SX1 startet nicht mehr

Diskutiere SX1 startet nicht mehr im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; hallo. gerade ist mein sx1 abgestürzt. als es sich neugestartet hat, kam der fehler "Prog. geschl. Main" und gleich danach "Autolock...
D

drdoom

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
10
hallo.
gerade ist mein sx1 abgestürzt.
als es sich neugestartet hat, kam der fehler "Prog. geschl. Main" und gleich danach "Autolock: Systemfehler". dann ein Brummton und das gerät schaltet sich wieder aus.
weiß von euch einer rat? bitte, es ist echt dringend...
 
D

drdoom

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
10
das habe ich bereits versucht, funktioniert aber leider nicht
 
L

Lichtbringer

Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
153
Modell(e)
Siemens SL75; Siemens SP65
Firmware
SVN 35 (A100); SVN 50 (A104)
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Hast du zufällig das Programm Autolock installiert? Könnte eventuell daran liegen. Kannst auch mal versuchen 24 Stunden den Akku raus nehmen. Ansonsten sieht es schlecht aus. Dann solltest du es erst mal mit gedrückter * und #-Taste resetten. Dabei gehen aber alle Einstellungen und Daten im Mobile verloren. Ansonsten hilft nur die Firmware neu aufzuspielen.
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Dann bleibt Dir nur noch die Moeglichkeit, das Geraet zu formatieren, dann sind alle Daten futsch.

Wenn das nicht hilft, zum UDP gehen und updaten lassen bzw. selbst mit WinSwup flashen.
 
D

drdoom

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
10
ich habe das programm autolock nicht installiert.
das mit dem akku werde ich mal versuchen.
ich habe gerade auch versucht die softwareversion 12 draufzumachen (vorher war auch schon die 12 drauf, wollte sie "drüberinstallieren").
allerdings würde ich das gerät nur ungern formatieren, ich brauche die kontakte dadrauf. und leider kann man die kontakte ja nicht auf der simkarte speichern...
 
D

drdoom

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
10
ich weiß nicht, ob das etwas klarheit in die sache bringt.
wenn ich die fehlermelsung "Prog. geschl. Main" mit ok schließe, dann erscheint noch kurze zeit eine meldung mit "Telefonstart fehlgeschlagen. Bitte kontaktieren Sie Ihren Händler 3)", bevor sich das gerät ausschaltet.
 
L

Lichtbringer

Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
153
Modell(e)
Siemens SL75; Siemens SP65
Firmware
SVN 35 (A100); SVN 50 (A104)
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Also mir sagt das jetzt nichts. Eventuell jemanden Anderen hier? Du kannst nicht die Version 12 über die Version 12 machen. Zumindest nicht ohne weiteres. Versuch mal ein Update mit einer höheren Firmwareversion. Wenn es dann noch immer nicht gehen sollte, würde ich es erst mit * und # formatieren und wenn es dann nicht klappt entweder zum UDP oder WinSwup.
 
D

drdoom

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
10
wie gesagt, ich will es nicht formatieren, weil es eine katastrophe wäre, wenn ich die nummern alle verlieren würde.
und bei mir ging es, version 12 über version 12 zu machen. zumindest hat das gerät und die updatesoftware nicht gemeckert.
ich habe ein gerät von t-mobile, eine höhere version als die 12 gibt es dafür nicht :(
 
D

drdoom

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
10
diese meldung erscheint aber auch nur superkurz, also höchstens 1/4 bis 1/2 sekunde. danach macht es einen brummton und schaltet ab.
eine sicherung habe ich schon lange nicht mehr gemacht, weil durch irgendeinen fehler im sx1 die backupfunktion kaputt gegangen ist. ich konnte das letzte jahr weder über die sds, noch intern ein backup durchführen...
gibt es denn für ein sx1 von t-mobile eine neuere softwareversion als die 12, die ich bereits verwende?
 
A

Alfons

Newbie
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1
Modell(e)
ME75
Hallo zusammen,

zumindest mir konntet ihr helfen. Seit ein paar Tagen hat das SX1 nach dem Wählen einen Systemfehler gebracht. Ein erneutes Wählen hat dann immer funktioniert. Gestern konnte ich gar nicht mehr wählen. Nach einem Fehler "irgendwas-Server wurde geschlossen" (für irgendwas stand irgend eine Buchstabenkombination) hing das Handy komplett. keine Taste funktionierte mehr. Akku raus, etwa 1 Minute gewartet, Akku wieder rein, Eingeschaltet. Doch anstelle der Pin-Code-Eingabe ein tiefer Brummton. Ein Start bei gedrückter Shift-Taste brachte keinen Erfolg. Euren Rat mit gedrückter "*" und "#" Taste hat geholfen. Das Gerät startet wieder. Jetzt noch rasch das letzte Backup drauf und nur noch Happy :up:

Der Verlust: zwei Einträge in den Kontakten. Ein Anruf und die waren wieder komplett!

Nochmals recht herzlichen Dank
 
H

Hamburger

Senior Mitglied
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
235
Originally posted by drdoom@6.11.2005, 21:50

allerdings würde ich das gerät nur ungern formatieren, ich brauche die kontakte dadrauf. und leider kann man die kontakte ja nicht auf der simkarte speichern...
Wie kommst Du zu der Annahme, dass man die Kontakte nicht auf die SIM kopieren kann?

Klar geht das.
 
D

drdoom

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
10
ja, geht schon. aber standartmäßig werden sie immer in dem gerät gespeichert.
und soweit ich noch weiß, kann man auch nicht alle auf einmal auf die sim kopieren. lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren :)
 
H

Hamburger

Senior Mitglied
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
235
Wenn Du weißt, dass es geht, warum sagst Du dann, es geht nicht?

Wenn es dir zuviel Mühe ist, die Kontakte einzeln auf die SIM zu kopieren, mußt Du es eben lassen.
 
D

drdoom

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
10
habe mein gerät nun doch formatiert, da alles andere nichts genützt hat.
die kontakte sind weg :(
aber auf der mmc ist ein ordner mit dem namen "Adress book". hat der irgendwas mit den kontakten zu tun? wenn ja, wie bekomme ich denn dann die kontakte ins gerät?
 
Thema:

SX1 startet nicht mehr

SX1 startet nicht mehr - Ähnliche Themen

A7 (2018 ) nach letztem SW Update keine Netzeinwahl mehr möglich: Hallo Robbie & Kollegen, das letzte Flashen auf Android 9 war erfolgreich, inkl. Update im September, welches automatisch gefunden wurde, danke...
Samsung Galaxy Tab SM-T805 / 10.5 Flash Problem: Hallo Leute, ich weiß leider nicht mehr weiter und hoffe auf etwas Unterstützung. Das Gerät ist schon ein paar Jahre alt, aber für meine Zwecke...
Smartphone startet nicht mehr (Bootloop) - Recovery-Mode nicht verfügbar: Hallo Community, ich habe hier ein Samsung Galaxy S4 Mini mit folgenden Symptomen erhalten: - Nach dem Samsung Logo vibriert es beim Start kurz...
Samsung Galaxy S2 i9100 mit Lineage OS 14.1 – Android Nougat 7.1.2: Es ist doch immer wieder erstaunlich, was die Android Community selbst für so ein „altes“ Gerät wie dem Samsung Galaxy S2 i9100 entwickelt. Wie...
Samsung Galaxy S3 i9300 Custom Rom: Resurrection Remix Android Marshmallow 6.0.1: Für das Galaxy S3 gab es von Samsung ja leider keine lange Unterstützung für aktuellere Android Versionen. Die letzte deutsche Firmware mit...
Oben