SX1 - Reparaturgeschichte

Diskutiere SX1 - Reparaturgeschichte im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo Forum, mein SX1 hat ein gutes Jahr gut funktioniert. Dann hat es sich plötzlich beim eingeben einer Nummer aufgehängt. Es ging nix mehr...

spleener

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
12.01.2005
Beiträge
9
Hallo Forum,

mein SX1 hat ein gutes Jahr gut funktioniert. Dann hat es sich plötzlich beim eingeben einer Nummer aufgehängt. Es ging nix mehr beim eingeben der PIN blieb es hängen. Reparatur bei BenQ, Fehler nicht behoben, 2.Reparatur bei BenQ Es geht wieder. ABER Ohne meine Kenntnis wurde ein neues Funkmodul eingebaut, FOlge: neue IMEI -> manche gekauften Programme gingen nicht mehr.
Nach einem Monat wieder gleicher Defekt, erneut mehrere Reparaturen am Stück. Ich verstehe nicht, wieso man nicht ein Gerät mal kurz anschalten kann um es zu testen. Nach der 2. Reparatur (insgesamt 4) immer noch defekt, hat sich direkt beim siemens mobile logo aufgehängt. AUssage von BenQ: o2 aktualisiert die Firmware nicht, bzw. gibt die Updatres nicht fürs sx o2 music frei.
Ergebnis: Wandlung.

Nehme jetzt ein Nokia 6680 und hoffe auf Besserung (Wollte wieder Symbian und bei O2online ist die Auswahl nicht so groß)

mfg

Peter
 

patlaborfa

Aussendienst-Mitarbeiter
Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
193
Ort
Tauranga / NZ
Netzbetreiber
vodafone NZ
Firmware
FW58
PC Betriebssystem
WinXP Home
MOIN!
Nehme jetzt ein Nokia 6680 und hoffe auf Besserung (Wollte wieder Symbian und bei O2online ist die Auswahl nicht so groß
Dann verkauf`s doch einfach und hol Dir was anderes.... :up:

MfG
Pat
 

KingJulian

Mitglied
Dabei seit
09.08.2005
Beiträge
56
Ich muss echt ein riesen Glück gehabt haben. Irgendwie kommt mir das so vor als wär ich der einzigste auf der Welt der ein SX1 hat das fast ohne Probleme läuft und das schon seit zwei Jahren. Und ich geh nicht grad zimperlich damit um. (Rumlöten, Rumasteln und hunderte Firmwareupdates) Für mich eindeutig das beste Siemens und eins der besten S60 Handys die es gibt. Ich glaube auch das einzigste S60 Handy auf den Linux zum laufen gebracht werden kann.
 

KobiP

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
236
Originally posted by KingJulian@5.04.2006, 14:32
Ich muss echt ein riesen Glück gehabt haben. Irgendwie kommt mir das so vor als wär ich der einzigste auf der Welt der ein SX1 hat das fast ohne Probleme läuft und das schon seit zwei Jahren. Und ich geh nicht grad zimperlich damit um. (Rumlöten, Rumasteln und hunderte Firmwareupdates) Für mich eindeutig das beste Siemens und eins der besten S60 Handys die es gibt. Ich glaube auch das einzigste S60 Handy auf den Linux zum laufen gebracht werden kann.
Mir gings genauso, bis der Wasserschaden kam. Aber was hat es mit dem Linux auf sich? Was hab ich scho wieder nicht mitbekommen?
 

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Angeblich wurde mal ein SX1 (noch ganz zu den Anfaengen) mit Linux drauf gesichtet, so meine Infos.
 

KingJulian

Mitglied
Dabei seit
09.08.2005
Beiträge
56
Ich meinte das grade von unseren russischen Freunden versucht wird Linux auf das SX1 zu portieren. Dabei soll aber Series60 immer noch lauffähig sein. Leider kann ich kein russisch aber es gibt schon ein paar Bilder. Ich weiß nur nicht ob ich die hier posten darf.
 

crazyguyks

Junior Mitglied
Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
48
Ort
Hessen
Modell(e)
Trium Luna, Nokia 6210, Siemens SX1 (tot), Nokia N90, Motorola RAZR V3 black, Siemens A70, 2. SX1
Klar darfst Du das. Das ist so, als würde man auf seinem PC Linux installieren. Das SX1 gehört Dir, die Software Linux ist Open Source und Freeware und somit ist hier nichts illegales vorhanden. Nur die Garantie geht verloren, falls noch vorhanden.
Habe auf einschlägigen russischen Sieten auch schon gesehen, dass sie es geschafft haben sollen, haben Treiber geschrieben usw.
Hut ab! Aber wenn man kein russisch kann, ist es sehr schwer nachzuvollziehen, was man machen muss.

Gruss fränki
 
Thema:

SX1 - Reparaturgeschichte

SX1 - Reparaturgeschichte - Ähnliche Themen

iPhone lässt sich nicht mehr einschalten, nachdem Akku auf 0% war: Liebe Community, bislang kam ich mit der Reparatur meiner iPhones immer super allein zurecht (ich würde mich im Basteln als sehr geschickt...
Neue Smartphones 2014: Das sind die neuen Smartphones in 2014: Wie jedes Jahr gab es auch in diesem Jahr wieder einige neue Smartphones zu bestaunen. Die Hersteller legen sich dabei richtig ins Zeug und zeigen...
SX1 - geht nicht mehr?: Hallo, Mein Sx1 war vor ca. 2 wochen außen an der schale ziemlich verschmutzt, hab dir deshalb nichts bei gedacht und mit einem feuchten...
Fazit nach 21 Monaten Siemens SX1: möcht euch mal meine leidensgeschichte erzählen :crying: nach einigen handys und vor dem sx1 zuletzt das SL45i kam ich über berichte zum sx1...
SX1 startet im Update-Modus: Hi, ich habe mit meinem SX1 ja auch schon einiges mitgemacht... Abstürze, Datenverluste, etc. Und bisher habe ich es auch immer wieder...

Sucheingaben

reperatur geschichte

Oben