SX1: Display spinnt komplett

Diskutiere SX1: Display spinnt komplett im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hilfe, was geht da auf dem Display meines SX1 vor sich... Angefangen hat die "Krankheit" als ich unterwegs war und mit dem Internet- bzw...
F

fontipex

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
4
Hilfe, was geht da auf dem Display meines SX1 vor sich... Angefangen hat die "Krankheit" als ich unterwegs war und mit dem Internet- bzw. Wap-Browser mal eben einen Stadtplandienst befragt hab. Aber das nur nebenbei.

Plötzlich waren Bereiche des Displays nur noch voller bunter Punkte (ähnlich dem "Schneegriesel", wenn der Fernseher kein Empfangssignal hat) Allerdings war dieser "Schneegriesel" statisch. Zunächst war auch nur der untere Teil des Displays betroffen, wo (glaube ich) gerade eine Textmeldung (Hinweis auf irgendwas) hätte erscheinen sollen. Dann war irgendwann das ganze Display voller bunter Punkte und nur noch der obere Streifen mit Antennenfeldstärke und Akku-Anzeige war "normal". Dann natürlich: Totalabsturz. (Das Bild flutschte nach oben weg.)

Jedes Mal, wenn ich das SX1 danach gestartet habe, kamen nach sehr kurzer Zeit (spätestens nach zwei oder drei Menü-/Funktionsaufrufen) wieder diese Effekte. Oder ein anderes, weiteres Phänomen: Plötzlich war etwas, was sonst nur ein Detail des Displays ausmachte (z. B. Uhrzeit oder Akkuzeige) stark vergrößert und "ausgedünnt" (fast schemenhaft) auf dem Display dargestellt. (Und ansonsten gähnende Leere auf dem Display.)

Bei meinen zahlreichen Versuchen, das SX1 wieder in einen stabilen Zustand zu bringen, hatte ich das Gefühl, dass die merwürdigen Dinge immer früher auftraten/auftreten. Inzwischen kann ich froh sein, wenn ich den Bootvorgang noch auf dem Display nachvollziehen kann. Einmal gelang mir sogar ein auf dem Display nachvollzieharer Start bei gedrückten Tasten * und #. Der Balken oben lief durch. Allerdings keine Veränderung. (Das letzte Firmware-Update, SX1_BRD-RETAIL-uk-de-fr_14_0001, habe ich übrigens vor ca. nem halben Jahr durchgeführt.)

Wenn ich den Akku einlege, erscheint übrigens meist zunächst eine dünne horizontale Linie auf dem Display. (auch höchst strange) Und bei einem weiteren meiner zahlreichen Wiederbelebungsversuche war das Display plötzlich in einem Flacker-/Flimmerzustand. (Das Display war eigentlich dunkel, blitzte jedoch recht hochfrequent immer wieder etwas auf.)

Hat jemand eine Idee, was da bei meinem SX1 genau "aus der Bahn geworfen" wurde? Bzw. was ich tun könnte, dass es wieder tut?

Freunliche Grüße vom
Stefan aus KA
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
487
Öhm, ich bin zwar kein Spezialist, würde aber spontan behaupten dass da nur Siemens-Service oder Neukaufen was bringt... ;)
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Mitglied seit
17.12.2004
Beiträge
558
Hallo,
im Zweifelsfall ist es ein Wasserschaden! :lol:

Ich würde mal beim Rep.-Service vorbeischauen, oder selber nochmal die FW drüberbügeln, wenns dann immer noch nicht gehen sollte, dann ist zumindest ein SW Defekt ausgeschlossen!

Gruß
 
F

fontipex

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
4
Hmmm, erst mal danke für den Hinweis mit dem Wasserschaden. Nicht lange bevor der Fehler zum ersten Ma auftrat, hatte es tatsächlich mit ein paar dicken Tropfen zu regnen angefangen, kann ich mich noch so in etwa erinnern. Das mit dem Wasserschaden ist also auf alle Fälle im Bereich des Möglichen.

Softwareprob kann ich inzwischen eigentlich ausschließen, denn: Wenn ich das Handy leicht auf meinen Oberschenkel klopfe oder leicht auf das Display schnippe/klappse (ohne einen Knopf zu drücken versteht sich), so ändern sich die Pixelmuster. Und wenn ich danach nochma nen Knopf drücke, kann es sein, dass wieder "was Vernünftiges" auf dem Display erscheint. Das ist aber auf die Dauer natürlich kein Zustand...

Dummerweise hab ich das Ding bei Ebay ersteigert und auf den Kaufbeleg nicht geachtet. Und aufgrund _verschärfter_ Siemens-Garantiebedingungen muss ich jetzt für jeden Handgriff, den der Reperaturservice evtl. macht, bezahlen, und das obwohl eigentlich noch 3 Monate Garantie drauf sind. *grrrrrr*

Bin schon am überlegen, ob ich das Gerät nicht einfach mal aufmachen und mit Kontaktspray (oder Anti-Kontaktspray?) behandeln soll. Hat jemand mit solchen Praktiken schon mal Erfahrung gesammelt??? Gibt es da nicht irgendein "Zauberspray" für solche Fälle wie meinen? Oder ist von solchen "Experimenten" eher abzuraten...

Grüße!
 
F

fontipex

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
4
Inzwischen hab ich mir vom technischen Kundendienst erklären lassen, dass sich - im Falle eines Wasserschadens - die Reparatur wohl nicht mehr lohnt (sofern einige Sekunden im einsetzenden Regen = 3 bis 5 Tropfen tatsächlich schon zu einem "Wasserschaden" führen...). Der Mann, den ich am Telefon hatte, hat mir 'was von bis zu 5-lagigen Platinen erzählt, die da Lage für Lage angegriffen werden...

Das Gerät kann ich also sozusagen abschreiben...

Nixdestotrotz dankeschön für die Hinweise und Ratschläge!
 
Thema:

SX1: Display spinnt komplett

Sucheingaben

benq beamer schneegriesel

,

Monitor Wasserschaden dünne vertikale Linie

,

sx1 waagrechte linie

SX1: Display spinnt komplett - Ähnliche Themen

  • SX1 - Display verdunkelt sich leicht, geht nicht mehr an

    SX1 - Display verdunkelt sich leicht, geht nicht mehr an: Hallo liebe Leute, es geht um folgendes: Würde mein SX1 gerne wieder zum laufen bringen, hatte mich zwischenzeitig nicht mehr damit beschäftigt...
  • Hilfe,SX1-Tasten und Display spinnen rum!!

    Hilfe,SX1-Tasten und Display spinnen rum!!: Moin Mädels!:) Hab mal wieder ein verrücktes Problem.Seit gestern spinnt mein SX1 völlig unmotiviert rum.Die Kamera schaltet sich einfach ein...
  • SX1: Tool zum einstellen der Display-Helligkeit

    SX1: Tool zum einstellen der Display-Helligkeit: Hier gibts ein kleines Tool, welches es endlich ermöglicht beim SX1 die Helligkeit des Displays in 4 Stufen (Aus-1-2-3) einzustellen. Unabhängig...
  • [SX1] beide Tasten unter Display gehen n. richtig!

    [SX1] beide Tasten unter Display gehen n. richtig!: Hi, bin am verzweifeln...hatte vor einiger Zeit einen Thread mit folgendem Namen erstellt "Linke Taste unter dem Display geht nicht mehr richtig...
  • Hilfe: SX1 Display gebrochen

    Hilfe: SX1 Display gebrochen: Hi Leute, hoffentlich könnt ihr mir helfen. Bei meinem Handy ist das Display gebrochen, als ich mich in der U-Bahn hingesetzt habe. Es war in...
  • Similar threads

    • SX1 - Display verdunkelt sich leicht, geht nicht mehr an

      SX1 - Display verdunkelt sich leicht, geht nicht mehr an: Hallo liebe Leute, es geht um folgendes: Würde mein SX1 gerne wieder zum laufen bringen, hatte mich zwischenzeitig nicht mehr damit beschäftigt...
    • Hilfe,SX1-Tasten und Display spinnen rum!!

      Hilfe,SX1-Tasten und Display spinnen rum!!: Moin Mädels!:) Hab mal wieder ein verrücktes Problem.Seit gestern spinnt mein SX1 völlig unmotiviert rum.Die Kamera schaltet sich einfach ein...
    • SX1: Tool zum einstellen der Display-Helligkeit

      SX1: Tool zum einstellen der Display-Helligkeit: Hier gibts ein kleines Tool, welches es endlich ermöglicht beim SX1 die Helligkeit des Displays in 4 Stufen (Aus-1-2-3) einzustellen. Unabhängig...
    • [SX1] beide Tasten unter Display gehen n. richtig!

      [SX1] beide Tasten unter Display gehen n. richtig!: Hi, bin am verzweifeln...hatte vor einiger Zeit einen Thread mit folgendem Namen erstellt "Linke Taste unter dem Display geht nicht mehr richtig...
    • Hilfe: SX1 Display gebrochen

      Hilfe: SX1 Display gebrochen: Hi Leute, hoffentlich könnt ihr mir helfen. Bei meinem Handy ist das Display gebrochen, als ich mich in der U-Bahn hingesetzt habe. Es war in...
    Oben