SX1 nach Reparatur mit Fingerabdrücken

Diskutiere SX1 nach Reparatur mit Fingerabdrücken im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo! Nachdem ich mein Handy wegen ständigem Datenverlust und zum zweiten Mal schepperndem Lautsprecher eingeschickt habe, kam es relativ zügig...
C

cainsx1

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
03.04.2005
Beiträge
4
Hallo!

Nachdem ich mein Handy wegen ständigem Datenverlust und zum zweiten Mal schepperndem Lautsprecher eingeschickt habe, kam es relativ zügig nach einer Woche zurück. Soweit scheint alles in Ordnung...

Heute habe ich aber in der Sonne gesehen, dass auf dem Display (also unter der Kunststoffscheibe) 4 bei Lichteinfall sehr deutlich zu sehende weiße Fingerabdrücke (jeweils in allen 4 Ecken) sind.

Früher wurden die Handys ja noch ab und zu gereinigt, wenn man sie zur Reparatur eintauschte, auch das gibt es nicht mehr, aber das ist ja eher unschön...

Soll ich die Fingerabdrücke reklamieren? Sie sind schon ziemlich deutlich sichtbar, wenn es nicht gerade dunkel ist...

Viele Grüße!
Kai
 
C

Clemens Winter

Gast
Servus,

Du kannst sie reklamieren, oder wenn du nicht so lange warten willst:
Geh in ein Walk-in Center und lass das Sx1 kostenlos reinigen.

mfg haschil
 
F

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
381
Ich muss aber ebenfalls sagen dass der Service etwas "schlampig" geworden ist.
Mein SX1 war auch in der Reperatur kürzlich, da der Lautsprecher kaputt gegangen ist. Nun hat es erst mal Ewigkeiten gedauert bis sie es bei mir abgeholt haben (ca. 2 Monate, musste 3-4 mal anrufen weil der Auftrag immer storniert war). Nun gut, eigentlich wollte ich das Handy ja schon verkauft haben und hab mir noch überlegt ob ich den Lautsprecher selber kauf und einbau, wegen weniger Wartezeit, aber wollte es eben doch nicht wegen Garantieverfall.
Und was war jetzt? Es kam zurück und die eine Displaytaste ging total schlecht, weil die vom Service beim Einbau das Display nicht gescheit eingebaut haben. Die Displayhaltenasen kommen eben mal mit der Tastatur zusammen und das hab ich ja schon immer hinbekommen.
Jetzt ist natürlich die Frage ob ich noch einmal 10 Tage warten soll und es reklamieren soll nur damit sie es richtig zusammenbauen damit die Taste funktioniert.
Selbstverständlich habe ich das Teil selbst schnell aufgeschraubt und richtig zusammen.

Aber das fand ich schon peinlich.....

Gruß Fabi
 
C

crazyguyks

Junior Mitglied
Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
48
Ort
Hessen
Modell(e)
Trium Luna, Nokia 6210, Siemens SX1 (tot), Nokia N90, Motorola RAZR V3 black, Siemens A70, 2. SX1
Bei meinem SX1 haben sie auch Mist gemacht - einer hat nen Kratzer in der oberen Ecke (1mm lang) in der Gehäuseinnenschale über dem Display hinterlassen! Alerdings nicht Siemens selbst, sondern eine Firma Namens All In 1 Technology Services.

Ausserdem hat die linke Tastenleiste einen schlechten Druckpunkt bis jetzt,
aber da es ein Tauschgerät mit P-Date 2004-12-3 ist und evtl noch beim Vorbesitzer noch nicht lang in Gebrauch war, gibt sich das vielleicht wieder.

Gruss crazyguyks
 
P

PorezW

Gast
Es könnte alles noch viel schlimmer sein -->

<<KLICK>>

Boris!
 
G

ghostzapper

Senior Mitglied
Dabei seit
02.11.2004
Beiträge
323
Hi,

kenne ich. Das sind diese kleinen 'Gewittertierchen' oder 'Gewitterfliegen'. Haben wir hier in zwei Notebooks und in (fast) jedem Flachbildschirm. Die Viecher sind im Sommer hier in Ostfriesland echt eine Plage. Aber mich deswegen an den Support zu wenden... ist mir noch gar nicht eingefallen *lol*

Ghostzapper
 
H

helmchen

Mitglied
Dabei seit
31.08.2004
Beiträge
71
Modell(e)
XDA-PHONE
Originally posted by Fabian Holzmann@28.06.2005, 17:35
... Und was war jetzt? Es kam zurück und die eine Displaytaste ging total schlecht, weil die vom Service beim Einbau das Display nicht gescheit eingebaut haben. ...
Ah, jetzt weiß endlich ich warum meine Displaytasten seit der Reparatur so schwer gehen.
Ich sollte mein Handy wohl noch mal einschicken und die Reparatur der Reparatur durchführen lassen.

Grüße an den Reparaturservice von Siemens.
Ihr seit einfach :up:
Dank eurer spitzenmäßigen Leistung darf ich jetzt noch mal mehrere Tage (Wochen) ohne Telefon auskommen. Na ja die Grundgebühr für die "verlorenen" Tage übernimmt bestimmt Siemens. :P
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Hi,
geh doch zu einem rep.-service, da gehts zumindest schneller!

Gruß
 
C

cainsx1

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
03.04.2005
Beiträge
4
Hey, danke für die Antworten,

ich denke auch, dass der Reparaturservice "um die Ecke" (ist auch 45 mins von hier) die beste Wahl ist.

Mal gucken, wann ich mal Lust hab, da vorbeizuschaun...

Grüßle :)

(Mal gucken wann es ein Motorola RAZR mit wirklichem mp3-Player gibt *g*)
 
Thema:

SX1 nach Reparatur mit Fingerabdrücken

SX1 nach Reparatur mit Fingerabdrücken - Ähnliche Themen

LG G3 im Test: LG hat mit dem G3 sein neues Flaggschiff auf dem Markt gebracht und mit einem QHD Display sowie einer Kamera mit Laser-Autofokus Features...
LG G2 im Test: Vor einigen Tagen hat LG sein neues Flaggschiff auf dem deutschen Markt herausgebracht. An Technik hat LG seinem G2 so einiges mitgegeben, was gut...
Geeksphone Peak im Test: Auf der Mobile World Congress 2013 (MWC 2013) gab Mozilla konkrete Pläne für den Vertrieb seines Firefox OS Systems bekannt. Inzwischen können...
Neue Smartphones 2014: Das sind die neuen Smartphones in 2014: Wie jedes Jahr gab es auch in diesem Jahr wieder einige neue Smartphones zu bestaunen. Die Hersteller legen sich dabei richtig ins Zeug und zeigen...
Oben