Sx1 über Datenkabel ins netz

Diskutiere Sx1 über Datenkabel ins netz im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Ist es möglich mit einem Sx1 über den Pc mit einem datenkabel ins Internet zu gehen?Habe mir die software Activesync von microsoft runtergeladen...
S

Sx1fler

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
66
Modell(e)
Nokia N900
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
PR 1.2
Ist es möglich mit einem Sx1 über den Pc mit einem datenkabel ins Internet zu gehen?Habe mir die software Activesync von microsoft runtergeladen.
Ohne erfolg.Weis net wie man das Sx1 in den Sync einstellungen richtig konfiguriert.
 
I

inovatech

Junior Mitglied
Dabei seit
19.10.2004
Beiträge
48
Hi!

ActiveSync? Also Dein SX1 ist doch kein MS-Smartphone (PPC/SP etc.)
Eine (aktive) Verbindung mit SDS via USB oder BT sollte vorhanden sein, dann kannst Du auch auf das INet des Host-PC´s zugreifen.

Besondere Einstellungen von Seitens des SX1 sind nicht nötig

Gruss... Andreas
 
S

Sx1fler

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
66
Modell(e)
Nokia N900
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
PR 1.2
Also muss ich einfach die Hostadresse des pcs in den synkronisationseinstellungen des handys angeben und dann ganz normal verbinden?
 
I

inovatech

Junior Mitglied
Dabei seit
19.10.2004
Beiträge
48
Hostadresse des pcs in den synkronisationseinstellungen

Also ich weiss nicht so recht was Du meinst.... Fangen wir mal von vorne an:

- 1 - Mit welchen (SX1) Programm willst Du in das Internet?
- 2 - Sind alle Verbindungen (SX1 USB) mit dem PC funktionsfähig?
- 3 - Ist die SDS Installiert ?
 
S

Sx1fler

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
66
Modell(e)
Nokia N900
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
PR 1.2
Also n sx1 programm hab ich gar net!!!hab gedacht des geht auch ohne.
Was is sds?
Muss ich da irgendwas installieren?
 
S

Sx1fler

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
66
Modell(e)
Nokia N900
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
PR 1.2
Außerdem steht im internet, dass active sync auch für smartphones geeignet ist
 
I

inovatech

Junior Mitglied
Dabei seit
19.10.2004
Beiträge
48
Hmmm, also auf meine Fragen hast Du ja kaum geantwortet, versuche mal zu rekonstruieren was Du meinen könntest...

Kann es sein, dass Du unterwegs mit Deinem SX1 und einem PC (Notebook) in´s Internet gehen willst?
SDS ist die Siemens Data Suite die man als erstes von der CD Installieren sollte damit man überhaupt syncronisieren kann (Telefon, Kontakte, Software), Backup´s machen etc.

Dein SX1 ist KEIN Active-Sync Smartphone!
Active Sync ist für Windows Smartphones bzw PocketPC´s, nicht für Symbian OS Handy´s ! Sorry, aber macht nichts, da Active Sync der Absolute SCH**** ist :)
 
C

Clemens Winter

Gast
Servus,

Mal kurz OT:
da Active Sync der Absolute SCH**** ist
Sry, da muss ich dir wiedersprechen. Ich kenne ActiveSync von meinem Vater, der hat einen SDA music. Ich hab auf seinem Notebook ActiveSync installiert und konfiguriert und muss sagen, der Abgleich mit Outlook geht um einiges einfacher und schneller.

mfg haschil
 
I

inovatech

Junior Mitglied
Dabei seit
19.10.2004
Beiträge
48
Hi!
Na dann kennst Du bisher nur die Vorteile! Es sind SOVIELE Nachteile das glaubst Du nicht! :) Ich habe es über 3 Jahre nutzen müssen -> DANKE :mecker:

Gruss... Andreas
 
S

Sx1fler

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
66
Modell(e)
Nokia N900
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
PR 1.2
wie soll des dann gehen?die siemens data suit hab ich installiert und ich kann auch daten über des kabel auf mein handy machen.
in der data suit gibt es sone funktion die heisst gprs modem assistent.
was hats damit aufsich?
wie kann ich des denn mit dem internet machen?
 
I

inovatech

Junior Mitglied
Dabei seit
19.10.2004
Beiträge
48
Hi!

Wenn Du den GRPS-Assistenten Installierst, wird Dein SX1 zum GRPS-Modem. Das Programm ermöglicht es Dir, unterwegs eine DFü-Verbindung herzustellen.
Wie gesagt... Du hast Dich irgendwie sehr unklar ausgedrückt was genau Du möchtest...
 
S

Sx1fler

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
66
Modell(e)
Nokia N900
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
PR 1.2
ich möchte einfach nur mit meinem sx1 im internet surfen,ohne dass dabei hohe kosten durch gprs anfallen.
deshalb will ich praktisch das handy an den pc anschließen und dann uber mein
flatrate dsl ins internet gehen.
 
G

ghostzapper

Senior Mitglied
Dabei seit
02.11.2004
Beiträge
323
Hallo,

das geht problemlos über Kabel oder Bluetooth, es gibt hier im Forum auch schon eine Anleitung dazu. Kurz:

- SDS installieren (mit MRouter, kleines Pfeilsymbol neben der Uhr, wird automatisch mitinstalliert)
- Handy anschließen bzw. pairen (Bluetooth)
- Am besten mit NetFront surfen oder mit ProfiMail eMails abrufen (der interne WAP Browser braucht einen speziellen Zugangspunkt, NetFront nicht)

Und jetzt noch mal die Suche benutzen...

Ghostzapper
 
G

grooviebabysx1

Junior Mitglied
Dabei seit
04.02.2005
Beiträge
48
Aber warum willst du mit dem SX1 ins Internet???? wenn du vor deinem PC sitzt :gpaul:

vorallem mit Datenkabel :sneaky: ich meine mit BT ist es ja mal ganz lustig aber mehr auch nicht, da viel zu langsam...

Ich hab auf dem SX1 einen entsprechenden Zugangspunkt definiert und dann mit Opera ins netz :up:

Guck mal hier...

Grüße
 
S

Sx1fler

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
66
Modell(e)
Nokia N900
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
PR 1.2
und wie soll des dann mit bluetooth gehen?muss man dann erst mit dem pc koppeln und dann unter gekoppelten geräten auf verbinden?
 
C

Clemens Winter

Gast
Servus,

Hier ist eine ziemlich gute Anleitung, wie es geht.

mfg haschil
 
S

Sx1fler

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
66
Modell(e)
Nokia N900
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
PR 1.2
Ich hab mir jetzt n Bluetooth stick gekauft.
Ich kann zwar verbinden und dann auch mit dem Handy In icq oders Internet, aber nach ca. 5Minuten schaltet der Mrouter wieder ab.
Hängt das von der einstellung sichere Verbindung am BTstick ab?
 
mc_pop

mc_pop

Elch-Treiber
Dabei seit
21.05.2005
Beiträge
107
Ort
Gifhorn, NDS
Modell(e)
SX1 + Nokia E61 + Nokia 6080
Firmware
SX1: v15 int.
PC Betriebssystem
Windows XP Home SP2, SuSE 10.0, Knoppix 5.0, D.S.L.
Ich glaube nicht, scheint eine Macke vom mRouter zu sein.
Das gleiche Problem habe ich nämlich, wenn ich über das Totalcommander FS-PlugIn auf den Telefonspeicher zugreife.

Plötzlich ist die Verbindung weg und ich muss den Totalcommander neu starten, damit ich wieder eine Verbindung mit dem Speicher des SX1 bekomme.
 
Thema:

Sx1 über Datenkabel ins netz

Sx1 über Datenkabel ins netz - Ähnliche Themen

Android Smartphones über USB-Debugging am PC spiegeln und steuern mit SCRCPY Tool: Wer sein Android Smartphone gerne nutzt will es vielleicht auch Zuhause am PC immer griffbereit haben, hat aber nicht immer die Möglichkeit es in...
Smartphone und Datenschutz - worauf muss bei der Datensicherheit geachtet werden?: Im Umgang mit Mobilgeräten sind Datensicherung und Datenschutz von besonderer Bedeutung. Da Handydaten nicht nur von Sicherheitsdiensten, sondern...
Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung]: Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung] Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy Tab S5e Modell...
Samsung Galaxy A10 A105F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A10 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
Samsung Galaxy A20e A202F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A20e in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...

Sucheingaben

google.ch sync hostadresse

Oben