SX1: Verschieden Probleme

Diskutiere SX1: Verschieden Probleme im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; So, ich will dann mal gleich zur Sache kommen^^ Vorerst ist mein SX1, welches ich bei eBay ersteigert hab', defekt. Die "Schublade" für die MMC...
A

abraff

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.09.2005
Beiträge
6
So, ich will dann mal gleich zur Sache kommen^^

Vorerst ist mein SX1, welches ich bei eBay ersteigert hab', defekt. Die "Schublade" für die MMC hängt raus, und bleibt nicht drin, wenn ich sie wieder reinstecke.
Nun kann ich das Handy zum reparieren bringen.
Aber wo tu ich das?
Dort wo es gekauft wurde geht's nicht, weil das viel zu weit weg ist (eBay).
Nun gibt die Möglichkeit, dass Siemens das macht. Garantie hab' ich noch 'ne Weile.
Naja, macht Siemens das dann kostenlos oder gibt es noch andere Möglichkeiten, mein Handy reparieren zu lassen?


Nächstes Problem, kennt ihr wahrscheinlich schon:

Ich kann mein Handy nicht mit dem PC verbinden, möchte allerdings verschiedene Programme und Datein draufspielen.

Die DataSuite erkennt das Handy nicht. Mit dem Mobile Phone Manager hab' ich's auch schon probiert, irgendwie hat bis jetzt noch nichts geklappt.


Das wär's soweit. Ich hab' das Gefühl, als hätte ich was vergessen, aber dafür gibt's die Edit-Funktion (gibt's die hier?) und ich könnte noch nachposten.

Vielen Dank für Hilfe.
Max.
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Hallo,

du kannst das Gerät natürlich kostenlos von Siemens reparieren lassen solange es Garantie hat und solange die Mängel nicht durch einen unsachgemäßen Gebrauch (fallen lassen etc.) entstanden sind.


Hast du denn die neuestste Software auf dem PC, Firewall ausgeschaltet... aber wie du selber bemerkt hatten wir das Thema schon öfter, also benutz dazu doch bitte einfach die Suche und guck in unsere FAQ´s. Danke.


Piotr
 
F

fexl

Junior Mitglied
Dabei seit
09.03.2005
Beiträge
30
Die "Schublade" für die MMC hängt raus, und bleibt nicht drin, wenn ich sie wieder reinstecke.
Ich habe mal, gehört, dass es hier helfen soll, den MMC-Slot zu reinigen. Ich hatte dasselbe Problem, bei mir hat es aber nichts bewirkt.
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Ich kann mein Handy nicht mit dem PC verbinden, möchte allerdings verschiedene Programme und Datein draufspielen.

Da nimmt man sowieso besser nen Cardreader/writer, die MMC kommt Dir ja im Moment eh entgegen!

Für nen Rep.-Service einfach mal PLZ-Suche in die Suche eingeben, habe den Link schon ca 100mal geposted! ;)

Gruß
 
A

abraff

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.09.2005
Beiträge
6
Joa, ich wollt auch schon 'ne MMC nehmen, aber ich hab' keine, und eigentlich auch kein Geld dafür. Naja, ich bräuchte ja nicht viel Speicher für Firmware-Updates auf der Karte, also komm' ich da billig weg.

Nunja, dennoch würde ich gerne die Gewissheit haben, dass das alles funktioniert. Und das tut es nicht :(
Ich hab' das, was in der FAQ steht, mehrmals versucht. Die letzten 20 Stunden hatte ich bestimmt 50 reboots o_O"

Naja, jetzt muss ich mir wohl oder übel doch eine MMC anschaffen :/

Dankesehr für die Hilfe.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by abraff@23.09.2005, 14:12
Naja, ich bräuchte ja nicht viel Speicher für Firmware-Updates auf der Karte, also komm' ich da billig weg.
Hallo,

irgendwas scheinst Du durcheinander zu werfen!

Firmwareupdates haben NICHTS mit der MMC zu tun...
Das passiert via USB-Datenkabel am PC!

Greetinx, Sascha
 
A

abraff

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.09.2005
Beiträge
6
Originally posted by Sascha Meuter
Firmwareupdates haben NICHTS mit der MMC zu tun...
Das passiert via USB-Datenkabel am PC!
Ganz genau das ist dann mein Problem. Ich kann kein Update durchführen, weil die Data Suite mein Handy nicht findet.
Wie gesagt hab' ich alles in der FAQ mehrmals versucht :/
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by abraff+23.09.2005, 15:01--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (abraff @ 23.09.2005, 15:01)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-Sascha Meuter
Firmwareupdates haben NICHTS mit der MMC zu tun...
Das passiert via USB-Datenkabel am PC!
Ganz genau das ist dann mein Problem. Ich kann kein Update durchführen, weil die Data Suite mein Handy nicht findet.
Wie gesagt hab' ich alles in der FAQ mehrmals versucht :/ [/b][/quote]
Auch hier wirfst Du wieder fleißig verschiedene Methoden durcheinander!

Denn die DataSuite hat ebenfalls rein GAR NICHTS mit einem FW-Update zu tun.
Das sind komplett verschiedene Treiber. Schau Dir mal unsere USP-SX1-Selbstupdate-Anleitung (bei den FAQs) an. Dort steht's drin, wie es geht!

Greetinx, Sascha
PS: Ich klink mich nun hier aus. Das wird mir zu langweilig... :shakehead:
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
looool, ich versuche es nochmal zu ergründen!

Also wenn Du Dateien/Programme/Spiele/Musik überspielen willst--> Cardreader--> MMC
Wenn Du die FW updaten willst -->USB Kabel (Wobei mehr Infos auch zu besseren Antworten führen, welche hast Du? Welche willst Du?)
Wenn die MMC Klappe eh defekt ist und Du zu nem Rep.-Service gehst, kann er Dir auch direkt ne neue FW verpassen!
Wenn die SDS nicht mit Dir spricht, kannst Du auch fast alles via MMC machen --> Cardreader!

So, ich hoffe das war jetzt verständlich genug!?

Gruß
 
A

abraff

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.09.2005
Beiträge
6
Joa, ich dachte am Anfang irgendwie, dass man Updates mit der SDS macht. Dankeschön.

Und etwas ganz wichtiges hab' ich vergessen, ich schätze das wird die Sache aufklären (wie konnte ich das vergessen, das ist der Huptgrund o_O):

Ich hab' ein SX1 Black Music mit dementsprechender Software drauf. Aber ic hhab' schon desöfteren gelesen, dass es für's SX1 Music kein Selbstupdate gibt, zumindest noch nicht.

Nun gibt es aber Möglichkeiten, ein Update zu machen, aber das befindet sich nciht merh im ganz legalen Bereich und darf hier laut Forenregeln nicht erklärt werden.
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Nochmal, welche Version hast Du denn???
 
A

abraff

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.09.2005
Beiträge
6
Die dürfte dann SX1_02-D-Music-uk-de-tr_15_ sein.
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Womit Du die neueste FW drauf hättest!
Mehr als 15 gibts nicht, wieso genau wolltest Du updaten???
 
A

abraff

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
22.09.2005
Beiträge
6
Ich dachte ja, wei schon gesagt, dass die SDS benötigt wird um upzudaten.
Wollte eigentlich ein normales SX1 draus machen, also 'ne normale Version drauftun, und nicht die o2 Music.
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Sehe ich zwar keinen Vorteil drin (habe auch die 15er Music drauf und die läuft super) aber Du kannst auf die Int 15er flashen, allerdings solltest Du das machen nachdem du die MMC Klappe hast reparieren lassen, da danach die Garantie futsch ist! ;)

Gruß
 
Thema:

SX1: Verschieden Probleme

SX1: Verschieden Probleme - Ähnliche Themen

Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten!: Es gibt nun eine noch neuere Firmware. Für diese folgt noch eine separate Anleitung. Lese dazu die Beiträge ab Post #26. Hier nun die Anleitung...
SX1-Meckerecke: Moin, ich bin neu hier und möchte mich mal für diese Seite und das Forum bedanken, ohne das wäre ich ziemlich aufgeschmissen gewesen. Meine...
Siemens SX1 SDS und Bluetooth Tutorial: Update 2005-10-22: Siemens-Downloadlinks durch BenQ ersetzt, toten Sendo-Link entfernt, aktualisiert: MSXML 3.0 SP7, neu: Abschnitt 8.14, mRouter...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...
S65: FAQ erst schauen dann fragen: Siemens S65 FAQ Copyright © by Lieferumfang: Siemens S65 Mobiletelefon Akku Li-Lon 750mAh Standardladegerät Bedienungsanleitung CD-Rom inkl...
Oben