SX1: Verschiedene Gehäusequalitäten?

Diskutiere SX1: Verschiedene Gehäusequalitäten? im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo zusammen! Erstmal ein grosses Lob: Ein sehr gutes Forum habt Ihr hier, habe schon sehr nützliche Informationen gefunden!! :) Ich hätte...
H

HarlekinJV

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
23.03.2005
Beiträge
1
Hallo zusammen!

Erstmal ein grosses Lob: Ein sehr gutes Forum habt Ihr hier, habe schon sehr nützliche Informationen gefunden!! :)

Ich hätte da mal eine Frage:
Vor längerer Zeit habe ich in Berlin eines der grauen SX1 in der Hand gehabt und war angenehm überrascht, wie gut der Druckpunkt der Tasten an den Seiten ist.
Jetzt habe ich in letzter Zeit zweimal das schwarze SX1 von o2 in der Hand gehabt und die Tasten waren völlig (!) ohne Druckpunkt...
Kann natürlich ein Zufall gewesen sein, aber mich interessiert jetzt ob die schwarzen SX1 evtl. einen billigen Microtaster benutzen, der einen schlechteren Druckpunkt hat...

Kann das jemand bestätigen oder wiederlegen...?

Wenn alle "schwarzen" so miese Tasten haben, werd' ich wohl das graue SX1 nehmen. Sonst krieg' ich ja Fingerkrebs beim Tippen !!

Gruß Jörg
 
L

lazyloo

Mitglied
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
76
hi,

also ich besitze ein schwarzes o2-sx1 und habe das sx1 eigentlich von nem arbeitskollegen in ice blue kennengelernt. habe da eigentlich bis auf die farbe hardwaremäßig keine unterschiede festgestellt. allerdings kommt es auch stark darauf an wie alt das gerät ist. hat einer das gerät schon länger und spielt zB. damit viel rum dann können die tasten vllt. nicht mehr so toll sein.



mfg

lazy
 
O

Olle26

Junior Mitglied
Dabei seit
03.07.2004
Beiträge
31
Bei meiner o2 Music Edition wackelt die linke Tastenleiste stärker als die auf der rechte Seite. Außerdem funktioniert die linke Auswahltaste nur noch, wenn ich auf der Taste ganz links drücke. Den Tastendefekt werde ich in Kürze reklamieren.
 
X

XeyeDoZ

Newbie
Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
9
hi,
ich hab das schwarze von 02 und meine freundin das graue "orginal". Soweit ich das berurteilen kann gibt es da keinen unterschied zwischen den Tasten.

greetz
 
C

Clemens Winter

Gast
Servus,

Bei meiner o2 Music Edition wackelt die linke Tastenleiste stärker als die auf der rechte Seite

Das ist bei mir auch so.

Außerdem funktioniert die linke Auswahltaste nur noch, wenn ich auf der Taste ganz links drücke

Es könnte sein, dass sich Staub unter der Taste angesammelt hat. Einfach mal zu einem Reparaturservice, oder Walk-in Center (so heißt das glaub ich) bringen, die reinigen dir das Gerät dann.

allerdings kommt es auch stark darauf an wie alt das gerät ist. hat einer das gerät schon länger und spielt zB. damit viel rum dann können die tasten vllt. nicht mehr so toll sein.
Ich bin der selben Meinung, bei dem einen verschleißen die Tasten halt früher, beim anderen später.

mfg haschil
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Außerdem funktioniert die linke Auswahltaste nur noch, wenn ich auf der Taste ganz links drücke.
Für solche Sachen sind die Rep.Services absolut spitze, man kann, sofern ein Termin vereinbart, sein Gerät direkt wieder mitnehmen bzw darauf warten!
Damit Du weißt wo der nächste ist hier die >>PLZ-Suche<<

Gruß

P.S.: Wackeln tun die Tasten bei mir auch, allerdings ohne Funktionseinbußen! ;)
 
Thema:

SX1: Verschiedene Gehäusequalitäten?

SX1: Verschiedene Gehäusequalitäten? - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy Alpha im Test: Bisher gab es von Samsung auch bei den High-End Smartphones nur Kunststoff und nicht umsonst wurden diese häufig als Plastikbomber bezeichnet...
Nokia Lumia 1320 im Test: Über 3 Monate ist es mittlerweile her, das Nokia das Lumia 1320 vorgestellt hat. Nachdem der große Bruder, das Lumia 1520 nun schon einige Zeit...
LG G3 im Test: LG hat mit dem G3 sein neues Flaggschiff auf dem Markt gebracht und mit einem QHD Display sowie einer Kamera mit Laser-Autofokus Features...
Samsung Galaxy S5 im Test: Nach Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S5 musste sich Samsung jede Menge Kritik gefallen lassen. Kaum Innovationen, nur geringe Unterschiede...
Anleitung Flash CFW I8910FS Speed by Frankenstein 2013: Achtung! Diese Anleitung ist nur bis zum Punkt 15 für den Flash der "CFW I8910FS Speed by Frankenstein" angepasst. Ab Punkt 16 ist vieles für die...
Oben