SX1 und die Synchronisation mit Outlook

Diskutiere SX1 und die Synchronisation mit Outlook im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo zusammen, nachdem die FAQ keine ausreichende Erklärung liefert (oder ich zu blind bin, sie zu finden) stelle ich die Frage wahrscheinlich...
S

skydevil

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
04.09.2004
Beiträge
5
Hallo zusammen,
nachdem die FAQ keine ausreichende Erklärung liefert (oder ich zu blind bin, sie zu finden) stelle ich die Frage wahrscheinlich zum x-ten mal in den Raum und begebe mich in die (Un-)gnade aller FAQ-Apostel. :-)

Nach Einstellen aller Parameter für die Datensynchronisation, speziell der Kontakte bleibt in dem Fenster "Einstellungen" immer die Synchronisation mit "nichts" stehen, auch wenn ich den Autausch aller Daten eingestellt habe. wie kann ich das Abstellen, schließlich will ich auf die Outlook- Sync. nicht verzichten.

Danke
 
R

reneth

Newbie
Dabei seit
05.09.2004
Beiträge
3
Welches Telefon???
 
R

reneth

Newbie
Dabei seit
05.09.2004
Beiträge
3
Sorry blind :lol:
 
H

hippi01

Junior Mitglied
Dabei seit
04.09.2004
Beiträge
24
Bei Outlook XP (glaub ich) und bei Outlook 2003 (weiß ich) ist die Windows-interne Ordnerstruktur anders!
Leih dir doch mal von nem Kumpel Office 2000 oder niedriger, installier es und dann installier dein Office drüber....... ging bei mir auch.

Gib beim nächsten Mal bitte einfach deine Software Versionen (Outlook) an, das macht die Suche einfacher. Schließlich verändern die von Microsoft nicht nur die Zahl hinterm Outlook. :mecker:
 
S

skydevil

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
04.09.2004
Beiträge
5
Spezifische Angaben vereinfachen das Leben, das seh ich ein :D Daher die weiteren Angaben, ich benutze Office XP mit allen verfügbaren Service Packs.... Was ich nicht verstehe ist, das die erste Einrichtung meines SX1 einwandfrei funktionierte und nun keinerlei Kommunikation zwischen den Komponenten mehr herrscht.... :confused:
 
T

TAS

Junior Mitglied
Dabei seit
21.07.2004
Beiträge
22
@skydevil

Sag, du startest die Syncro und dann bleibt sie einfach stehen? Das kleine Fenster mit den sich drehenden Pfeilen?

Grüße, TAS
 
S

skydevil

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
04.09.2004
Beiträge
5
Die Syncro startet mit dem Kalender, das Funktioniert auch, wenn er dann zu den Kontakten wechselt gibt es die Fehlermeldung " Syncro nicht erfolgreich, keine Daten ausgewählt". In den Einstellungen habe ich aber "alle Daten" für die Syncro vorgesehen und auch den entsprechenden Ordner zum Auslesen gewählt..... Very Strange!


Grüsse aus Köln
 
T

TAS

Junior Mitglied
Dabei seit
21.07.2004
Beiträge
22
Guten Morgen!

Das ist wirklich strange. Ich hätte auf den internen Zugriffsschutz von Outlook getippt. Der hat bei mir anfangs auch die gleichen Symptome verursacht, nach einer Neuinstallation kam dann immer ein Fenster ---> "Zugriffsversuch auf Outlook durch ein fremdes Programm. Wenn Ihnen das Programm bekannt ist, können Sie Zugriff gewähren, andernfalls könnte es sich um ein Virus handeln." In diesem Fenster konnte ich dann noch wählen, für wie lange ich Zugriff gewähren will, dann ging alles.

Das hilft Dir wahrscheinlich nicht wirklich weiter, tut mir leid.

Grüße, TAS
 
G

getho03

Newbie
Dabei seit
12.07.2004
Beiträge
3
Hallo,
bei mir funktioniert die Synchronisation meiner Kalenderdaten nicht. Die Kontakte hingegen werden ohne Probleme ausgetauscht. Habe bereits mehrere Programme ausprobiert (SDS, MPM, Sendo) aber das Ergebnis ist das gleiche. Bei der Synchronisation versucht die Software den Ordner c:\system\data\calendar zu öffnen, diesen Ordner gibt es aber gar nicht. Am Ende erhalte ich je nach Software eine Fehlermeldung, die lt. Siemens-Hotline bedeutet, daß mein Kalender-Ordner nicht gefunden wurde. Den habe ich aber in der Software jeweils explizit ausgewählt.
Ich habe Outlook 2003 auf dem Rechner. Die Installation ist lokal arbeit jedoch im Firmen-Netzwerk. Kann es damit zusammenhängen?

Hat jemand nen Tip ????

Ingo
 
T

TAS

Junior Mitglied
Dabei seit
21.07.2004
Beiträge
22
Hi zusammen.

@getho03

Was bedeutet "Die Installation ist lokal arbeit jedoch im Firmen-Netzwerk."? Dann: Ich habe im Moment ein Backup-Rechner am Laufen, der mit WinXPHomeSP1, Outlook 2003 und SDS fährt. Geht alles. Wie sieht Dein System aus und wo genau (am besten anhand der SDS, die anderen Programme habe ich nicht) wählst Du den zu synchronisierenden Ordner? Lass uns das mal durchspielen, vielleicht hilfts ja auch skydevil.

Grüße, TAS
 
G

getho03

Newbie
Dabei seit
12.07.2004
Beiträge
3
Hallo TAS,

also, auf meinem Laptop ist Outlook 2003 Professional lokal installiert. Die Installation wurde über unser Firmennetzwerk durch unseren ADMIN durchgeführt. Mein Emailkonto liegt auf einem Exchange-Server im Netzwerk. Damit ich auf offline arbeiten kann, ist bei mir der Cache-Modus eingerichtet, d.h. meine Daten werden in einer Datei auf meinem Rechner parallel gespeichert. Auf meinem Rechner ist Windows XP Professional (Service Pack 1) installiert.
Die zu snchronisierenden Ordner (für die Kalenderdaten) habe ich unter Synchronisation/ Kalender/ Anpassen/ Outlook 2002 2003 ausgewählt. Die Software erkennt auch meine Outlook-Ordnerstruktur. Ich kann also den Ordner ohne Probleme auswählen. Bei der Synchronisation versucht er dann den besagten Pfad zu öffnen --> c:\system\data\calendar. Synchronisiert wird aber nichts.
Das schlimme an der Sache ist, das es einmal bereist funktioniert hat. Ich meine aber, daß ich keine Einstellungsänderungen mehr durchgeführt habe. :confused:

Gruß,
Ingo
 
Thema:

SX1 und die Synchronisation mit Outlook

SX1 und die Synchronisation mit Outlook - Ähnliche Themen

Neue Smartphones 2014: Das sind die neuen Smartphones in 2014: Wie jedes Jahr gab es auch in diesem Jahr wieder einige neue Smartphones zu bestaunen. Die Hersteller legen sich dabei richtig ins Zeug und zeigen...
Siemens SX1 SDS und Bluetooth Tutorial: Update 2005-10-22: Siemens-Downloadlinks durch BenQ ersetzt, toten Sendo-Link entfernt, aktualisiert: MSXML 3.0 SP7, neu: Abschnitt 8.14, mRouter...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...
Oben