SX1: Telefonbuch von MMC zurückkopieren ..

Diskutiere SX1: Telefonbuch von MMC zurückkopieren .. im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Mein Telefonbuch ist nach dem Update des Betriebssystems auf Version 13 (SX1 Music) leider verschwunden. Zum Glück habe ich es vorher auf der...
B

BernTT

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
11.01.2005
Beiträge
3
Mein Telefonbuch ist nach dem Update des Betriebssystems auf Version 13 (SX1 Music) leider verschwunden.
Zum Glück habe ich es vorher auf der Speicherkarte gesichert.
Die Frage ist nun, wie ich es zurück bekomme?
 
C

Clemens Winter

Gast
So wie dus drauf bekommen hast, nur umgekehrt :D

Ne schmarn; Hallo erstmal
Wie hast du den das Telefonbuch gesichert? Mit der SDS, od. die Datei einfach auf die MMC kopiert?
Bei ersterem könntet du die SDS wieder nehmen (aber ich glaube, dass das sowieso nicht geht, dass du mit der SDS ein Backup auf die MMC machen kannst),
ansonsten die Datei z.B. einfach mit dem FExplorer wieder zurückkopieren.
mfg haschil
 
B

BernTT

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
11.01.2005
Beiträge
3
Das würde ich gerne machen, aber leider finde ich die Datei mit dem Standardexplorer nicht auf der MMC. Die Sicherung habe ich über Extras/Speicher .... vollzogen.
Aber wie geht's zurück?
 
T

Thanatos SX1

Newbie
Dabei seit
02.01.2005
Beiträge
6
Hi,

unter dem Menüpunkt "Telefonspeicher sichern" ist der der Punkt "Daten wiederherstellen". Damit wird das Backup wieder in das Telefon zurückgeschrieben. Allerdings wird es dann wohl komplett zurückgeschrieben, und nicht nur das Telefonbuch.

mfg
Thanatos
 
B

BernTT

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
11.01.2005
Beiträge
3
Danke für die Tipps, aber leider war es zwecklos.

Ich konnte deswegen nicht zurücksichern (den Menüpunkt gab es bei mir nicht), da die Sicherung nicht funktioniert hat. Nach einer erneuten Sicherung wurde er endlich angezeigt, leider zu spät für meine alten Daten.
Bleibt mir nur zu hoffen, daß ich die Telefnonnummern noch auf einer alten SIM finde. Shit!
 
M

Maniac

Junior Mitglied
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
27
Da kann ich nur den Tipp geben, das Backup auf MMC grundsätzlich im Auge behalten und auf das "Datensicherung abgeschlossen" warten.
Wenn das nicht kommt, sondern z.B. "Einige Dateien konnten nicht gesichert werden" (oder ähnlich), wurde meist mind. 1 Datei nicht mit gesichert.

Oft ist es das Telefonbuch, weil es durch Programme wie FSCaller geöffnet war. Also am besten alle Zusatzprogramme abschalten und das Telefon einmal aus und wieder einschalten (vielleicht sogar noch beim Einschalten die Shift-Taste gedrückt halten) und dann das Backup machen. Dann sollte er alles kopieren können.
 
D

DrFraggl

Junior Mitglied
Dabei seit
04.11.2004
Beiträge
48
Stimmt das Prob hatte ich auch des öfteren (1x bei meinem SX1 2x bei Kollege SX1) am besten immer mit SDS oder MPM backuppen !

/me machts wöchentlich (sicher ist sicher :D )
 
M

Maniac

Junior Mitglied
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
27
Naja, beim Backup mit der SDS/MPM ist es aber auch nicht anders. Obwohl da auch die Meldung kommt "Anwendungen schließen" (oder so ähnlich), wird da scheinbar auch nicht alles geschlossen und ich bekomme am Ende regelmäßig die Meldung, dass z.B. die Contacts.db oder die spdia.db (oder so ähnlich) nicht gesichert werden konnten.

Von daher vorm Backup am besten alles abschalten, neustarten, Backup und dann wieder normal starten / arbeiten.
 
T

Thanatos SX1

Newbie
Dabei seit
02.01.2005
Beiträge
6
Damit aber auch wirklich alles gesichert wird, sollte unbedingt mit gedrückkter "Shift"-Taste gestartet werden, da manche Programme ja per Autostart laden.
Das bei der Sicherung alle Programme geschlossen werden, hat bei mir bisher jedenfalls noch nie funktioniert.
Ist irgendwie komisch, wenn sich ein Handy wie ein Windows-Pc verhält, oder? :D
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
also wenn es nur darum geht die adressen zu sicher würde ich eh die freeware Contact Transfer die gibt es HIER benutzen, und anstatt dem über "speicher" aufrufbaren backup nutz ich eben wegen dessen störungsanfälligkeit "sprite backup" (HIER ) gut, letzteres kostet mal wieder was aber gebt euch selbst nen stundenlohn von 10€ wenn ihr euere verlorenen sachen wieder drüberbügeln müsst und das ist schnell wieder raus :D
das verliert auch wenn zig programme aktuell laufen nicht einen byte
 
Thema:

SX1: Telefonbuch von MMC zurückkopieren ..

SX1: Telefonbuch von MMC zurückkopieren .. - Ähnliche Themen

iPhone 13 (Mini, Pro, Pro Max) Firmware Update: iPhone 13 (Mini, Pro, Pro Max): Infos, Fragen und Antworten zum Thema iPhone 13 (Mini, Pro, Pro Max) Firmware Update. Neue Versionen bzw. Firmware...
E-Mails sofort nach Eintreffen auf dem Samsung sehen: Guten Morgen, ich verwende das Samsung 10 + zusammen mit dem Google-Konto und G-Mail. Bisher sind E-Mails sofort nach dem Eintreffen in der...
Smartphone-Updates im Test: Apple und Google top, Samsung und Co. schwächeln: Bekanntermaßen gibt es in Bezug auf Funktions- und Sicherheitsupdates große Unterschiede zwischen den einzelnen Herstellern, aber auch zwischen...
Samsung Galaxy S2 i9100 mit Lineage OS 14.1 – Android Nougat 7.1.2: Es ist doch immer wieder erstaunlich, was die Android Community selbst für so ein „altes“ Gerät wie dem Samsung Galaxy S2 i9100 entwickelt. Wie...
Das neue Sky Q im Test: wenige Neuheiten, aber viele Verschlechterungen: Alle Neukunden und nach und nach auch diverse Bestandskunden von Sky bekommen die neue Plattform Sky Q verpasst, die wir bereits ausführlich...
Oben