SXG75 für mobiles Surfen und Navigation

Diskutiere SXG75 für mobiles Surfen und Navigation im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo, da ich schon lange nach einem Navisystem für gelegentliche Nutzung suche, und jetzt auch noch mobil surfen will (übers Laptop), wäre so ein...

biedle

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
109
Hallo,
da ich schon lange nach einem Navisystem für gelegentliche Nutzung suche, und jetzt auch noch mobil surfen will (übers Laptop), wäre so ein SXG75 eigentlich genau passend. Nun bin ich auf der Suche nach einem reinen Datentarif in Kombination mit diesem Handy. bis jetzt hab ich nur "Gesprächstarife" mit Datenoption gefunden und irgendwelche UMTS-Tarife für Videotelefonie. Ich brauch definitv keine Videotelefonie, und zum telefonieren kann ich keinen Klotz gebrauchen :-)
Provider ist mir egal (am liebsten D1, aber bitte kein rosa gebrandetes Handy), zum telefonieren hab ich noch ne xtracard, die ist noch aufgeladen und hält bestimmt noch ein halbes Jahr bis Jahr. Von daher brauch ich keinen Gesprächstarif, oder irgendwelche Freiminuten oder Freisms.

o2 Surfathome und Vodafone zuhause bringen mir wenig, da ich ja auch unterwegs navigieren will, und zuhause und an meinem Zweitwohnsitz surfen will. oder gibts da irgendeine Zweitwohnsitzoption?

Da auf meinem Laptop Win98SE installiert ist, frage ich mich, ob das SXG75 da überhaupt als "Modem" benutzt werden kann.

Von der Datenmenge wären so 1 bis 2 GB sehr gut ( das ist mir aber zu teuer, zumindest was ich bis jetzt an Tarifen gesehen habe.
wollte im Monat eigentlich so maximal 20-30€ ausgeben, aber da gibts so wie ich das gesehen habe max. 100MB.

So, das war jetzt doch ein wenig durcheinander, ich hoffe ihr kapiert meine müden Gedanken :-)
Über Tipps und Anregungen bin ich dankbar.
 

Mario Plötner

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
1.850
Oder Base Datenflatrate... in Verbindung mit Telefonie-Flatrate für 50 Ohren
 

biedle

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
109
Originally posted by KeyserSoze@21.01.2006, 11:01
E-Plus UMTS-Datenflatrate (funzt auch mit GPRS)
Kosten: 49,95 EUR / Monat

ist halt happiger Preis, dafür ist es "flat".
hab grad gesehen, gibts auch in Verbindung mit ner gesponsorten UMTS-Notebook-Card. Wenn die mir ne Notebook-card sponsern, die normalerweise 250 Euro kostet, müsste doch auch ein SXG75 + Zuzahlung drin sein, oder?

da ich es nicht sofort brauche, überlege ich mir, noch bis nach der CEBIT zu warten, da sollten die Handypreise nochmals purzeln. sind eigentlich irgendwelche neuen UMTS Tarife zur Cebit angekündigt?
 

biedle

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
109
so, hab mich jetzt für die BASE Flat entschieden.
inzwischen sind SIM und Handy (SXG75) da.
Jetzt bin ich am konfigurieren.

1.
Zunächst hab ich den MPM von der beiliegenden CD installiert.
Da ich aber Win98SE habe, funktioniert die Installation zwar. das ganze ist aber
langsam und stürzt dauernd ab. Das Handy wird über Bluetooth COM 4 erkannt.
Leider hatte ich dann einen schweren Absturz und hab mich dann dazu
entschlossen, den MPM wieder runterzuwerfen.
Dann hab ich die Installationsdateien auf der CD durchsucht, in den gepackten
CABs (geöffnet mit Ultimate Zip) hab ich mehrere *.inf und *.sys-dateien gefunden. die passende hab ich dann durch probieren gefunden.
wenn ich unter Systemsteuerung/ Modems gehe, zeigt er mir ein Siemens USB Modem (oder so ähnlich) an, gehe ich auf Details werden die AT-Befehle durchgetestet und funktionieren auch.
Manchmal kommt aber eine Fehlermeldung: Anschluss bereits geöffnet, und er testet gar nicht weiter. Es funktioniert dann erst wieder nach einem Neustart.
Bluetooth aus und wieder an reicht nicht.

Wenn ich dann versuche (nur wenn vorher auch das testen der AT Befehle geklappt hat) mich übers Dfü-Netzwerk einzuwählen bekomme ich nur die Fehlermeldung 630 das Modem funktioniert nicht richtig.
2. Wap direkt am Handy funktioniert, aber nur im GSM-Modus, im UMTS-Modus will es nicht richtig.
 

biedle

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
109
so jetzt funktionierts... :D
war doch der falsche Modemtreiber. Hab nochmal den mpm installiert, aber damit hats dann aber auch nicht funktioniert.
dann hab ich das Modem von Hand installiert und siehe da es geht (Modem heißt GPRS via Bluetooth™.

hier im Hotelzimmer funzt leider nur GPRS, im UMTS-MOdus zeigt das Handy "Eingeschränkter Dienst" und Onlineverbindungen (WAP und Internet) sind nicht möglich. Läuft recht flüssig. bin auf die UMTS Datenraten gespannt...
 

biedle

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
109
WOW!!
Hier zuhause hab ich UMTS netz:D ! das geht wirklich ruckzuck! super Übertragungsraten...:D :D :D :D :D :D
 
Thema:

SXG75 für mobiles Surfen und Navigation

Sucheingaben

sxg75- kontakt kann keine videoanrufe

Oben