SX1 geht nicht mehr an,plötzlich.

Diskutiere SX1 geht nicht mehr an,plötzlich. im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hi, nun,also ich bin seit mehr als einem Jahr Besitzer eines Siemens Sx1 und im Gesamten auch zufrieden.Leider musste ich es schon wegen diversen...
H

Halil

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.08.2004
Beiträge
46
Hi,

nun,also ich bin seit mehr als einem Jahr Besitzer eines Siemens Sx1 und im Gesamten auch zufrieden.Leider musste ich es schon wegen diversen technischen Defekten einschicken.Aber jetzt mal zu dem eigentlichen Problem..

..seit genau drei Tagen geht es nicht mehr an.Ich spielte hin und wieder Sitris und das Sx1 stürzte mit den Tagen immer öfter dabei ab,das heisst der Bildschirm fror ein.Und dann plötzlich guck ich und es ist aus,ich mache es an,es geht aus,Akku war voll,das weiss ich.Naja dann dachte ich mache ich mal den Akku raus und warte ab.Gemacht,gewartet,Akku wieder rein,aber nichts da!Geht nicht.Das ging dann ne ganze Weile so hin und her bis ichs dann aufgegeben habe.Ich bin nach Hause gekommen,etwas hier im Forum gelesen und habe dann den Akku für 24 H draussen gelassen.Wieder rein,aber NEIN,es geht nicht.Und wenn ich das Sx1 zum laden anschliesse tut es das auch nicht.Ich habe wirklcuih alles versucht,RESETTEN,alles.Im Updatemodus,da habe ich das Sx1 sehr selten mal hinbekommen,erkannte mein Rechner mein Sx1 dann auch nicht,was mir eigentlich so noch nie passiert ist.Und jetzt ist das Handy aus und liegt da,nichts hilft.

Gibt es keine andere Möglichkeit als das Sx1 wieder einzuschicken?Das will ich nicht unbedingt aber ich werde es müssen weil den Verkäufer kenne ich nicht,hatte es mir ersteigert und der Verkäufer übernimmt ja keine Garantie.

Jetzt weiss ich nicht was ich machen soll.Das Sx1 ist mir auch schon hingefallen und hat Schrammen deswegen aber keinen Schaden davon getragen,das ist nämlich eine Ewigkeit her.Aber wäre jetzt wirklich doof wenn die das bei Siemens sehen und sagen dass kommt weil das Handy hingefallen ist,dem ist aber nicht so.

Wenn ich versuche das Handy einzuschalten kommt nur manchmal ein langer tiefer brimmender Ton,einmal,aber mehr auch nicht.


Was ich kann ich noch machen?

Vielen Dank


greetz
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Hallo,
Du kannst noch bei nem UDP/ rep-service vorbeischaun,
die findest Du unter plz-suche bei der Suchfunktion!

Gruß
 
H

Halil

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
06.08.2004
Beiträge
46
Ja habe ich auch überlegt,werde ich mal machen.

Freue mich auch über weitere Vorschläge.

greetz
 
Thema:

SX1 geht nicht mehr an,plötzlich.

SX1 geht nicht mehr an,plötzlich. - Ähnliche Themen

Mitteilung versenden geht plötzlich nicht mehr: hallo, hab (mal wieder) ein problem mit dem n97. seit ca. einer stunde geht plötzlich das versenden von sms nicht mehr. ich hab nichts verändert...
SX1 - Display verdunkelt sich leicht, geht nicht mehr an: Hallo liebe Leute, es geht um folgendes: Würde mein SX1 gerne wieder zum laufen bringen, hatte mich zwischenzeitig nicht mehr damit beschäftigt...
Nokia macht sich selbstständig: hallo erstmal... also folgendes problem tritt auf... mache das nokia an und dann macht es sich selbstständig.es regelt die lautstärke runter und...
Hilfe: SX1 Display gebrochen: Hi Leute, hoffentlich könnt ihr mir helfen. Bei meinem Handy ist das Display gebrochen, als ich mich in der U-Bahn hingesetzt habe. Es war in...
akku hält nicht mal mehr 1 tag was ist damit los?: hi, hatte letzte woche das problem das ich abends noch den wecker gestellt habe und am nächsten morgen hat es auch ganz normal geklingelt, nur es...

Sucheingaben

siemens sx1 geht nicht mehr an

,

site:usp-forum.de siemens sx1 startet nicht mehr

,

siemens sx1 startet nicht mehr

Oben