SX1 - Powerlock sperrt nicht richtig

Diskutiere SX1 - Powerlock sperrt nicht richtig im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo, ist das nur bei mir so, oder haben das auch andere bemerkt: Die normale Tastensperre sperrt ganz normal die Tastatur. Powerlock dagegen...
H

Hogar

Mensch
Threadstarter
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
143
Ort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy S20+ 5G (EE)
Netzbetreiber
O2
PC Betriebssystem
Win10
Hallo,

ist das nur bei mir so, oder haben das auch andere bemerkt: Die normale Tastensperre sperrt ganz normal die Tastatur.

Powerlock dagegen sperrt nur mit Verzögrung. Es dauert manchmal fast eine Sekunde, bis Powerlock anspringt. Das heißt wenn ich das SX1 aus der Tasche hole, ist oft die Kamera angesprungen oder das Menü ist aufgerufen. Wenn ich schnell genug ist, kann ich das SX1 sogar trotz Powerlock ausschalten. (schnell hintereinander Rote Taste und linken Softkey drücken)

Ich weiß nicht, das sind so Sachen die mich generell verunsichern. Warum ist sowas beim SX1 überhaupt möglich, das eine Tastensperre keinen vollständigen Schutz bietet.

Die normale SX1 Tastensperre konnte bisher nur ein einziges Programm umgehen: PowerDictaphone, wenn man als Start 3xShift einstellt, wird sogar die normale SX1 Tastensperre umgangen und Powerlock erst recht.

Ich habe FW13 (o2) und Powerlock 1.03.

mfg

Hogar
 
N

n00b

Senior Mitglied
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
268
Mal ne Frage etwas nebenher: Wozu PowerLock, wenn die normale Tastensperre eigentlich ok ist? :rolleyes:
 
Snow

Snow

Mitglied
Dabei seit
20.07.2004
Beiträge
76
Modell(e)
SX1
Firmware
SX1_TMOD-uk-de-nl_07_0002
PC Betriebssystem
2000
@n00b

wenn Du dein Handy während der Tastensperre vor fremden Zugriffen sperren willst,
ist PowerLock durchaus sinnvoll (Passwort-Eingabe).

Gruß Snow
 
N

n00b

Senior Mitglied
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
268
Das Passwort (Freigabe-Code) aktiviert sich doch eh nach 60 Minuten von alleine ....
 
H

Hogar

Mensch
Threadstarter
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
143
Ort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy S20+ 5G (EE)
Netzbetreiber
O2
PC Betriebssystem
Win10
Ich benutze Powerlock, weil sich die normale Tastensperre auch zu leicht lösen lässt. Wenn man nur einer Taste zum entsperren drücken muss, löst sich die Tastensperre ständig selber wenn ich das SX1 in der Hosentasche habe. Bei Powerlock muss man wenigstens einen Code eingeben, eh die Tastensperre gelöst wird. Der Code braucht ja nur aus einer einzigen Zahl bestehen, das erfüllt ja schon den Zweck, das man mindestens 2 verschiedene Tasten drücken muss, um die Tastensperre wieder zu lösen.

Was meinst du denn mit
Originally posted by n00b@26.11.2004, 18:24
"Das Passwort (Freigabe-Code) aktiviert sich doch eh nach 60 Minuten von alleine ...."
Das wär mir ja völlig neu :shocked:

Hogar
 
L

Luppo

Newbie
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
5
Hallo,

ich hab das Problem, daß sich Powerlock manchmal selbstständig deaktiviert. Es scheint so, daß es nach 2 Anrufen, relativ dicht hintereinander (1 Min.) immer mal wieder passiert, leider nicht reproduzierbar.

Grüße
Michael
 
N

n00b

Senior Mitglied
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
268
Also ich hab keine Probleme mit der normalen Tastensperre und wenn ich mich recht erinnere, war das bei meinem S55 auch schon so, dass nur das Drücken der Raute-Taste ausreichte, um die Tastensperre zu deaktivieren. War aber auch dort nie ein Problem.

Und ich weiss nicht, wieso ... aber bei meinem SX1 muss ich nach 60 Minuten immer nen 5-stelligen Freigabe-Nummerncode eintippen, damit es mich wieder ins Menü lässt.
 
H

Hogar

Mensch
Threadstarter
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
143
Ort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy S20+ 5G (EE)
Netzbetreiber
O2
PC Betriebssystem
Win10
Originally posted by Luppo@27.11.2004, 14:12
Hallo,

ich hab das Problem, daß sich Powerlock manchmal selbstständig deaktiviert. Es scheint so, daß es nach 2 Anrufen, relativ dicht hintereinander (1 Min.) immer mal wieder passiert, leider nicht reproduzierbar.

Grüße
Michael
DAS Kenn ich aber auch! Das hat bei mir immer die kostenlose Powerlock Version gemacht, die man bei Siemens downloaden kann. Wenn jemand 2 mal kurz hintereinander anruft, stürtzte Powerlock dann immer ab. Die gerade aktuelle Version (1.02) macht das nicht mehr. Jedenfalls nicht bei mir. Die neuere Version musst du allerdings kaufen. Oder dir zu Weihnachten schenken lassen. ;)

Hogar
 
H

Hogar

Mensch
Threadstarter
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
143
Ort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy S20+ 5G (EE)
Netzbetreiber
O2
PC Betriebssystem
Win10
Originally posted by n00b@27.11.2004, 16:51
Also ich hab keine Probleme mit der normalen Tastensperre und wenn ich mich recht erinnere, war das bei meinem S55 auch schon so, dass nur das Drücken der Raute-Taste ausreichte, um die Tastensperre zu deaktivieren. War aber auch dort nie ein Problem.

Und ich weiss nicht, wieso ... aber bei meinem SX1 muss ich nach 60 Minuten immer nen 5-stelligen Freigabe-Nummerncode eintippen, damit es mich wieder ins Menü lässt.
Achso, das ist der Sicherheitscode. Eigentlich muss du das selber einstellen, das das Telefon nach einer Stunde automatisch gesperrt wird, aber vielleicht war das auch eine Voreinstellung deines Providers oder so...

Das kannst du auch ausstellen unter Einstellungen -> Sicherheit -> Telefon und SIM -> Zeit bis auto. Sperre

Hogar
 
N

n00b

Senior Mitglied
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
268
Originally posted by Hogar@29.11.2004, 02:44
Das kannst du auch ausstellen unter Einstellungen -> Sicherheit -> Telefon und SIM -> Zeit bis auto. Sperre

Nix da, ich finde das prima :up:

Aber Danke für den Hinweis.
 
Thema:

SX1 - Powerlock sperrt nicht richtig

SX1 - Powerlock sperrt nicht richtig - Ähnliche Themen

SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...
Oben