SX1 total kaputt

Diskutiere SX1 total kaputt im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hi, ich hab folgendes Problem mit meinem SX1: Ich hab ganz normal eine SMS geschrieben und diese verschickt. Dann kam aufeinmal "Systemfehler"...
E

erazorlll

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.09.2004
Beiträge
44
Hi,
ich hab folgendes Problem mit meinem SX1:
Ich hab ganz normal eine SMS geschrieben und diese verschickt. Dann kam aufeinmal "Systemfehler". Ich bin in SMS Ausgang genangen und wieder kam "Systemfehler". Dann hab ich versucht die SMS erneut zu senden (aus m Ausgang raus) aber ging nur Löschen. Hab dann das Handy neugestartet (per FEexplorer) und dann die SMS verschickt. Doch dann sind immer mehr Fehler augetreten, Handybeleuchtung ging aus, Handy ging komplett aus, Handy hat sich selbst restartet, Systemfehler. So lange bis das Handy beim starten nur noch kurz einmal "sssss" gemacht hat und wieder ausging.
Hab dann Akku raus und hin und her und wieder rein und dann ging das Handy wieder an. Schnell Datenkabel ran und Backup machen wollen, doch das Handy wollt nicht, immer kam ein Fehler. Auch beim Kontakte syncen kam immer auf dem Handy und PC ein Fehler, Fehler die ich auf dem Handy noch nie gesehen hatte.

Tja und jetzt is es wieder aus und geht nicht mehr an bzw macht nur "sssss" und geht aus.

Habt ihr irgendwelche Tipps? Ein Backup muss UNBEDINGT gemacht werden, weil ich die Daten unbedingt brauch. Gab es so einen Fall schonmal?

Vielen Dank für eure Hilfe!

//edit: Übrigens zeigte er auch manchmal die Menüsymbole nicht mehr richtig an.
Hab auch schon mehrere Threads mit nem ähnlichen Prob gelesen und Lösung war immer formatieren, aber was mach ich wenn ich die Daten (Kontakte, SMS z.B.) benötige?

//noch nen edit: Hab übrigens die FW 15 INT drauf :)
 
H

Hogar

Mensch
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
143
Ort
Berlin
Modell(e)
Samsung Galaxy S20+ 5G (EE)
Netzbetreiber
O2
PC Betriebssystem
Win10
Von solchen Fehlern habe ich bisher nur vereinzelt gehört, aber nie alle auf einmal. Lass mal die MMC Karte raus, wenn du eine drin hast und lass den Akku mal 24 Stunden draußen. Wenns dann immernoch nicht geht, würd ich es zu einem UDP bringen, der dir versichern kann, das er dein SX1 - OHNE die Kontakte und Kalenderdaten zu zerstören - retten kann.

Immerhin sind meine Kontakte und Kalenderdaten und überhaupt alle Einstellungen noch nie verschwunden gewesen, wenn ich es selbst geupdatet habe. Vielleicht kann der UDP das auf diesem Wege machen. Oder du selbst, wenn du dich traust :)

Wenn dein SX1 nicht mit PC gesichert werden kann, probiers mal mit dem internen Backup auf MMC oder kopier die

"C:\System\data\Contacts.cdb" (Telefonbuch)

und die

"C:\System\data\Calendar" (Kalender)

manuell auf die MMC.

Viel Glück

Hogar
 
E

erazorlll

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.09.2004
Beiträge
44
Komisch find ich, ich hab gar nichts an dem Handy gemacht. Mittags ne SMS geschrieben und alles war perfekt. Mittags der Freundin ein Video gezeigt, alles perfekt. Dann nur Musik gehört im Zug und ne Stunde später aufeinmal die ganzen Fehler.

Hab jetzt MMC und Akku rausgenommen und werde in ner Stunde versuchen das Handy nochmals zu starten und die SMS und Kontakte und so zu sichern. Falls das funktionieren sollte, mach ich einen Reset und spiel die FW neu auf.

Wenn nicht dann werd ich mal die Variante mit den 24 Stunden Akku raus versuchen.

Wenn noch jemand Tipps hat bitte sagen!
Danke dir Hogar!
 
E

erazorlll

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.09.2004
Beiträge
44
Lustiges Problem:
Hab die 15 INT nochmals drauf gemacht aber keine Veränderung, kommt immernoch der Ton am Anfang und Handy geht nicht an.
Jetzt wollte ich es mit einer nicht ganz legalen WinSWUP Firmware machen aber Handyakku is leider zu wenig Saft drin. Tja aber das Prob is das ich mein Handyakku nicht laden kann weil wenn ich das Kabel einstecke, geht das Bild ja kurz an und dann kommt auch der Ton und alles geht wieder aus und es ist keine Ladeanzeige zu sehen.

Scheiße ...
 
B

Betablocker

Newbie
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
3
Hi, ich habe das selbe Problem!
Nachdem ich 2 neue Einträge unter Aufgaben erstellt hatte, hat sich mein Handy (auch das SX1) aufgehangen und auch nach mehrmaligem Neustart hatte ich es nicht geschafft es wieder zum Laufen zu bekommen. Habe dabei die gleichen Erlebnisse wie der Kollege weiter oben:
- Anschalten -> bevor ich meine Pin eingeben kann -> mit surrendem Ton schaltet es sich aus
- Anschalten -> bevor ich meine Pin eingeben kann schaltet es sich selbst aus ohne Ton
- Beim Laden -> System Error -> Handy lädt nicht

Da Teile meines Telefonbuches ungesichert sind, habe auch nicht nun etwas miese Laune und wollte Fragen ob man
a) die Daten noch sichern kann ohne das Handy zu starten ?
b) ob nicht durch dieses 24h akku rausnehmen der flash speicher gelöscht wird ?

Ich hoffe auf Hilfe :/
 
E

erazorlll

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.09.2004
Beiträge
44
Nein ich glaub aus dem UpdateMenü lässt sich kein Backup machen.
Das is ja schlimmer als bei Windows, wie kann ein Handy nur durch Musik hören oder wie bei dir 2 Neue Einträge, so stark sich selbst schrotten.

Mein letztes Backup war am 21.Dez zum Glück aber seit dem sind halt viele neue Sachen dazugekommen.

Hab gerade eben nochmal probiert, Akku reingesetzt nachdem er die Nacht über draussen war, aber nichts, genau das gleiche wieder.

Ich wäre jetzt ja sogar bereit das Handy zu reseten und nochmal alles neu aufzuspielen und halt versuchen die fehlenden Kontakte und so alles nochmals zu bekommen und nachzutragen aber nichtmal das geht ja mehr. WinSWUP verweigert mir das flashen wegen zu geringer Batterie und wenn ich das Handy laden will kommt auch nur der sum-Ton und aus is es.
 
R

registered

Junior Mitglied
Dabei seit
24.08.2004
Beiträge
42
Ort
Gütersloh / NRW
Wenn du mit einer WinSWUP den EGoldCore neu schreibst, meckert die Software nicht, dass der Akku zu schwaach ist; das hat sie bei mir jedenfalls nie.
Vorraussetzung ist allerdings, dass du ein serielles Kabel dafür nimmst, nicht das USB-Kabel, das mit dem SX1 geliefert wird.
 
E

erazorlll

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.09.2004
Beiträge
44
Ja hab leider nur das original USB Datenkabel da und da meckert die Software immer rum.

Was passiert den genau wenn ich den Akku 24 Stunden draussen lass?
 
H

hschimmel

Mitglied
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
83
Solche Probleme haengen oft mit Fehlern im Dateisystem auf C: zusammen. Hast du mal versucht das Handy zu reseten? Also mal beim Einschalten '*' + '#' gedrückt halten? Ich koennte mir vorstellen wenn du c formatierst, dann laeuft es wieder. Die Kontakte und Telefonnummern sind dann aber weg.
 
E

erazorlll

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.09.2004
Beiträge
44
Vielen vielen Dank für deinen Tipp hschimmel!
Hab das jetzt so gestartet und dadurch formatiert und nun läufts wieder.

Dass die Kontakte und so weg sind, tja kann man jetzt nich mehr ändern aber ich werde in Zukunft einfach öfters Backups machen.

Vielen Dank nochmal an alle für die ganzen Tipps!
 
C

chancer63

Newbie
Dabei seit
07.07.2004
Beiträge
1
Hallo zusammen,

gibts so viele Zufälle?? Mir ist heute mit meinem SX1 genau dasselbe passiert: bekomme mittags ne sms, da kommt die Meldung "Systemfehler". Ausschalten, Einschalten, es ging wieder. Den Nachmittag über kamen die Fehlermeldungen immer häufiger.

Gegen 18 Uhr merkte ich, dass das Aufrufen der Kontakte mit einer Fehlermeldung endete, dann stürzte des SX1 vollkommen ab und ließ sich nicht mehr starten: Einschalten, kurzer Brummton und wieder Tschüss!!

Habe jetzt ein Reset gemacht und ein Backup eingespielt.

CU
 
E

erazorlll

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.09.2004
Beiträge
44
Geplante Aktion von Siemens :P
Nee Spass ...

Ich hab doch noch ne Frage:
Ich hab am 21 Dezember ein Backup mit MBM gemacht und zwar von C:
Jetzt hab ich das Backup wieder eingespielt aber alle SMS seit dem 4.11 fehlen (sind so ca. 300 SMS die fehlen). Wurden die gar nicht mit "backuped" oder nur ein Fehler bei auflisten der SMS?

Weiß da jemand rat?
 
A

astiefelhagen

Newbie
Dabei seit
02.04.2005
Beiträge
5
meiner Meinung nach kannst du Handy nur noch formatieren.

Vor und bei dem Einschalten * und # drücken.
Dann sind aber alle Daten, die nicht auf der MMC oder SIM Karte gespeichert sind (also in der Regel das Adressbuch) weg.
 
Thema:

SX1 total kaputt

SX1 total kaputt - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S6 Edge im Test: Schon lange habe ich mich auf ein Testgerät nicht so gefreut, wie auf das nun erhaltenen Samsung Galaxy S6 Edge. Bisher war das Rezept für ein...
Anleitung Flash CFW I8910FS Speed by Frankenstein 2013: Achtung! Diese Anleitung ist nur bis zum Punkt 15 für den Flash der "CFW I8910FS Speed by Frankenstein" angepasst. Ab Punkt 16 ist vieles für die...
Neues iPhone - Kontakte weg - altes Backup?: Moin moin, gestern hat mein Kumpel mein altes iPhone fallenlassen. Dieses ließ sich nun nicht mehr mit iTunes verbinden... sollte es...
Samsung Galaxy S5 im Test: Nach Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S5 musste sich Samsung jede Menge Kritik gefallen lassen. Kaum Innovationen, nur geringe Unterschiede...
Massive Probleme nach Update auf ICS / 4.0.3...: Vorweg muss ich sagen, dass mein SGSII nicht geflasht ist. Nachdem ich im WWW sowohl positive als auch negative Erfahrungsberichte über die neue...
Oben