SX1: Kurioses Headset-Problem

Diskutiere SX1: Kurioses Headset-Problem im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hi, ich nutze bei meinem SX1 (aktuellste Firmware) seit langem das mitgelieferte Headset. Seit heute habe ich kurioser Weise das Problem, dass...

kp.Ev!L

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
21.01.2005
Beiträge
10
Hi,

ich nutze bei meinem SX1 (aktuellste Firmware) seit langem das mitgelieferte Headset. Seit heute habe ich kurioser Weise das Problem, dass auf dem Display "Keine Anrufnamen gespeichert" erscheint, sobald ich das Headset einstöpsel. Diese Fehlermeldung taucht nebenbei nur 1x auf, ausser ich starte das Handy neu.

Dadurch kann ich zwar ohne Probleme mit dem Headset mp3's hören, jedoch kann ich mit dem Knopf nicht mehr auf Pause schalten und auch keine Anrufe mehr entgegen nehmen.

Ich befürchte, dass das Headset sich (aus für mich total unerklärlichen Gründen) wohl mehr oder weniger verabschiedet hat, wollte jedoch gerne euer Statement dazu hören. Hab zwar über die Suchfunktion nichts entsprechendes entdecken können, aber nen Versuch ist es wert bevor ich losrenne und ein neues hole. ;)
 

christian_koeln

Junior Mitglied
Dabei seit
04.07.2004
Beiträge
28
Hallo,

dein Headset ist nicht defekt, nur hast du einfach noch keine Anrufnamen zu deinen Kontakten gespeichert. Du kannst zu jedem Kontakt einen Anrufnamen aufsprechen und dann die Sprachwahl nutzen.

vg
christian
 
Thema:

SX1: Kurioses Headset-Problem

SX1: Kurioses Headset-Problem - Ähnliche Themen

Nokia 5800 vs. Apple iPhone 3GS - Ein Erfahrungsbericht: Keine Bange, dies wird kein Verkaufsgespräch, auch kein Anti-Nokia-Thread. Wie Einige hier im Forum bereits bemerkt haben, ist mein Nokia 5800...
Siemens SX1 SDS und Bluetooth Tutorial: Update 2005-10-22: Siemens-Downloadlinks durch BenQ ersetzt, toten Sendo-Link entfernt, aktualisiert: MSXML 3.0 SP7, neu: Abschnitt 8.14, mRouter...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...
Oben