SX1 Fahrradtest nicht bestanden!

Diskutiere SX1 Fahrradtest nicht bestanden! im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo liebe USP´ler! War heut mit meinem VWL Prof auf einer Fahrradtour, daß SX1 immer in der Jeanshose. Zu Hause angekommen wollte ich ihm das...
P

peterle

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
79
Hallo liebe USP´ler!
War heut mit meinem VWL Prof auf einer Fahrradtour, daß SX1 immer in der Jeanshose. Zu Hause angekommen wollte ich ihm das "Wunderteil" demonstrieren und es fängt voll an zu spinnen.

Das Fotoprogramm öffnet sich automatisch und schiesst alle 10 sec ein Foto. Sobald ich das Prog. schliesse, öffnet es sich wieder von allein und schiesst fröhlich Fotos. OK, Handy aus indem ich den Akku rausnehme, Neustart. Wieder das gleiche. Akku raus, ich warte ein paar Minuten.
Handy wieder angemacht, Kontakt hinzugefügt, kein Fotoprogramm mehr. Soweit gut. Plötzlich fängt das Teil an, die kompletten Kontakte durch zuscrollen. Keine Reaktion auf Tastendrücke. Akku raus - rein. Telefon startet, geht ohne mein zutun wieder in die Kontakte, scrollt runter, ich kann es nicht unterbrechen...

Mittlerweile scrollt es nicht mehr runter, nur ab und zu, dann funktioniert auch keine andere Taste mehr. Der Joystick bewegt sich in alle Richtungen, nur nicht nach "unten".
Mein Verdacht, der Joystick muss irgendeinen defekt haben, da er auf nach unten druecken garnicht mehr reagiert, oder hatl dieses Dauerscrollen nach unten produziert.

Was kann ich tun? Wenns ein Hardwaredefekt ist muss ich wohl Siemens anrufen, sollte ich vorher einen Reset, Formatieren oder gar ein Software update probieren? Kann es ein Virus sein?

Helft mir!!!!!! peterle

P.S.:
In der Tasche beim Fahrrad fahren hat sich die Tastensperre gelöst und dementsprechend wurden dabei wohl alle Tasten gedrueckt
 
B

bensen

Gast
Also ich würde folgendes ausprobieren:

- Akku mal min. 24h rausnehmen und danach checken, obs immer noch ist.
- falls ja, einfach mal mit gedrückter "*" und "#" Taste starten, um es komplett zu formatieren.
- falls das auch nicht geht, evtl. mal ein Firmware update machen, wobei du ja nicht die gleiche Version, die jetzt drauf hast, nochmal drüber installieren kannst! Wenn du also jetzt schon die 13er drauf hast, würd ich mal zum UDP gehen und freundlich dein Problem schildern und fragen, ob er dir nicht mal das Handy komplett neu flashen könnte!!

Falls all dies nicht funktioniert hat, musste es wahrscheinlich nach Siemens einschicken!

Dein beschriebenes Problem sieht IMHO allerdings recht stark nach einem Hardware Problem aus.

Gruß
bensen

PS: Ich würde nach dem Formatieren oder einem Firmware Update kein vorhandenes Backup wieder aufspielen, da evtl. sich ja evtl. dort ein Fehler verstecken könnte. Evtl. sehen das andere auch etwas anders, aber ich versuche solche möglichen Fehlerquellen immer auszuschließen! Auf jeden Fall viel Glück!!!
 
P

peterle

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
79
Originally posted by bensen@15.08.2004, 21:53
Also ich würde folgendes ausprobieren:

- Akku mal min. 24h rausnehmen und danach checken, obs immer noch ist.
- falls ja, einfach mal mit gedrückter "*" und "#" Taste starten, um es komplett zu formatieren.
- falls das auch nicht geht, evtl. mal ein Firmware update machen, wobei du ja nicht die gleiche Version, die jetzt drauf hast, nochmal drüber installieren kannst! Wenn du also jetzt schon die 13er drauf hast, würd ich mal zum UDP gehen und freundlich dein Problem schildern und fragen, ob er dir nicht mal das Handy komplett neu flashen könnte!!

Falls all dies nicht funktioniert hat, musste es wahrscheinlich nach Siemens einschicken!

Dein beschriebenes Problem sieht IMHO allerdings recht stark nach einem Hardware Problem aus.

Gruß
bensen

PS: Ich würde nach dem Formatieren oder einem Firmware Update kein vorhandenes Backup wieder aufspielen, da evtl. sich ja evtl. dort ein Fehler verstecken könnte. Evtl. sehen das andere auch etwas anders, aber ich versuche solche möglichen Fehlerquellen immer auszuschließen! Auf jeden Fall viel Glück!!!
danke dir fuer deine Tipps. Ich glaube auch das der Joystick einen defekt hat. Werde das formatieren trotzdem mal probieren.

Ich frage mich "warum ich, Gott, warum gerade ich". Es gibt soviele SX1 da draussen, warum muss meins kaputt gehen?! :lol: hehe
Ne, wirklich dumm, fliege am Mittwoch nach Malaga und haette mein SX1 gern mit in Urlaub genommen :crying:
 
H

hschimmel

Mitglied
Mitglied seit
06.07.2004
Beiträge
83
Ja du hast ein Problem mit dem Joystick. Das hatte ich auch schon nur nicht ganz so extrem. Bei mir passierte es oft in den Kontakten, dass der Joystick beim runterscrollen haengen blieb. Ich konnte das nur stoppen indem ich den Joystick nach rechts bewegte. Also wenn dein Handy mal wieder siche selbstständig macht, dann mal versuchen den Joystick zu bewegen bis es weggeht.
Bei mir hat sich das ganze Problem nach ca. 2 Wochen von alleine erledigt. Das ganz wurde hier bereits im Forum diskutiert (mal die Suche verwenden). Es passiert offenbar oefter mal, dass sich unter Tasten oder halt auch dem Joystick Dreck ansammelt und dann diese nicht mehr richtig gehen. Einige haben bei Tastenproblemen gemerkt, dass man das Problem loesen kann, wenn man in die Tasten pustet. Vielleicht klappt das auch mit dem Joystick. Ansonsten muss das Handy gereinigt werden. Vielleicht kann das auch ein UDP machen, dann dauert es nicht so lange.
 
P

peterle

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
79
Ein formatieren hat jedenfalls nichts gebracht. Wenn ich den Joystick nach unten bewege, passiert nichts. Nun werde ich wohl mal ein Firmware update machen, wenn auch ungern, da ich die Firmware 08 am liebsten behalten hätte.
Pusten hat übrigens nichts gebracht. Was kostet so eine Reinigung beim UDP?

peterle
 
R

rg66

Newbie
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
2
Hallo,

hatte den gleichen Fehler aber mit der Version 13!!

Ich machte folgendes um diesen Fehler zu beheben, jedoch mach vorher eine Backup von Deinen Kontakten, Du wirst nämlich alle Einstellungen und Eingaben verlieren.

1. Mach ein SW Restart mit *#7780# . Der Sicherheitscode lautet 12345. Starte Dein Gerät und schau nach ob nun der Feler behoben ist. Wenn Nein, mußt Du ein HW Restart machen. Dies mußte ich machen, hab aber alles verloren, jedoch jetzt funkts wieder.

2. HW Restart machen mit *#7370#. Der Sicherheitscode lautet 12345.

Sollte dieser Fehler nochmals aufscheinen, werde ich zu Siemens gehen, da der Fehler ein HW-Fehler nur sein kann.

Servus,

Robert
 
P

peterle

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
79
Hallo Robert!
Habe gerad mein SX1 auf Firmware 13 geupdated. Anfanglich hat der Joystick wieder Probleme gemacht. Aber nun laeuft es wieder normal,...,noch!!! Ich bin mir fast sicher dsa es ein Hardwaredefekt ist, Schmutz oder ähnliches an de Kontakten. Falls das wieder auftritt, werde ich es aufjedenfall einschicken!!!

Welche Richtung am Joystick hat bei dir nicht funktioniert? Auch nach unten?

gruß peterle (der jetzt die leise fw12 hat)
 
R

rg66

Newbie
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
2
Hallo Peterle,

auch bei mir war es der Joystick nach "Unten". Das sieht sehr nach HW-Fehler aus.

Robert
 
N

Ned Flanders

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
138
Will ja nichts in den Raum stellen, aber es kann nicht sein, dass du geschwitzt und sich das Kondenswasser im SX1 angereichert hat? Fas könnte evtl erklären wieso verschiedene Funktionen ausgelöst wurden.
 
P

peterle

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
79
Originally posted by Ned Flanders@16.08.2004, 20:12
Will ja nichts in den Raum stellen, aber es kann nicht sein, dass du geschwitzt und sich das Kondenswasser im SX1 angereichert hat? Fas könnte evtl erklären wieso verschiedene Funktionen ausgelöst wurden.
hehe ja ich hab geschwitzt! Aber meine Jeanstasche war jetzt nicht gerade Schweissnass. Aber kann natuerlich sein, vorallem weil es jetzt wieder funktioniert
 
M

mousty

Junior Mitglied
Mitglied seit
11.07.2004
Beiträge
25
dann benenn doch mal bitte einer den Thread um in "Schweiß macht das SX1 buggy" :D

Gruß
Jan
 
K

krümelmonster

Junior Mitglied
Mitglied seit
21.07.2004
Beiträge
34
Also ich hab jetzt schon das Problem seit 3 Firmwareversionen.

Bei mir ist es so. Wenn ich Joystick nach unten drück, gehn die Kontakte auf.
Drück ich in den Kontakten nochmal nach unten, geht die Kamera an.
Dieser Fehler tritt immer mal für ein paar Minuten oder auch Stunden auf, egal ob ich das Handy zwischendurch ausschalte oder den Akku rausnehme.
Ich habe auch das Gefühl, daß das Problem nur auftritt, wenn es draußen sehr schwül ist, also ich ein wenig mehr schwitze. Aber bei mir ist da die Hosentasche auch nicht naß.

Ich hab das Problem jedenfalls mal auf Video aufgenommen, könnt ich ja mal hier reinstellen, damit ihrs mirs glaubt. Vor allem daß es mir die Siemens hotline glaubt werd ich denen das mal schicken wenn ich wieder anruf.

Ich hab deshalb schon mit Siemens telefoniert. Erst sollte ich ein Hardware-Reset machen. Hat nich funktioniert. Dann von V10 auf V12 updaten. Problem trat aber wieder immer mal auf.

Wieder angerufen. Ich hätte die BRD-Retail drauf, es muß aber die International drauf. Gut, neuer wie zwölf gabs noch net, und extra zum UDP wollt ich auch net fahrn. Also hab ich mir ne V13-international aus dem Netz gezogen.

Nun wart ich bis die V14 oder so draußen ist, damit ich mir dann eine Original V14 international drauziehen kann.

Dann werd ich wenn das Problem wieder auftritt mal bei Siemens anrufen.
Kann ja nicht sein daß das SX1 wegen etwas erhöhter Luftfeuchtigkeit so Probleme macht.

Viele Grüße

Tino
 
N

n3v4

Junior Mitglied
Mitglied seit
17.08.2004
Beiträge
22
habt ihr schonmal daran gedacht, dass ding auseinanderzunehmen und zu reinigen??? es müsste mit ein bischn fingerspitzengefühl und einem torx t6 klappen...
 
H

hschimmel

Mitglied
Mitglied seit
06.07.2004
Beiträge
83
An den Joystcik kommt man aber nicht ran ohne Schrauben herauszudrehen. Und dann ist die Garantie kaputt.
 
N

n3v4

Junior Mitglied
Mitglied seit
17.08.2004
Beiträge
22
hat das handy n siegel?

ich hab beim t610 die erfahrung gemacht, dass man hinterher nicht erkennt, ob es geöffnet wurde.
 
G

gaba

Junior Mitglied
Mitglied seit
18.08.2004
Beiträge
30
Hallo,
meines wissens ist es beim SX1 so, dass man es mit bloßem Auge nicht feststellen ob es geöffnet wurde. Jedoch ist auf den 4 Torx schrauben ein Lack der durch das öffnen der Schrauben beschädigt wird, was dann unter speziellem Licht(UV-Licht??) zu sehen ist.
mfg
gaba
 
H

hschimmel

Mitglied
Mitglied seit
06.07.2004
Beiträge
83
Ja das Thema hatten wir schon in den Thread ueber den Joystickumbau. Also ich wuerde vermuten, dass das Siemens herauskrieg. Entweder weil ein Lack auf den Schrauben ist, oder weil die Schrauben sich ins Plastikgehaeuse fressen und sie beim zweiten mal herausschrauben einfach leichter herausgehen.
 
Thema:

SX1 Fahrradtest nicht bestanden!

SX1 Fahrradtest nicht bestanden! - Ähnliche Themen

  • sx1 Telefoncode

    sx1 Telefoncode: Hallo liebe Gemeinde, ich habe mir aus nostalgie Gründen ein sx1 neu gekauft. Nach dem einschalten kam die Abfrage des Sicherheitscodes. Leider...
  • A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition)

    A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition): Hi, ich verkaufe ein Nagelneues (nie ein SIM KARTE drin, oder nie Benutzt!!) Siemens SX-1 Milla Miglia Edition 2004 zur Verkauf. Kratzfrei...
  • siemens handy sx1

    siemens handy sx1: moin moin, vor einiger Zeit ein gebrauchtes siemens handy, Variante sx1-vodafon-D-Black-uk-de-tr-13-0004, gekauft. Will mit einer P-Kart in das...
  • SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?

    SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?: Hi, ist da draußen jemand, der weiß, wie man auf ein SX1 der älteren Generation (SV 6) die letzte (bzw. beste) SW Version aufspielen kann und das...
  • Siemens Sx1 MMC Content.. Ordner Anordnung?

    Siemens Sx1 MMC Content.. Ordner Anordnung?: Hallo, wäre einer so nett von euch... mir den MMC Inhalt hier reinzuschreiben.. also die Ordner Struktur.. oder als Link... weil der Link im Forum...
  • Ähnliche Themen

    • sx1 Telefoncode

      sx1 Telefoncode: Hallo liebe Gemeinde, ich habe mir aus nostalgie Gründen ein sx1 neu gekauft. Nach dem einschalten kam die Abfrage des Sicherheitscodes. Leider...
    • A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition)

      A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition): Hi, ich verkaufe ein Nagelneues (nie ein SIM KARTE drin, oder nie Benutzt!!) Siemens SX-1 Milla Miglia Edition 2004 zur Verkauf. Kratzfrei...
    • siemens handy sx1

      siemens handy sx1: moin moin, vor einiger Zeit ein gebrauchtes siemens handy, Variante sx1-vodafon-D-Black-uk-de-tr-13-0004, gekauft. Will mit einer P-Kart in das...
    • SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?

      SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?: Hi, ist da draußen jemand, der weiß, wie man auf ein SX1 der älteren Generation (SV 6) die letzte (bzw. beste) SW Version aufspielen kann und das...
    • Siemens Sx1 MMC Content.. Ordner Anordnung?

      Siemens Sx1 MMC Content.. Ordner Anordnung?: Hallo, wäre einer so nett von euch... mir den MMC Inhalt hier reinzuschreiben.. also die Ordner Struktur.. oder als Link... weil der Link im Forum...
    Oben