Telefonspeicher kein Platz mehr

Diskutiere Telefonspeicher kein Platz mehr im Nokia 5230 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian Forum; Hallo,wollte das kostenlose PDF-Leseprogramm aus diesem Forum downloaden.Geht aber nicht,da handyeigener Speicher voll,und das Programm ca.11MB...
M

Mikox

Gast
Hallo,wollte das kostenlose PDF-Leseprogramm aus diesem Forum downloaden.Geht aber nicht,da handyeigener Speicher voll,und das Programm ca.11MB Speicherplatz benötigt.Hab dann nachgeschaut,was bereits alles auf dem Speicher ist,um ggb.falls Platz zu machen.Lässt sich aber nichts rausfinden oder verschieben auf Speicherkarte.Wer weiss,was im Speicher folgendes bedeutet und wie mans los wird oder verschiebt:MIDP-Programme(5MB),SIS-Programme(9MB),Sonstige Dateien(42MB!)Ich kann mir nicht erklären,was das alles für Programme sein sollen,PDF geht leider nicht auf die Speicherkarte,braucht Handyspeicher.Wie siehts bei Euch mit Belegung und freiem Handyspeicher aus?
 
G

Gast

Gast
Telefonspeicher nicht vollmüllen!Aufpassen,was man drauftut!Voreinstellungen überprüfen.Nokia 5230 interner Speicher nur 70MB frei zur Verfügung!Verschieben nach Speicherkarte oft nicht möglich,aber Trick bei z.B. Mitteilungen:Menü>Einstellungen>Telefon>Progr.einstellungen>Mitteilungen>Andere>Verwendeter Speicher>(E)Speicherkarte,"Kopieren"ja,"Originale behalten"?nein.Dann wird nur verschoben in E,Telefonspeicher(C)von Mitteilungen(SMS und e-mails) geleert.
 
G

Gast

Gast
In anderen Foren wird ein Hardreset vorgeschlagen,um den Telefonspeicher wieder leer zu kriegen,dann is aber alles weg.Man kann aber auch manuell einzelne unwichtige Programme löschen(deinstallieren)und somit Platz machen.Menü>Einstellungen>Programmmanager>Istall.Progr.>Optionen>Deinstallieren.Auch beim Downloaden aufpassen,wo Apps gespeichert werden.Z.B.beim Ovi-Store unter Konto-Einstellungen (E)=Speicherkarte voreinstellen.
 

Hayabusa5230

Junior Mitglied
Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
16
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
Vodafone
Habe das gleiche Problem
Beim neuen Handy hatte ich mir notiert 58,1 MB von den 70 MB frei
Obwohl ich zusätzliche Programme wirklich immer auf die Speicherkarte installiert hatte, auch die Mitteilungen schon auf E: verschoben habe, sind jetzt intern nur noch 20 MB frei. Das reicht z.B. nicht mehr um das OVI-Map Programm zu aktualisieren :-((((

Der Dateimanager sagt für C: und "Details Speicher" neben Klekkerbeträgen eigentlich nur
5,5 MB MIDP-Progr
20 MB SIS-Programme
33 MB Sonst. Dateien

Unter Einstellungen / Installierte Programme gibt es auf C: an größeren Sachen eigentlich nur
+ 4 MB Rollercoster Revolution (ein Spiel)
- 2 MB Python Runtime
- 1 MB OBI COntacts
- 7 MB OVI-Maps
+ 1 MB Nokia Email
- 1 MB Facebook
+ 1 MB DJ Mix Tour
und das war's. Die von mir mit (+) markierten würde ich notfalls entfernen, aber das bringt ja nicht - gerade mal 6 MB.

Die bei mir 33MB sonstige Dateien wären viel interessanter. Kann man da irgendwie rankommen.
Vielleicht gibt es ja irgendeinen Web-Browser Cache, Gallerie Thumbnails oder ähnliches, die man leeren könnte.

Leider hatte ich mir nicht notiert, wie die interne Speicherbelegung nach der ersten großen Update/Sync-Aktion mit der OVI-Suit ausgesehen hatte (also nur NOKIA-Kram ohne eigene Installationen). Ich bin mir sicher, dass die tolle OVI-Suit da so einiges draufgeladen hat.
 

Hayabusa5230

Junior Mitglied
Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
16
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
Vodafone
Habe jetzt 24,5 MB frei und das OVI-Karten Update (also das Programm selbst, Installationspaket der aktuelle Version laut OVI-Store 8.4 MB) geht aufgrund von "Speicherproblemen" immer noch nicht.
Lädt runter, aber dann "Die Installation konnte nicht gestartet werden, da das Gerät nicht über genügend Speicherplatz verfügt")
Bevor ich jetzt noch mehr entsorge, es danach aber immer noch nicht geht ...

Wieviel internen (C:) Speicher haben denn diejengen von uns noch frei, bei denen sich OVI-Maps noch aktualisieren läßt?
 

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Dabei seit
01.07.2009
Beiträge
6.363
Ort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
Der Platz auf C:\ sollte reichen. Aber mit der Zeit packt Symbian den RAM sehr voll. Probier es mal aus, das Handy neu zu starten, kein Programm außer der Aktualisierung zu starten. Dann müsste es gehen.
 

bartsimpson1

Senior Mitglied
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
494
Ort
Zürich
Modell(e)
Samsung Galaxy S Plus, Nokia N96 mit BL-6F Akku, Nokia 7610, Sony Ericsson K750i
Netzbetreiber
Sunrise
Firmware
Android 2.3.6, Symbian 30.033
PC Betriebssystem
Windows XP, 7, Kubuntu
BROWSERCACHE LEEREN!!! BROWSERCACHE LEEREN ;)

Wieso denkt bloss nie jemand daran? Ist doch so naheliegend.
Internetbrowser öffnen und über Optionen /Private Daten löschen/Alle
Oh Wunder, wo kommt auf einmal der ganze Speicher her??

!!!Auch sehr WICHTIG: wenn man die Aktualisierung vom Handy aus startet gehen noch einmal 5 MB dauerhaft verloren! Grund ist, dass Symbian dann eine Platzhalterdatei für die Updates erstellt, die sich nicht mehr ohne Hard-Reset (oder hacken des Handys) entfernen lässt, Also macht man die Aktualisierung besser über den PC. Sobald der Gerätemanager im Handy 1x aufgerufen wurde ist es zu spät

Und ansonsten halt, Programme aus dem Speicher deinstallieren und auf einer Speicherkarte neu installieren, klar aus Performancegründen sollte man kleinere Programme, die man häufig braucht im Hauptspeicher lassen aber alles andere verschiebt man besser, die Startgeschwindigkeit von einer schnellen Speicherkarte ist kaum langsamer.
 
Zuletzt bearbeitet:

thejack

top of the topics
Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
2.961
Ort
Hunsrück
Modell(e)
Nokia 5800 Xpress (RM-356)
Netzbetreiber
Base
Firmware
52.0.007.C02.01 PC0559366, Maps3.04
PC Betriebssystem
2000,XP,7
BROWSERCACHE LEEREN!!! BROWSERCACHE LEEREN ;)

Wieso denkt bloss nie jemand daran? Ist doch so naheliegend.

Hat er doch:
Vielleicht gibt es ja irgendeinen Web-Browser Cache, Gallerie Thumbnails oder ähnliches, die man leeren könnte.

Nur, wenn man sich soviel Arbeit mit Statistik über installierte und deinstallierbare oder
besser nicht zu entfernende Programme macht, sollte man meinen, dass man eher früher
als später auch darauf kommt. Und so schwer zu finden ist es wirklich nicht, da eigentlich
das gleiche Prozedere wie am PC.
 

bartsimpson1

Senior Mitglied
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
494
Ort
Zürich
Modell(e)
Samsung Galaxy S Plus, Nokia N96 mit BL-6F Akku, Nokia 7610, Sony Ericsson K750i
Netzbetreiber
Sunrise
Firmware
Android 2.3.6, Symbian 30.033
PC Betriebssystem
Windows XP, 7, Kubuntu
TheJack hat natürlich schon recht wie eigentlich immer ;) leider liest aber auch kaum je einer die Bedienungsanleitung, sonst würden solche Fragen kaum gestellt werden.
Mir ging es aber eher um die Moderatoren, frag mich einfach wieso die eigentlich nie daran denken, ist wohl zu naheliegend?
 

thejack

top of the topics
Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
2.961
Ort
Hunsrück
Modell(e)
Nokia 5800 Xpress (RM-356)
Netzbetreiber
Base
Firmware
52.0.007.C02.01 PC0559366, Maps3.04
PC Betriebssystem
2000,XP,7
Jaja, die Moderatoren. Sag mal, weißt Du für was wir eigentlich in erster Linie da sein sollten?
Wir sind doch keine eierlegende Wollmilchsäue. ;)
So ein Forum lebt eigentlich von Usern wie Dir und deren Beiträgen und das wir auch irgendwann
nicht mehr so den Elan verspüren auf die hundertste gleiche Frage, die zweihundertste gleiche
Antwort zu geben, da sie meist beim ersten Mal gar nicht befolgt werden, sollte vielleicht auch
verständlich sein.
Und ja, sicher können, wenn man etwas tiefer in der Materie drin ist, auch mal so selbstverständliche
Sachen einfach mal unter gehen.

Wie auch immer. Hoffen wir mal das sich das Speicherproblem mit den bisherigen Tips,
von wem auch immer, gelöst hat. :D
 
M

Mikox

Gast
Hi ,hab jetzt den Cache komplett geleert(kam von selber nicht drauf,es soll ja auch Leute geben,die mangels PC auch keine entsprechenden Kenntnisse haben)Nun aber zum Ergebnis:Wie ich fast gedacht habe,sehr mager.Gerade einmal 5MB sind frei geworden,immer noch 37MB unter Sonstiges.Es ist ja auch bekannt,dass das blosse Speichern von Buchstaben/Zahlen etc.(und was sind Internetadressen schon anderes?)praktisch fast keinen Speicherplatz benötigt.
 

thejack

top of the topics
Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
2.961
Ort
Hunsrück
Modell(e)
Nokia 5800 Xpress (RM-356)
Netzbetreiber
Base
Firmware
52.0.007.C02.01 PC0559366, Maps3.04
PC Betriebssystem
2000,XP,7
Huhu
Das mit dem PC hatte doch gar nichts mit Dir zu tun.

Soso, grob überschlagen 10% Dateien von Deinen Sonstigen entfernt ist mager?
Ich find das war fürn paar Buchstaben und Zahlen nen Haufen Zeug.

Mal was anderes. Was willst Du da überhaupt installieren.
Also bei mir nimmt der AlternateReader mal grad 1MB Platz in Anspruch
und das auf der Speicherkarte.
 
M

Mikox

Gast
Hi Jack,schon klar,besser 5MB als gar nichts;Kleinvieh macht auch Mist.Ich weiss auch nicht,was da Alles im Cache war,noch dazu,wo ich ja fast ausschliesslich mit dem heruntergeladenen Opera Browser surfe,nicht mit dem voreingestellten.Zur Frage mit dem Alternate:Ich glaub,s'war Tipp von Dir,ein Download in diesem Forum.Bei mir hats geheissen:11(elf) MB Speicher benötigt!Und auch nur auf C: Telefonspeicher.Anders nicht möglich.Wo gibts den mit 1(ein)MB?
 

thejack

top of the topics
Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
2.961
Ort
Hunsrück
Modell(e)
Nokia 5800 Xpress (RM-356)
Netzbetreiber
Base
Firmware
52.0.007.C02.01 PC0559366, Maps3.04
PC Betriebssystem
2000,XP,7
M

Mikox

Gast
Die Idee mit dem Cache des Opera Mini Browsers ist natürlich naheliegend.Dumm nur,dass ich dafür keinen Zugriff finde.Aber ich vermute eh,dass es nicht viel bringen würde.Zum Reader:Ich glaub,s'war der Kostenlose.Ist das der Alternate auch?Was meinst Du mit Package?Zum selbst Recherchieren hab ich schön langsam keinen Bock mehr.
 

bartsimpson1

Senior Mitglied
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
494
Ort
Zürich
Modell(e)
Samsung Galaxy S Plus, Nokia N96 mit BL-6F Akku, Nokia 7610, Sony Ericsson K750i
Netzbetreiber
Sunrise
Firmware
Android 2.3.6, Symbian 30.033
PC Betriebssystem
Windows XP, 7, Kubuntu
Was bei mir auch noch einiges an Speicher belegt hat, waren die SMS und Emails. Die kann man auch auf eine Speicherkarte verschieben, kann man in den Mitteilungs-Einstellungen / Sonstige ändern. Wenn man über Bluetooth Dateien an das Handy schickt wird dadurch auch weiter Speicher belegt. Wenn du einen Dateimanager wie Active File installierst kannst du auch noch unter logs im Ordner epos die Dateien: PayloadFromPOSPlugin.txt, SUPL_END.txt, SUPL_POS.txt und SUPL_RESPONSE.txt löschen, dann sind die Logfiles vom GPS, die werden mit der Zeit auch ziemlich gross und können bedenklos gelöscht werden, das System legt sie wieder neu an. Dazu noch die Dateien auf C:\ space\cache (ist nicht der Internetcache, sondern Miniaturbilder und ein paar mehr Dateien, die kann man man auch löschen, dann sollte wieder etwas Platz frei werden.
Was auch helfen kann: Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen (kein Datenverlust, aber Einstellungen vorher sichern und danach wieder zurückspielen, sonst sind die Einstellungen weg) hat bei mir auch noch mal rund 5 MB frei gemacht, kann aber sein, dass diese Massnahme kaum etwas bringt.
 
M

Mikox

Gast
Thanks for the answer!Wahrscheinlich brauchbare Tipps,aber schön langsam verstehe ich nur noch Bahnhof.Wieso hat dieses verdammte Handy eigentlich keinen vernünftigen Dateimanager von Haus aus an Bord?Und was soll dieses blöde und heimliche Sammeln von Daten,von denen man nichts weiss?Will jemand so Spionage betreiben?Big Brother lässt grüssen.
 
M

Mikox

Gast
Hallo nochmal,zufällig im Menü bei Programme und Office einen brauchbaren Dateimanager entdeckt.Gezieltes und effizientes Löschen endlich möglich,teilweise sogar Verschieben,viel Speicherplatz wiederherstellbar.Der Programmmanager unter Einstellungen zeigt eben nur Programme an,keine Töne,Bilder,Videos etc.Da ist der Dateimanager besser.Endlich gefunden.Handy gut,Alles gut!
 
Zuletzt bearbeitet:

Hayabusa5230

Junior Mitglied
Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
16
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
Vodafone
Der Platz auf C:\ sollte reichen. Aber mit der Zeit packt Symbian den RAM sehr voll. Probier es mal aus, das Handy neu zu starten, kein Programm außer der Aktualisierung zu starten. Dann müsste es gehen.

Danke für diesen brauchbaren Tip, aber leider keine Chance. Trotz Neustart ohne Ballast bleibt das 5230 dabei, dass es zuwenig Speicher hat.
Habe die Nokia-Updates immer über OVI-Suite und USB geholt. Auf der echten Speicherkarte sind sogar noch über 3 von 8 GB frei, das kann es also auch nicht sein.

Daher nochmal die Frage. Wieviel freien Speicher haben diejenigen von uns, bei denen das OVI Kartenprogramm-Update noch funktioniert (hat)?

Was bei mir auch noch einiges an Speicher belegt hat, waren die SMS und Emails. Die kann man auch auf eine Speicherkarte verschieben, kann man in den Mitteilungs-Einstellungen / Sonstige ändern.
...
Wenn du einen Dateimanager wie Active File installierst kannst du auch noch unter logs im Ordner epos die Dateien: PayloadFromPOSPlugin.txt, SUPL_END.txt, SUPL_POS.txt und SUPL_RESPONSE.txt löschen, dann sind die Logfiles vom GPS, die werden mit der Zeit auch ziemlich gross und können bedenklos gelöscht werden, das System legt sie wieder neu an. Dazu noch die Dateien auf C:\ space\cache (ist nicht der Internetcache, sondern Miniaturbilder und ein paar mehr Dateien, die kann man man auch löschen, dann sollte wieder etwas Platz frei werden.

Ersteres wurde hier schon zuvor mehrfach erwähnt und die beschriebenen Dateien bzw. Pfade gibt es auf dem (jedenfalls meinem) 5230 trotz Nutzung der GPS-Anwendung nicht. Vielleicht ist das N96 spezifisch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Telefonspeicher kein Platz mehr

Telefonspeicher kein Platz mehr - Ähnliche Themen

Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten!: Es gibt nun eine noch neuere Firmware. Für diese folgt noch eine separate Anleitung. Lese dazu die Beiträge ab Post #26. Hier nun die Anleitung...
Android - Begriffserklärungen von A - Z: Alle Infos sind nach besten Wissen recherchiert worden. Fehler, Änderungen oder Ergänzungen bitte ich per PN mitzuteilen. A2SD (ApptoSD)...
Nokia 5800 Downloads / Software / Tools / Themes: In diesem Thread poste ich Links zu nützlicher Software, die überwiegend hier im Forum besprochen wird / wurde. Dieser Thread ist nicht zur...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...

Sucheingaben

midp programme

,

midp-programme nokia 5230

,

midp programm

,
midp-progr
, http://www.usp-forum.de/nokia-5230-forum/65272-telefonspeicher-kein-platz-mehr.html, nokia 5230 daten auf speicherkarte verschieben, nokia 5230 cache löschen, nokia 5230 Midp programme, nokia 5230 cache leeren, nokia 5230 programme auf speicherkarte verschieben, was sind midp programme, http://www.usp-forum.de/nokia-5230-forum/65272-telefonspeicher-kein-platz-mehr-2.html, nokia 5230 interner speicher voll, sis Programme Nokia, nokia 5230 telefonspeicher, Nokia 5230 SIS dateien löschen, nokia 5230 telefonspeicher leeren, nokia 5230 telefonspeicher voll, midp-programme löschen, was sind MIDP-programme, sis programme nokia löschen, nokia midp programme, telefonspeicher nokia 5230 löschen, nokia 5230 midp-progr, nokia 5230 interner speicher löschen
Oben