SX1 MMS GPRS?

Diskutiere SX1 MMS GPRS? im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Ist das normal das wenn ich eine MMS verschicke automatisch GPRS anspringt? Bezahle ich da nochmal extra?

FREAK987

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.07.2004
Beiträge
88
Ist das normal das wenn ich eine MMS verschicke automatisch GPRS anspringt? Bezahle ich da nochmal extra?
 

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
MMS´e werden immer per GPRS verschickt, egal mit welchem Handy.
 

Dyphelius

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
363
Ort
Winnenden
Modell(e)
E90, M600i, N9500, XDA Mini
Firmware
??
PC Betriebssystem
Windows XP Pro + Home
Originally posted by FREAK987@10.08.2004, 15:26
Ist das normal das wenn ich eine MMS verschicke automatisch GPRS anspringt? Bezahle ich da nochmal extra?
Nein, trotz der zusätzlichen Übertragung zahlst du lediglich die einmaligen Kosten, die beim Versand einer MMS anfallen ...
Aber die Datenmenge alleine wäre sicherlich nur ein Bruchteil dieser 0,39 € (T-Mobile, Vodafone, o2) an Gebühren. Das ist halt wie bei vielem, "Abzocken" wo es nur geht.
 

RalfXtra

Junior Mitglied
Dabei seit
12.07.2004
Beiträge
12
Hab auch ne Frage zu MMS: Habe mir mein MMS-Profil auf dem SX1 eingestellt so wie es für T-Mobile sein muss (auf www.club-sx1.de nachgeschaut ) und es geht trotzdem nicht eine MMS zu senden, es kommt immer: "Verbindungspunkt definieren"!!! SUPER, habe hier noch nichts gefunden was ich da anders einstellen muss oder so. Ich hoffe es kann mir jemand helfen. Hab FW 12 Int. drauf.
MfG
 

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Originally posted by RalfXtra@10.08.2004, 18:47
Hab auch ne Frage zu MMS: Habe mir mein MMS-Profil auf dem SX1 eingestellt so wie es für T-Mobile sein muss (auf www.club-sx1.de nachgeschaut ) und es geht trotzdem nicht eine MMS zu senden, es kommt immer: "Verbindungspunkt definieren"!!! SUPER, habe hier noch nichts gefunden was ich da anders einstellen muss oder so. Ich hoffe es kann mir jemand helfen. Hab FW 12 Int. drauf.
MfG
Du kannst dir die Konfiguartion auf der Siemens Mobile Homepage kostenlos aufs SX1 zuschicken lassen, steht auch in unseren FAQ´s!.


Grüße Piotr
 

RalfXtra

Junior Mitglied
Dabei seit
12.07.2004
Beiträge
12
Super, vielen Dank, hab ich wohl überlesen... SORRY! *schandeübermeinhaupt*
Machts gut... :up:
 

styuk

Newbie
Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
1
da es hier um mms geht, kurze frage:

hab seit gestern mein sx-1 (o2) :D aber jedes mal, wenn ich es anschalte, verschickt es eine MMS :angyfire:

ist diese kostenlos oder zahle ich den mist etwa???

wenn ja, wie kann ich das abstellen bzw. gprs??


---

in diesem faq steht, dass es ein kostenloses update wäre - stimmt das?
faq
 
Thema:

SX1 MMS GPRS?

SX1 MMS GPRS? - Ähnliche Themen

Apple Pay & BOON - Ein kleiner Erfahrungsbericht: Apple Pay ist endlich in Deutschland verfügbar, aber meine Bank spielt nicht mit... ...es musste also eine Alternative her. Na klar, man kann...
LG KM 900 Arena - Kann keine MMS verschicken: Hallo, ich habe mir das LG Arena gebraucht gekauft, bin soweit auch zufrieden, mein Problem besteht darin, das ich keine MMS verschicken kann und...
MMS versenden & empfangen - nicht möglich: Ich habe seit drei Wochen das xperia8 und kann weder MMS empfangen noch verschicken, es erscheint der Satz: "Nachricht nicht heruntergeladen"...
Nach ANNA Update -- MMS Problem..!!!: Erstmal Hallo, habe gestern das Anna Update mit NSU aus dem Beta Labs gemacht, Ovi Suite brach ständig ab! Nun ist mir mehr durch Zufall...
Mobilfunktnetz deaktiviert - keine MMS: Hallo, hab nen Problem mit meinem GT540. Ich hab mir das APN Droid heruntergelden, damit ich mein Handy vom Internet trennen kann, da ich nur ne...

Sucheingaben

mms gprs

Oben