SX1: totes SX1!

Diskutiere SX1: totes SX1! im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Vor einigen Tagen ist mein Handy mal einfach so in der Tasche abgestürzt, genauer gesagt zeigte es nur mehr wirres Zeug am Display. Ich hab mir...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

staudi

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
18.09.2004
Beiträge
16
Vor einigen Tagen ist mein Handy mal einfach so in der Tasche abgestürzt, genauer gesagt zeigte es nur mehr wirres Zeug am Display. Ich hab mir halt nichts gedacht, und einfach mal den Akku raus und wieder rein getan. Das Handy schien normal zu booten, ich kam aber dann doch nicht weiter als bis PIN Eingabe.Nach mehrmaligen Versuchen hab ichs dann mit * + # + 'Einschalten' versucht, doch der Balken blieb auch einfach stehen. Zu Hause hab ich versucht den Akku 24h heraus zu lassen, funktionierte aber auch nicht. Jetzt tut sich gar nichts mehr am Display, alles was es macht is ein kurzes Düt wenn ich es einschalten möchte. Der Ton erinnert mich ganz stark an mein altes (kaputtes) SL45, bei dem ich das Problem mit einem FuBu gelöst habe.
Ich hab echt keinen Plan was ich machen soll, habt ihr vielleicht einen Lösungsvorschlag?

Danke im Voraus

staudi
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

beim UDP "plattmachen" lassen...

Greetinx, Sascha
 
S

staudi

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
18.09.2004
Beiträge
16
Das is aber blöd, den ich hab hier in Österreich keinen Updatepartner in der Nähe.
Werd es wohl von T-Mobile zu Siemens schicken lassen. Ich hoffe das Handy hat keinen Wasserschaden, den es hat noch mehr Defekte:
- Softkeytasten, Seitentasten und die Menütaste funktionieren kaum bzw. gar nicht
mehr
- Der Vibrationsmotor funktionierte einige Wochen lang nicht (war wahrscheinlich ein
Kontaktfehler), jetzt schon wieder...

Was sagt ihr dazu?
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Originally posted by staudi@4.04.2005, 14:40
Das is aber blöd, den ich hab hier in Österreich keinen Updatepartner in der Nähe.
Werd es wohl von T-Mobile zu Siemens schicken lassen. Ich hoffe das Handy hat keinen Wasserschaden, den es hat noch mehr Defekte:
- Softkeytasten, Seitentasten und die Menütaste funktionieren kaum bzw. gar nicht
mehr
- Der Vibrationsmotor funktionierte einige Wochen lang nicht (war wahrscheinlich ein
Kontaktfehler), jetzt schon wieder...

Was sagt ihr dazu?
Hallo,
na dann macht das einschicken doch zumindest Sinn bei sovielen Fehlern auf einmal!
Wie kommst Du auf Wasserschaden?
Ein kleineines Malheur passiert :P

Gruß
 
G

grooviebabysx1

Junior Mitglied
Dabei seit
04.02.2005
Beiträge
48
Servus

genau dieselben Probs hatte ich auch.....


nach vier wochen in der Siemens Reparatur bekam ich ein neues von o2.....

siehe anderen thread......klick mich

du kannst es ja mal bei einem UDP probieren, aber da hatte ich kein Glück, ich weiß bis heute nicht was es war..... ich vermute irgendwas in der Hardware.....

Viel Glück

Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

SX1: totes SX1!

SX1: totes SX1! - Ähnliche Themen

SX1 startet mit Piepen oder Möpen: Hallo, ich habe seit geraumer Zeit das Problem, dass mein SX1 nichtmehr startet. Wenn ich es einschalte, normal, mit *#, shift oder gedrücktem...
sx1 startet nicht mehr: Hi, Habe seit ein paar Tagen ein Problem mit meinem sx1. Weiß nciht genau welche FW Version ich drauf hatte, hab vor ca nem halben Jahr mal ne...
SX1 reagiert nicht mehr: Hallo zusammen, folgendes Problem, ich habe mein SX1 (FW15) heute mittag ausgeschaltet. Handy lief bis dahin problemlos. Jetzt wollte ichs wieder...
Mein SX1 hat sich einfach resettet, alle Daten weg: Hallo, ich habe eben gerade mit meinem SX1 eine sms geschrieben und wollte die abschicken, da kam ein netter "Systemfehler!". Auch als ich dann in...
SX1, schlechte Qualität?: Hallo, ich bin neu in diesem Forum. Seit März 2004 besitze ich ein SX1. Bis August 2004 lief es ganz gut, zwar waren zwischendurch immer mal...
Oben