SX1 zeigt nur noch ein X

Diskutiere SX1 zeigt nur noch ein X im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Mein SX1 hat, als ich es heut Morgen auf der Tasche nahm nur noch ein X angezeigt fast über den kompletten Bildschirm(im Statusbalken wurde...
J

Juergen

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
76
Ort
Aachen
Modell(e)
M81
Firmware
45
PC Betriebssystem
Windows XP SP2 / Ubuntu 6.06
Mein SX1 hat, als ich es heut Morgen auf der Tasche nahm nur noch ein X angezeigt fast über den kompletten Bildschirm(im Statusbalken wurde nichts angezeigt).
Heut nacht um 1 ging es noch komplett.

Habe dran gedacht ein Firmwareupdate zu machen, gehen dabei die Kontakte&Termine verloren?

Allerdings kann ich das SX1 auch nichtmehr laden, sobald ich das Ladegerät einstecke kommt nur das X und keine Ladeanzeige.....also weiß ich nicht ob der Akku voll ist.

Ich werd mal 24H ohne Akku testen und wenn das nicht Hilft Formatieren :-(

Ist seitdem ich das Gerät habe(über 1 Jahr) das erste richtige Problem.

 
C

Clemens Winter

Gast
Servus,

Ohne Garantie: Beim Selbstupdate bleiben die Daten erhalten (bitte berichtigen, wenn falsch)

Nachdem du den Akku 24h raus hast, kannst, wie du schon gesagt hast mal formatieren und/oder zum UPD gehen und ein Update machen lassen.

mf haschil

P.S. Mein Tipp an dich: Mach alle paar Wochen ein Update (kannst acuh die interne Backupfunktion verwenden)

[edit]: Tja, zu langsam.
 
F

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
381
Man muss dabei unterstreichen dass mit "Selbstupdate" die offiziellen Firmware-Updates die von Siemens angeboten gemeint sind und nicht die Programme die man auf anderen Seiten runterladen kann. Damit macht man sein Handy nämlich i.d.R. wenn man nicht auf ein paar Häckchen achtet komplett platt. Beim Selbstupdate bleiben Kontakte etc. aber eigentlich erhalten.

Gruß Fabi

PS: Der Updatepartner macht dir aber normalerweise auch kein Selbstupdate drauf sondern eben ein Update dass dir alle platt macht.
 
C

Clemens Winter

Gast
Servus,

@Fabian
schon klar, aber in diesem Forum gehe ich einfach mal davon aus, dass wenn ich "Selbstupdate" schreibe auch von den offizielen Versionen der SiemensHompage ausgegangen wird.

mfg haschil
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Das sieht ganz arg nach einem misslungenen V4C bzw 4E-Patch aus. Winswup den EGold-Core neu drueber, dann sollte es wieder gehen.
 
J

Juergen

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
76
Ort
Aachen
Modell(e)
M81
Firmware
45
PC Betriebssystem
Windows XP SP2 / Ubuntu 6.06
Aber wie soll ich ein Update machen, wenn ich den Akku nicht laden kann. Wäre ja möglich, daß das Gerät stundenlang mit eingeschaltetem Display in der Tasche lag, denn im aktuellen Zustand geht das Licht nichtmehr aus.

War der V4C, lief aber ewig ohne Probleme, und brauchen tu ich ihn eigentlich garnicht. Reicht ein offizielles Selbstupdate nicht aus? würde nämlich gerne meine Kontakte/Termine behalten.
 
C

Clemens Winter

Gast
Servus,

Ich glaub kaum, dass ein offizielles Update ausreicht, weil der 4C Patch die Pfade der Dteien, die zum Booten erforderlich sind von Z:\... auf C:\ verlagert. Übrigens, bei der Seite, wo du den 4C Patch herhast gibt es auch irgendwo eine Anleitung, wie du den Akku des SX1 ohne Verwendung des Handys laden kannst.

mfg haschil
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Per Anleitung, die haschil erwaehnt hat, aufladen. Dann EGoldcore swuppen (sollte reichen, alle andern Haken weg). Dabei sollten die Kontakte erhalten bleiben.


Mehr dazu hier an dieser Stelle aber jetzt nicht ;)
 
J

Juergen

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
76
Ort
Aachen
Modell(e)
M81
Firmware
45
PC Betriebssystem
Windows XP SP2 / Ubuntu 6.06
Hat alles nicht geklappt.
Werd nächstes Wochenende nochmal den Akku richtig laden(mit Überwachung von Strom, Spannung und Temperatur) und es dann nochmal versuchen.
Ob ich zum Laden wohl ein MC60 nutzen kann? Wenn ich alle 3 Komtakte richtig verbinde sollte der Akku doch so geladen werden, dass er nicht beschädigt wird.

Ansonsten muss ich wohl zu Siemens gehen...mal schauen was die im WSC in Bocholt dazu sagen.

Und wenn alle nix hilft muss ein neues Handy her.....werd's mal mit dem Qtek S100/HTC Magician oder MDA-Compact probieren.....gnadenlos enttäuscht werden und wieder ein SX1 kaufen :lol:
 
Thema:

SX1 zeigt nur noch ein X

SX1 zeigt nur noch ein X - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S5: Daten, Gerüchte und Preis - Update IV: Wie in jedem Jahr wird der Hersteller Samsung auch in diesem Jahr ein neues Flaggschiff-Smartphone vorstellen. Doch bislang gibt es viele...
SX1 startet im Update-Modus: Hi, ich habe mit meinem SX1 ja auch schon einiges mitgemacht... Abstürze, Datenverluste, etc. Und bisher habe ich es auch immer wieder...
SX1 : Bug?: Folgendes Problem: Normal ist es ja so, dass man sein Handy soweit nutzt, dass es, wenn der Akku zu schwach wird sich selbst ausschaltet. Also...
BenQ.Siemens EF81 Testbericht (Edition 2): BenQ.Siemens EF81 Testbericht Copyright © 2006 by (Testdesign by Marc Stockrahm) Die Auslieferungen des viel diskutierten BenQ.Siemens EF81...
Benq Siemens S88 - Testbericht & Erfahrungsaustausch: Hallo zusammen! Nun ist es soweit, das erste BenQ Siemens Multimedia-Handy steht in den deutschen Regalen. Hier nun der ultimative Testbericht ob...
Oben