SX1: Siemens-Reparatur-Service

Diskutiere SX1: Siemens-Reparatur-Service im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Nach ca. einem Monat kaufte ich mir einen BT-Stick um Daten zwischen Laptop und SX1 auszutauschen. Hierbei stellte sich heraus, dass das BT des...
S

Sx1Cgn

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
56
Nach ca. einem Monat kaufte ich mir einen BT-Stick um Daten zwischen Laptop und SX1 auszutauschen. Hierbei stellte sich heraus, dass das BT des SX1 defekt war. Hier meine Erfahrung mit dem Siemens-Service:

Tag 1:

Die Siemens-Hotline empfiehlt mir einen Service-Punkt in meiner Nähe. Dort angekommen will der nicht kompetent wirkende Mitarbeiter erst mal die FW 13 aufspielen. Auf meine Frage, was das denn mit der Hardware (BT) zu tun hat, meint er, dass er das immer so macht.
15 Minuten später ließ sich das SX1 nicht mehr einschalten (Update fehlgeschlagen) :confused:

30 Minuten und zwei Anrufe beim Kollegen später lief das Handy wieder. Natürlich war auch das BT-Problem dadurch nicht behoben. Zumindest hatte ich jetzt die FW-Version 13.

Ich packte das Handy wieder ein, fuhr nach Hause und rief die Siemens-Hotline erneut an. Die Dame erklärte mir, dass das SX1 zur Reparatur dann abgeholt werden würde. Am nächsten Tag klappte das aber nicht mehr, weil es jetzt schon nach 17 Uhr wäre.

Tag 2:

Mein SX1 schellt. Die Poststelle meiner Firma ruft an, dass der Siemens-Kuriere da sei. Oops. Ich dachte, der käme erst einen Tag später. Nun gut. Früher ist immer besser...

Tag 11:

Die Poststelle ruft erneut an, dass mein Handy wieder da sei. Super.

Ich öffne das Päckchen und finde einen zweiseitigen Prüfbericht. Darin steht, dass mein SX1 anrufen und angerufen werden kann. Toll.

BT funktioniert immer noch nicht. Da ich das Verhalten des SX1 durch meine endlosen Versuche kenne, wird mir schnell klar, dass nichts aber auch gar nichts repariert wurde. Super.

Erneuter Anruf bei der Siemens-Hotline:

Ich frage, warum mein Handy in Reparatur war. Antwort: BT war defekt und das entsprechende Modul wurde ausgetauscht. Auf die Frage, warum es dann nicht funktioniert, hatte man keine Antwort.

Ich rufe einen anderen Service-Punkt an. Die Stimme scheint sehr kompetent und ich fahre in der Mittagspause hin.

Ein weirklich kompetenter Mitarbeiter, der das Problem bestätigt und mir mitteilt, dass er (aufgrund seiner Ausbildung als Nachrichtentechniker) das Problem sofort per Lötkolben beheben könnte, aber lt. Siemens nicht darf. Er müsse es leider einschicken.

Tag 20:

Ich rufe erneut an, um nach meinem Handy zu fragen. Der gleiche Mitarbeiter teilt mir mit, dass Siemens derzeit unglaubliche Bearbeitungszeiten hat und daran wohl auch die Rückrufaktion der 65er-Serie Schuld sei. Schon mehrere Kunden hätten ziemlich sauer bei ihm angerufen.

Heute ist der 21. Tag...

2 b continued...

Tag x (hab keine Lust mehr zu zählen):

Anruf bei der Siemens Hotline. Ich gebe den Namen des Servie Punktes an und frage nach meinem Handy (das war gestern = Samstag). Die Dame erklärt mir nach einigem Hin- und Her dann, dass das Handy wieder zurück sei.

Morgen ruf ich dort an und hol es ab. Ich ja mal gespannt.... :P

Edit vom 13.09.2004 18:15 Uhr

Heute rief ich wieder beim Servicepoint an. Die Dame verneinte. Das Handy sei nicht da.

Wieder ein Anruf bei Siemens. Die Kollegen beteuerten, dass das Handy nie angekommen sei (außer mein erster Versuch -> siehe oben).

Also wieder die Dame im SP (by the way: 400M Luftlinie) angerufen, die jetzt sichtlich irritiert schien. Sie hätten kein SX1, würde aber mal nachforschen.

Zwei Stunden später: SIe käme mit den Unterlagen des Kollegen nicht zurecht und wüßte die Telefonnummer der Firma nicht, an die sie mein SX1 geschickt haben. :confused: Sie klärt die Sache und will zurückrufen.

Es ist 14 Uhr und ich lasse mir den Geschäftsführer geben (älterer Herr, der den Kleinbetrieb wohl gegründet hat). Er meint, dass das sehr komisch sei und ich schon der zweite wäre, dem das passiert. Er würde den Kollegen, der mein SX1 annahm heute Abend treffen und zurückrufen (Schwiegersohn ? :D Das gibt Mecker). Der alte Herr scheint irritiert und in seiner Ehre gepackt zu sein und verspricht, auf jeden Fall dafür Zitat: "zu haften".

Könnt Ihr mir bitte Beruhigungsmittel schicken. Ich weiss echt nicht mehr, was ich noch tun soll :crying: :crying:
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
743
geile sache :down: wollen wir nur hoffen das ich meins net einschicken muss :sneaky:
 
W

wmaster

Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
55
Ort
Kaiserslautern
Modell(e)
SXG75
Firmware
12
PC Betriebssystem
WinXP/Suse Linux
tzja Siemens u Service

früher war der mal richtig gut

aber da leider viele leute die Kulanz bzw den Service von Siemens ausgenutzt haben und sich Ihr Handy mit Sturz, Wasserschäden haben austauschen lassen
gibt es den Austauschservice von Siemens leider nicht mehr
 
H

Hans Bauer

LaTeX
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
140
Also ich für meinen Teil habe bisher nur hervorragende Erfahrungen damit gemacht. Der Siemens-Partner vor Ort (Selectric) arbeitet schnell, und man fühlt sich kompetent bedient.

Greetz, HB
 
M

marioschaper

Junior Mitglied
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
15
Tja so ähnlich erging es mir auch.
Bekam kein Netz mehr mit meinem SX1 -> also nix wie bei Siemens anrufen (mir wurde logischerweise bei diesem Gespräch die selten dämliche Frage gestellt ob ich gerade mit meinem SX1 Telefoniere :confused: )

Als sie sich dann bereit zeigten mein Handy zu reparieren, hoffte ich natürlich auf ein vollständig repariertes Handy. 15 Tage nach einschicken erhielt ich dann auch mein SX1 wieder, von außen sah es richtig gut aus: meine Kameralinse und die Ausbuchtung für die externe Antenne waren gereinigt.

Ich hab mich dann auch gleich ans Testen rangemacht, und glücklicherweise waren alle meine Daten auf dem Handy erhalten geblieben. Doch genau das stellte sich nun zum Problem dar! Das tolle daran ist nämlich, dass Siemens wohl nur mein Handy entstaubt hat und dann davon ausgegangen ist, dass sich das problem von alleine legt. Ich habe nun zwar wieder Netz, jedoch nur ganz schwach. In gegenden in denen ein bekannter (auch besitzer eines SX1) vollen empfang hat, hab ich nur 1-2 Striche...
 
S

Sx1Cgn

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
56
Hm. Bisher hatte ich verschiedene Siemens-Handies. Mit allen war ich immer sehr zufrieden. Ausnahme bildete das S55, dessen Tastatur absolut miserabel war. Ärgerlich, weil sonst technisch sehr ausgereift (keine Abstürze, keine Probleme, etc.)

Tragisch ist, dass ich (als Handy-Freak) mein SX1 langsam vergesse und mich an das "alte" S35 gewöhne. Letzteres war ca. zwei Jahre bei meinen Kids in Benutzung und wurde nicht so gut behandelt. Dennoch funktioniert alles prächtig und fehlerfrei. Vielleicht erwischt mich jetzt die Retro-Welle und ich hole mir ein S6 von Siemens :P

Heute ist Tag 23... Morgen rufe ich nochmal an und berichte... :crying:
 
S

Sx1Cgn

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
56
Ich hatte nochmal bei meinem Service-Point angerufen. Leider verzögert sich die Reparatur aufgrun der "Rückrufaktion" der 65er Handies (ja, ich weiss, ist nicht wirklich eine, da "nur" die großen Händler die Bestände zurückgeschickt haben).

Fakt ist, dass ich mein Handy seit ca. einem Monat nicht nutzen kann. Klasse.
 
R

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Danke für den Bericht, es interessiert auch weiter, bitte aber editieren. Von mir aus zuletzt hochschieben, wenn die Sache erledigt ist, aber nicht zwischendurch (obwohl ich den Frust gut verstehen kann - tut mir leid für Dich).
Gruß Roland
 
F

fishy

Junior Mitglied
Dabei seit
23.08.2004
Beiträge
17
hey.. ich hab auch ein paar Erfahrungen mit Sx1 & Siemens Service...

Sx1 ging überhaupt nicht mehr... okay, schickte es ein..... nach 3 wochen kam es dann wieder, jedoch nicht meines, sondern ein ausgetauschtes.

okay dacht ich mir, so lang es geht... komm eine Woche im Einsatz und genau das Selbe Problem... komplett tot. ....

Sämtliche Versuche es selber wieder hinzubekommen - fehlgeschlagen.

Also fuhr ich (~1 1/2 H) zu einem Siemens-Service-Center (in Wien) und Sie nahmen das Handy auch entgegen.

Innerhalb von 1 1/2 Stunden hatte ich ein Vollfunktionsfähiges SX1 in der Hand.

Jetzt bin ich Glücklich dass das so schnell ging und hoffe dass ich NIE wieder hinfahren muss.


greetz

fishy
 
S

Sx1Cgn

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
56
Originally posted by Roland Emmenlauer@11.09.2004, 11:57
Danke für den Bericht, es interessiert auch weiter, bitte aber editieren. Von mir aus zuletzt hochschieben, wenn die Sache erledigt ist, aber nicht zwischendurch (obwohl ich den Frust gut verstehen kann - tut mir leid für Dich).
Gruß Roland
:confused: Editieren ? OK, hab ich gerade gemacht... Aber wie soll jemand erkennen, was ich editiert habe. Das wird dann ja ein wenig unübersichtlich und man muss sich dann erst wieder reinlesen. Boardregeln sind schön und gut, aber künftig führe ich die Diskussion mit nem neuen Reply weiter.

M.E. lasst die Leute auch ruhig die selben Inhalte "immer wieder" posten. So ist man auf dem Laufenden und bekommt Info's. Oft lese ich hier nur rum und finde die eine oder andere Sache sehr interessant, die mich jetzt nicht direkt betrifft und ich bin niemand, der das Archiv ohne Grund durchsucht. Genau deswegen können die Leute ruhig öfters mal das gleiche posten.

So bleibt man informiert...
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
Originally posted by Sx1Cgn@12.09.2004, 21:06
M.E. lasst die Leute auch ruhig die selben Inhalte "immer wieder" posten. So ist man auf dem Laufenden und bekommt Info's. Oft lese ich hier nur rum und finde die eine oder andere Sache sehr interessant, die mich jetzt nicht direkt betrifft und ich bin niemand, der das Archiv ohne Grund durchsucht. Genau deswegen können die Leute ruhig öfters mal das gleiche posten.

So bleibt man informiert...
"tolle" idee, aber wer denkst du antwortet von denen die sich aus kennen auf ewig das selbe, nur weil die hilfesuchenden zu faul sind oder von mir aus zu wenig zeit haben oben rechts auf suche zu klicken und selber zu suchen??? :shakehead:

natürlich werden die leute hoch bezahlt von solchen wie dir da sind die natürlich verplichtet dazu oder wie denkst du dir das?

eins noch bevor mir der hut hochgeht, leute wie du merkt man sich, dann kann es passieren das du gar keine antworten mehr bekommst am schluß...
 
S

Sx1Cgn

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
56
:D :D :D :D

Ist nicht Dein Ernst, Robert, oder ?!

Ich antworte auf jeden Fall auch auf Fragen, die schon 1 Mio. Mal gestellt wurden :up:

Genau deswegen sind Foren da. Ansonsten kann man auch über z.B. über Google suchen, oder ?!

Profi's wie Du brauchen Foren vielleicht nicht, da sie ja schon alles wissen. Ich finde es toll, dass Du so viel über Handies weisst.

Also: Bleibt mal alle ein bisschen locker und helft denen, die Hilfe brauchen oder sich nur mal auskotzen wollen über dies und das. Ein Forum war früher ein Treffpunkt, wo man sich austauschte.

Und wenn jemand mal einen Beitrag falsch postet ? Na und ?!
 
S

saschi99

Junior Mitglied
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
27
Hi,

Habe mal ne frage zum Service....
Ihr habt ja das Handy in einen Päckschen getahen....
Habt Ihr eine Adresse draufgeschieben(Eure oder von siemens) oder nur das Päckschen so abgegeben??
Und das mim Service dauert so um die 20-25(im Schnitt) Tage...??

Gruß

Sascha
 
S

Sx1Cgn

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
56
Wenn der Kuriere von Siemens das Handy abholt, soll es in einem neutralen Päckchen verpackt sein. Die Adresse wird von dem Kurier draufgeklebt (hat er von der Siemens-Hotline).

Die Kopie der Rechnung nicht vergessen !
 
S

saschi99

Junior Mitglied
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
27
Hi,

habe noch eine letzte Frage...
Ich habe das Händy Bei Ebay gekauft.... und ich weiß nicht ob es mal geöffnet wurde..... und ich habe bei Siemens angegeben das es nicht offen war....
Was pasiert wenn es mal geöffnet war??
Ich glaube auch das der Falsche Trade ist aber könnt ihr mir Antworten?!?!

Gruß

Sascha
 
M

Matthias Wein

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
532
Wenn es mal offen war, kannst dus jetzt auch nicht mehr ändern, so einfach ist das... sollte dem Techniker in der Hinsicht etwas auffallen hast du eben Pech gehabt (da würde das mit eBay auch nicht helfen :shakehead: )

Gruß Matthias
 
S

saschi99

Junior Mitglied
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
27
Hi,

Ich habe an dem SX1 nix gemacht.....
möchte halt nur wissen ob es dann noch Repariert wird oder was dann event. gemacht wird!!!

Gruß

Sascha
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
743
was soll da schon gross gemacht werden - entweder es wird drüber weg gesehen wenns auffällt das es auf war oder es wird nicht bemerkt... ODER es wird bemerkt und die reparatur darfst du dann zahlen bzw kannst es dir auch unrepariert zurück schicken lassen dann kostet dich aber ne pauschale von 20 euro...
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
Originally posted by Sx1Cgn@12.09.2004, 22:53
:D :D :D :D

Ist nicht Dein Ernst, Robert, oder ?!

Ich antworte auf jeden Fall auch auf Fragen, die schon 1 Mio. Mal gestellt wurden :up:

Genau deswegen sind Foren da. Ansonsten kann man auch über z.B. über Google suchen, oder ?!

Profi's wie Du brauchen Foren vielleicht nicht, da sie ja schon alles wissen. Ich finde es toll, dass Du so viel über Handies weisst.

Also: Bleibt mal alle ein bisschen locker und helft denen, die Hilfe brauchen oder sich nur mal auskotzen wollen über dies und das. Ein Forum war früher ein Treffpunkt, wo man sich austauschte.

Und wenn jemand mal einen Beitrag falsch postet ? Na und ?!
das ist mein voller ernst!
ich helfe aber, und das wissen hier doch einige, wo ich kann, aber NICHT MEHR wenn ich sogar auswenig weiss das 5 postings weiter unten die frage schon mal gestellt wurde oder fragen die schon zig mal gestellt wurden, ignorier ich einfach.

sind die dann noch in diesem brustton der überzeugung gestellt.." jetzt komm ich, gebts mir, ich hab keinen bock zu suchen" muss ich schon sehr gute laune haben das ich antworte. zum ausgleich verweiss ich so jemanden aber auch NICHT auf die suchfunktion oder die FAQ, wenn ich was schreibe dann was möglichst sinnvolles (meistens :P ) oder einfach gar nichts. ist doch mein gutes recht oder?

das sascha oder sonst ein mod solche hinweise hin und wieder einstreuen muss seh ich ein dafür sind sie mods, weswegen das normale mitglieder tun versteh ich nicht. nichts sagen oder einen anständigen link wäre sinnvoller

rein meine meinung und mir ist sogar klar das dies nicht zum thema hier passt aber musst ich mal los werden (und du hattest gefragt :D )

ach eins noch, wenn jemand ein problem hat und ich hab das gefühl der kennt sich gar nicht aus bin ich mir noch nicht mal zu schade FÜR DEN zu googeln sollt ichs grad nicht selber genau wissen aber eben nicht für "keinen bock" typen


so in diesem sinne nen lockeren gruß,

RC
 
Thema:

SX1: Siemens-Reparatur-Service

SX1: Siemens-Reparatur-Service - Ähnliche Themen

Iphone 5 Umtausch Bericht: Hallo alle Zusammen. Da sehr oft Leute wieder fragen wie das ganze abläuft wenn Sie aus irgend einem Grund ihr Iphone bei Apple umtauschen wollen...
Miese Erfahrung mit Samsung Galaxy S2 und Vodafone España: Hallo, auch wenn es hier vermutlich die wenigsten interessiert, aber vielleicht gibt es hier ja doch den ein oder anderen, der auch in Spanien...
Nokia C7 - RM 675 - DELIGHT belle refresh v6.2: Eine Paypal Spende wäre auch ganz nett... für ein Kaffee, Bier, Zigaretten und Strom und so.... ;) RE-PARTITIONIERT !!! NICHT MIT ANDEREN...
Guide: iPhone 4 günstig und ohne SIM-Lock aus England (UK) bestellen!: Anleitung zuletzt aktualisiert am: 30.07.2010 Nachdem ich nun doch vermehrt PNs erhalte, wie genau ich ein iPhone aus England bestellt habe...
Probleme mit dem BenQ Service: Hallo allerseits, habe zur Zeit ein Problem mit dem BenQ-Service, kann mir jemand einen Tipp geben, wohin ich mich wenden kann um ein...

Sucheingaben

sascha schade siemens

,

siemens reparatur meine

,

siemens reparaturservice

,
raparatur service siemens
, reparaturservice siemens, reparatur handy nie angekommen , Handy freak repariert Siemens Handy
Oben