SXG75 Prototyp - Wiederbelebung Factory Test Mode

Diskutiere SXG75 Prototyp - Wiederbelebung Factory Test Mode im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo ich habe hier ein SXG75 der neu aussieht - überhaupt keine Kratzer und auf'm Display klebt nocht die Folie. Ein Aufkleber mit IMEI und so...
A

angel123

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
59
Hallo

ich habe hier ein SXG75 der neu aussieht - überhaupt keine Kratzer und auf'm Display klebt nocht die Folie. Ein Aufkleber mit IMEI und so fehlt - man kann aber anhand von Kleberresten sehen daß da mal was drauf war.

Telefon lässt sich einschalten, kommt "Siemens" und dann "Factory Test Mode" - und das war's. Aussschalten lässt es sich nicht mehr - hilft nur Akku rausnehmen.

ich habe MPM auf dem Computer und wenn man den SXG mit einem DCA-540 anschliesst, werden irgentwelche Treiber installiert(Siemens blabla...), Telefon wird aber nicht von MPM erkannt(ok, verständlich).

CDMA zeigt folgendes Bild:



die ganzen QXDMs und QPSTs habe ich mir geladen, muss mich aber noch damit vertraut machen

lasst sich damit etwas anfangen? Und vor allem wie?

Ich möchte gerne das Teil zum laufen bekommen - und als Navi und "festeinbau"-Telefon im Auto benutzen.
 
kallest1100

kallest1100

Profi Mitglied
Mitglied seit
22.12.2004
Beiträge
788
Standort
Nordhorn, Niedersachsen
Modell(e)
S65+S65 Limited Edition, A65 und 2xS75 Black+1xBlue, EL71
Firmware
FW 58/47/45
PC Betriebssystem
ME/XP
Könnte sein, das Du da nen Prototypen hast, da sind zur Zeit einige im Umlauf.
 
A

angel123

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
59
Soweit bin ich auch schon - "MMTZ" unter Software spricht meinen Recherchen nach dafür - die Frage ist, lässt sich "es " (wieder)beleben?
 
A

adfree

.
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
1.655
Code:
[COLOR="Red"]W6250C-MMSZ-0.5.30	10.03.2005	13:00:00
W6250C-MMTZ-0.7.302	16.05.2005	16:00:00[/COLOR]
SVN12			08.12.2005	21:00:00
Die frühste Firmware, wo ein 3Gswup erfolgreich angewendet werden kann, ist die SVN 12 die ich kenne.

Du kannst aus dem Factory Test Mode raus. Gibt eine Handvoll Möglichkeiten... Ein Reset müsste es machen...
QPST installiert?
HWTP installiert?

Ich kenne Deine Firmware nicht... Wird vermutlich trotzdem Singleboot Konzept oder andere partition.mbn sein...
Damit gibts dann erstmal ein Problem...

Da Du CDMA Workshop schon kennst. :thumbs: Und ich an der Firmware interessiert bin. :) Kannst Du bitte mal das machen:
CDMA Workshop

Als Wert bitte mal 99999999 eingeben. Dauert dann ca. 3 Stunden...

Sinn der Übung...
1. Ich brauch Deine AMSS... :D
2. man kann die partition.mbn auslesen, allerdings variert die Position...

Bei meinen SXG75 habe ich sie hier gefunden. Ab 026C3D70

Es kann aber sein, das dort gar keine partition.mbn drinne ist, wegen dem Singleboot... Dann muß ich momentan passen.

Auf alle Fälle darfst DU die kursierenden SXG75 3GSwups NICHT verwenden! Du killst den Proto zu 99,9%
 
A

angel123

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
59
Hallo adfree

QPST habe ich, was ist HWTP? Wie mache ich ein Reset?

ich lese mich gerade hier ein:SXG75 - ÏÐÎÒÎÒÈÏÛ è ÷òî ñ íèìè äåëàòü :: Siemens x75 :: Âñå äëÿ òåëåôîíîâ Siemens (BenQ-Siemens)
Ich habe bereits versucht, wie es auf Allsiemens beschrieben ist, dieses AMSS(was auch immer das ist) auszulesen, nur bricht es nach ca 10-12kB ab: http://home.arcor.de/edmund.engel/SXG75/sxg75.bin
Was kann ich tun um das Auslesen zu stabilisieren? Baudrdate rutersetzen? Soll ich DCA-510 nehmen?

in diesem Thread auf Allsiemens steht:
4. Если ваша прошивка будет иметь версию выше 0.8 и ветку билда MMTO - скорее всего вам можно будет прошить 22-ю прошивку для тестовых устройств, которая имеется у меня в наличии и которую я пошлю Вам в личку, во избежание путаницы с разными прошивками на этом форуме.
22-я прошивка для тестовых устройств по функционалу аналогична 22-й прошивке для серийных устройств.
wenn FW-Version(?) hoher ist als 0.8(da wird wohl MMTZ gemeint?) oder MMTO, ist es möglich diesen Prototypen mit FW 22 für Prototypen upzudaten, die derAutor hat.
Wenn ich Datum anschaue:
W6250C-MMSZ-0.5.30 10.03.2005 13:00:00
W6250C-MMTZ-0.7.302 16.05.2005 16:00:00
SVN12 08.12.2005 21:00:00
kann ev. 16. August hinkommen - nur wie finde ich die Version raus? IN CDMA steht nur MMTZ?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

adfree

.
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
1.655
Hast Du das DCA-510 da?

Dann probier mal...

Ein normales SXG75 kann nix mit einem DCA-510 anfangen. Aber die Protos schon. :)

Meine Protos konnten erst mit DCA-510 auf QPST, QXDM zugreifen...

Das mit den Abbrüchen bei CDMA Workshop ist mir leider auch aufgefallen. Allerdings erst vor ein paar Stunden... :mad:
Ich weiß nicht genau woran es lag/liegt...

Habe am SXG75 rumgespielt... :D

DCA-510 lief stabil, aber laaaaaaaangsam... Du wirst dann ca. 3 Stunden brauchen.

Zusammenfassung:

"Werkzeug"
DCA-510
DCA-540

(man kann am Handy rumpfuschen, wenn man nicht mehr im Factory Test Mode ist...)

Organisiere Dir Software:
HWTP
QPST
QXDM
Welcome to BitPim (besser für Proto)

Problem könnte sein. Das Du mit DCA-540 weder auf QPST noch HWTP Zugriff hast.

Ist leider etwas komplex. :)
 
A

angel123

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
59
wie beende ich denn "Factory Test Mode"?
 
A

adfree

.
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
1.655
Ich habe Dich schon verstanden...

Ich persönlich nutze HWTP für so etwas.

Doof wäre... :rolleyes:

1. Du kannst keine Verbindung mit DCA-540 herstellen... Deswegen Hinweis DCA-510.

2. BitPim "kann" auch Reset... Sehr doof wäre wenn Dein Proto deswegen stirbt...

Da ich nicht Hellsehen kann. Nochmal der Hinweis... Checkliste.

Software:
HWTP (Vorhanden Ja/NEIN)
QPST (Vorhanden JA/NEIN)
QXDM (Vorhanden JA/NEIN)
BitPim (Vorhanden JA/NEIN)

Verbindung mit SXG75 Proto möglich?
HWTP Ja oder Nein?
QPST Ja oder Nein?
QXDM Ja oder Nein?
BitPim Ja oder Nein?

Es kann doch nicht so schwer sein, sich HWTP zu organisieren und dann mitteilen, nein, bekomme keine Verbindung... Oder JA, Verbindung steht, was soll ich tun? :rolleyes: :rolleyes:

Davon mal abgesehen hat kallest1100 Dir mittgeteilt, was Du wo suchen mußt... Multifund ist das Forum... Und das Schlagwort ist "Factory Test Mode",
 
Zuletzt bearbeitet:
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Hab mal das Thema umbenannt
 
A

adfree

.
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
1.655
Vielleicht hilft dieser Screenshot, weswegen ich mehrmals auf HWTP verwiesen habe...

FTM steht für Factory Test Mode. Um aus diesem zu entkommen:
AMSS anwählen-------> Reboot------> :D

Auch ist das ablesen der Firmware etwas einfacher...

Das ist das was normalerweise unter SW Build erscheint... Wenn man *#06# eintippt.

Wie gesagt, einen Prototypen abzuschiessen geht schneller als man denkt...
 

Anhänge

A

angel123

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
59
Sorry, habe nicht kapiert daß HWTP auch nur ein Stück Software ist - Miltihandyhijacking scheint eine ganz böse Seite zu sein :D weil sie bei uns im Firmennetz gesperrt ist. Und an mein Heimrechner komme ich seit WE nicht ran.
In Google findet man dazu auch nichts - also habe ich es als "Hardware Test Point" übersetzt :denk:

Also ich habe DCA 540 und 510(ausgeliehen) - bisher nur den 540 verwendet.
Heute komme ich warscheinlich nich mehr dazu, aber morgen werde ich versuchen deine Chekliste abzuarbeiten.
 
A

adfree

.
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
1.655
Ich hab jetzt meinen Bodycount erhöht... :mecker:

2 SG75 und 2 SXG75 Prototypen sind jetzt bei der Suche nach dem richtigen Updateverfahren verstorben...

Bei den frühen Protos ist 3GSwup definitiv das falsche Tool. Zumindest an Flashfiles die durchgesickert sind...
It is not possible to update phones from ‘Single
Image Boot concept’ to ‘Multi Image Boot concept’ using 3GSwup2. You can do this using
Qualcomm’s QPST Server version 2.7.209 (or greater).
Beim Single Boot hatte ich eine kurze Erfolgsmeldung... Der 2. Versuch ging dann in die Hose...

Ich weiß nicht woher ich das kompatible Bootimage zum AMSS nehmen muß. :confused: :denk: :(
Also die gleiche "MMSZ" Firmware hochgeladen hat funktioniert. :thumbs: :thumbs:

Doch dann wurde ich leider übermütig und die "MMTZ" hat mich dann aufgeraucht. Wie auf dem Warnhinweis von QPST zu lesen... :mecker: :mecker:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
A

angel123

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
59
also :( :

HWTP sieht zwar die Ports, konnekten will es aber nicht, weder mit 540 noch mit 510.

ich versuche gerade mit CDMA und 510 diesen AMSS auszulesen - bin nach 45 Minuten bei 5 % :eek:. Wie gross soll den die .bin Datei werden? Blöd ist daß CDMA alles irgentwo zwieschenparkt und nur bei Abbruch oder Beenden in die .bin schreibt...

Wird jetzt das Akku verbraucht? - am 510 leichtet PWR rot. Ich glaub' nicht daß sie die hochgerechneten 20 Stunden bei eingeschalteten Beleuchtung durchhält...

PS. ...ok, ich lasse den PC laufen, und morgen schaue ich nochmal nach, was rausgekommen ist... gäääääähn
 
Zuletzt bearbeitet:
A

adfree

.
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
1.655
Was hast Du denn als Wert eingetragen?

Die 36500000?

Dann mit dem DCA-510 mehr als 3 Stunden...

Ich hab für 99 MB wohl 12 Stunden oder so gebraucht... :o

Leider war ich auch nicht in der Lage, mehr Speed rauszuholen mit dem DCA-510...

Wenn es kein größeres Problem für Dich darstellt? Laß es es laufen...

CDMA Workshop speichert dann auch bei Abbruch was ab...

Beim SXG75 ist die AMSS ungefähr 32 MB...

Wenn Du dann ein *.bin hast. Kannst Du mit einem Hexeditor reingucken:
Suche nach:
Code:
zapft
asw team
Das sind beim normalen AMSS die Stellen, wo man alle relevanten Daten findet. Die man als Ottonormalbürger braucht. :cool:

Du wirst eventuell nur mit
asw team das Datum finden...

Suche dann mal nach MMTZ. Damit müsstest Du dann die komplette Firmwarebezeichnung bekommen...

Meine MMTZ ist W6250C-MMTZ-0.7.302

Viel Erfolg.
 

Anhänge

A

angel123

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
59
Auslesen wurde abgebrochen bei 31% weil Akku leer war, Datei ist 29.8MB groß

O'zapft ist nicht drin(wo steht es denn normalerweise drin - ganz am Ende von 32MB?), ASW Team schon - meine Version ist

W6250C-MMTZ-1.2.30

kann ich ein Netzgerät an die Akku-Kontakte anschliessen? Polung?

kann ich irgentwie die Beleuchtung abshalten? - dann reicht Akku ev. aus... Wenn ich nur "FTM" beenden konnte :/

so, muss mein Zug erwieschen...

bye
 
Zuletzt bearbeitet:
gj241260

gj241260

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
99
Standort
Hildesheim
Modell(e)
SXG 75 black
Firmware
22
PC Betriebssystem
WIN XP Pro
Moin Moin,
...großes Kino hier, Hut ab & viel Erfolg (oder braucht man Glück?)!

Lg, gj241260
 
kallest1100

kallest1100

Profi Mitglied
Mitglied seit
22.12.2004
Beiträge
788
Standort
Nordhorn, Niedersachsen
Modell(e)
S65+S65 Limited Edition, A65 und 2xS75 Black+1xBlue, EL71
Firmware
FW 58/47/45
PC Betriebssystem
ME/XP
Nicht unbedingt, aber manchmal ist es hilfreich.
 
A

adfree

.
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
1.655
O'zapft ist nicht drin(wo steht es denn normalerweise drin - ganz am Ende von 32MB?)
Um das tatsächliche Ende der Datei (AMSS) zu ermitteln, ist der Suchstring:
55000000C0000000
Als HEX Suche...

Du mußt nicht nochmal von vorne anfangen... Du könntest einfach eine andere Startadresse eingeben, anstatt 0000 0000. Wenn er das Ende der AMSS noch nicht gefunden hat.

Meine W6250C-MMSZ-0.5.30 war zum Beispiel nur 28 MB groß...
 
A

angel123

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
59
55000000C0000000 ist nicht drin...

ich lasse nochmal paar MByte von 01DC05F0 aufwerts auslesen...
 
Thema:

SXG75 Prototyp - Wiederbelebung Factory Test Mode

Sucheingaben

hwtp

,

sxg75 factory test mode

,

Siemens SXG75 Factory Test Mode

,
sxg75 prototyp
, w6250c-mmto-1.4.333, sxg75 factory test mode solution, m75.1lg, W6250C-MMTO-1.4.33_8, sxg75 3gswup download, W5V0_de-BRDHandel-std_26_0110.exe, 3GSwupFU2.exe download, diagnose m75.1 lg, 3gswup, w6250c-mmto-1 4 33, m75.1 lg diagnose, 3GSwupFU2.exe , siemens sxg75 factory mode, http://www.usp-forum.de/benq-siemens-forum/21586-sxg75-prototyp-wiederbelebung-factory-test-mode.html, 3gswup 22, 3GSWUPFU download, diagnose m75.4 lg, sxg75 siemens factory defaults, siemens sxg 75 service codes, sxg75 imei, sxg75 factory test starten

SXG75 Prototyp - Wiederbelebung Factory Test Mode - Ähnliche Themen

  • mmc 2GB für SXG75

    mmc 2GB für SXG75: Hallo, mit meinem SXG75 (FW22) kann ich zwar auf die mmc mit 2GB Kapazität schreiben, jedoch nur bis zu einem Maximum von 1GB. Kann man hierfür im...
  • Modemtreidber SXG75

    Modemtreidber SXG75: Hallöchen, habe mir ne Simkarte von Aldi angelegt für die Monatsflatrate. Nun wollte ich wissen ob es den möglich ist das SXG als Modem unter Win...
  • Welche Datenkabel SXG75

    Welche Datenkabel SXG75: Hallo, mein SXG fährt nicht mehr hoch.Nur bis zur PIN eingabe. Nun habe ich gelesen das man die Software runterladen kann.Muss das ein org...
  • Suche Firmware für das SXG75

    Suche Firmware für das SXG75: Hallo, Wie kann ich ein backup von dem NV Items machen? Wie komme ich in den Factory Mode test? Danke schon mal und Gruß, Stephan
  • SXG75 Vista Theme Brew+

    SXG75 Vista Theme Brew+: Hallo zusammen es gibt ein neues Theme für SXG : SXG75mod Vista Style BREW+ hier ist BREW bereits aktiviert und der PlayEX installiert. genau...
  • Ähnliche Themen

    • mmc 2GB für SXG75

      mmc 2GB für SXG75: Hallo, mit meinem SXG75 (FW22) kann ich zwar auf die mmc mit 2GB Kapazität schreiben, jedoch nur bis zu einem Maximum von 1GB. Kann man hierfür im...
    • Modemtreidber SXG75

      Modemtreidber SXG75: Hallöchen, habe mir ne Simkarte von Aldi angelegt für die Monatsflatrate. Nun wollte ich wissen ob es den möglich ist das SXG als Modem unter Win...
    • Welche Datenkabel SXG75

      Welche Datenkabel SXG75: Hallo, mein SXG fährt nicht mehr hoch.Nur bis zur PIN eingabe. Nun habe ich gelesen das man die Software runterladen kann.Muss das ein org...
    • Suche Firmware für das SXG75

      Suche Firmware für das SXG75: Hallo, Wie kann ich ein backup von dem NV Items machen? Wie komme ich in den Factory Mode test? Danke schon mal und Gruß, Stephan
    • SXG75 Vista Theme Brew+

      SXG75 Vista Theme Brew+: Hallo zusammen es gibt ein neues Theme für SXG : SXG75mod Vista Style BREW+ hier ist BREW bereits aktiviert und der PlayEX installiert. genau...
    Oben