[SX1] große MMCs => höherer Stromverbrauch?

Diskutiere [SX1] große MMCs => höherer Stromverbrauch? im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo alle, ich habe mal gelesen, daß größere MMCs (>= 512 MB) mehr Akku ziehen! Ist das richtig? Dann würde ich mir wohl doch besser 2x 256MB...

Achim

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
56
Hallo alle,

ich habe mal gelesen, daß größere MMCs (>= 512 MB) mehr Akku ziehen! Ist das richtig? Dann würde ich mir wohl doch besser 2x 256MB holen, obwohl 512 natürlich komfortabler sind.
 

[Hansi26]

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
743
kann ich mir nicht vorstellen - das die grösse der mmc die leistung des akkus beeinflusst viel mehr beeinflusst ob überhaupt ne mmc drin ist im handy oder nicht!

denn ob ich im notebook zb ne 40 oder ne 80gb platte drin hab macht doch kein unterschied beide saugen genauso viel strom
 

Achim

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
56
Ja, aber beim PC steigt mit mehr Speicher ja auch der Aufwand der Adressierung und somit ist mehr Rechenpower für mehr Speicher nötig (bei heutigen HiEnd-PCs fällt der Unterschied allerdings kaum noch auf! Aber 400MHz und 256MB => 512MB, das merkte man schon!

Wenn man Programme per UnMakeSIS installieren kann, dann muß das SX1 ja die MMC scannen! Die Frage ist jetzt nur, wann und wie oft das SX1 die MMC nach Programmen durchsucht! Bei größeren Karten dauert das sicherlich länger und zieht deshalb mehr Saft?

Is jetzt aber auch nur ne Vermutung von mir!
 

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
Originally posted by Achim@23.08.2004, 01:13
Aber 400MHz und 256MB => 512MB, das merkte man schon!

zum thema akku sag ich nix mehr, aber die 400MHz hätt ich zu gerne :up: :D
 

hschimmel

Mitglied
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
83
Also die MMC wird beim Einschalten/Neustart des Handys, beim Kartenwechsel und nach einer Installation gescannt. Sonst erfolgt aber kein periodisches Scannen. Es gibt ja auch keinen Grund dafuer. Ich denke, dass das SX1 nur den Systemordner scannt. Wie lange das dauert und damit wie viel Strom es verbraucht haengt direkt mit der Anzahl der installierten Programme zusammen. Wenn du auf deiner 512MB MMC also nicht mehr Programme hast als auf der 256MB MMC, dann sollte das Scanner auch nicht mehr Strom verbrauchen. Wenn du aber mehr Programme drauf machst, dann verbraucht es auch mehr Strom. Aber mal ganz ehrlich SX1 Programme verbauchen nicht so viel Platz verglichen mit der MMC Größe. Wenn du schon eine 256MB MMC voll Programme packst, dann wird das SX1 beim Einschalten wahrscheinlich schon ein paar Minuten scannen.
 

scrut

Newbie
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
9
Originally posted by Achim@22.08.2004, 23:36
ich habe mal gelesen, daß größere MMCs (>= 512 MB) mehr Akku ziehen! Ist das richtig?
Kann ich nicht bestätigen. Habe von 128MB auf 512MB gewechselt und Akku hält genauso lange wie vorher.
 

Guatemala

Mitglied
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
127
Genau, ich kann mir nicht vorstellen, dass der Stromverbrauch größer ist. Außer, dass länger gescannt werden muss, ist jede MMC nur ein Chip, auf den zugegriffen wird.

Also an der MMC liegt es nicht, dass ich mein SX1 jede NAcht an die Dose hängen muss :D
 
Thema:

[SX1] große MMCs => höherer Stromverbrauch?

[SX1] große MMCs => höherer Stromverbrauch? - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy M51 oder Samsung Galaxy M31s - Lohnt sich das neue Modell oder reicht das Ältere?: Mit dem Samsung Galaxy M51 hat Samsung ein neues Mittelklasse-Gerät unter 400€ im Sortiment mit dem er die Kunden erreichen will. Viele sind hier...
Samsung Galaxy Z Fold2 5G VS Samsung Galaxy Fold 5G - Was hat sich am Samsung Folder geändert?: Auch wenn es für viele User nur ein teurer Spielzeug darstellt, setzt man auch bei Samsung weiterhin auf faltbare Smartphones und hat neben den...
Apple iPhone SE 2020 oder Apple iPhone 8 - Wie ähnlich sind sich die beiden Apple Modelle wirklich?: Viele sind der Meinung, dass das neue Apple iPhone SE der 2. Generation wie das Apple iPhone 8 von 2017 aussieht. Das stimmt, aber ist das...
Pocophone F2 Pro oder Samsung Galaxy S20 - Kann sich der Flaggschiffkiller wirklich durchsetzen?: Für viele sind die sogenannten Flaggschiffkiller auch nicht mehr das was sie einmal waren. Xiaomi will nun unter der Marke Poco wie schon beim...
HTC Desire 20 Pro und HTC U20 5G - Unterschiede und Gemeinsamkeiten der neuen HTC Modelle: HTC ist leider einer der Smartphone-Anbieter die trotz mancher neuer Idee nicht so richtig an frühere Erfolge anknüpfen konnten. Immer wieder gibt...
Oben