SXG75: Speicherkarte ?

Diskutiere SXG75: Speicherkarte ? im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Ich habe die 1Gig Kingston und bespiele diese via Cardreader (5€ oder so), läuft alles einwandfrei. Keine Unterordner und unbekannten Dateien...
M

mambo

Junior Mitglied
Mitglied seit
05.01.2006
Beiträge
41
Originally posted by Jürgen@21.01.2006, 16:19
hmja, grundsätzlich möchte ich das nicht ausschließen, aber normalerweise wird eine Karte ganz oder garnicht erkannt... und die 512er von Kingston die ich benutze lief im SX1 einwandfrei und wurde verzögerungsfrei eingelesen.. formatiert habe ich die inzwischen auch einmal, aber dennoch braucht das SXG elend lange (bis zu 5 Minuten) um die Dateien einzulesen und jetzt halt noch die Sache mit der Erkennung auf Raten und den angeblich fehlerhaften Playlists...
Ich habe die 1Gig Kingston und bespiele diese via Cardreader (5€ oder so),
läuft alles einwandfrei.
Keine Unterordner und unbekannten Dateien dann funktioniert bis auf die relativ lange Zeit des Einlesens alles perfekt. Auch Playlisten lassen sich ohne Probleme erstellen für die mp3`s (ca 120 - 800MB) auf der Karte.
 
S

sandokan66

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
07.01.2006
Beiträge
88
Originally posted by mambo@21.01.2006, 17:44

Ich habe die 1Gig Kingston und bespiele diese via Cardreader (5€ oder so),
läuft alles einwandfrei.
Keine Unterordner und unbekannten Dateien dann funktioniert bis auf die relativ lange Zeit des Einlesens alles perfekt. Auch Playlisten lassen sich ohne Probleme erstellen für die mp3`s (ca 120 - 800MB) auf der Karte.
Bitte um nähere details:
-was meinst du mit "KEINE UNTERORDNER" ?
-wo speicherst du die mp3 und Bilder Dateien ?

Normalerweise in den dazugehörigen Ordner auf der Karte (sounds, bilder)...oder?

Allerdings hatte ich dies auch schon getestet und dabei kam NICHTS RAUS....das gleiche Problem.
 
M

mambo

Junior Mitglied
Mitglied seit
05.01.2006
Beiträge
41
Karte ins Telefon, Struktur wird erstellt,
mp3`s per card-reader in den Ordner sounds ...fertig.
 
misterX

misterX

Junior Mitglied
Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge
33
Standort
Berlin
Modell(e)
N97 white PC 0586702
Netzbetreiber
E+
Firmware
12.0.026
PC Betriebssystem
WinXP & Vista & Win7
Hallo,

jetzt mal meine Erfahrungen mit der SanDisk-RS-MMC-Card.
Ich habe mir ebenfalls eine 1GB RS-MMC-Card von SanDisk bei Conrad geholt um das Handy auch mal als MP3-Player benutzen zu können.
Ich habe mir verschiedene Ordner angelegt und immer so ca. 50 Songs aufgespielt.
Jedes mal, wenn ich die Karte einlege, werden mir andere oder gar keine Songs mehr im Ordner angezeigt. Ich habe bisher noch nie den vollen Inhalt meiner MMC-Card auf dem Handy gesehn. Wenn ich sie in den Kartenleser am PC stecke ist alles vorhanden.
Ausschalten bringt nichts.
Alles in ein Verzeichnis - bringt auch nichts.
Neu Formatieren über Kartenleser - bringt ebenfalls nix.

Ich hoffe, dass dieses Problem mit einer neuen Firmware behoben wird!?

MFG
misterX
 
misterX

misterX

Junior Mitglied
Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge
33
Standort
Berlin
Modell(e)
N97 white PC 0586702
Netzbetreiber
E+
Firmware
12.0.026
PC Betriebssystem
WinXP & Vista & Win7
@Siemens Fan

ich habe erst die Karte formatiert und sie dann leer ins Handy gesteckt.
Ornerstruktur wurde vom Handy relativ schnell erstellt.
Danach wieder raus und über Kartenleser besagte Sounds aufgespielt.
Wieder rein und ca 5min gewartet.
Der Erfolg, dass alles erkannt wird blieb wie schon oben erwähnt aus.
 
misterX

misterX

Junior Mitglied
Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge
33
Standort
Berlin
Modell(e)
N97 white PC 0586702
Netzbetreiber
E+
Firmware
12.0.026
PC Betriebssystem
WinXP & Vista & Win7
@Siemens Fan
ich hab das gestern alles gemacht und heute war immernoch nicht alles vorhanden.
Auch nach erneutem Aus-Ein.
Ich mach die Karte jetzt nochmal platt und lass die Ordner nochmal vom Handy erstellen. Ich werde die Ordner auch nicht verändern.
Ich guck auf die Uhr wie lange das Handy brauch und melde mich wieder ob Erfolg oder kein Erfolg.

Bis dann
 
misterX

misterX

Junior Mitglied
Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge
33
Standort
Berlin
Modell(e)
N97 white PC 0586702
Netzbetreiber
E+
Firmware
12.0.026
PC Betriebssystem
WinXP & Vista & Win7
Also ich bin jetzt fertig :D :D :D

- Karte formatiert
- leere Karte ins Handy - 4min Wartezeit - Ordner wurden erstellt
- Karte raus
- Im Kartenleser aufgespielt: 134 Sounds 7 Bilder und 8 Videos.
- 600MB belegte Karte ins Handy - 4min Wartezeit.
ALLES ERKANNT - SUPER - Warum auch immer - jetzt gehts.
Nun bin ich ein Happy-SXG75-USER :up: :up: :up:

Bis dann und Danke für eure Hilfe
misterX
 
D

djmk7000

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.01.2006
Beiträge
447
:mecker: Also mit meiner 512MB Kingston gehts auch nicht wirklich richtig.

Bin seit gestern Abend (Natürlich mit Unterbrechnung) am probieren, Alle Daten angezeigt zu bekommen. Aber es geht nicht.
Wenn ich jetzt 13 Dateien, um genau zu sein, mp3s in den sounds Ordner kopiere, und ewig lang beim einlesen warte. Ist auf dem SXG der Ordner trotzdem leer.

Laut meinem internen Apacer Card-Reader sind sie aber vorhanden!


Also das regt mich langsam echt auf. Auch wenn ich sonst mit dem SXG sehr zufrieden bin, aber das ist eine Sache, die kann doch nicht wahr sein!

:mecker: :mecker: :mecker: :mecker:
 
N

Namenloser

Gast
Ich habe eine 512er SanDisc, im M75 formatiert, Videos, Bilder und MP3`s draufgespielt, im SXG75 eingelesen, klappt perfekt, alles erkannt, alles Darstellbar/Abspielbar!!!

Gruß
:ph34r:
 
D

djmk7000

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.01.2006
Beiträge
447
Tja, nur ich hab kein anderes X75 Gerät um das zu machen.
Und mit meinem SX1 formatieren bringt nix!
 
G

GTA

Junior Mitglied
Mitglied seit
17.12.2004
Beiträge
28
Standort
München
Modell(e)
SXG 75 / SL 75
Firmware
22 / 39
PC Betriebssystem
Windows XP
Originally posted by misterX@25.01.2006, 12:10
Hallo,

jetzt mal meine Erfahrungen mit der SanDisk-RS-MMC-Card.
Ich habe mir ebenfalls eine 1GB RS-MMC-Card von SanDisk bei Conrad geholt um das Handy auch mal als MP3-Player benutzen zu können.
Ich habe mir verschiedene Ordner angelegt und immer so ca. 50 Songs aufgespielt.
Jedes mal, wenn ich die Karte einlege, werden mir andere oder gar keine Songs mehr im Ordner angezeigt. Ich habe bisher noch nie den vollen Inhalt meiner MMC-Card auf dem Handy gesehn. Wenn ich sie in den Kartenleser am PC stecke ist alles vorhanden.
Ausschalten bringt nichts.
Alles in ein Verzeichnis - bringt auch nichts.
Neu Formatieren über Kartenleser - bringt ebenfalls nix.

Ich hoffe, dass dieses Problem mit einer neuen Firmware behoben wird!?

MFG
misterX
Genau das selbe Problem hab ich auch.
Hab nen Ordner mit Hinergrundbilder, so ca. 25 Stück und angezeigt werden nur die Dateien bis Anfangsbuchstabe "C". Das gleiche is im Ordner Sounds den ich für Klingeltöbe habe auch. Auch hier ist bei "C" Schluss. Die Daten sind aber definitiv auf der MMC. Habe FAT-Dateisystem auf der MMC.
 
N

Nick2503

Gast
Hi,

habe ne 512Mb Transcend RS-MMC, funktioniert soweit gut, aber öfters werden nicht alle Mp3´s erkannt. Hab dann im Telefon Explorer aufm PC nachgeschaut, da waren dann die nicht vorhandenden (Tag davor noch dar) gelöscht. Ist des irgendwie ein Bug, das mehrere Dateien nach einer Nacht wo es ausgeschaltet war und dann wieder eingeschaltet wird gelöscht sind.
 
J

Jürgen

Junior Mitglied
Mitglied seit
12.07.2004
Beiträge
17
*abwink*
ganz so dramatisch ist es nicht....
Das Telefon erkennt die Dateien nicht und auch im File-Explorer tauchen sie nicht auf. Aber der belegte Speicherplatz spricht dafür das mehr Dateien auf der Karte sind als vom Telefon angezeigt/erkannt wird und packt man die Karte in einen Cardreader ist alles so wie es sein soll ;)
 
G

GTA

Junior Mitglied
Mitglied seit
17.12.2004
Beiträge
28
Standort
München
Modell(e)
SXG 75 / SL 75
Firmware
22 / 39
PC Betriebssystem
Windows XP
Originally posted by Jürgen@29.01.2006, 19:38
*abwink*
ganz so dramatisch ist es nicht....
Das Telefon erkennt die Dateien nicht und auch im File-Explorer tauchen sie nicht auf. Aber der belegte Speicherplatz spricht dafür das mehr Dateien auf der Karte sind als vom Telefon angezeigt/erkannt wird und packt man die Karte in einen Cardreader ist alles so wie es sein soll ;)
Aber das is ja das Prob, dass net alles im Handy angezeigt wird, aber übern Card-Readem am PC schon.
Hoffentlich gibts bald nen SW-Update.
 
A

amnesiac

Newbie
Mitglied seit
24.01.2006
Beiträge
3
Hi Leute,

Habe auch alle diese Probleme. Auf der 512'er Karte werden die per Cardreader übertragenen mp3-Dateien nicht angezeigt. Der Dateimanager des Telefons meldet aber eine um 100 MB verringerte Kapazität - so weit richtig.
Interessanterweise werden am PC erzeugte Unterverzeichnisse auch angezeigt - leider als leer. Die 9 mp3-files werden jedoch nicht angezeigt, obwohl sie im Cardreader des PC angezeigt werden.

Ich habe mit heute eine 256'er karte bestellt; dazu ein Datenkabel DCA 540, habe dann eine Testumgebung die den Siemens-Spezifikationen laut Handbuch (256 MB-Karte) entspricht und werde dann nochmals testen.
Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, dann gehe ich auf den Kriegspfad und zwar gleich bei Siemens.
Hat hier jemand eine Kontaktadresse?

Grüße an alle Leidensgefährten der SXG75-Besitzer
 
Mario Plötner

Mario Plötner

USP-Guru
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
1.850
wenn man die Karte erstmals ins SXG schiebt solte eigentlich u.a. ein Verzeichnis "Sounds" angelegt werden. Da müssen die MP3s rein. Steht doch auch schon weiter oben...
 
A

amnesiac

Newbie
Mitglied seit
24.01.2006
Beiträge
3
Originally posted by Mario Plötner@31.01.2006, 08:52
wenn man die Karte erstmals ins SXG schiebt solte eigentlich u.a. ein Verzeichnis "Sounds" angelegt werden. Da müssen die MP3s rein. Steht doch auch schon weiter oben...
das ist schon klar und so hab ich es auch gemacht - Erfolg jedesmal 0

danke für deine Antwort
 
¨

¨·..·¨·Sash·¨·..·¨

Junior Mitglied
Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge
20
versuche es einfach nochmal ohne weitere unterverzeichnisse im ordner sounds und mit möglichst kurzen dateinahmen, die auch keine besonderen zeichen enthalten. das sollte dann eigentlich gehen. auch mit 512 mb und 1gb karten... :cool:
 
¨

¨·..·¨·Sash·¨·..·¨

Junior Mitglied
Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge
20
axo, nochwas. das handy nach dem einführen der karte eine weile einfach liegen lassen und eventuell nach ein paar minuten aus, und wieder einschalten. bissel gedult haben, kaffee trinken... ;)
 
A

amnesiac

Newbie
Mitglied seit
24.01.2006
Beiträge
3
Originally posted by ¨·..·¨·Sash·¨·..·¨@31.01.2006, 18:34
versuche es einfach nochmal ohne weitere unterverzeichnisse im ordner sounds und mit möglichst kurzen dateinahmen, die auch keine besonderen zeichen enthalten. das sollte dann eigentlich gehen. auch mit 512 mb und 1gb karten... :cool:
...das war der ultimative Tipp!!! Nach Kürzung der Dateinamen und Entfernung einiger Sonderzeichen ging es problemlos.

Vielen Dank!!!
 
Thema:

SXG75: Speicherkarte ?

SXG75: Speicherkarte ? - Ähnliche Themen

  • Klingeltöne aufs SXG75 OHNE Speicherkarte -> WIE???

    Klingeltöne aufs SXG75 OHNE Speicherkarte -> WIE???: Hallo! Wie der Titel schon besagt, versuche ich auf mein SXG75 einen Klingelton zu kopieren, aber das klappt irgendwie nicht, ich bekomme immer...
  • SXG75 Wie groß darf die speicherkarte sein?

    SXG75 Wie groß darf die speicherkarte sein?: hi wollte mal fragen welche kapazitäten das sxg75 annimmt. Danke
  • V: Siemens SXG75 Black mit Datenkabel und Speicherkarte

    V: Siemens SXG75 Black mit Datenkabel und Speicherkarte: Verkaufe SXG75 Black mit Zubehör. Keine Kratzer am Gerät.Lieferung mit 1GB Scan Disk Speicherkarte und Krusell Tasche. Lieferung: SXG75 Headset...
  • SXG75 Landkarte auf Speicherkarte Kopieren

    SXG75 Landkarte auf Speicherkarte Kopieren: Hi, gibt es schon eine möglichkeit das man die Deutschlandkarte auf das SXG75 kopieren kann so das keine kosten für eine route entstehen, oder...
  • Ähnliche Themen
  • Klingeltöne aufs SXG75 OHNE Speicherkarte -> WIE???

    Klingeltöne aufs SXG75 OHNE Speicherkarte -> WIE???: Hallo! Wie der Titel schon besagt, versuche ich auf mein SXG75 einen Klingelton zu kopieren, aber das klappt irgendwie nicht, ich bekomme immer...
  • SXG75 Wie groß darf die speicherkarte sein?

    SXG75 Wie groß darf die speicherkarte sein?: hi wollte mal fragen welche kapazitäten das sxg75 annimmt. Danke
  • V: Siemens SXG75 Black mit Datenkabel und Speicherkarte

    V: Siemens SXG75 Black mit Datenkabel und Speicherkarte: Verkaufe SXG75 Black mit Zubehör. Keine Kratzer am Gerät.Lieferung mit 1GB Scan Disk Speicherkarte und Krusell Tasche. Lieferung: SXG75 Headset...
  • SXG75 Landkarte auf Speicherkarte Kopieren

    SXG75 Landkarte auf Speicherkarte Kopieren: Hi, gibt es schon eine möglichkeit das man die Deutschlandkarte auf das SXG75 kopieren kann so das keine kosten für eine route entstehen, oder...
  • Sucheingaben

    namenslänge speicherkarte

    ,

    sxg75 speicherkarte 2gb

    ,

    speicherkarte für siemens sxg 75

    ,
    sxg75
    , sxg 75 speicherkarte
    Oben