braucht dich nicht weiter nervös machen. Habe im Moment leider kein SX1 zur Hand, aber beim S55 konnte man das SMS-Senden bei Fehlern im Netmonitor -> Exit Info Config -> SMS Send.. -> Enabled ein/ausschalten. Die (S)Exits werden übrigends weiterhin lokal gespeichert, das werden sie aber auch wenn der Netmonitor deaktiviert ist.
 
R

registered

Junior Mitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
42
Standort
Gütersloh / NRW
Celltrack kenn ich wohl, ist ja auch ein netter Zeitvertreib, aber ob die Akkuanzeige passt kann ich mir nicht vorstellen. Die Zeigt nämlich schon 0% an, selbst wenn mein Telefon dann noch gute 6 Stunden anbleibt ...
 
B

breanstorm

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
127
Hab mein SX1 gerade nicht zur Hand. Soweit ich mich erinnere findet man den Akkustand in % im 7. Menüpunkt (Charger Monitor). Ganz unten steht dann zB "Cap43%".

breanstorm
 
R

registered

Junior Mitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
42
Standort
Gütersloh / NRW
Ui, danke, das habe ich gesucht.

@ Miq:
Da ich mein Celltrack im Telefon gespeichert habe, befindet sich mein Celltrack auf C:\Nokia\others\CellTrack. Darin habe ich aber keine *.clt, sondern nur eine *.clf.
Meine Notizen habe ich leider nicht im Filesystem gefunden.
 
M

Miq

Junior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
34
@registered:
Hast ja Recht, die Datei heißt hinten '.clf'...

Ich habe inzwischen 'raus wie's geht: Eine *.clf-Datei (z.B. 26202.clf von der Homepage des Celltrack-Autors) muss in genau das von registered genannte Verzeichnis kopiert werden. Wenn es da schon eine '*.db'-Datei gibt, sollte man die wohl besser löschen. Dann kann man aus Celltrack heraus die DB generieren lassen (Dauert u.U. sehr lange!) und hinterher die *.clf wieder löschen.

Bei mir hat Celltrack aus einer ca. 230kB-CLF eine ca. 170kB DB gemacht.
 
Thema:

SX1 Developer Menü

Sucheingaben

developer modus freischalten me45

,

htc mozart Entwicklermenü

,

entwicklermenü htc mozart 7

,
siemens s65 exit id 14
, celltrack clf datei, nokia entwickler menü, samsung wave sos bei akkustand, siemens developer men, entwicklermenüs htc mozart, SIemens Entwickler SIM eintrag, Developer Menu freischalten, s55 (s)exit deaktivieren

SX1 Developer Menü - Ähnliche Themen

  • sx1 Telefoncode

    sx1 Telefoncode: Hallo liebe Gemeinde, ich habe mir aus nostalgie Gründen ein sx1 neu gekauft. Nach dem einschalten kam die Abfrage des Sicherheitscodes. Leider...
  • A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition)

    A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition): Hi, ich verkaufe ein Nagelneues (nie ein SIM KARTE drin, oder nie Benutzt!!) Siemens SX-1 Milla Miglia Edition 2004 zur Verkauf. Kratzfrei...
  • siemens handy sx1

    siemens handy sx1: moin moin, vor einiger Zeit ein gebrauchtes siemens handy, Variante sx1-vodafon-D-Black-uk-de-tr-13-0004, gekauft. Will mit einer P-Kart in das...
  • SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?

    SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?: Hi, ist da draußen jemand, der weiß, wie man auf ein SX1 der älteren Generation (SV 6) die letzte (bzw. beste) SW Version aufspielen kann und das...
  • Siemens Sx1 MMC Content.. Ordner Anordnung?

    Siemens Sx1 MMC Content.. Ordner Anordnung?: Hallo, wäre einer so nett von euch... mir den MMC Inhalt hier reinzuschreiben.. also die Ordner Struktur.. oder als Link... weil der Link im Forum...
  • Ähnliche Themen

    • sx1 Telefoncode

      sx1 Telefoncode: Hallo liebe Gemeinde, ich habe mir aus nostalgie Gründen ein sx1 neu gekauft. Nach dem einschalten kam die Abfrage des Sicherheitscodes. Leider...
    • A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition)

      A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition): Hi, ich verkaufe ein Nagelneues (nie ein SIM KARTE drin, oder nie Benutzt!!) Siemens SX-1 Milla Miglia Edition 2004 zur Verkauf. Kratzfrei...
    • siemens handy sx1

      siemens handy sx1: moin moin, vor einiger Zeit ein gebrauchtes siemens handy, Variante sx1-vodafon-D-Black-uk-de-tr-13-0004, gekauft. Will mit einer P-Kart in das...
    • SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?

      SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?: Hi, ist da draußen jemand, der weiß, wie man auf ein SX1 der älteren Generation (SV 6) die letzte (bzw. beste) SW Version aufspielen kann und das...
    • Siemens Sx1 MMC Content.. Ordner Anordnung?

      Siemens Sx1 MMC Content.. Ordner Anordnung?: Hallo, wäre einer so nett von euch... mir den MMC Inhalt hier reinzuschreiben.. also die Ordner Struktur.. oder als Link... weil der Link im Forum...
    Oben