SX1 und Filme

Diskutiere SX1 und Filme im Multimedia, Entertainment Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, werde mir jetzt wahrscheinlich das SX1 kaufen und wollte mich vorher noch erkundigen ob man DVD-Filme so konvertieren kann, dass man sie...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

S55

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
84
Modell(e)
SE W850i
PC Betriebssystem
Windows XP
Hallo,

werde mir jetzt wahrscheinlich das SX1 kaufen und wollte mich vorher noch erkundigen ob man DVD-Filme so konvertieren kann, dass man sie auf dem SX1 anschauen kann. Das sollte aber dann schon auch ein Film werden und keine Dia-Show :anrufen:
Wenn ja, wie groß sollte dann die Speicherkarte sein und wie groß darf sie überhaupt sein, also was kann das SX1 verarbeiten?

Ach ja, hat das S65 eigentlich neue Funktionen die das SX1 noch nicht hat?

LG
S55
 

Bernd Kaiser

USP-Worto
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
376
Ort
Nürnberg
Modell(e)
S75, EL71, S68
Firmware
FW47, FW41, FW47
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by S55@21.07.2004, 16:28
Hallo,

werde mir jetzt wahrscheinlich das SX1 kaufen und wollte mich vorher noch erkundigen ob man DVD-Filme so konvertieren kann, dass man sie auf dem SX1 anschauen kann. Das sollte aber dann schon auch ein Film werden und keine Dia-Show :anrufen:
Wenn ja, wie groß sollte dann die Speicherkarte sein und wie groß darf sie überhaupt sein, also was kann das SX1 verarbeiten?

Ach ja, hat das S65 eigentlich neue Funktionen die das SX1 noch nicht hat?

LG
S55
Zum Konvertieren benutz ich den SmartMovie Converter. Funzt einwandfrei.
Die Vollversion kostet allerdings paar Euro.

Zur MMC: Ich würde dir eine 256MB-MMC oder eine 512MB-MMC empfehlen. Da passt dann genügend drauf. :up: Berichte über MMCs findest du hier im USP-Archiv

S65-Infos gibts hier

Gruß Bernd :cool:
 

Matthias Wein

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
532
Also zu den MMCs: MMCs gibts bis 1GB und die funzen meistens auch im SX1 (Im "alten" USP gibts nen Thread mit Karten die im SX1 funzen)

Ich hab ne 512er die reicht IMHO wirklich aus ;)

Ich würde Smart Movie benutzen (Converter + Player + xvid-Codec) macht wirklich super Quali, manche sagen zwar es ruckelt, aber bei mir läufts 1A+ (im Fullscreen) und was mir daran noch gefällt - der Player spult blitzschnell :up:

Zum S65: Nur ne 1,3MP-Cam sonst ned wirklich viel ;)

Gruß Matthias
 

Bernd Kaiser

USP-Worto
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
376
Ort
Nürnberg
Modell(e)
S75, EL71, S68
Firmware
FW47, FW41, FW47
PC Betriebssystem
XP
Da alles gesagt ist und die wichtigsten Links auch gepostet wurden, mach ich hier mal zu. Zu den Ensprechenden Themen bitte auch dort posten bzw. die Suche zu den Themen benutzen.

Gruß Bernd :cool:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

SX1 und Filme

SX1 und Filme - Ähnliche Themen

Nokia 105 und 130: neue günstige Alternative zum Nokia 3310 - UPDATE: 18.07.2017 ,12:03 Uhr: Das immer noch nicht erhältliche Retro-Handy 3310 hat einfache, aber durchaus praktische Technik, für die Nokia aber dank...
Nokia 3310 3G kommt nach Deutschland: Daten, Termin und Preis - UPDATE: 28.09.2017, 14:40 Uhr: Als sich Nokia nach seinem Ausflug zu Microsoft als eigenständiger Mobilfunk-Hersteller zurückgemeldet hat, sorgte man mit...
Samsung Galaxy S2 i9100 mit Lineage OS 14.1 – Android Nougat 7.1.2: Es ist doch immer wieder erstaunlich, was die Android Community selbst für so ein „altes“ Gerät wie dem Samsung Galaxy S2 i9100 entwickelt. Wie...
Telekom Entertain 2.0: weitere Details zu "Instant Restart" und "MR 400": Neue Details zur Runderneuerung des IPTV-Angebotes der Telekom, Entertain 2.0. Geräte zu Entertain 2.0 auf Amazon Eigentlich wurde der Start ja...
Smartwatch – Braucht man sie oder nicht? Diese Dinge sollte man beachten!: Immer mehr Hersteller bringen eine Smartwatch auf den Markt und haben oft auch schon mehr als eine im Produktkatalog. Was sollte man aber vor dem...
Oben