SX1 & eMail Versand

Diskutiere SX1 & eMail Versand im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Servus "all" ich möchte mit meinem SX1 eMails versenden. Dazu habe ich es, gemäß der FAQ, mittels der Onlinekonfig von SIEMENS konfiguriert. Die...
C

chevie

Gelegenheitsschreiber
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
166
Servus "all"

ich möchte mit meinem SX1 eMails versenden. Dazu habe ich es, gemäß der FAQ, mittels der Onlinekonfig von SIEMENS
Wo finde die "Over the Air" (OTA) Einstellungen bei Siemens?
Klick hier: my-siemens.de
konfiguriert.
Die beiden Steuer SMS habe ich gemäß der Info bei SIEMENS eingetragen. Als Ziel ist dort web.de definiert worden. Wenn ich nun ein eMail schicken will kommt zuerst senden via Vodafone GPRS und das web.de als Mailbox verwendet wird (stimmt das so?) dann Verbindung zur Mailbox web.de und dann versucht das Handy die Mail zu senden. Der "Sendebalken" wird auch kurz angezeigt, dann aber bricht die Sendung ab und es kommt "Senden der Mitteilung fehlgeschlagen". Fehler in der eMail Konfiguration. Leider sagt der Punkt "Berichte" nichts über den Fehler aus (da steht gar nichts was für ein Fehler vorlag - wie kann ich den Bericht aktivieren?). Hat jemand von euch ne Ahnung woran das liegen könnte? Ich möchte mit dem Handy KEINE eMails ABHOLEN, nur senden. Die Mails lese ich dann im Bedarfsfall am Abend zu Hause.

Kann ich eigentlich _ALLE_ Mailboxen und Einstellungen löschen und dann nur die Siemens Steuer-SMSes nochmal einbinden damit ich nur die eine habe die ich defniert haben will? Derzeit habe ich schon Freemail und gmx gelöscht.

Chevie
 
H

hschimmel

Mitglied
Mitglied seit
06.07.2004
Beiträge
83
Also genau sagen woran es liegt kann ich dir nicht. Aber ich wuerde mal folgendermaßen vorgehen.
1. Versuche mal E-Mails von der Mailbox abzurufen (auch wenn du diese Funktion normalerweise nicht nutzen willst). Wenn es geht, dann muss eventuell in den Mailboxeinstellungen 'Sicherer APOP Login' gesetzt werden. (Eventuell auch 'Sichherheit' auf ein stellen). Es kann auch sein der Postausgangserver stimmt nicht.
2. Geht das auch nicht. Dann mal manuell die Einstellungen deiner Mailbox pruefen. Am besten mal bei Web.de nachlesen welche Interneteinstellungen notwendig sind und mit den Einstellungen der Mailbox vergleichen.

Du kannst natuerlich immer versuchen alle Mailboxen zu loeschen und wieder per SMS konfigurieren zu lassen.
 
X

xsocrates01

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
79
Sorry, vielleicht ne blöde Frage, aber hast Du überhaupt einen Mail-Account bei web.de? Hier findest Du gute Hilfe.

Gruß
 
C

chevie

Gelegenheitsschreiber
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
166
@xsocrates01

Klar, sonst wärs ja extrem doof :P

@hschimmel

Ich habs mir von SIEMENS konfigurieren lassen (per Steuer-SMS) da wirds wohl stimmen

Chevie
 
B

BigWoelfi

Junior Mitglied
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
41
Hallo,

ist zwar schon eine Weile her das Thema, jedoch hast Du noch nicht mitgeteilt, ob das Problem gelöst ist.

Hast Du bei Deinem Teledienstanbieter denn überhaupt den E-Mail-Betrieb freischalten lassen?
Geh auf die Seite des Providers und suche den Bereich E-Mail per Handy (Mobiltelefon).
Ist sicher bei jedem anders beschrieben.

Bei T-Mobile muss man zum Beispiel vom Handy aus eine Eröffnungs-SMS an 8000 schicken, nachdem man sich auf den T-Mobile-Seiten eine E-Mail-Adresse in der Form "Name.Vorname@t-mobile-sms.de" eingerichtet hat.

Gruß, Wolfgang
 
P

posti

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
191
Hallo Wolfgang,


vielleicht sollte man noch hinzufügen: wer's nicht unbedingt braucht, könnte es auch lassen, denn man zahlt auch für empfangene Mails.

Es gibt kostengünstigere Alternativen.

Gruß
Jürgen
 
B

BigWoelfi

Junior Mitglied
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
41
Originally posted by posti@24.08.2004, 21:45
vielleicht sollte man noch hinzufügen: wer's nicht unbedingt braucht, könnte es auch lassen, denn man zahlt auch für empfangene Mails.
Hallo,

na, um das Empfangen ging es dem OP ja nicht. Hatte er ja geschrieben. Sicher kann er nicht ausschließen, dass ihm jemand antwortet.

Wo steht den eigentlich, dass ich für den Empfang bezahlen muss. Wäre mir neu, insoweit ja der Absender bezahlt.
Ich muss ja auch nicht für empfangene SMS zahlen. :confused:

Im Übrigen benutze ich die E-Mail-Funktion, um mir mal gelegentlich ein Foto auf den Dienststellerechner zu senden, wenn es eilig ist.
An den Rechner komme ich weder über USB, noch sonstige Laufwerke dran. Dateianhänge für Mail sind aber zugelassen, was ich niemals verstehen werde.

Gruß, Wolfgang
 
H

hschimmel

Mitglied
Mitglied seit
06.07.2004
Beiträge
83
Also mann muss seine E-Mail nicht beim Netzanbieter aktivieren lassen. Der Netzanbieter hat nichts mit der E-Mail bei web.de zu tun. Bei t-Mobile muss man nur t-Mobile e-mail Adresse aktivieren lassen, wenn man sie denn benutzen will. Zum E-Mail abrufen muss nur GPRS Internet vom Netzanbieter freigeschaltet sein und man muss den GPRS Internet Zugangspunkt für die E-Mail ausgewaehlt haben (ueber WAP geht es nicht). Aber ich denke mal chevie gemacht.

@chevie

Ich wuerde aber trotzdem mal empfehlen sicherheitshalber die von Siemens geschickten Mailboceinstellungen mit denen des Netzanbieters zu vergleichen. Siemens kann auch mal einen Fehler machen und offenbar geht ja die Konfiguration nicht. Hast du mal versucht die Header der Mails in deiner Mailbox anzurufen!!!!! Erfahrungsgemaess kann man eher E-Mails abrufen. Beim Senden gibt es immer mehr Probleme.
 
P

posti

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
191
Originally posted by chevie@20.07.2004, 14:23
Als Ziel ist dort web.de definiert worden. Wenn ich nun ein eMail schicken will kommt zuerst senden via Vodafone GPRS und das web.de als Mailbox verwendet wird (stimmt das so?) dann Verbindung zur Mailbox web.de und dann versucht das Handy die Mail zu senden.
Hallo chevie,

web.de unterstützt dieses Verfahren "SMTP after POP", d.h. erst werden mails abgeholt, dann gesendet. Anders rum geht es nicht. Wenn du also unbedingt web.de nutzen willst, kannst du mal versuchen, kurz mails abzufragen, dann zu unterbrechen und dann müßte das Senden eigentlich klappen.

Kann dir leider jetzt nicht sagen, welche Anbieter nicht auf dieses Verfahren pochen.

@BigWoelfi, das von dir angeführte Mailen mit 8000 bei T-Mob funktioniert so:
Du kannst doch eine SMS an eine Mail-Adresse schreiben, indem du account Leerstelle Text eingibst und diese SMS an die 8000 sendest. Wird also vom SMS-Gateway an die Mailbox geleitet, ist aber eigentlich eine SMS und kein Mail (auch der Dienst E-Mail geht über die 8000). Um auf diesem Wege aber nicht nur senden, sondern auch empfangen zu können, meldest du dich bei der 8000 an und erhälst deinen account in der Form: TelNummer@t-mobile-sms.de, aus dem du dann noch einen Alias der Form Mein.Name@t-mobile-sms.de machen kannst.

@hschimmel, deshalb also die Aktivierung bei T-Mobile. Man wird also zum Empfang von Mails über das SMS-Gateway freigeschaltet.

@BigWoelfi, bei T-Mob steht: Der Empfang einer E-Mail mit SMS wird in den Tarifen Relax 50, Relax 100, Relax 200, Relax 500, TellySmile, TellyActive, TellyProfi, XtraPlus, XtraGo und XtraOne mit je 0,19 € berechnet.

Gruß
Jürgen
 
B

BigWoelfi

Junior Mitglied
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
41
Originally posted by posti@25.08.2004, 20:18
@BigWoelfi, bei T-Mob steht: Der Empfang einer E-Mail mit SMS wird in den Tarifen Relax 50, Relax 100, Relax 200, Relax 500, TellySmile, TellyActive, TellyProfi, XtraPlus, XtraGo und XtraOne mit je 0,19 € berechnet.
Hallo,

Jo, danke für die Hinweise und: Bei der geringen Anzahl an Mails, die ich per SMS auf mein Handy bekomme, kann ich dann auch mit den Kosten noch leben.

Allerdings: Wenn Du einen Feind hast, ist das für den natürlich ein gefundenes Fressen. Das gibt dann am Monatsende (nächste Rechnung) ein furchtbar böses Erwachen, weil man ja kaum eine Chance hat, sich dagegen zu wehren, außer den Dienst wieder abzuschalten. :down:
Aber wer macht das schon, wenn er nicht weiß, dass ihn das selbst was kostet. :confused:
Die meisten würden doch sicher so wie ich bisher denken, nämlich: Lass ihn mal machen, ist ja sein Geld!", oder? :confused:

Gruß, Wolfgang
 
G

goose

Newbie
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
8
Ich habe diesbezüglich (E-Mail auf dem Handy) gute Erfahrungen mit dem IMAP-Zugang von T-Email.de gemacht :) Bloss das Webfrontend ist recht spartanisch...

Ciao!
Goose
 
G

Guatemala

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2004
Beiträge
127
Ich habe auf meinem Handy fünf Mailboxen, von allen Providern und von Jamba. Da ich bei Eplus bin, würde ich die anderen gerne löschen, da ich mmer hindurchscrollen muss.

Weiß jemand, wie man die ungenutzten Mailboxen löschen kann?

Gruß, Guatemala
 
P

posti

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
191
Hallo,

falls deine Frage das SX1 betrifft:

Menü->Mitteil.->Optionen->Einstellungen->E-Mail->Mailboxen. Dort die gewünschte markieren und mit Optionen->Löschen

Edit: Meintest du wirklich Mailboxen oder die Verbindungseinstellungen?

Gruß
Jürgen
 
Thema:

SX1 & eMail Versand

SX1 & eMail Versand - Ähnliche Themen

  • [SX1]wie kann ich emails versenden.....

    [SX1]wie kann ich emails versenden.....: Hallo! Sorry habe leider keinen Eintrag gefunde der mir weiter hilft....habe eine D1 prepaid Karte....ein email konto bei web.de....und wenn ich...
  • [SX1]Probleme mit eMail

    [SX1]Probleme mit eMail: hey leutz. ich hab das prob das ich eine email nicht löschen kann. ich hab ausgewählt "von telefon und server" löschen und hinterher eine...
  • SX1 + EMAIL

    SX1 + EMAIL: Hallo, prinzipiell funktioniert der Emailempfang mit meinem SX1 wunderbar. Manchmal benötige ich allerdings mehrere MB große Dateianhänge, die...
  • EMails mit SX1 ohne Anlagen abrufen?

    EMails mit SX1 ohne Anlagen abrufen?: Hi, habe gerade mit meinem SX1 mit den Vodafone GPRS Einstellungen meine GMX Emails abgerufen. Nur musste ich feststellen, dass der auch alle...
  • SX1 Dateien Versand Via Email

    SX1 Dateien Versand Via Email: Hallöchen erstmal, möchte einem Freund, der jetzt das SX1 Music hat, gerne per Email das TypeGun-Programm schicken, weil er es nicht hat und...
  • Ähnliche Themen

    • [SX1]wie kann ich emails versenden.....

      [SX1]wie kann ich emails versenden.....: Hallo! Sorry habe leider keinen Eintrag gefunde der mir weiter hilft....habe eine D1 prepaid Karte....ein email konto bei web.de....und wenn ich...
    • [SX1]Probleme mit eMail

      [SX1]Probleme mit eMail: hey leutz. ich hab das prob das ich eine email nicht löschen kann. ich hab ausgewählt "von telefon und server" löschen und hinterher eine...
    • SX1 + EMAIL

      SX1 + EMAIL: Hallo, prinzipiell funktioniert der Emailempfang mit meinem SX1 wunderbar. Manchmal benötige ich allerdings mehrere MB große Dateianhänge, die...
    • EMails mit SX1 ohne Anlagen abrufen?

      EMails mit SX1 ohne Anlagen abrufen?: Hi, habe gerade mit meinem SX1 mit den Vodafone GPRS Einstellungen meine GMX Emails abgerufen. Nur musste ich feststellen, dass der auch alle...
    • SX1 Dateien Versand Via Email

      SX1 Dateien Versand Via Email: Hallöchen erstmal, möchte einem Freund, der jetzt das SX1 Music hat, gerne per Email das TypeGun-Programm schicken, weil er es nicht hat und...
    Oben