SX1 und die SMS...

Diskutiere SX1 und die SMS... im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo USP-Gemeinde, nach dem ich auf meinem PC den MPM in der neusten Version installiert hab, kann ich meine SMS nicht mehr auslesen. Nun stürzt...
T

t-eddie

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
15.09.2004
Beiträge
19
Hallo USP-Gemeinde,

nach dem ich auf meinem PC den MPM in der neusten Version installiert hab, kann ich meine SMS nicht mehr auslesen. Nun stürzt in letzter Zeit mein SX1 immer öfter ab (FW15) - hat es vorher aber nicht gemacht.
Kann es vielleicht an der Menge der Gespeicherten SMS liegen??? Also ich hab im Eingang ca 100Stk. und in den Ordnern ca. 350Stk. -> also wieviel SMS verwaltet das SX1 noch "problemlos"??? Gibt es erfahrungswerte??
Oder wie bekomme ich die SMS auf meinen PC ????

Bin für jeden Tipp dankbar...
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
ich speichere mir die die ich behalten will mit Messagestorer oder kurz "MsgStorer" als txt ab, das kann man dann wie man will entweder auf der mmc oder im pc speichern über bt weiterverschicken uvm.
 
D

DOK

Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
180
SMS werden auf C abgelegt, also in Deinem Hauptspeicher. Zum Archivieren sicherlich der falsche Ort. Ich vermute das aus Gründen des mangelenden Hauptspeichers jetzt einige Anwendungen nicht mehr korrekt laufen. Ich würde mal ein paar SMS löschen. Wenn das Gerät vorher sauber lief sollte es dann auch weiterhin tun.

Aufgrund der unterschiedlichen Länge von SMS Nachrichten ist es nur schwer zu sagen, wieviele Nachrichten das Gerät verträgt.

Geh mal in den Dateimanager -> Laufwerk C -> Optionen -> Speicherstatus und Du gewinnst einen Überblick über den zur Verfügung stehenden Platz.

MPM ist so eine Sache. Das SDS habe ich bisher vorgezogen, da das MPM doch einige Bugs hatte. Oder habe ich da ein Update verpasst? Nimm lieber das SDS, ist wenigstens stabil.

DOK

Edit: :gpaul: Niemals gleichzeitig telefonieren und posten! - Vergiss "Hauptspeicher" - gemeint war natürlich der Speicher auf dem primären Laufwerk C.
 
D

Don Clemente

Senior Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
203
Ähm, Hauptspeicher (also RAM) ist nicht C: ! Was nicht heissen soll, dass es nicht zu Problemen kommen kann, wenn der interne Speicher C: voll ist...
Aber BTT:
Bei mir hat oft einfach ein Neustart (evtl. mit gedrückter Shift-Taste) des SX1 geholfen, um die SMS wieder auslesen zu können. Allerdings hab ich bei weitem keine 100 SMS auf dem SX1.

Gruß,
Don Clemente
 
F

fingel

Mitglied
Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
181
also mein 6260 wird erst so ab 3000 sms spürbar langsamer und ab 5000 fängts dann auch nen bissel zu spinnen also sendet sms nich oder ähnliches...
also an den paar sms kanns nicht liegen...
aber ich würde auch schauen, wie voll der speicher ist...
wie oft machst du dein handy aus?
 
T

t-eddie

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
15.09.2004
Beiträge
19
@Don Clemente
-> das mit der Shift-Taste kann ich ja mal probieren. Womit liest Du die SMS vom SX1 aus SDS oder MPM ????

@fingel
-> Das handy mache ich so alle 3-4tage aus, wegen dem akku-Wechsel....
Wo speicherst Du die 5000SMS ab?? Alle im Hauptspeicher??

Und zum thema Speicher:

C:\ 2578KB FREI - 1388KB Belegt
 
F

fingel

Mitglied
Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
181
also ich hab 6056 frei und 2130 aktiv, aber ich denke das wirds bei dir nicht sein...

ja alle sms im hautspeicher, ich sortiere sie immer nur mal in unterordner...

zum akkuwechsel? naja gut egal, ich mach meins täglich aus, ging eher darum, dass andere es wochenlang anlassen...
 
T

t-eddie

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
15.09.2004
Beiträge
19
Also ich heute mal wieder versucht die SMS auszulesen -> negativ.
Die MMS bekomme ich komischerweise aber jetzt angezeigt.

Beim SMS auslesen, erscheint dann folgender Fehler .
 
F

fingel

Mitglied
Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
181
dann tipp ich auf ne fehlerhafte sms oder ne sms wo was drin ist,was die soft nicht interpretieren kann
 
K

KobiP

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
236
Hi!

Ich hatte mal über 500SMS auf meinem SX1, und ich hatte keine Probleme, aber ich hab auch nie versucht, die auszulesen...

Greets!

K
 
T

t-eddie

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
15.09.2004
Beiträge
19
Ne Fehlerhafte SMS ??? Mhmm, was ist ne fehlerhafte SMS?? Hab eigentlich nur "normale" SMS - also max 160Zeichen, na ein paar sind auch länger....aber das sollte die Software doch auslesen können, oder???
 
Thema:

SX1 und die SMS...

SX1 und die SMS... - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S3 Mini i8190 – Cyanogenmod 12.1 Android 5.1.1 by Novafusion: Für den „kleinen Bruder“ des Galaxy S3 gab es von Samsung ja leider keine lange Unterstützung für aktuellere Android Versionen. Die letzte...
Synchronisierung mit iTunes schlägt fehl.: Hallo, Ich bin mir bewusst, dass es viele Einträge zu "Synchronisierung funktioniert nicht" gibt. Ich habe folgendes Problem, welches ich auch...
Anleitung Flash CFW I8910FS Speed by Frankenstein 2013: Achtung! Diese Anleitung ist nur bis zum Punkt 15 für den Flash der "CFW I8910FS Speed by Frankenstein" angepasst. Ab Punkt 16 ist vieles für die...
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten!: Es gibt nun eine noch neuere Firmware. Für diese folgt noch eine separate Anleitung. Lese dazu die Beiträge ab Post #26. Hier nun die Anleitung...
Geeksphone Peak im Test: Auf der Mobile World Congress 2013 (MWC 2013) gab Mozilla konkrete Pläne für den Vertrieb seines Firefox OS Systems bekannt. Inzwischen können...
Oben